Radreise & Fernradler Forum
Radreise & Fernradler Forum
Wer ist online?
31 Mitglieder (Stephan76, HC SVNT DRACONES, Uli007, bikekiller39, SteJu, 15 unsichtbar), 94 Gäste und 343 Suchmaschinen sind im Forum unterwegs.
Details
Erweitert
Rund ums Forum
Regeln
Die Regeln für dieses Forum
Nutzungsbedingungen
Vereinbarungen für die Benutzung
Das Team
Wer steht hinter dem Forum?
Verifizierung
Offenlegung deiner Identität
Beteiligte Homepages
Radreise-Seiten, die das Forum eingebunden haben
Mach mit!
Dieses Forum für deine Homepage
RSS Feeds RSS
Eine Übersicht öffentlicher RSS Feeds
Plauderecke
Zum Unterhalten und Plauschen
Die Geschichte
Die Geschichte des Forums
Spende
Unterstütze das Forum
Radreise-Wiki
Partnerseiten
Statistik
26728 Mitglieder
89925 Themen
1378603 Beiträge

In den letzten 12 Monaten waren 3383 Mitglieder aktiv. Die bislang meiste Aktivität war am 01.03.11 11:21 mit 1172 Besuchern gleichzeitig.
mehr...
Themenoptionen
#1387830 - 26.05.19 20:07 Gaskartuschen Eurovelo 6
jok58
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 22
Hallo,
ich wollte in 2 Monaten den Eurovelo 6 fahren.
Welche Gaskartuschen gibt es hauptsächlich in Östereich, Slowakai und Ungarn und kauft man sie auf dem Campingplatz?
Gruss , Jan
Nach oben   Versenden Drucken
#1387832 - 26.05.19 20:12 Re: Gaskartuschen Eurovelo 6 [Re: jok58]
Job
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 17941
Es gibt mindestens 4 Varianten von Gaskartuschen. Welche braucht denn Dein Kocher?

Auf einem Campingplatz hab ich noch nie welche gekauft.
Nach oben   Versenden Drucken
#1387835 - 26.05.19 20:21 Re: Gaskartuschen Eurovelo 6 [Re: Job]
jok58
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 22
Ich benutze die Spider-Kocher und habe diverse Adapter.
Für die Stechkartuschen nur eins. Die gibts ja überall. Sind mir nicht so sympathisch,
Am liebsten Schraubkartuschen. Primus und Nachbau.
Dann noch Adapter für Bajonett-Verschluss für die länglichen Asienkartuschen.
Nach oben   Versenden Drucken
#1387836 - 26.05.19 20:24 Re: Gaskartuschen Eurovelo 6 [Re: jok58]
Job
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 17941
Bisher hab ich Gaskartuschen mit Schraubventil immer in Baumärkten oder Lebensmittelgeschäften gekauft. Sportgeschäfte, wie z.B Globetrotter oder Decathlon führen sowas auch.
Nach oben   Versenden Drucken
#1387838 - 26.05.19 20:31 Re: Gaskartuschen Eurovelo 6 [Re: Job]
jok58
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 22
ok.
Wieviel Kartuschen würdest Du bei Start mit 3 Personen und täglichem Kochen einpacken?
Nach oben   Versenden Drucken
#1387842 - 26.05.19 20:46 Re: Gaskartuschen Eurovelo 6 [Re: jok58]
Juergen
Moderator
abwesend abwesend
Beiträge: 8915
Die Antwort wird dir keiner geben können.
Koch doch einfach mal 3 Tage zu Hause so wie Du es auf der Tour machen würdest. Die Küchenwaage wird die ne annähernde Verbrauchsmenge präsentieren. zwinker
° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° °
Reisen +

Geändert von Juergen (26.05.19 20:47)
Nach oben   Versenden Drucken
#1387843 - 26.05.19 20:49 Re: Gaskartuschen Eurovelo 6 [Re: jok58]
Keine Ahnung
Moderator
abwesend abwesend
Beiträge: 8837
Da Du die Kartuschen auf drei Personen aufteilen kannst, würde ich in Deutschland und Österreich 2 Kartuschen mitführen und jeweils eine neue kaufen, wenn eine leer geworden ist. In den anderen Ländern würde ich drei nehmen, da das Nachkaufen evtl. etwas mehr Zeit benötigen könnte. Natürlich hängt das auch davon ab, ob Ihr gleich mehrgängige Menüs kochen wollt. Ich komme auf einer dreiwöchigen Tour mit maximal 2 Stechkartuschen zurecht, wenn ich zu 2/3 zelte. Ich koche dann aber abends auch nur einen Topf Nudeln oder Ähnliches und weder zum Frühstück oder Mittagessen wird der Kocher in Betrieb genommen.
Gruß, Arnulf

