Re: Hotel-Pension in Verona nahe Bahnhof Porta N.

von: CarstenR

Re: Hotel-Pension in Verona nahe Bahnhof Porta N. - 16.03.19 23:14

Ähnliche Erfahrungen habe ich auch gemacht, seit ich 2011 mit dieser Form des Reisens angefangen habe. Dreimal musste ich das Fahrrad über Nacht an der Straße stehen lassen, und das ausgerechnet in den Niederlanden, wo man annehmen könnte, dass die Hoteliers auf Radreisende eingerichtet sind. Dass das Rad mit aufs Zimmer kam, habe ich ein paarmal in verschiedenen Ländern erlebt. Meistens konnte ich es in irgendeinem Raum unterstellen: Garagen, spezielle Fahrradschuppen, Treppenabsätze, nicht genutzte Seminarräume, Kegelbahnen und vieles mehr.