Radreise & Fernradler Forum
Radreise & Fernradler Forum
Wer ist online?
0 Mitglieder (), 155 Gäste und 652 Suchmaschinen sind im Forum unterwegs.
Details
Erweitert
Rund ums Forum
Regeln
Die Regeln für dieses Forum
Nutzungsbedingungen
Vereinbarungen für die Benutzung
Das Team
Wer steht hinter dem Forum?
Verifizierung
Offenlegung deiner Identität
Beteiligte Homepages
Radreise-Seiten, die das Forum eingebunden haben
Mach mit!
Dieses Forum für deine Homepage
RSS Feeds RSS
Eine Übersicht öffentlicher RSS Feeds
Plauderecke
Zum Unterhalten und Plauschen
Die Geschichte
Die Geschichte des Forums
Spende
Unterstütze das Forum
Radreise-Wiki
Partnerseiten
Statistik
29320 Mitglieder
97910 Themen
1537807 Beiträge

In den letzten 12 Monaten waren 2211 Mitglieder aktiv. Die bislang meiste Aktivität war am 02.02.24 17:09 mit 5102 Besuchern gleichzeitig.
mehr...
Vielschreiber (30 Tage)
Falk 73
Sickgirl 64
panta-rhei 61
Juergen 60
Rennrädle 48
Seite 5 von 7  < 1 2 3 4 5 6 7 >
Themenoptionen
#1191907 - 17.02.16 16:07 Re: Wintertreffen 2016 [Re: BaB]
BaB
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 10.184
Hallo liebe Winterradler!

Horst Schäfer vom Friedensfahrtmuseum hat mir heute gemailt und sich nochmals für unseren Besuch bedankt und das ihm die Atmosphäre und unsere Begeisterung für die Friedensfahrtgeschichte sehr gefallen haben. schmunzel
Ebenso bedankt er sich dafür, dass wir den Überschuss den Wintertreffens an das Museum spenden wollen.

Bleibt mir nur an dieser Stelle zu sagen, dass es uns auch sehr viel Spaß gemacht hat, mal wieder in dem Museum vorbei zuschauen. schmunzel

Bernd

PS: Sobald der Zeitungsartikel erscheint, werde ich ihn hier verlinken.
Nach oben   Versenden Drucken
#1191920 - 17.02.16 17:28 Re: Wintertreffen 2016 [Re: BaB]
StefanS
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 3.637
So, ich bin auch wieder zu Hause. Da die Anreise etwas aufwändiger war, habe ich sie mit einem kleinen Tourprogramm verbunden, um einige mir bis dato unbekannte Ecken Deutschlands zu erkunden. Anbei ein paar Bilder:

Los ging es in Hannoversch Münden, wo ich schon auf meiner allerersten Radreise 1987 war. Erster Fotostopp: der Weserstein.



Schöne Fachwerkhäuser zuhauf, hier in Witzenhausen und Beuren.

 

Wehrhafte Wesen am Wegesrand: Schneckenhengstritter und Roland.

 

Am nächsten Morgen hatte ich das Kyffhäuserdenkmal für mich allein.



In Eisleben wachte Luther und in Gerbstedt der Kamerad Martin:

 

Bei schönem Wetter und dank Rückenwind trat ich nun fester in die Pedale, um noch bei Tageslicht die Elbe in Aken zu überqueren.



Bald wurde es aber dunkel, und die letzten Kilometer entlang der Elbe waren ziemlich stumpfe Treterei, die durch warme Dusche und Nudelessen in Plötzky reichlich entschädigt wurden.

Am nächsten Tag gab es bei perfektem Wetter eine schöne und gemütliche Tour mit dem Friedensfahrt-Museum als Höhepunkt. An dieser Stelle nochmal vielen Dank Allen, die das Treffen möglich gemacht haben, vor allem Bernd als Organisator und Thoralf als Tourenleiter!