"Ein Leben ohne Radfahren ist möglich, aber sinnlos" (frei nach Loriot)
Nach oben   Versenden Drucken
#1387966 - 27.05.19 14:14 Re: Gaskartuschen Eurovelo 6 [Re: jok58]
Job
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 17941
Ich nehme immer eine angefangene Kartusche und eine neue Kartusche mit. Ist die erste alle, besorge ich eine neue. Innerhalb einer Woche findet sich in jedem Fall Ersatz. Zumindest in Europa.
Nach oben   Versenden Drucken
#1387974 - 27.05.19 14:52 Re: Gaskartuschen Eurovelo 6 [Re: jok58]
Seghal
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 1014
Auf Campingplätzen habe ich noch nie welche im Verkauf gesehen.
Schraubkartuschen gibt es in Outdoor-Läden. In den österreichischen Alpen hatte ich schonmal Probleme welche zu bekommen, selbst in Salzburg gab es keine, und musste dann bis Villach ohne Kochen auskommen (war bei mir nur eine Nacht). In Wien ist es aber kein Problem gewesen, da gibt es mehrere Geschäfte, die die führen. Ich würde empfehlen, vorher über Google Maps die Outdoorgeschäfte zu ermitteln.
Decathlon hat die auch meistens im Sortiment. Ich weiß aber nicht, ob es die in den genannten Ländern gibt. Bei Decathlon kann man auch über die Webseite für jedes Ladengeschäft ermitteln, ob die die haben.
In Aurich ist's schaurig, in Leer noch mehr. (norddeutsches Sprichwort)
Nach oben   Versenden Drucken
#1387980 - 27.05.19 15:25 Re: Gaskartuschen Eurovelo 6 [Re: Seghal]
Andreas aus Graz
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 46
Hallo Jan,
abgesehen vom Outddorbereich gibt es weitere Branchen wo man nach Kartuschen mit diesem Primus-kompatiblen Schraubanschluss fragen kann:

Weber Gasgrills haben eine recht weite Verbreitung, und deren 450g-Kartuschen haben das gleiche Gewinde/Ventil UND Mischgas. Man kann vor Ort also auch im Baumarkt oder Gartencenter nach passenden Kartuschen forschen.

Detto brauchen Köche für diverse Gerichte Gasbrenner (Creme Brulee etc), beim Küchenausrüster kann man also auch fündig werden.

Auch Dachpappenbrenner oder Unkrautbrenner und manche Lötbrenner für Installateure verwenden diese Kartuschen, womit wir wieder im Baumarkt, bei Gartencentern, oder bei Dachdeckern Installateuren etc wären.
Letztere Kartuschen sind meist lang und schmal, funktionieren also besser mit Schlauchbrennern. Wenn man einen Brennerkopf direkt auf der Kartusche verwenden möchte: Kartusche zu 2/3 einbuddeln für Standsicherheit.
Beispiele: Rotheberger Multigas 300, Rotheberger Multigas 300, CFH AT 2000

Oder unterwegs umfüllen: Schraubgaskartuschen wieder auffüllen (Ausrüstung unterwegs)

Drei Personen? Jeder nimmt eine Kartusche und gut. Unterwegs kann man den Verbrauch dann recht gut rausfinden und entsprechend nachkaufen wäre mein pragmatischer Ansatz.

Liebe Grüße
Andreas

Geändert von Andreas aus Graz (27.05.19 15:27)
Nach oben   Versenden Drucken
#1387984 - 27.05.19 16:06 Re: Gaskartuschen Eurovelo 6 [Re: jok58]
Fricka
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 2892
Da gibt es zum Beispiel diese HP:

Campinggaz

Ob die dann genau die Kartusche haben, die du brauchst, ist natürlich die nächste Frage.
Nach oben   Versenden Drucken
#1387989 - 27.05.19 16:40 Re: Gaskartuschen Eurovelo 6 [Re: Andreas aus Graz]
Toxxi
Moderator Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 18797
Unterwegs in Armenien

In Antwort auf: Andreas aus Graz
Selbst wenn man es kann - das ist ganz sicher nichts für unterwegs.

Und es entbindet einen überhaupt nicht von der Frage, woher man den unterwegs Nachfüllgas bekommt. In dem Falle kann man gleich eine neue Kartusche kaufen und sie ohne Umfüllen verwenden.

Gruß
Thoralf
Meine Räder und Touren im Radreise-Wiki
Nach oben   Versenden Drucken
#1387990 - 27.05.19 16:43 Re: Gaskartuschen Eurovelo 6 [Re: Fricka]
Toxxi
Moderator Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 18797
Unterwegs in Armenien

In Antwort auf: Fricka
Da gibt es zum Beispiel diese HP:

Campinggaz

Campiggaz hat Bajonettkartuschen, aber keine Schraubkartuschen. Okay, mit Adapter brauchbar.

