Radreise & Fernradler Forum
Radreise & Fernradler Forum
Wer ist online?
27 Mitglieder (uiop, HC SVNT DRACONES, phiboa, indomex, 15 unsichtbar), 94 Gäste und 310 Suchmaschinen sind im Forum unterwegs.
Details
Erweitert
Rund ums Forum
Regeln
Die Regeln für dieses Forum
Nutzungsbedingungen
Vereinbarungen für die Benutzung
Das Team
Wer steht hinter dem Forum?
Verifizierung
Offenlegung deiner Identität
Beteiligte Homepages
Radreise-Seiten, die das Forum eingebunden haben
Mach mit!
Dieses Forum für deine Homepage
RSS Feeds RSS
Eine Übersicht öffentlicher RSS Feeds
Plauderecke
Zum Unterhalten und Plauschen
Die Geschichte
Die Geschichte des Forums
Spende
Unterstütze das Forum
Radreise-Wiki
Partnerseiten
Statistik
26728 Mitglieder
89925 Themen
1378603 Beiträge

In den letzten 12 Monaten waren 3383 Mitglieder aktiv. Die bislang meiste Aktivität war am 01.03.11 11:21 mit 1172 Besuchern gleichzeitig.
mehr...
Themenoptionen
#1388953 - 07.06.19 10:20 Suche Um-die-Welt-Erfahrungen ohne Asphalt
ransome
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 48
Hello ihr Lieben,

ich suche Reiseerfahrungen von tapferen Weltumradlern, die bereits einmal aus unseren Gefilden aufbrachen und gen Osten zogen ¬– abseits des Asphalts allerdings.

Bei meinen Recherchen nach Erfahrungen, Routen, etc. finde ich eine gute Masse an Berichten von traditionellen Tourern, die auf 26 Zöllern und viel Gepäck aufgebrochen sind. Um entsprechend Kilometer zu machen, halten sich viele eher gut fahrbaren Straßen. Was ja nicht falsch ist!

Allerdings habe ich nach einigen ähnlichen Touren (Westafrika, Ostafrika, Asien, ..) das Interesse daran verloren mich mit PKW und LKW zu stressen. Natürlich ist man häufig auch abseits des Asphalts unterwegs, aber um voran zukommen findet man ja häufig immer wieder zurück auf die Straße. Erschwerend kommt hinzu, dass ich dieses Jahr 3 Wochen off road auf meinem MTB über Stock und Stein unterwegs war und von dieser leichten (ich brauch nicht viel Zeug) und wilden Reiseart angetan bin.

Nächstes Jahr möchte ich gerne den Stift fallen lassen und in Richtung Asien aufbrechen. Letzteres soll nicht die Endstation werden, sondern erstmal eine Art Zwischenstop. Die Tour über Balkan, Eurasien, usw. möchte ich mit möglichst wenig Straße machen. Klar hört sich das einfach an. „Nimm genug Zeit mit, sag dem Komoot es soll MTB planen und gut ist“. Aber so einfach wird es natürlich nicht.

Ich suche nach Radlern, die ähnliche Touren gemacht haben, im besten Fall auch dokumentiert haben oder grundsätzlich ansprechbar sind. Sind solche Offroadies hier mit an Bord oder kennt jemand solche Verrückten?

Ich freu‘ mich von Euch zu hören!
Nach oben   Versenden Drucken
#1388966 - 07.06.19 12:28 Re: Suche Um-die-Welt-Erfahrungen ohne Asphalt [Re: ransome]
ro-77654
Gewerblicher Teilnehmer
abwesend abwesend
Beiträge: 5156
Den Grund der Frage kann ich sehr gut nachvollziehen.

Routen: An Great Divide in den USA kannst du die Divide Baja California anschließen. Für die Verbindung lassen sich auch viele Pistenabschnitte zusammenstückeln.
Mittelamerika: Keine Ahnung.
In Südamerika finde ich die Route von Alpenzorro gut:
https://www.alpenzorro.com/

