Radreise & Fernradler Forum
Radreise & Fernradler Forum
Wer ist online?
1 Mitglieder (Sonntagsradler), 178 Gäste und 332 Suchmaschinen sind im Forum unterwegs.
Details
Erweitert
Rund ums Forum
Regeln
Die Regeln für dieses Forum
Nutzungsbedingungen
Vereinbarungen für die Benutzung
Das Team
Wer steht hinter dem Forum?
Verifizierung
Offenlegung deiner Identität
Beteiligte Homepages
Radreise-Seiten, die das Forum eingebunden haben
Mach mit!
Dieses Forum für deine Homepage
RSS Feeds RSS
Eine Übersicht öffentlicher RSS Feeds
Plauderecke
Zum Unterhalten und Plauschen
Die Geschichte
Die Geschichte des Forums
Spende
Unterstütze das Forum
Radreise-Wiki
Partnerseiten
Statistik
26985 Mitglieder
90864 Themen
1396516 Beiträge

In den letzten 12 Monaten waren 3307 Mitglieder aktiv. Die bislang meiste Aktivität war am 01.03.11 11:21 mit 1172 Besuchern gleichzeitig.
mehr...
Themenoptionen
#1407752 - 29.11.19 20:34 Fahrradverleih in / um Bernried im Dezember
leuchtturmwärter
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 170
Liebe Forumsgemeinde,

mein Schwiegervater (83, 2 künstliche Hüftgelenke, Schlaganfall - aber auf dem Fahrrad noch recht fit), nimmt "über die Feiertage" an einer Busreise nach Bernried am Starnberger See teil.
Er würde gerne vor Ort nicht die Seniorentouren im Bus mitfahren, sondern gerne auch die ein oder andere Radtour machen. Allerdings scheinen die Radverleiher vor Ort nicht geöffnet zu haben.
Vielleicht kennt aber jemand von euch einen Fahrradladen oder sonstwen, der ein Rad verleihen würde? Es müsste allerdings aufgrund der künstlichen Hüften ein Rad mit tiefem Einstieg sein, sehr gerne auch als Pedelec. - Pedelecerfahrung ist ausreichend vorhanden, und Schwiegervater geht mit fremdem Eigentum noch sorgfältiger um als mit eigenem.

Ich freue mich auf Anregungen, Tipps und Adressen.

VG
Andre
Das Leben ist zu kurz für ein schlechtes Fahrrad!
Nach oben   Versenden Drucken
#1407759 - 29.11.19 21:42 Re: Fahrradverleih in / um Bernried im Dezember [Re: leuchtturmwärter]
veloträumer
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 14930
Hallo Andre,
(1) das ist jetzt keineswegs ironisch, sondern ernst: Ich würde erstmal abwarten, ob zu der Zeit schneefreie Wege zur Verfügung stehen. Das erledigt sich dann von selbst. Vor einem Jahr war es da um diese Zeit zeitweise so eingeschneit, dass Dächer drohten durchzubrechen. Ich habe direkt aus Bernried Privatbilder studieren dürfen.

(2) "Meine" alte Firma ist dahingezogen. Ich kann aber die Nachfolger nicht für Recherche von Radverleihern einspannen und möchte das aus unterschiedlichen Gründen auch nicht.

(3) Touristische Radverleiher sind keine Winterbetriebe. Bernried ist ein Dorf und bereits etwas abgeschnitten, weil keine S-Bahn. In Tutzing oder Starnberg findest du aber sicherlich ein Radgeschäft, das im Winter offen hält. Würde dort anrufen und fragen ob auch Räder ausgeliehen werden oder ggf. auch mal ausnahmsweise. Du solltest aber damit rechnen, dass das auch aus unterschiedlichen Gründen abgelehnt wird (Salzschäden am Rad, Risikokunde).
Liebe Grüße! Ciao! Salut! Saludos! Greetings!
Matthias
Pedalgeist - Panorama für Radreisen, Landeskunde, Wegepoesie, offene Ohren & Begegnungen
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1407787 - 30.11.19 08:33 Re: Fahrradverleih in / um Bernried im Dezember [Re: veloträumer]
Holger
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 15431
In Antwort auf: veloträumer
[...]
(2) "Meine" alte Firma ist dahingezogen. Ich kann aber die Nachfolger nicht für Recherche von Radverleihern einspannen und möchte das aus unterschiedlichen Gründen auch nicht.[...]

