Radreise & Fernradler Forum
Radreise & Fernradler Forum
Wer ist online?
27 Mitglieder (mati77, lufi47, bikehaha, gerald_k, 11 unsichtbar), 91 Gäste und 196 Suchmaschinen sind im Forum unterwegs.
Details
Erweitert
Rund ums Forum
Regeln
Die Regeln für dieses Forum
Nutzungsbedingungen
Vereinbarungen für die Benutzung
Das Team
Wer steht hinter dem Forum?
Verifizierung
Offenlegung deiner Identität
Beteiligte Homepages
Radreise-Seiten, die das Forum eingebunden haben
Mach mit!
Dieses Forum für deine Homepage
RSS Feeds RSS
Eine Übersicht öffentlicher RSS Feeds
Plauderecke
Zum Unterhalten und Plauschen
Die Geschichte
Die Geschichte des Forums
Spende
Unterstütze das Forum
Radreise-Wiki
Partnerseiten
Statistik
25533 Mitglieder
85038 Themen
1288541 Beiträge

In den letzten 12 Monaten waren 4018 Mitglieder aktiv. Die bislang meiste Aktivität war am 01.03.11 11:21 mit 1172 Besuchern gleichzeitig.
mehr...
Seite 2 von 2  < 1 2
Themenoptionen
Off-topic #1297850 - 12.08.17 22:24 Re: Noch eine Warnung: La-Charité-sur-Loire [Re: Hansebiker]
Holger
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 13788
Nu muss ich aber antworten, Du hast mich ja was gefragt zwinker Der Eindruck ist falsch, ich bin nicht auf Krawall gebürstet. Nein, Du hast mir nichts getan. Mir liegt nur das Forum am Herzen und seine Spielregeln, und da gefällt es mir nicht, wenn das P in PN nicht geachtet wird - ob ich selbst betroffen bin oder nicht. Manchmal äußere ich das halt, was auch nicht als persönlicher Angriff gemeint ist.

Das Thema des Threads betreffend bin ich übrigens grundsätzlich Deiner Meinung
Ernst Alexander Rauter hat recht. Das Adjektiv - wo es nicht zwingend ist, ist es falsch.
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1297853 - 12.08.17 22:39 Re: Noch eine Warnung: La-Charité-sur-Loire [Re: Hansebiker]
Friedrich
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 1803
In Antwort auf: Hansebiker
Ich kann mich des Eindrucks nicht erwehren, dass du ein klein wenig auf Krawall gebürstet bist.

Und ich kann mich des Eindrucks nicht erwehren dass man auf diesem Forum, wenn man eine eigene (abweichende und bestimmt nicht provozierende) Meinung hat und auch vertritt, auf die Schnelle zum Don Cravallo deklariert wird ...

Viel Spass grins
Fritz
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1297856 - 12.08.17 22:52 Re: Noch eine Warnung: La-Charité-sur-Loire [Re: Friedrich]
Thomas1976
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 9110
Zitat:
Und ich kann mich des Eindrucks nicht erwehren dass man auf diesem Forum, wenn man eine eigene (abweichende und bestimmt nicht provozierende) Meinung hat und auch vertritt, auf die Schnelle zum Don Cravallo deklariert wird ...


Dann mal viel Spaß in anderen Foren.

Hier ist doch wirklich Blümchentanz im Gegensatz zu 99% aller anderen sozialen Plattformen im Netz.
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1297857 - 12.08.17 22:52 Re: Noch eine Warnung: La-Charité-sur-Loire [Re: Friedrich]
Hansebiker
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 997
Unterwegs in Deutschland

Moin Friedrich,

In Antwort auf: Friedrich

Und ich kann mich des Eindrucks nicht erwehren dass man auf diesem Forum, wenn man eine eigene (abweichende und bestimmt nicht provozierende) Meinung hat und auch vertritt, auf die Schnelle zum Don Cravallo deklariert wird ...

Viel Spass grins


Fehleinschätzung, Friedrich, absolute Fehleinschätzung. weinend

Auch dir noch einen schönen Abend. Ich muss jetzt bei der 4 x 100 m Staffel aufpassen, dass keiner die Wechselzone überläuft, oder den Stab verliert. grins
..............LG aus HL..................
...........De Lübsche Biker..............
http://deluebschebiker.blogspot.de/
Nach oben   Versenden Drucken
#1297899 - 13.08.17 09:23 Re: Noch eine Warnung: La-Charité-sur-Loire [Re: Hansebiker]
Fricka
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 2518
Also: Ich zelte sozusagen seit meiner Kindheit. Und seit etwa 10 Jahren machen wir Radreisen. Mit Zelt. Ich zähle die Zeltübernachtungen, weil man mir beim Kauf meines Zeltes sagte, die Kosten seien einfach wahnsinnig. Inzwischen sind es in den sieben Jahren seit dem Kauf unseres jetzigen Zeltes knapp 600. Wir zelten normalerweise auf Campingplätzen. So denn irgendeiner da ist.

