Radreise & Fernradler Forum
Radreise & Fernradler Forum
Wer ist online?
46 Mitglieder (KUHmax, rumpelkind, Seghal, jutta, bike+tent, Superobi, robrad, H-Man, 15 unsichtbar), 138 Gäste und 70 Suchmaschinen sind im Forum unterwegs.
Details
Erweitert
Rund ums Forum
Regeln
Die Regeln für dieses Forum
Nutzungsbedingungen
Vereinbarungen für die Benutzung
Das Team
Wer steht hinter dem Forum?
Verifizierung
Offenlegung deiner Identität
Beteiligte Homepages
Radreise-Seiten, die das Forum eingebunden haben
Mach mit!
Dieses Forum für deine Homepage
RSS Feeds RSS
Eine Übersicht öffentlicher RSS Feeds
Plauderecke
Zum Unterhalten und Plauschen
Die Geschichte
Die Geschichte des Forums
Spende
Unterstütze das Forum
Radreise-Wiki
Partnerseiten
Statistik
21619 Mitglieder
70534 Themen
1027361 Beiträge

In den letzten 12 Monaten waren 5032 Mitglieder aktiv. Die bislang meiste Aktivität war am 01.03.11 11:21 mit 1172 Besuchern gleichzeitig.
mehr...
Themenoptionen
#817991 - 13.04.12 11:40 Rückreise mit Kinderanhänger
izimmerm
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 5
Wir wollen dieses Jahr mit unseren 2 Kindern mit dem Ritschie Radanhänger verreisen. Ursrünglich wollten wir den Donauradweg nach Passau fahren (zum Einstieg sozusagen) - fargen uns aber die ganze Zeit, wie wir mit dem Anhänger am Besten wieder zum Ausgangspunkt zurückkommen... Mit dem Zug wird es ja wahrscheinlich schwierig wegen der Breite des Anhängers. Hat jemand Erfahrung wie man so ein sperriges Gut am Besten/Einfachsten und ev. auch noch relativ günstig von A nach B bringt?
Ansonsten bleiben uns dann nur die Rundreisen zurück zum Augangspunkt....
Nach oben   Versenden Drucken
#818004 - 13.04.12 12:07 Re: Rückreise mit Kinderanhänger [Re: izimmerm]
Hansflo
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 1730
Hallo,

ich kenne den Ritchie Anhänger nicht, aber aus dem Bauch heraus würde ich deine Frage mit "mit dem Zug beantworten". Ich war selber mehrere Jahre und in mehreren Ländern mit doppelsitzigem Kinderanhänger unterwegs und wir haben ihn letztlich durch jede Zugstür gebracht. Auch wenn es das eine oder andere Mal hochkant sein musste.

Hans
This is the place!
Bilder von Rad- und Bergtouren: http://picasaweb.google.com/hansflo
Nach oben   Versenden Drucken
#818157 - 13.04.12 16:24 Re: Rückreise mit Kinderanhänger [Re: izimmerm]
Jakob
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 517
Hallo

kann man den Anhänger zusammenklappen?

auf der Website von Weber sieht das gar nicht so aus?

Wir haben bei einigen Zügen der DB schon die Erfahrung gemacht das es ohne zusammenklappen des Kinderanhängers(Chariot) nicht durch die Tür gepasst hat.

Jakob
www.bike-nord.de ...Reisen in die Arktis, nach Island, Skandinavien und den Oman
Nach oben   Versenden Drucken
#818284 - 13.04.12 22:37 Re: Rückreise mit Kinderanhänger [Re: izimmerm]
bk1
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 1958
Unterwegs in Schweiz

Ich habe den Anhänger immer für die Zugfahrt zerlegt. Räder raus, Verdeck runter und dann war es wie ein großer Koffer. Ich bin damit Mitte der 90er Jahre sogar im ICE gefahren.
Nach oben   Versenden Drucken


www.bikefreaks.de