Ist ja dann eine ziemlich überflüssige Information, oder? zwinker
.
Nach oben   Versenden Drucken
#1407795 - 30.11.19 09:28 Re: Fahrradverleih in / um Bernried im Dezember [Re: leuchtturmwärter]
jutta
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 4696
Tour-Info, oder wenns keine gibt, Gemeinde-Amt? Da müsste man doch am besten bescheid wissen.
Gruß Jutta
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1407806 - 30.11.19 12:04 Re: Fahrradverleih in / um Bernried im Dezember [Re: veloträumer]
schorsch-adel
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 5357
Zitat:
Bernried ist ein Dorf und bereits etwas abgeschnitten, weil keine S-Bahn

Ich war vor Jahren ein paarmal zu Fortbildungen dort. Bernried ist ein Schickimicki-Nest im oberbayrischen Speckgürtel, das mit öffentlichen Verkehrsmitteln nur schwer zu erreichen war. Öffentliche Verkehrsmittel sind dort eher was für die Habenichtse.


Geändert von schorsch-adel (30.11.19 12:05)
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1407811 - 30.11.19 12:44 Re: Fahrradverleih in / um Bernried im Dezember [Re: schorsch-adel]
Margit
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 4428
In Antwort auf: schorsch-adel
Bernried ist ein Schickimicki-Nest ... Öffentliche Verkehrsmittel sind dort eher was für die Habenichtse.
interessant unschuldig Bernried hat einen Bahnhof, stündlich verkehrt ein Zug von München-HBF bis bis Kochel am See. Mit dem Bus 9614 kann man fast jede Gieskanne anfahren. Aber das ist natürlich für Menschen aus Regionen mit bestem ÖPNV uninteressant unsicher
Viele Grüße
Margit
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1407825 - 30.11.19 13:54 Re: Fahrradverleih in / um Bernried im Dezember [Re: Margit]
Wendekreis
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 3198
In Antwort auf: Margit
Mit dem Bus 9614 kann man fast jede Gieskanne anfahren.

Der früher übliche Sprachgebrauch war: "Zug hält an jeder Milchkanne". Halt Milchkanne!
Da jetzt schwere Tankwagen die Milch vom Hof zur Molkerei bringen, hast Du folgerichtig und einfallsreich die Milchkanne mit der Gießkanne ersetzt.

Unter dem "Millibankerl", auf dem die Milchkannen zum Transport abgestellt waren, habe ich "Schafkopfen" und "Watten" gelernt. Damit konnte ich mir als Kind einige Pfennige verdienen.
Gruß Sepp
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1407832 - 30.11.19 14:27 Re: Fahrradverleih in / um Bernried im Dezember [Re: Margit]
schorsch-adel
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 5357
leider war die Löschfrist vorbei, als ich merkte, dass ich mich örtlich (vielleicht auch zeitlich: gabs den Bahnhof schon immer ? schmunzel ) anscheinend etwas vertan hatte.

Grüße aus den
Zitat:
Regionen mit bestem ÖPNV
grins
Nach oben   Versenden Drucken
#1408068 - 02.12.19 19:06 Re: Fahrradverleih in / um Bernried im Dezember [Re: schorsch-adel]
leuchtturmwärter
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 170
Vielen Dank für alle eure Infos und Bemühungen.

Mal sehen, was das Wetter macht. Vielleicht kann Schwiegervater auch mein Falt-Pedelec im Bus mitnehmen. Er wird beim Busunternehmen anrufen.
Das Leben ist zu kurz für ein schlechtes Fahrrad!
Nach oben   Versenden Drucken
#1408239 - 04.12.19 16:41 Re: Fahrradverleih in / um Bernried im Dezember [Re: leuchtturmwärter]
Tonno
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 11
Unterwegs in Deutschland

in Tutzing könnte Rad Dillitzer vielleicht helfen: http://www.fahrrad-dillitzer.de/

Andreas
Nach oben   Versenden Drucken


www.bikefreaks.de