Radreise & Fernradler Forum
Radreise & Fernradler Forum
Wer ist online?
13 Mitglieder (pimpff, Holger, dcjf, aldi, Kapatieme, wpau, 6 unsichtbar), 44 Gäste und 314 Suchmaschinen sind im Forum unterwegs.
Details
Erweitert
Rund ums Forum
Regeln
Die Regeln für dieses Forum
Nutzungsbedingungen
Vereinbarungen für die Benutzung
Das Team
Wer steht hinter dem Forum?
Verifizierung
Offenlegung deiner Identität
Beteiligte Homepages
Radreise-Seiten, die das Forum eingebunden haben
Mach mit!
Dieses Forum für deine Homepage
RSS Feeds RSS
Eine Übersicht öffentlicher RSS Feeds
Plauderecke
Zum Unterhalten und Plauschen
Die Geschichte
Die Geschichte des Forums
Spende
Unterstütze das Forum
Radreise-Wiki
Partnerseiten
Statistik
26878 Mitglieder
90419 Themen
1387944 Beiträge

In den letzten 12 Monaten waren 3340 Mitglieder aktiv. Die bislang meiste Aktivität war am 01.03.11 11:21 mit 1172 Besuchern gleichzeitig.
mehr...
Seite 6 von 8  < 1 2 3 4 5 6 7 8 >
Themenoptionen
Off-topic #1076415 - 25.10.14 22:15 Re: Reformationstour am 26.10.2014 [Re: Dietmar]
SFR
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 683
In Antwort auf: Dietmar
In Antwort auf: SFR
... THF ist ja um die Zeit schon offen, ...

Wenn Du den Flughafen meinst, der ist 2008 geschlossen worden. schmunzel
Naaaaa, die TempelHoferFreiheit meine ich, alternativ auch das TempelHoferFeld. schmunzel
THF stirbt nie!
Gruß, Ben
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1076418 - 25.10.14 22:19 Re: Reformationstour am 26.10.2014 [Re: SFR]
Dietmar
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 6399
Aaach sooo! Du fährst übers Feld? Pass auf beim Nebel, dass du den richtigen Ausgang findest. schmunzel
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1076421 - 25.10.14 22:29 Re: Reformationstour am 26.10.2014 [Re: Dietmar]
SFR
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 683
In Antwort auf: Dietmar
Aaach sooo! Du fährst übers Feld? Pass auf beim Nebel, dass du den richtigen Ausgang findest. schmunzel
Den finde ich, hab ja mein Navi bei, das ist nebeltauglich zwinker Außerdem kenne ich das Gelände mittlerweile ganz gut, sogar die Verbindung vom Feld zum Südkreuz. Da mach ich mir keine Sorgen.

Wenn morgen früh aber wieder so ein Kasper meint, zwischen Richardplatz und Karl-Marx-Platz seinen 7,5-Tonner wenden zu müssen, dann könnte es eng werden (oder ich weiche doch auf den Gehweg aus). Der Typ hat heute, allein als ich gewartet habe, 8 Manöver gebraucht um die Kiste umzudrehen. Und als ich da war, stand der Bock schon quer. Naja, ich hatte Zeit und hab mir den Spass angeschaut. Kino für lau.
Gruß, Ben
Nach oben   Versenden Drucken
#1076443 - 26.10.14 00:18 Re: Reformationstour am 26.10.2014 [Re: nochnrobert]
nochnrobert
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 387
Da niemand anderes aus der Potsdam-Gruppe sich gemeldet hat, werde ich das Brandenburg-Berlin-Ticket in der Frueh kaufen.
Bis nachher in Potsdam!
Nach oben   Versenden Drucken
#1076447 - 26.10.14 04:58 Re: Reformationstour am 26.10.2014 [Re: nochnrobert]
uwe EF
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 931
Moin,

verärgert Sch.... Nieselregen in EF verärgert ,
bis 5.45 am Hbf.