Etwas miesepetrig zeigte sich der Himmel am Abreisetag, es ging nach Westen. In Unseburg hatte man kein Geld für einen Pfahl, deshalb wurden die Wegweiser ans Haus gemalt. Ab Mittag war es wieder trocken, auf dem Huy, einem kleinen Höhenzug nördlich vom Harz, jedoch neblig und verschneit.

 

Höhepunkte der Rückreise waren zu Beginn des zweiten Tags Halberstadt und Quedlinburg, die beide für sich viel mehr Bilder verdient hätten.

 

Bizarre Werbung in Thale:



Diesmal ging der Niederschlag gegen Mittag los und hörte auch nicht mehr auf. Bei der Ankunft in Wernigerode ging es schon in Schneeregen über. Die Innenstadt ist einen weiteren Besuch bei besserem Wetter wert.

 

Bis Ilsenburg war aus dem Schneeregen richtiger Schnee geworden. Und zwar richtig viel. So hatte ich bis zur Ankunft in Goslar doch noch ein Treffen mit dem Winter.

 

Fazit: Plötzky war eine Reise wert - gerne auch wieder.

Viele Grüße,
Stefan
Nach oben   Versenden Drucken
#1191935 - 17.02.16 19:13 Re: Wintertreffen 2016 [Re: StefanS]
veloträumer
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 17.241
Da ich ja mittlerweile auch "Elb- & Flachlandexperte im Winter" grins bin, kann ich manches von dem Wintertreffen besser Nachempfinden. Die Winterbilder machen schon was her, sehr stimmungsvoll, besonders im Nebel. Kurz stocken musste ich beim Durchfahrtsort Beuren - das ist ja eigentlich hier kurz um die schwäbische Ecke am Fuße der Alb. schmunzel
Liebe Grüße! Ciao! Salut! Saludos! Greetings!
Matthias
Pedalgeist - Panorama für Radreisen, Landeskunde, Wegepoesie, offene Ohren & Begegnungen
Nach oben   Versenden Drucken
#1191941 - 17.02.16 19:41 Re: Wintertreffen 2016 [Re: BaB]
adular
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 54
Hallo,
unter folgendem Link können meine Bilder herumtergeladen werden.
Bilder Wintertreffen 2016
Die letzten beiden Bilder stammen von meiner Heimfahrt über Magdeburg nach Brandenburg. Dort habe ich mich um 17 Uhr, vom Nieselregen leicht durchnäßt, in den Zug nach Berlin gesetzt. Am Bahnhof Brandenburg habe ich versucht, mein Rad in den Fahrstuhl zu bekommen (siehe letztes Bild) entsetzt ...

Nun bleibt mir noch, mich bei den Organisatoren zu bedanken.
Nach oben   Versenden Drucken
#1192450 - 20.02.16 12:54 Re: Wintertreffen 2016 [Re: BaB]
nochnrobert
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 387
Gluecklicherweise wurde ich grad noch rechtzeitig, zweieinhalb Tage vorher, aus dem Winterschlaf geweckt, in den ich nach dem Gruenkohl geschlummert war und der mich eine Tour hat verschlafen lassen.

Mir blieb hier nicht viel mehr zu tun, als mich mitreisen zu lassen, ein paar Kannen Kaffee zu kochen, mich der netten Gesellschaft und des schoenen Wetters zu erfreuen und ganz am Ende ein uebrig gebliebenes Kleidungsstueck in Verwahrung zu nehmen.

Vermisst denn niemand einen schwarzen Fleecepulli?
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1192463 - 20.02.16 13:35 Re: Wintertreffen 2016 [Re: nochnrobert]
Toxxi
Moderator Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 22.059
In Antwort auf: nochnrobert
Vermisst denn niemand einen schwarzen Fleecepulli?

Größe? Wenn ihn keiner will, und es sich zufällig um eine M handelt, würde ich ihn an mich nehmen. teuflisch
Meine Räder und Touren im Radreise-Wiki
Nach oben   Versenden Drucken
#1192494 - 20.02.16 16:13 Re: Wintertreffen 2016 [Re: nochnrobert]
DebrisFlow
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 5.543
In Antwort auf: nochnrobert


Vermisst denn niemand einen schwarzen Fleecepulli?

