Ursache Schaden an Lagerschale + Gabelschaft?

von: Cyberman

Ursache Schaden an Lagerschale + Gabelschaft? - 26.07.20 16:45

An meinem Liegerad hatte ich eine neue Gabel frisch verbaut. Schon nach weniger als 100km Fahrt mit der neuen Gabel war ein Schwergang in der Lenkung zu spüren. Gabel wieder ausgebaut, Steuersatz kontrolliert. Es zeigt sich ein Schaden an der unteren Lagerschale, der sich leider auch in den Gabelschaft eingedrückt hat. Schaden befindet sich an Position 6 Uhr, d.h. zeigt genau zum Hinterrad.

Wie kommt so etwas zustande?

https://photos.app.goo.gl/2HLPrnbqbwS3AUZh6
https://photos.app.goo.gl/1YGX3Lfegdha6nHr7




von: huxtebude

Re: Ursache Schaden an Lagerschale + Gabelschaft? - 26.07.20 16:53

Moin,

ich tippe mal auf Spiel. Steuersatz nicht fest genug angezogen, wodurch das dann verkippt ist und am Gabelschaft gerieben hat. Kann das sein?

Grüße
Florian
von: derSammy

Re: Ursache Schaden an Lagerschale + Gabelschaft? - 27.07.20 07:06

Eigentlich sollte an dieser Stelle doch gar kein Kontakt der Lagerpartner stattfinden? Möglich, dass hier der Rahmen schon immer unsauber war und nach innen zeigt, die Vorgängergabel an der Stelle aber schon stärker verjüngt war?
von: Cyberman

Re: Ursache Schaden an Lagerschale + Gabelschaft? - 27.07.20 09:34

In Antwort auf: derSammy
Eigentlich sollte an dieser Stelle doch gar kein Kontakt der Lagerpartner stattfinden? Möglich, dass hier der Rahmen schon immer unsauber war und nach innen zeigt, die Vorgängergabel an der Stelle aber schon stärker verjüngt war?


Guter Punkt, vielen Dank. Die Vorgängergabel hat einen Carbonschaft, habe mir den angesehen. Keine Reibespuren.

Wie ist das bei einem Steuersatz mit außenliegenden Lagern (Typ EC), schmiert man diese Stelle oberhalb des Konus, an der sich der Gabelschaft in der Lagerschale dreht? Der Schaft hat hier 29,2mm Außendurchmesser, die Lagerschale 30,0mm Innendurchmesser.

Was mich stutzig macht, ist dass die Reibestelle exakt mittig an 6 Uhr Position liegt. Also sich genau in Fahrtrichtung befindet, aber nach hinten zeigt.

Die neue Gabel ist ca. 3cm kürzer als die alte, d.h. der Rahmen liegt nun 3cm tiefer. Kann es damit zusammenhängen?
von: huxtebude

Re: Ursache Schaden an Lagerschale + Gabelschaft? - 27.07.20 12:10

Passt denn der Gabelkonus zur Lagerschale?
Zum Thema Spiel hast du leider noch nichts gesagt.

Grüße
Florian
von: Cyberman

Re: Ursache Schaden an Lagerschale + Gabelschaft? - 27.07.20 13:02

In Antwort auf: huxtebude
Passt denn der Gabelkonus zur Lagerschale?
Zum Thema Spiel hast du leider noch nichts gesagt.
Grüße
Florian


Ja, der Konus stammt aus einem baugleichen Steuersatz.
Spiel war da m.E. nicht, ich hatten den Steuersatz eingestellt.

Ich kann mir das Schadensbild momentan nur durch einen Fremdkörper im Gabelschaftrohr erklären. Ich werde da noch einmal genau rein schauen.
von: Cyberman

Re: Ursache Schaden an Lagerschale + Gabelschaft? - 28.07.20 17:28

Okay, es ist geklärt. In der Werkstatt wurde festgestellt, dass die Lagerschalen des Steuersatzes nicht exakt parallel zueinander standen. Nachgefräst und neuen Steuersatz rein, damit sollte es erledigt sein.