Auf unseren Radreisen, bei die Taschen nachts auf dem Rad bleiben, (bis auf die Wertsachen natürlich), ist uns genau einmal etwas geklaut worden. Und zwar zwei Trinkflaschen in Dresden. PET-Flaschen. Da war wohl jemand scharf auf das Flaschenpfand.

Wir schließen die Räder zusammen.

Am EV 6 im Bereich Besancon gibt es genau einen Campingplatz. Der hier auch schon verlinkt war. Tatsächlich hatten wir auch dort spezielle Erlebnisse. Die ich in meinem Reisebericht beschrieben habe. Uns wurde nichts geklaut. Aber die Herrschaften uns gegenüber hatten eine Auseinandersetzung, die diverse Stunden dauerte und bei der die Beteiligten sich gegenseitig mehrfach über unser Zelt prügelten (und über andere), wobei sie laut Beschimpfungen ausstießen, die zum großen Teil Morddrohungen waren.

Der Platz ist groß und nach meinem Eindruck städtisch. Der Verwalter oder wie immer man das nennt, hatte keinerlei Interesse an den Vorgängen. Nehmen wir mal an, er hat letztendlich die Polizei gerufen, die gegen Abend auftauchte. Der Platzwart passte sehr gut auf. Nämlich darauf, dass sich keiner der diversen Radler unter dem Garagenvordach unterstellte, um wenigstens mal kurzfristig dem ergiebigen Dauerregen zu entkommen.

Erklärt wurden die Vorkommnisse mit Jugendhilfemaßnahmen. Und die Beteiligten kämen sowieso in den Knast.

Der Aufenthalt in Besancon lohnt sich trotzdem. Es gibt da auch noch Plätze, wo man ohne jede Abgrenzung am EV 6 campt. Oder mitten in einem Schwimmbad. Nirgends kann irgendjemand garantieren, dass da nicht geklaut wird. Zu Hause übrigens auch nicht.

Geändert von Fricka (13.08.17 09:24)
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1297908 - 13.08.17 10:12 Re: Noch eine Warnung: La-Charité-sur-Loire [Re: Hansebiker]
:-)
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 1790

In Antwort auf: Holger
In Antwort auf: Hansebiker
Welche Infos aus pN.???

"Du kannst die bestohlene Radlerin nicht erreichen" - das kann ich dem Thread nicht entnehmen.

Zudem habe ich den Eindruck, dass Du eine Kommunikation, die - so lese ich es - per PN begann, zudem auf Deine Bitte, nun hier öffentlich weiterführst. Auch das gefällt mir nicht.

Viele Grüße
Holger




In Antwort auf: Hansebiker
Na und???? Du hast deine Meinung gesagt und nun lass gut sein.




Sorry, aber du machst dier das grad ziemlich einfach. Auf eine PN öffentlich zu antworten und darin Infos aus dieser zu übernehmen geht gar nicht und ich meine das ist auch laut Forumsregeln verboten. Wundere mich grad, das hier noch nichts grün gelöscht wurde. Das du das nicht verstehst und dir das unwichtig und nebensächlich erscheint spielt dabei keine Rolle.

Gruß
Jörg
der übrigens grad überhaupt nicht auf Krawall gebürstet ist
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1297912 - 13.08.17 10:35 Re: Noch eine Warnung: La-Charité-sur-Loire [Re: :-)]
Fricka
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 2518
Im Prinzip wissen wir doch jetzt dank dieser Indiskretion wenigstens, dass es sich eher um ein Gerücht handelt. Irgendjemand hat irgendwo irgendjemandem irgendwas mitgeteilt. Und der meint nun, er müsse davor warnen. Obwohl es gar keine Fakten gibt. Weshalb er auch keine mitteilen kann. Und dass das so ist, ist so geheim, dass man es nur privat erfahren soll.

Wenn auf einem Campingplatz mehrere Zelte aufgeschnitten werden, würde ich das vermutlich gerne wissen, wenn ich ihn gerade ansteuere.

Ach so. Wie forenüblich möchte ich noch mitteilen, dass ich nicht auf Krawall gebürstet bin. Sondern entspannter Laune für meine nächste Reise packe, die mich glücklicherweise nicht nach Besancon führen wird.