Gruß
Uwe
reise VOR dem sterben, sonst reisen Dein Erben

Nach oben   Versenden Drucken
#1076448 - 26.10.14 06:37 Re: Reformationstour am 26.10.2014 [Re: uwe EF]
Thomas1976
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 9931
In Halle aber trocken lach

Bis gleich

Gruß
Thomas
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1076449 - 26.10.14 07:06 Re: Reformationstour am 26.10.2014 [Re: uwe EF]
SFR
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 683
Moin! schmunzel
Hier hört es eben auf zu nieseln. Hoffentlich. Aber schön, dass es jetzt schon hell wird lach
Gruß, Ben
Nach oben   Versenden Drucken
#1076638 - 26.10.14 20:15 Re: Reformationstour am 26.10.2014 [Re: SFR]
Dietmar
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 6399
Wieder zu Hause. Ich hoffe, dass die Nachtradler noch ihren Weg finden und auch gut zu Hause ankommen.

Wenn mir Volker noch seine Fotos rüberbeamt, werde ich mal eine kleine Auswahl von uns hier reinstellen.

War schön mit Euch!

Gruß Dietmar
Nach oben   Versenden Drucken
#1076664 - 26.10.14 20:48 Re: Reformationstour am 26.10.2014 [Re: Dietmar]
lufi47
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 1763
Wir sind auch schon länger wieder daheim. War schön mal wieder soviele von Euch auf einem Haufen zu treffen.
Sehr gerne wieder, aber die Lautstärke war schon beeindruckend, vielleicht können wir ja nächstes Jähr in den Hauptgastraum wechseln?

Gruß
Lutz
Nach oben   Versenden Drucken
#1076670 - 26.10.14 21:04 Re: Reformationstour am 26.10.2014 [Re: lufi47]
nicolaiB
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 496
Der Potsdam-Nachtexpress ist gelandet inkl. Kaffee- / Kuchenpausen in Beelitz und Michendorf grins
Immer der Nase nach
Nach oben   Versenden Drucken
#1076672 - 26.10.14 21:10 Re: Reformationstour am 26.10.2014 [Re: nicolaiB]
uwe EF
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 931
Wir sitzen seit ner Stunde im Felini auf'm Fischmarkt in EF und es schmeckt,
ein Prosit auf den schönen Tag und die Tour.

Danke an Alle die dabei waren.
bier2
reise VOR dem sterben, sonst reisen Dein Erben


Geändert von uwe EF (26.10.14 21:17)
Nach oben   Versenden Drucken
#1076673 - 26.10.14 21:11 Re: Reformationstour am 26.10.2014 [Re: nicolaiB]
michiq_de
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 742
Kurz nach 19:00 in der Lutherstadt Mansfeld wieder eingelaufen.
Danke für die netten Stunden mit den Mitradlern,
für die netten Gespräche,
und für die Lautstärke, die das Gefühl gab, ich sei im Dienst

Viele Grüße
Michael

PS hier habe ich die Bemerkung auf der Elbebrücke hinterlegt.
Nach oben   Versenden Drucken
#1076685 - 26.10.14 21:40 Re: Reformationstour am 26.10.2014 [Re: michiq_de]
Thomas1976
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 9931
Ich sitze auch im Zug nach Braunschweig und trudele dort gleich ein. Ich habe auch noch 40km Nachtfahrt nach Dessau eingelegt, sonst hätte ich 2 Stunden auf dem Bahnhof in Wittenberg totschlagen müssen. Da kann man die Zeit auch anders nutzen. schmunzel

Ein großes Dankeschön und Lob an alle Tourenleiter sowie an die Organisatoren, wobei ich hier ausdrücklich Dietmar als "Chefkümmerer" erwähnen möchte.

Ein schöner Tag mit vielen alten Bekannten aber auch einigen neuen Gesichtern neigt sich dem Ende. Es hat mir viel Spaß gemacht mit Euch radzufahren und zu Plaudern über Radreisegeschichten und Reiseadlerlatain.

