Re: Route Nordkap

von: bk1

Re: Route Nordkap - 30.07.20 12:15

Ich denke, es gibt verschiedenen gute Möglichkeiten.
Du kannst Dir vornehmen, wirklich vom Ruhrgebiet fährenfrei bis zum Nordkap zu fahren. Dann führt die Route über Baltikum und St. Petersburg und wahrscheinlich Finnland.
Das ist ein gute Wahl und ich bin so schon gefahren, wenn auch auf mehrere Radtouren verteilt. Ostfinnland hat mir sehr gefallen.

Aber wenn Du Fähren in Betracht ziehst oder Hin- und Rückweg fährst, wie es bei Dir ja der Fall ist, würde ich einen Weg durch Norwegen fahren, ev. einschließlich grenznaher Gebiete in Schweden. Möglich ist z.B. Nordkjosbotn - Tromsø - Senja - Lofoten - N17 (Kystriksvegen) - Namsos. Je nach Zeitbudget kannst Du weiter nach Westen fahren bis Bergen oder Kristiansand oder nach Oslo, bis Göteborg oder bis Malmö/Trelleborg und dann via Rügen, Kiel, Travemünde, Rostock oder Jütland zurück. Mit Fahrrad oder Zug.