Re: Breite Scheibenbremsnehmer?

von: AndreMQ

Re: Breite Scheibenbremsnehmer? - 19.03.19 21:45

Der Reifen soll nach links versetzt werden ohne die Speichen auch den kompletten Weg nach links aufstellen zu müssen. Um beurteilen zu können, ob das was bringt, sind die konkreten Maße notwendig: Lochkreis re/li und von der geplanten Linie der Speichennippel (normalerweise die Felgenmitte, aber nicht hier und nicht bei asymmetrischen Felgen) dann der Abstand zum Nabenflansch re/li.
Nachtrag: BOR kannte ich noch nicht, ist aber Leichtbaumaterial und hat nur 1,3mm Asymmetrie.