Die Tour in der Erfurt/Halle Truppe war echt super und die Streckenauswahl hat mir gefallen. schmunzel

Gruß Thomas
Nach oben   Versenden Drucken
#1076687 - 26.10.14 21:45 Re: Reformationstour am 26.10.2014 [Re: lufi47]
Thomas1976
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 9931
Zitat:
Sehr gerne wieder, aber die Lautstärke war schon beeindruckend, 


Als das Essen serviert wurde, wurde es auf einmal sehr schnell leise grins

Gruß Thomas
Nach oben   Versenden Drucken
#1076691 - 26.10.14 22:15 Re: Reformationstour am 26.10.2014 [Re: nicolaiB]
Pedalpetter
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 1322
Wir Randberliner sind dann auch mal wieder zu Hause.
Vielen Dank für den tollen Tag an alle Mitradler, Mitesser und Tourenleiter. zwinker
Bis denne.
Gruß
Volker
Nach oben   Versenden Drucken
#1076700 - 26.10.14 22:40 Re: Reformationstour am 26.10.2014 [Re: Pedalpetter]
globetrottel
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 1123
So, der Onkel ist jetzt auch wieder daheim. Ich kann kaum noch klar aus den Augen gucken. Potsdam-Wittenberg-Potsdam waren so ca 175 km mit dem Rad für mich, mit ner coolen Rückfahrtruppe. Unsere beiden Golden-Ager in der Truppe, Heino und Rainer, täuschten uns erst mit vorgegaukelter Schwäche, um uns dann Richtung Potsdam fast davon zu fahren.

Die Nachtfahrt mit kilometerlangen Bergabpassagen, in denen wir mit unanstrengenden 30 kmh das Herbstlaub aufwirbelten, welches dann im Lichtkegel mit dem Fahrtwind einen verträumten Herbsttanz hinlegte, war besonders beeindruckend. Man sieht schon, ab KM 150 ensteht so eine Art poetisches Haluzigen, vielleicht lags aber auch an Andys aufpuschenden Substanzen in Pulverform schmunzel
Das war ein super Radtag, besten Dank an alle Initiatoren, Begleiter, bekannte & neue Gesichter.

Marco
Nach oben   Versenden Drucken
#1076702 - 26.10.14 22:59 Re: Reformationstour am 26.10.2014 [Re: Pedalpetter]
Tauchervater
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 708
Noch ein Randberliner ist wieder zu Hause. Das Abteil im EC von Berlin nach Hamburg war etwas überheizt.

Noch einen schönen Dank für Organisation und an die Truppe. Es war nett, mit Euch wieder ein bischen zu plauschen.

Lutz
Io vomito!
Nach oben   Versenden Drucken
#1076736 - 27.10.14 07:43 Re: Reformationstour am 26.10.2014 [Re: globetrottel]
radurlauberin
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 682
Auch von uns Danke an alle Organisatoren und Teilnehmer!
War wieder ein Highlight im Radeljahr!

Als Quotenfrau grins aber nochmal ein besonderes Dankeschön an die schnellen Potsdamstarter!
Jungs, hat Spaß gemacht mit euch und ich bin wirklich froh, dass der Hirsch es sich doch anders überlegt hat wirr, sonst hätte ich echt was
verpasst!!!

Isi

Ps:Thoralf gute Besserung!



Geändert von radurlauberin (27.10.14 07:48)
Nach oben   Versenden Drucken
#1076765 - 27.10.14 10:04 Re: Reformationstour am 26.10.2014 [Re: radurlauberin]
Weg=Ziel
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 576
Auch von mir ein herzlicher Dank an alle Beteiligten! lach
War ein toller Tag, mit sehr zügigem Rollen über den Fläming gen Elbe - die 100km stecken mir heute noch in den Knochen, im Gegensatz zu den 85km über Stock & Stein am letzten Sonntag - erstaunlich.
Im Zug war ich dann zu müde zum Einschlafen...
Und wieder sooo nette Gesellschaft! dafür
Und Reiseradler können sooo ohrenbetäubend sein! bier