Jack Wolfskin mit Reißverschluss? Den kann ich nämlich gerade nicht auffinden.
Viele Grüße,
Andy
Meine Touren im Radreise-Wiki
Nach oben   Versenden Drucken
#1192520 - 20.02.16 18:10 Re: Wintertreffen 2016 [Re: Toxxi]
Toxxi
Moderator Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 22.059
So, die Einladungen fürs Fotoalbum sind gerade rausgegangen. Falls ich aus Versehen jemanden vergessen habe, dann meldet euch einfach.

Gruß
Thoralf
Meine Räder und Touren im Radreise-Wiki
Nach oben   Versenden Drucken
#1192531 - 20.02.16 19:21 Re: Wintertreffen 2016 [Re: DebrisFlow]
nochnrobert
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 387
In Antwort auf: DebrisFlow
In Antwort auf: nochnrobert


Vermisst denn niemand einen schwarzen Fleecepulli?

Jack Wolfskin mit Reißverschluss? Den kann ich nämlich gerade nicht auffinden.

Ach, ist das schoen, brauch ich ihn nicht einkartonieren und irgendwohin zum Versand bringen.
Nach oben   Versenden Drucken
#1192772 - 21.02.16 19:30 Re: Wintertreffen 2016 [Re: nochnrobert]
Uwe Radholz
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 7.330
Hänge ich mich hier hinter gleich noch mal ran.

Unser Wintertreffen hat die gebotene Aufmerksamkeit der Weltpresse gefunden, auch wenn wir diesmal getrennt von unseren Freunden im Südwesten angetreten sind:


http://digital.generalanzeiger.de/generalanzeiger/1653/

Ich kann es nicht direkt verlinken, ihr müsst die Seite 4-5 anwählen, um den Beitrag lesen zu können.

Auf diesem Wege auch von mir noch mal viele Grüße und vielen Dank an Horst Schäfer, den Chef vons Janze, der auch den Beitrag vorbereitete
Nach oben   Versenden Drucken
#1192783 - 21.02.16 19:53 Re: Wintertreffen 2016 [Re: Uwe Radholz]
Toxxi
Moderator Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 22.059
Danke Uwe! bravo

Horst hat gut fotografiert, man erkennt sogar nochnrobert im Schaufenster des Museums. schmunzel

Gruß
Thoralf
Meine Räder und Touren im Radreise-Wiki
Nach oben   Versenden Drucken
#1194174 - 27.02.16 21:29 Re: Wintertreffen 2016 [Re: BaB]
Toxxi
Moderator Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 22.059
In Antwort auf: BaB
Horst Schäfer vom Friedensfahrtmuseum hat mir heute gemailt und sich nochmals für unseren Besuch bedankt und das ihm die Atmosphäre und unsere Begeisterung für die Friedensfahrtgeschichte sehr gefallen haben. schmunzel

Dank der Einladung von Horst war ich heute noch mal in Kleinmühlingen, und habe dort diese beiden Idole meiner Jugend getroffen (eigentlich war der rechte mehr Idol, der linke war damals schon Geschichte):



Mit beiden konnte ich mich auch unterhalten, und sie waren beide sehr umgänglich. bravo Es hat mir Spaß gemacht, und war eine sehr schöne Veranstaltung. lach

Gruß
Thoralf
Meine Räder und Touren im Radreise-Wiki
Nach oben   Versenden Drucken
#1194177 - 27.02.16 21:40 Re: Wintertreffen 2016 [Re: Toxxi]
radurlauberin
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 739
Ui, super!!!

Täve Schur und Olaf Ludwig dafür !