Ich persönlich würde wegen der nur zwei Fremd-Sprachen unterwegs Kanada-Patagonien der Route Richtung Asien vorziehen. Für Nord-Südamerika kannt du locker 2,5 Jahre investieren. Landschaftlich und kulturell abwechslungsreich. Ist auch mit Visa einfacher.
Gewerblich: Autor
Nach oben   Versenden Drucken
#1388967 - 07.06.19 12:44 Re: Suche Um-die-Welt-Erfahrungen ohne Asphalt [Re: ro-77654]
Einspur
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 48
Hi robster,

schau mal hier:
https://www.transeurotrail.org/

Ist zwar aus dem Motorradbereich, aber da wollen einige ja auch nur offraod fahren :-)
Vielleicht kannst Du Dir dort etwas herauspicken...
Viele Grüße von Einspur:
Mach Deine Spur!
Nach oben   Versenden Drucken
#1388972 - 07.06.19 13:11 Re: Suche Um-die-Welt-Erfahrungen ohne Asphalt [Re: Einspur]
ransome
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 48
Vielen Dank ihr beiden, das sind genau die Hinweise die ich suche schmunzel
Nach oben   Versenden Drucken
#1388980 - 07.06.19 15:07 Re: Suche Um-die-Welt-Erfahrungen ohne Asphalt [Re: Einspur]
ro-77654
Gewerblicher Teilnehmer
abwesend abwesend
Beiträge: 5156
In Antwort auf: Einspur
Hi robster,

schau mal hier:
https://www.transeurotrail.org/

Ist zwar aus dem Motorradbereich, aber da wollen einige ja auch nur offraod fahren :-)
Vielleicht kannst Du Dir dort etwas herauspicken...


Super Link! Danke auch von mir!
Gewerblich: Autor
Nach oben   Versenden Drucken
#1388982 - 07.06.19 15:17 Re: Suche Um-die-Welt-Erfahrungen ohne Asphalt [Re: ransome]
lutz_
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 2264
Hallo Robster!


In Antwort auf: robster
Nächstes Jahr möchte ich gerne den Stift fallen lassen und in Richtung Asien aufbrechen. Letzteres soll nicht die Endstation werden, sondern erstmal eine Art Zwischenstop. Die Tour über Balkan, Eurasien, usw. möchte ich mit möglichst wenig Straße machen. Klar hört sich das einfach an. „Nimm genug Zeit mit, sag dem Komoot es soll MTB planen und gut ist“. Aber so einfach wird es natürlich nicht.

Ich suche nach Radlern, die ähnliche Touren gemacht haben, im besten Fall auch dokumentiert haben oder grundsätzlich ansprechbar sind. Sind solche Offroadies hier mit an Bord oder kennt jemand solche Verrückten?

Ich freu‘ mich von Euch zu hören!


Wir sind auch zunehmend gerne offroad unterwegs aus den von Dir genannten Gründen. Eine gute Quelle für Offroad-Touren sind:

- http://www.alpenzorro.de/

Stuntzi ist mit dem MTB in verschiedenen Teilen des Globus unterwegs immer auf der Suche nach tollen Singletrails. Er macht fast alle Fotos mit Selbstauslöser und hat einen charakteristischen Schreibstil, da er quasi „live“ berichtet. Bei mtb-news sind die Touren besten dokumentiert (Forum > Unterwegs > Liveberichte)

- https://bikepacking.com/

Unter Routes findest du gleichfalls gut dokumentierte Routenvorschläge und hilfreiche Hinweise und Tipps. Diese Routen kann man ggf. zu einer gewünschten Route zusammenstückeln.


Gruß LUTZ



Geändert von lutz_ (07.06.19 15:19)
Nach oben   Versenden Drucken
#1388994 - 07.06.19 16:37 Re: Suche Um-die-Welt-Erfahrungen ohne Asphalt [Re: lutz_]
ransome
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 48
Die Tracks vom Alpenzorro würden mir schonmal eine interessante Vorlage für Salzburg -> Athen sein. Habt ihr selbst schon Erfahrungen mit den Tracks gemacht? Sind das reinrassige MTB Tracks oder kann man die auch mit leichtem Gepäck fahren?

Den Stuntzi suche ich mir mal bei MTB News raus, danke für den Hinweis! schmunzel
Nach oben   Versenden Drucken
#1389004 - 07.06.19 18:38 Re: Suche Um-die-Welt-Erfahrungen ohne Asphalt [Re: Einspur]
memy
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 574
Unterwegs in Polen

In Antwort auf: ro-77654
In Antwort auf: Einspur
Hi robster,

schau mal hier:
https://www.transeurotrail.org/

Ist zwar aus dem Motorradbereich, aber da wollen einige ja auch nur offraod fahren :-)
Vielleicht kannst Du Dir dort etwas herauspicken...


Super Link! Danke auch von mir!

Sehr interessant! Vielen Dank. Kann sehr gut sein das ich in naher Zukunft mal ein paar Kilometer davon ausprobiere.

Wir sollten hier im Forum auch mal solch Wege zusammenstellen. Verkehrsfern, Radrouten einschließend, auf den Erfahrungen des Forums aufbauend

Gruß
Horst
In velo veritas

Geändert von memy (07.06.19 18:42)
Nach oben   Versenden Drucken


www.bikefreaks.de