Eine schöne Woche wünscht
Wendel
Nach oben   Versenden Drucken
#1076772 - 27.10.14 10:33 Re: Reformationstour am 26.10.2014 [Re: Weg=Ziel]
martinbp
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 2017
Einen herzlichen Gruß an alle und vor allem Dietmar einen großen Dank für die Organisation! Zwar herrschte dieses Jahr schon zeitig Aufbruchstimmung, aber es war trotzdem schön.
Bis zum Wiedersehen im nächsten Jahr!
Martin
Nach oben   Versenden Drucken
#1076789 - 27.10.14 11:31 Re: Reformationstour am 26.10.2014 [Re: globetrottel]
Heino.Bln.M.
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 189
Von mir auch einen herzlichen Gruß allen Mitradlern der Reformationstour,war mal wieder ein tolles Treffen.Ein großes Dankeschön dem Dietmar unserem Organisationstalent,hat wie immer alles super gefunzt.Durch den Motivationsschub von unseren jüngeren Mitradlern Nico,Marco,Thilo und Andy haben wir etwas älteren, Rainer und icke die Rücktour mit Bravor bis Potsdam gemeistert.In Beelitz auf dem Marktplatz haben wir erst mal den restlichen Kuchen verzehrt,hatte schon befürchtet ich müsste das" Backwerk" mit nach Hause transportieren.Die Rücktour ging nach meinem Befinden auf dunklen Radwegen zügig vorran,bei der Gelegenheit konnte ich mal meine Supernova E3 Pro 2 testen,leuchtet perfekt auch das das Seitenumfeld aus,wie sagt man so schön:"hat mich gut daheim geleuchtet"
Es grüßt allen recht herzlichst
Heino
Bewegung ist alles,wer rastet der rostet!
Nach oben   Versenden Drucken
#1076812 - 27.10.14 12:41 Re: Reformationstour am 26.10.2014 [Re: Heino.Bln.M.]
radhexe
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 323
Schließe mich den Vorschreibenden an: einfach schöööö wars mal wieder und ganz lieben Dank, an alle, die hier geholfen haben!


@Thomas: ein ganz herzliches Sorry...unser Abflug war zwar, wie die ganze Tour vorher, von Dietmar super geplant und organisiert gewesen, aber dabei ist das Auf-Wieder-Sehen-Sagen ganz unter den Tisch gefallen! Im Zug haben wir es dann bemerkt und hatten ein schlechtes Gewissen! Tschüssi bis zum nächsten Mal und immer dran denken...nicht einfach Hausfrauen sagen schmunzel
Gruß Susanne
Nach oben   Versenden Drucken
#1076869 - 27.10.14 15:24 Re: Reformationstour am 26.10.2014 [Re: uwe EF]
Blinderelch
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 314
Unterwegs in Deutschland

I'm not a tourist, I'm a voyager.
Nach oben   Versenden Drucken
#1076907 - 27.10.14 17:28 Re: Reformationstour am 26.10.2014 [Re: radurlauberin]
Rennrädle
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 6441
In Antwort auf: radurlauberin
....
Ps:Thoralf gute Besserung!




was hat er denn jetzt schon wieder angestellt zwinker ??

Grüßle Renata
Nach oben   Versenden Drucken
#1076921 - 27.10.14 18:20 Re: Reformationstour am 26.10.2014 [Re: radhexe]
Thomas1976
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 9931
Zitat:
@Thomas: ein ganz herzliches Sorry...unser Abflug war zwar, wie die ganze Tour vorher, von Dietmar super geplant und organisiert gewesen, aber dabei ist das Auf-Wieder-Sehen-Sagen ganz unter den Tisch gefallen! Im Zug haben wir es dann bemerkt und hatten ein schlechtes Gewissen!


Ne, alles gut schmunzel Ich hatte mich mit Falk festgequatscht und dann auf einmal gemerkt dass alle auf einmal weg waren. Dabei hatte ich mir diesesmal extra ein späteres Zugfahrticket gebucht.