Du Glückspilz!
Nach oben   Versenden Drucken
#1194186 - 27.02.16 22:21 Re: Wintertreffen 2016 [Re: Toxxi]
Martina
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 17.743
Den Rechten habe ich vor Jahren hier in LB den Gemsenberg hochfahren sehen. Und ich muss zugeben, dass es mich beruhigt hat, dass er das offensichtlich auch anstrengend fand. zwinker

Martina
Nach oben   Versenden Drucken
#1194192 - 27.02.16 23:00 Re: Wintertreffen 2016 [Re: Toxxi]
BaB
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 10.184
In Antwort auf: Toxxi
In Antwort auf: BaB
Horst Schäfer vom Friedensfahrtmuseum hat mir heute gemailt und sich nochmals für unseren Besuch bedankt und das ihm die Atmosphäre und unsere Begeisterung für die Friedensfahrtgeschichte sehr gefallen haben. schmunzel

Dank der Einladung von Horst war ich heute noch mal in Kleinmühlingen...

Ja, die Flyer zur Einladung zu Täves 85. lagen ja im Museum aus

und ich wollte darauf auch noch mal hier im Faden hinweisen, mangels Internetzugang in S-A ist daraus leider nichts geworden. traurig Schade, das hätte sicher auch noch ein paar andere Friedensfahrtbegeisterte interessiert.

VG

Bernd
Nach oben   Versenden Drucken
#1194339 - 28.02.16 16:07 Re: Wintertreffen 2016 [Re: Toxxi]
Toxxi
Moderator Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 22.059
Ich habe auch noch eine andere sehr interessante Persönlichkeit getroffen:



Der kleine Herr mit den Locken ist Horst Schäfer, der unglaublich engagierte Direktor des Friedensfahrtmuseums. Der große Herr daneben ist Alfons Kindermann, der jahrzehntelang Mechaniker der DDR-Nationalmannschaft war. Er war mir aus dem Fernsehen bekannt. Wenn die Fahrer Ruhetag hatte, dann ist das Fernsehen oft bei den Mechanikern aufgetaucht und hat deren Arbeit gefilmt. Ich war damals ein wenig neidisch, dass er an so vielen schönen Rädern rumschrauben darf. schmunzel

Das Fahrrad ist das Zeitfahrrad vom Uwe Ampler, mit dem er im Jahre 1987die Friedensfahrt gewonnen hat. Es ist ein 58er(!) Kettenbatt montiert. Das ist sein Geschenk an das Museum, Horst ist vor Freude im Sechseck gesprungen! lach

Mit Herrn Kindermann und Olaf Ludwig konnte ich man sich gut über die Entwicklung von High-Tech-Rennrädern in der DDR unterhalten. Wermutstropfen bei allem: Die Stückzahlen erreichten nicht einmal 30... weinend Beide konnten zu vielen Ausstellungsstücken etwas erzählen, der eine aus technischer und der andere aus fahrerischer Sicht.

Eins würde ich gern noch mal vorstellen: Eine Entwicklung von Anfang der 1980er Jahre ist die Verlegung der Bremse hinter die Gabelkrone (dieses Rad stand schon länger im Museum, einige erinnern sich vielleicht):



Zunächst aus der Not geboren, um den Lenker möglichst tief montieren zu können. Dazu musste auch ein spezieller Steuersatz entwickelt werden, weil die Gabel oben nicht mehr rausguckte. Mit diesem Rad hat Olaf Ludwig 1982 die Friedensfahrt gewonnen.

Später wurden die Rahmen gleich so konstruiert, dass man den Lenker mit normalem Material befestigen konnte. Die Bremse hinter der Gabelkrone hat man aus aerodynamischen Gründen beibehalten. Das ist wieder ganz aktuell bei modernen Zeitfahrmaschinen!

Herr Kindermann erzählte auch noch, dass Anfang der 1980er bei der Aerodynamik noch viel Glauben und Hoffnung dabei war. Tests im Wandkanal gab es wohl erst sehr viel später.

