Radreise & Fernradler Forum
Radreise & Fernradler Forum
Wer ist online?
30 Mitglieder (HC SVNT DRACONES, BeBor, iassu, Uli007, Radsam, SteJu, 14 unsichtbar), 85 Gäste und 350 Suchmaschinen sind im Forum unterwegs.
Details
Erweitert
Rund ums Forum
Regeln
Die Regeln für dieses Forum
Nutzungsbedingungen
Vereinbarungen für die Benutzung
Das Team
Wer steht hinter dem Forum?
Verifizierung
Offenlegung deiner Identität
Beteiligte Homepages
Radreise-Seiten, die das Forum eingebunden haben
Mach mit!
Dieses Forum für deine Homepage
RSS Feeds RSS
Eine Übersicht öffentlicher RSS Feeds
Plauderecke
Zum Unterhalten und Plauschen
Die Geschichte
Die Geschichte des Forums
Spende
Unterstütze das Forum
Radreise-Wiki
Partnerseiten
Statistik
26728 Mitglieder
89925 Themen
1378603 Beiträge

In den letzten 12 Monaten waren 3383 Mitglieder aktiv. Die bislang meiste Aktivität war am 01.03.11 11:21 mit 1172 Besuchern gleichzeitig.
mehr...
Themenoptionen
#1389199 - 10.06.19 18:19 Schweizer IC mit/ohne Fahrradreservierung
Dergg
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 1864
Ich habe Fahrkarten mit Durchquerung der Schweiz gebucht und verwundert festgestellt, dass man für einige ICs dort eine Reservierung braucht, für andere nicht (Mitnahme begrenzt möglich). Unsere Züge sind die letzteren. Weiß jemand, wie die beschaffen sind? Sind das noch die guten alten mit zahlreichen Hängeplätzen?

Außerdem: Weiß jemand, wie eng die Schweizer das mit der Zugbindung sehen (Super-Sparpreis-EU)? Wir hätten auf der Rückfahrt nur 9 Min zum Umsteigen in Zürich und wie uns erst jetzt klar wurde, liegt der Ankunftsbahnsteig 2 Stockwerke tief vergraben.
Nach oben   Versenden Drucken
#1389206 - 10.06.19 18:54 Re: Schweizer IC mit/ohne Fahrradreservierung [Re: Dergg]
salbedo
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 70
mit der Website reisezuege.ch kannst du die Zugnummer eingeben und schauen was für Wagen planmässig für deine Fahrt eingesetzt werden...
Aber Achtung die Angaben über die Anzahl Fahrradplätze sind nicht immer richtig.
In den EW IV B hat es pro Wagen 2 Hänge-Haken
IC 2000 Bt: grosses Multifunktionsabteil mit vielen Velohaken im Untergeschoss

Bei anderen kannst du fragen, ich bin aktiver Nutzer mit GA und Velo-GA ;-)

Bezüglich Zugbindung kann ich dir aber nicht helfen.

Wenn ihr in Zürich HB auf den 30er Gleisen ankommt gibt es pro Peron zwei schräge Lifte welche direkt in die Höhe der Gleise 3-18 führen. Da landet ihr wieder auf einem Perron.
Vielleicht ist das ja euer Zielgleis :-D
Gruss
Christian
Nach oben   Versenden Drucken
#1389229 - 10.06.19 23:44 Re: Schweizer IC mit/ohne Fahrradreservierung [Re: Dergg]
zaher ahmad
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 2161
Zugbindung gibt es in der Schweiz nicht. Auch nicht bei Super-Duper-Sparpreisen oder ähnlich lustigem Gedöns.

Grüße

zaher
Nach oben   Versenden Drucken
#1389238 - 11.06.19 06:46 Re: Schweizer IC mit/ohne Fahrradreservierung [Re: zaher ahmad]
salbedo
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 70
Ganz so ist es nicht.
Wenn man bei der SBB ein Sparbillet kauft (z.b. via SBB-App) dann ist dieses zuggebunden. Wie es sich mit internationalen Billeten verhält weiss ich aber nicht.
Gruss
Christian
Nach oben   Versenden Drucken
#1389264 - 11.06.19 11:02 Re: Schweizer IC mit/ohne Fahrradreservierung [Re: salbedo]
zaher ahmad
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 2161
Hatte das letzten Sommer. Zuggebundende DB-Fahrkarte mit IC der Deutschen Bahn nach Zürich, der dort natürlich verspätet ankam. Bei Nachfrage dort am Schalter der SBB bekam ich zur Auskunft, dass die Zugbindung bei dieser Fahrkarte nur für den deutschen Zug gelte und ich mit jedem beliebigen Zug auf dem schweizer Streckenanteil weiterfahren könnte.