Wir sehen uns ja auf der Ententour in 4 Wochen schmunzel

Gruss
Thomas
Nach oben   Versenden Drucken
#1076969 - 27.10.14 20:03 Re: Reformationstour am 26.10.2014 [Re: Thomas1976]
Peter Lpz
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 2310
Und wir haben dann den Falk im Zug auch noch erwischt. Bis Gräfenhainichen sind wir noch geradelt. Dann wurde es finster und die Faulheit hat gesiegt. Der Saal war wieder gut gefüllt, leerte sich aber verdächtig schnell. Das lag wohl an den vielen Leuten, die noch heimgeradelt sind. Nächstes Jahr passt es wieder zum Reformationstag - ist ja ein Sonnabend. Dann ist in Wittenberg wieder richtig was los. War ne schicke Tour, diesmal nur mit wenigen Leipzigern, aber die Menge machts bei uns bzw. mir eh nicht.

Gruß Peter
Nach oben   Versenden Drucken
#1076987 - 27.10.14 21:17 Re: Reformationstour am 26.10.2014 [Re: Peter Lpz]
DebrisFlow
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 5169
In Antwort auf: Peter Lpz
Der Saal war wieder gut gefüllt, leerte sich aber verdächtig schnell. Das lag wohl an den vielen Leuten, die noch heimgeradelt sind.

Die berliner Ü70-Fraktion, die sich den Heimradlern noch angeschlossen hat, hat ein wenig Druck zum Aufbruch gemacht zwinker. War dann aber ganz ok, denn noch eine Stunde und ein Bier mehr wäre im wahrsten Sinne nichts mehr zu bewegen gewesen.
Ist eine schöne Anfahrt aus Potsdam gewesen, die Hinroute war zwar nicht meine Idee, bin aber auf meine Kosten gekommen schmunzel :



Der literarisch, blumigen Beschreibung von Marco hab ich nichts entgegenzusetzen

In Antwort auf: globetrottel

Die Nachtfahrt mit kilometerlangen Bergabpassagen, in denen wir mit unanstrengenden 30 kmh das Herbstlaub aufwirbelten, welches dann im Lichtkegel mit dem Fahrtwind einen verträumten Herbsttanz hinlegte, war besonders beeindruckend. Man sieht schon, ab KM 150 ensteht so eine Art poetisches Haluzigen, vielleicht lags aber auch an Andys aufpuschenden Substanzen in Pulverform schmunzel
Viele Grüße,
Andy
Meine Touren im Radreise-Wiki
Nach oben   Versenden Drucken
#1076988 - 27.10.14 21:17 Re: Reformationstour am 26.10.2014 [Re: DebrisFlow]
Toxxi
Moderator Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 19253
Hallo zusammen,

ich möchte mich für mein spontanes Ausbleiben entschuldigen. Am Samstag hat mich eine blitzartige Erkältung in rekordverdächtigem Tempo darniedergestreckt. Am Sonntag früh hatte ich kurz probiert, mich anzuziehen und loszufahren, habe davon aber schnell wieder Abstand genommen und die Frührung an Nico deligiert.

Echt schade. weinend Ich hatte mit so auf das Essen die Tour und das Wiedersehen mit der restlichen Radlergemeinde gefreut.

Ich hoffe, Nico hat mich gut vertreten und es hat trotzdem allen Spaß gemacht. schmunzel

Gruß
Thoralf
Meine Räder und Touren im Radreise-Wiki

Geändert von Toxxi (27.10.14 21:18)
Nach oben   Versenden Drucken
#1076992 - 27.10.14 21:29 Re: Reformationstour am 26.10.2014 [Re: Toxxi]
Dietmar
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 6399
Schade, mein Lieber. schmunzel Essen hat leider wieder zu gut geschmeckt und das Brauhaus-Bier ist nicht zu verachten, hell und dunkel, naturtrüb und klar. Nächstes Jahr besser dopen!

Gute Besserung wünscht Dietmar
Nach oben   Versenden Drucken
#1076994 - 27.10.14 21:36 Re: Reformationstour am 26.10.2014 [Re: Dietmar]
Pedalpetter
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 1322
In Antwort auf: Dietmar
Schade, mein Lieber. schmunzel Essen hat leider wieder zu gut geschmeckt

Einspruch, die Kartoffeln, die ich bekam, waren ungenießbar. böse
Gruß
Volker
Nach oben   Versenden Drucken
Seite 6 von 8  < 1 2 3 4 5 6 7 8 >


www.bikefreaks.de