Re: China Visum

von: pottkind

Re: China Visum - 14.08.13 07:41

Es gibt das neue Geruecht, das die Baantragung eines China-Visums in Biskek nur noch moeglich ist wenn die Antragsteller wenigstens ein Jahr in Kirgistan wohnen. D.h. fuer Auslaender auf der Strecke keine Moeglichkeit dort noch ein Visum zu bekommen. Wer weiss mehr???? Gruss, Peter