Geändert von Fricka (13.08.17 10:36)
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1297937 - 13.08.17 12:43 Re: Noch eine Warnung: La-Charité-sur-Loire [Re: Fricka]
Barfußschlumpf
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 3021
Strasbourg et Mulhouse sind deutlich gefährlicher als Besançon. Passt auf wo ihr hinfahrt schmunzel
Mit dem 1-Euro-Fahrrad über alle Berge ^_^
Enjoy your Bicycle ! tumblr • • • Enjoy your Bicycle ! classic
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1297939 - 13.08.17 12:59 Re: Noch eine Warnung: La-Charité-sur-Loire [Re: Barfußschlumpf]
Fricka
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 2518
Da hat uns aber auch noch niemand was geklaut.
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1297941 - 13.08.17 13:49 Re: Noch eine Warnung: La-Charité-sur-Loire [Re: :-)]
Thomas1976
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 9110
Zitat:
Sorry, aber du machst dier das grad ziemlich einfach. Auf eine PN öffentlich zu antworten und darin Infos aus dieser zu übernehmen geht gar nicht und ich meine das ist auch laut Forumsregeln verboten. Wundere mich grad, das hier noch nichts grün gelöscht wurde. Das du das nicht verstehst und dir das unwichtig und nebensächlich erscheint spielt dabei keine Rolle.


Meldet es docj einfach den Moderatoren und die sollen entscheiden was sie tun. Dafür sind die Moderatoren doch da. Öffentlich darüber zu diskutieren sorgt doch kurz- bis mittelfristig immer für "Krawall".
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1297971 - 13.08.17 17:12 Re: Noch eine Warnung: La-Charité-sur-Loire [Re: Thomas1976]
:-)
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 1790
In Antwort auf: Thomas1976
Dafür sind die Moderatoren doch da. Öffentlich darüber zu diskutieren sorgt doch kurz- bis mittelfristig immer für "Krawall".


Da hast du völlig recht. war überflüssig von mir das zu kommentieren.

Gruß
Jörg

Melden tu ich hier gar nichts und schon gar nicht hintenrum und heimlich. Wenn dann sag ich meine Meinung dem den es Betrifft.

Geändert von :-) (13.08.17 17:20)
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1297981 - 13.08.17 18:14 Re: Noch eine Warnung: La-Charité-sur-Loire [Re: :-)]
Keine Ahnung
Moderator
abwesend abwesend
Beiträge: 6708
Ich habe mir die Mühe gemacht, die Diskussion zurückzuverfolgen. Soweit ich das sehe, wurde darum gebeten, in der PN den Campingplatz mitzuteilen. Die einzige Info, die offensichtlich weitergegeben wurde, ist, dass offensichtlich der Campingplatz nicht bekannt sei. Das erachte ich nicht als schwerwiegenden "Geheimnisverrat" oder als Verletzung des "Briefgeheimnisses". Immerhin wurde aus dem Faden heraus um eine PN gebeten und danach eine Diskussion im Faden weitergeführt. Kritischer wäre gewesen, wenn Namen von Personen oder auch Orten per PN mitgeteilt und dann im Forum verwendet würden.

Generell stimme ich aber zu, dass PNs "private" Nachrichten bleiben sollten.

Ich möchte für den vorliegenden Faden darum bitten, sachlich zu bleiben. Die Warnung an sich ist sinnvoll, denn es kann durchaus sein, dass es Banden gibt, die stark lokalisiert ihr Unwesen treiben. Im Allgemeinen kann man sich nämlich ansonsten auf Campingplätzen recht sicher fühlen. Ich habe - zum Glück - selber und in der Bekanntschaft noch nie etwas Gegenteiliges erlebt bzw. vernommen.
Gruß, Arnulf

"Ein Leben ohne Radfahren ist möglich, aber sinnlos" (frei nach Loriot)

Geändert von Keine Ahnung (13.08.17 18:15)
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1297987 - 13.08.17 19:13 Re: Noch eine Warnung: La-Charité-sur-Loire [Re: Fricka]
willi99
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 133
In Antwort auf: Fricka
die Herrschaften uns gegenüber hatten eine Auseinandersetzung, die diverse Stunden dauerte und bei der die Beteiligten sich gegenseitig mehrfach über unser Zelt prügelten (und über andere), wobei sie laut Beschimpfungen ausstießen, die zum großen Teil Morddrohungen waren.


Ach, mein Urlaub dieses Jahr ist nun schon verbraucht und eine längere Radreise, die immer für wunderbare Annekdoten gut ist, war leider keine dabei. Danke fürs teilen. Sharing is Caring oder so schmunzel
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1297994 - 13.08.17 20:46 Re: Noch eine Warnung: La-Charité-sur-Loire [Re: Keine Ahnung]
Juergen
Moderator
abwesend abwesend
Beiträge: 6526
In Antwort auf: Keine Ahnung


Ich möchte für den vorliegenden Faden darum bitten, sachlich zu bleiben. Die Warnung an sich ist sinnvoll, denn es kann durchaus sein, dass es Banden gibt, die stark lokalisiert ihr Unwesen treiben.
Ich bin in den nächsten Tagen auf dem CP in Besancon und rede mal mit dem Platzwart, was an den Spekulationen dran ist. Sicher ist doch nur, dass wir nichts wissen.
Kann ja sein, dass hier nur dicke Luft gerührt wird zwinker