Gruß
Thoralf
Meine Räder und Touren im Radreise-Wiki
Nach oben   Versenden Drucken
#1388106 - 28.05.19 21:12 Re: Gaskartuschen Eurovelo 6 [Re: Toxxi]
jok58
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 22
Ich denke wir werden zu dritt wiel kochen /verbrauchen.
Da wollte ich vermeiden alle paar Tage nach einem Baumarkt o.ä. suchen zu müssen.
Mit dem Fahrrad kann das ja auch etwas Zeit in Anspruch nehmen.
Es sei denn der Baumarkt liegt direkt am Eurovelo.
Nach oben   Versenden Drucken
#1388118 - 28.05.19 21:53 Re: Gaskartuschen Eurovelo 6 [Re: jok58]
Job
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 17941
gut, man kann das nicht verallgemeinern, aber uns hat zu dritt so eine Baumarktkartusche üblicherweise eine Woche gereicht.
Nach oben   Versenden Drucken
#1388120 - 28.05.19 21:59 Re: Gaskartuschen Eurovelo 6 [Re: Job]
Toxxi
Moderator Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 18797
Unterwegs in Armenien

In Antwort auf: Job
gut, man kann das nicht verallgemeinern, aber uns hat zu dritt so eine Baumarktkartusche üblicherweise eine Woche gereicht.

Hmmm... Kartuschen gibt es mit Füllungen zwischen 100 g und 450 g. Welche werden üblicherweise im Baumarkt gehandelt?

Gruß
Thoralf
Meine Räder und Touren im Radreise-Wiki
Nach oben   Versenden Drucken
#1388123 - 28.05.19 22:21 Re: Gaskartuschen Eurovelo 6 [Re: Toxxi]
Job
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 17941
CFH 330g
ist aber ganz schön teuer geworden. Hab die letzte für 3,29€ gekauft
Nach oben   Versenden Drucken
#1388125 - 28.05.19 23:13 Re: Gaskartuschen Eurovelo 6 [Re: Job]
Job
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 17941
Nach oben   Versenden Drucken
#1388247 - 30.05.19 09:18 Re: Gaskartuschen Eurovelo 6 [Re: Job]
jok58
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 22
bei diesen Baumarkt-Kartuschen hatte ich mal das Problem, dass der Gewindesockel sehr hoch stand und das die Gummidichtung vom Kocher nicht Kontakt hatte, obwohl ich das Gewinde bis zum Anschlag aufgeschraubt hatte.
Das war dann nicht dicht zu bekommen.
Nach oben   Versenden Drucken
#1388729 - 05.06.19 11:24 Re: Gaskartuschen Eurovelo 6 [Re: jok58]
Velocio
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 1324
In Antwort auf: jok58
kauft man sie auf dem Campingplatz?


Ich hatte bislang nur in Polen mal Probleme Kartuschen zu bekommen. Die gab's dann in Baumärkten bzw. Läden, die sowas verkauften.
Nach oben   Versenden Drucken
#1388783 - 05.06.19 21:07 Re: Gaskartuschen Eurovelo 6 [Re: jok58]
Rad-Franz
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 241
Hallo Jan,

ich kann nur über Österreich sprechen: Am Eurovelo 6 müsstet ihr ja am Donauradweg fahren, wenn ich richtig an bin.
In der Linzer Gegend ist nördlich ein Obi, aber schon ein paar Kilometer entfernt. Dort sollte man Schraubkartuschen in der Abteilung für Löt- & Schweißzubehör finden.
Ich nutze sie für die Lötlampe und bin zufrieden damit.
Mit Glück findest du sie auch auf den Tankstellen, aber die mit Personal besetzten werden auch immer weniger.

Sonst wüsste ich auch nichts(evt. Intersport, Sport 2000, etc. (?)).

Ich bin schon auf Spiritus umgestiegen, den bekomm ich mit viel Glück beim Reinigungszubehör im Drogeriemarkt und notfalls in der Apotheke. Aber meist teile ich es mir so ein, dass ich die 1-2 Wochen drüberkomme (koche nicht so viel).

Mehr wie eine Gaskartusche würde ich mir aber auch nicht mitnehmen. Es gibt große (ca. 20-30cm hoch und ca. so dick wie eine Fahrradflasche), da kommt man schon eine ganze Weile aus. Die nimmt ein Freund beim Motorradfahren immer mit, wenn wir zusammen fahren. Dort kochen wir auch min. 2-3x am Tag (Frühstück, Mittags Suppe oder Hauptspeise, Abends ggf. nochmals Grieskoch, etc.). Ich glaube, wir hatten noch nie eine volle Kartusche leer gemacht, trotz mehrerer Tage und wirklich starkem Kocher.

Ich würd eine mitnehmen und dann wisst ihr ja, wie lange ihr auskommt. Dann könnt ihr den nächsten Baumarkt ansteuern und für die nächsten Tage einkaufen.

Beste Grüße
Franz
Nach oben   Versenden Drucken
#1389356 - 11.06.19 22:59 Re: Gaskartuschen Eurovelo 6 [Re: Rad-Franz]
Seghal
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 1014
In Antwort auf: Rad-Franz
Sonst wüsste ich auch nichts(evt. Intersport, Sport 2000, etc. (?)).

Im gesamten Bundesland Salzburg führte 2016 jedenfalls keiner der genannten Gaskartuschen egal welcher Bauart.
In Aurich ist's schaurig, in Leer noch mehr. (norddeutsches Sprichwort)
Nach oben   Versenden Drucken


www.bikefreaks.de