Re: China Visum

von: liebro

Re: China Visum - 10.09.13 17:30

Hallo zusammen,
ich häng mich mal hier dran mit einer Frage:
Ich möchte mit dem Fahrrad quer durch China inkl. Tibet fahren und dazu ein China-Visum inklusive Tibet-Genehmigung (TAR) beantragen. Für ein normales China-Visum sollte man sich u.a. ja einen Reiseplan machen. Dabei wird man normalerweise tunlichst vermeiden, Städte in den "schwierigen Regionen" (wie Tibet) zu erwähnen. Wenn ich aber nun zusammen mit meinem Visum ein TAR beantrage, wäre es ja komisch, wenn in meinem Reiseplan nicht wenigstens Lhasa auftaucht. Oder wie würdet ihr das machen?
Außerdem meine ich im Kopf zu haben, dass man sich selbst ohne TAR in der Stadt Lhasa selbst (wenn auch nicht im Rest von Tibet) aufhalten darf: genügt es also, Lhasa in meinem Reiseplan anzuführen oder sollte ich auch noch eine andere tibetische Stadt mit reinnehmen um die Beantragung des TARs zu "rechtfertigen"?
Vielen Dank schonmal!
Gruß Sebastian