Lieben Gruß aus Belfort,
Jürgen, der seit gestern seine Kohle im Zelt an die Decke hängt schmunzel
° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° °
Reisen +

Geändert von Juergen (13.08.17 20:46)
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1297997 - 13.08.17 20:54 Re: Noch eine Warnung: La-Charité-sur-Loire [Re: Juergen]
uri63
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 477
Wenn es der gleiche Platzwart wie bei mir Anfang Juni ist, spricht er auch etwas deutsch.
Ich fand den CP in Besançon übrigens ganz in Ordnung, abgesehen davon, dass er von Besançon aus nur über eine dreispurige Schnellstraße zu erreichen war.

Grüsse uwe

PS: ich hoffe, du hast die Festung besucht, tolles Panorama von ganz oben...

Geändert von uri63 (13.08.17 20:57)
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1298001 - 13.08.17 21:18 Re: Noch eine Warnung: La-Charité-sur-Loire [Re: Juergen]
Deul
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
anwesend und zufrieden anwesend
Beiträge: 6656
Ich hab die beiden Damen in Charité,getroffen. Sie hatte die Räder am eisamsten Pltsatz der Stadt abgestellt. Als sie von der Stadbesichtigun g wiederkamen war das Gepäck weg. Wir waren zufällig am Seile nicht Vormittag da. Wir stellen aber Räder nie an einsame Plätze.

DiebMasche mit dem Zelt aufschltzu gabs letztes Jahr auch N der Lahn.
Cycling is an addiction, it can drive you quite insane. It can rule your life as truly as strong whiskey and cocaine.Forumstreffen Edersee 2014
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1298006 - 13.08.17 21:58 Re: Noch eine Warnung: La-Charité-sur-Loire [Re: uri63]
Fricka
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 2518
Du kannst am Fluss an Besancon vorbeifahren und von der anderen Seite her kommen. Da musst du zwar auch ein Stück die Straße entlang. Aber es ist weiter kein Problem.
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1298036 - 14.08.17 08:28 Re: Noch eine Warnung: La-Charité-sur-Loire [Re: Fricka]
Seghal
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 756
Von Osten muss man nur kurz durch den Verkehr.
Ich fand den Platz ganz nett. Der ist, wie weiter oben vermutet, tatsächlich kommunal, aber trotzdem im mittleren Preissegment. Dort hat man auch gute Chancen, andere Radler zu treffen.
Liebe Grüße, Sascha
"Toleranz ist gut. Aber nicht gegenüber Intoleranten." (Wilhelm Busch)
Nach oben   Versenden Drucken
#1298094 - 14.08.17 15:14 Re: Warnung vor Serien-Dieben !! Region Besancon [Re: René_11]
veloträumer
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 13017
Ich kenne eine vergleichbare Raubserie vom Bodensee, betroffen waren mehrere Campingplätze, einer auch in einem ruhigen Vorort von Konstanz. Dort wurden die Zeltschläfer auch mit dem Messer bedroht. Bei Raub ist man mit Sicherheitsmaßnahmen am Ende, denn Wertsachen im Zelt ist ja das Maximum, was man machen kann. Der Bodensee ist deswegen weder gefährlicher noch sicherer geworden. Ich würde es aber als eine unglückliche Raubserie abhaken, denn Vertrauen ist eine gegenseitige Angelegenheit und mit falsch gewählten Sicherheitsmaßnahmen kann sich ggf. auch selbst das Leben schwer machen. (Ich wurde i.Ü. dieses selbst Opfer von übertriebenen Sicherheitswahn.) Ich war jüngst in einem kleine frz. Ort, da war auch wieder der Laden mit Museum eines Künstlers nicht abgeschlossen - es war nur angeschrieben, dass keine Öffnungszeiten sind. Ich finde, das sollte auch in Zukunft noch möglich sein.
Liebe Grüße! Ciao! Salut! Saludos! Greetings!
Matthias
Nach oben   Versenden Drucken
#1298769 - 20.08.17 00:23 Re: Warnung vor Serien-Dieben !! Region Besancon [Re: veloträumer]
Joerg
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 108
Beim Einchecken auf einem Campingplatz an der Ostsee, irgendwo zwischen Lübeck und Stralsund meinte der Campingwart zu mir, ich solle mein Rad gut irgendwo anschließen weil in der letzten Nacht alle Räder vom Platz geklaut worden seien.

Meine Radtaschen sichere ich manchmal beim Einkaufen mit einem Drahtseilzahlenschloss. Bisher ist noch nichts weg gekommen.
Nach oben   Versenden Drucken
Seite 2 von 2  < 1 2


www.bikefreaks.de