Re: UR 2: Alt und neu...

von: Job

Re: UR 2: Alt und neu... - 21.05.07 20:01

da muss ich doch jetzt mal eine Lanze dafür für das so verleumdete Rad brechen. Mit so einem Gepäckträger wird aus dem teuersten ....(derzeitig angesagte Radmarke einsetzen) kein Lastesel. Ich bezweifle sogar, das der gepäckträger für mehr als 10kg zugelassen ist. Dass das ganze Rad dies über 40 000km mitgemacht hat, zeugt doch von wirklich guter Qualität. Immerhin wären sogar Ösen zur Montage eines stabileren Gepäckträgers drangewesen.

job

ps: was ist das denn für eine Kurbel?
listig