Radreise & Fernradler Forum
Radreise & Fernradler Forum
Wer ist online?
18 Mitglieder (kibotu, irg, HanjoS, ofen, AWOL, Seghal, wpau, 4 unsichtbar), 49 Gäste und 206 Suchmaschinen sind im Forum unterwegs.
Details
Erweitert
Rund ums Forum
Regeln
Die Regeln für dieses Forum
Nutzungsbedingungen
Vereinbarungen für die Benutzung
Das Team
Wer steht hinter dem Forum?
Verifizierung
Offenlegung deiner Identität
Beteiligte Homepages
Radreise-Seiten, die das Forum eingebunden haben
Mach mit!
Dieses Forum für deine Homepage
RSS Feeds RSS
Eine Übersicht öffentlicher RSS Feeds
Plauderecke
Zum Unterhalten und Plauschen
Die Geschichte
Die Geschichte des Forums
Spende
Unterstütze das Forum
Radreise-Wiki
Partnerseiten
Statistik
25789 Mitglieder
86143 Themen
1308346 Beiträge

In den letzten 12 Monaten waren 3848 Mitglieder aktiv. Die bislang meiste Aktivität war am 01.03.11 11:21 mit 1172 Besuchern gleichzeitig.
mehr...
Seite 3 von 3  < 1 2 3
Themenoptionen
#1312153 - 25.11.17 01:32 Re: Kleines Ladegerät.für AA Akkus gesucht. [Re: DebrisFlow]
aighes
Moderator
abwesend abwesend
Beiträge: 6692
Hallo Andy,
Danke für die Info. Hab ich mir schon fast gedacht, ähnelt es doch sehr dem Design der Pixos. Scheint wohl leider so, dass es Einzelschachtüberwachung in Kombination mit Kameraakku laden nicht zu geben scheint.
Viele Grüße,
Henning
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1312154 - 25.11.17 01:37 Re: Kleines Ladegerät.für AA Akkus gesucht. [Re: ro-77654]
Stylist Robert
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 1879
In Antwort auf: ro-77654
für mich und andere, die es nur zum Laden an Steckdose benötigen, sind die Nachteile keine. Vorteil für mich ist, das ich für Handy und Batterien nur einen Stecker benötige.
Das heißt Handy und Akkus nacheinander laden, wenn ich dich richtig verstehe. Das wird dann aber bei maximal 1000mA sehr viele Stunden dauern. verwirrt
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1312210 - 25.11.17 17:28 Re: Kleines Ladegerät.für AA Akkus gesucht. [Re: Stylist Robert]
ro-77654
Gewerblicher Teilnehmer
abwesend abwesend
Beiträge: 4505
Ja, über Nacht ein Batteriepack. Mir reicht das auf Tour, weil ich nicht sooo oft laden muss und normalerweise spätestens am vierten Tag eine Steckdose (Campingplatz) habe.
Hier nur privat unterwegs (Gewerblich: Autor)
Nach oben   Versenden Drucken
#1312661 - 29.11.17 11:42 Re: Kleines Ladegerät.für AA Akkus gesucht. [Re: ro-77654]
ro-77654
Gewerblicher Teilnehmer
abwesend abwesend
Beiträge: 4505
In Antwort auf: ro-77654
Hab eden Thread mit Interesse verfolgt, aber mich nun für ein Ladegerät entscheiden, dass kaum schwerer und größer ist, jedoch auch Kameraakkus laden kann. D.h. ich kann ein Ladengerät (ca 135 Gramm) daheim lassen und bin auch gerüstet, falls ich eine Actioncam kaufe.

https://www.voelkner.de/products/770705/...-LiPo-NiMH.html


So, das Gerät ist angekommen. Mit dem Gewicht und Maßen bin ich sehr zufrieden. Da ich fürs Handy sowieso einen USB-Stecker und Kabel habe, sind es nur 71 Gramm. Das Kamera-Ladegerät hat 135 Gramm und ist voluminöser, d.h. ich haben nun satte 64 Gramm weniger Gewicht und kann zusätzlich AA und AAA aufladen.

Zum Vergleich Ansmann Powerline4 227 Gramm
Ansmann Vario 71 Gramm (Stecker 27, USB-Kabel 21 = Total 119)

Test steht noch aus!
Hier nur privat unterwegs (Gewerblich: Autor)
Nach oben   Versenden Drucken
#1312679 - 29.11.17 14:06 Re: Kleines Ladegerät.für AA Akkus gesucht. [Re: ro-77654]
bsc
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 133
Wenn Du es dann eine Weile in Benutzung gehabt hast würde mich ein Erfahrungsbericht interessieren. U.a. die Ladezeit für AA und Kamera Akku.
Dank im voraus...
Nach oben   Versenden Drucken
#1312683 - 29.11.17 14:19 Re: Kleines Ladegerät.für AA Akkus gesucht. [Re: bsc]
ro-77654
Gewerblicher Teilnehmer
abwesend abwesend
Beiträge: 4505
Ansmann schreibt für NiMH:
2100 ca 2,5 Stunden
2500 3
2850 3,5
Ladestrom 1000mA bei 2x AA AAA NiMH

Wie ich bereits im Internet gelesen habe: Die Kontakte für Kameraakkus sind wackelig und dünn. Man kann sie bei Nichtbenutzung jedoch gut nach unten schieben, dann snd sie hinter Plastik geschützt.
Hier nur privat unterwegs (Gewerblich: Autor)
Nach oben   Versenden Drucken
#1312684 - 29.11.17 14:20 Re: Kleines Ladegerät.für AA Akkus gesucht. [Re: bsc]
Hansebiker
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 1089
Unterwegs in Deutschland

In Antwort auf: bsc
Wenn Du es dann eine Weile in Benutzung gehabt hast würde mich ein Erfahrungsbericht interessieren. U.a. die Ladezeit für AA und Kamera Akku.
Dank im voraus...


Ich auch.
Nach oben   Versenden Drucken
#1315108 - 18.12.17 16:41 Re: Kleines Ladegerät.für AA Akkus gesucht. [Re: Ride Worldwide]
Roli
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 18
Wer eine Frage stellt, sollte nicht seine Antwort erwarten.
Nach oben   Versenden Drucken
Seite 3 von 3  < 1 2 3


www.bikefreaks.de