Grüße

zaher
Nach oben   Versenden Drucken
#1389275 - 11.06.19 12:07 Re: Schweizer IC mit/ohne Fahrradreservierung [Re: Dergg]
GeorgR
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 1137
Unterwegs in Schweiz

In Antwort auf: Dergg
Ich habe Fahrkarten mit Durchquerung der Schweiz gebucht und verwundert festgestellt, dass man für einige ICs dort eine Reservierung braucht, für andere nicht (Mitnahme begrenzt möglich). Unsere Züge sind die letzteren. Weiß jemand, wie die beschaffen sind? Sind das noch die guten alten mit zahlreichen Hängeplätzen?

Außerdem: Weiß jemand, wie eng die Schweizer das mit der Zugbindung sehen (Super-Sparpreis-EU)? Wir hätten auf der Rückfahrt nur 9 Min zum Umsteigen in Zürich und wie uns erst jetzt klar wurde, liegt der Ankunftsbahnsteig 2 Stockwerke tief vergraben.


Sag doch einfach mal, wann Du genau wo lang fährst. Vielleicht kannst Du ja auch Begleitung kriegen, ich hätte auch GA/Velo-GA lach Infos zur Reservierungspflicht gibt's hier: https://www.sbb.ch/de/bahnhof-services/a...-mit-ihnen.html

Zwei Stockwerke tief vergraben und vermeintlich Fernverkehr ist wohl dann Bahnhof Löwenstrasse (Gleise 31-34) in Zürich. Hat genügend Rolltreppen und Lifte, in neun Minuten kommst Du relativ easy überallhin auf die anderen Gleise.

Georg.
Nach oben   Versenden Drucken
#1389322 - 11.06.19 19:53 Re: Schweizer IC mit/ohne Fahrradreservierung [Re: GeorgR]
Dergg
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 1864
Ja genau den Bahnhof. Wir kommen von Genf und wollen mit Zwischenaufenthalt noch bis Dresden. Die Verbindung Genf-Zürich ist der erste Zug und der einzige ohne Reservierung und bei dem es knapp wird. Wenn wir den versäumen, fällt der Rest der Planung wie Dominosteine zusammen.
Nach oben   Versenden Drucken
#1389331 - 11.06.19 20:32 Re: Schweizer IC mit/ohne Fahrradreservierung [Re: Dergg]
dcjf
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 2082
Unterwegs in Schweiz

Wir sind in der Schweiz, da ist das kein Problem. Wo soll da was knapp werden?
Nach oben   Versenden Drucken
#1389349 - 11.06.19 22:02 Re: Schweizer IC mit/ohne Fahrradreservierung [Re: dcjf]
Dergg
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 1864
Du hast ja so Recht. Aber jahrzehntelang Reisender der Deutschen Bahn zu sein, sorgt für anderswo nicht zu verstehende Angstzustände, die sich nicht mehr wegdiskutieren lassen.
Nach oben   Versenden Drucken
#1389375 - 12.06.19 08:08 Re: Schweizer IC mit/ohne Fahrradreservierung [Re: Dergg]
GeorgR
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 1137
Unterwegs in Schweiz

Du hast zwar immer noch nicht genau gesagt, welcher Zug, aber von Genf nach Zürich gibt's im Wesentlichen zwei Zugstypen und zwei Strecken. Wenn ihr einen ohne Reservierung habt, dürfte es ein IC2000 sein, man erkennt es in der Verbindungsauskunft an den Hinweisen:

BZ Businesszone in 1. Klasse
FA Familienwagen mit Spielplatz
RZ Ruhezone in 1. Klasse

Der hat ein grosses Familienabteil am einen Doppelstock-Zugsende (das 2.Klasse-Zugsende, Steuerwagen, entweder ganz vorn oder ganz hinten), im Unterdeck sind die Velostellplätze. Abfahrt immer .42, also z.B. 05:42, fährt via Lausanne-Fribourg-Bern und ist 08:28 in Zürich.*

Die anderen Züge (jeweils Abfahrt um xx.12) sind ICN-Neigezüge (RABDe 500) und fahren die Jura-Südfusslinie via Neuchâtel, Biel, Solothurn etc. Erkennbar einerseits an der Strecke, andererseits:

TT Neigezug
BZ Businesszone in 1. Klasse
FZ Familienzone ohne Spielplatz
RZ Ruhezone in 1. Klasse
VELOS: Reservierung obligatorisch

Um die Uhrzeit sind die Veloabteile in Genf normalerweise leer, egal in welchem Zug lach

Georg.

*falls ihr Umsteigehilfe braucht, sag Bescheid (mit Datum), den Bahnhof kenn ich zur Genüge, vielleicht hab ich Zeit lach
Nach oben   Versenden Drucken


www.bikefreaks.de