Gruß
Thoralf
Meine Räder und Touren im Radreise-Wiki
Nach oben   Versenden Drucken
#1194450 - 28.02.16 23:24 Re: Wintertreffen 2016 [Re: Toxxi]
derSammy
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 20.545
Tolles Ding. Auch wie der Steuersatz technisch oben ausgeführt ist, würde mich mal interessieren.
Die Klemmung des Lenkers ist aber schon skuril, auf dem Bild sieht es fast so aus, als ob die eine Schraube das ganze Lenkerkonstrukt halten würde. Wahrscheinlich ist die Schelle unten festgeschraubt, trotzdem siehts irgendwie skuril aus.
Komm wir grillen Opa. Es gibt Koch und Suppenfleisch!
Satzzeichen können Leben retten.
Nach oben   Versenden Drucken
#1194460 - 29.02.16 06:24 Re: Wintertreffen 2016 [Re: derSammy]
Toxxi
Moderator Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 22.059
In Antwort auf: derSammy
Tolles Ding. Auch wie der Steuersatz technisch oben ausgeführt ist, würde mich mal interessieren.

Ich durfte oben reingucken. Es sah ganz grob wie die Verschraubung eines Ritzelblockes aus. Vermutich konnte man das mit derselben Nuss öffnen.

In Antwort auf: derSammy
Die Klemmung des Lenkers ist aber schon skuril, auf dem Bild sieht es fast so aus, als ob die eine Schraube das ganze Lenkerkonstrukt halten würde.

Einschraubenklemmungen waren doch bis Anfang der 1990er Stand der Technik.

In Antwort auf: derSammy
Wahrscheinlich ist die Schelle unten festgeschraubt, trotzdem siehts irgendwie skuril aus.

Nicht geschraubt, sondern geschweißt, bzw. ist die Gabel gleich samt der Schelle gebaut worden.

Gruß
Thoralf
Meine Räder und Touren im Radreise-Wiki
Nach oben   Versenden Drucken
#1194464 - 29.02.16 06:48 Re: Wintertreffen 2016 [Re: Toxxi]
Uwe Radholz
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 7.330
Wirklich ein Treffen mit geradezu mythischen Gestalten. Täve, Ludwig und Kindermann. Den hätte ich nicht erkannt. Aber der Name - na klar.
Fährt Täve mit seinen 85 noch immer täglich Rad? Bis vor kurzem, so konnte man lesen, machte er es.
Und die wichtigste Frage überhaupt: Gab es Kuchen? unschuldig
Nach oben   Versenden Drucken
#1194472 - 29.02.16 08:03 Re: Wintertreffen 2016 [Re: Toxxi]
derSammy
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 20.545
In Antwort auf: Toxxi

In Antwort auf: derSammy
Wahrscheinlich ist die Schelle unten festgeschraubt, trotzdem siehts irgendwie skuril aus.

Nicht geschraubt, sondern geschweißt, bzw. ist die Gabel gleich samt der Schelle gebaut worden.

War schon spät, aber genau das meinte ich. Sieht aus wie nur geschraubt (mit nur einer Schraube wirr ), ist aber geschweißt.
Komm wir grillen Opa. Es gibt Koch und Suppenfleisch!
Satzzeichen können Leben retten.
Nach oben   Versenden Drucken
#1240309 - 12.10.16 06:16 Re: Wintertreffen 2016 [Re: Toxxi]
DebrisFlow
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 5.543
Soll keine Werbung sein, aber ich bin darüber gestolpert: Rapha hat momentan eine kleine Friedensfahrt (Peace Race)-Kollektion am Start. Ein Seidentuch für 60 und Trikots für 180€ träller
Viele Grüße,
Andy
Meine Touren im Radreise-Wiki
Nach oben   Versenden Drucken
#1240825 - 14.10.16 12:52 Re: Wintertreffen 2016/17? [Re: BaB]
19matthias75
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 3.345
Unterwegs in Deutschland

Hallo,
ich stelle die Frage mal hier rein.
Gibt es schon Informationen bezüglich eines Wintertreffens 2016/17?
Vielen Dank.
Nur Bargeld ist richtiges Geld und FREIHEIT!
Nach oben   Versenden Drucken
#1240855 - 14.10.16 15:45 Re: Wintertreffen 2016/17? [Re: 19matthias75]
Hansebiker
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 1.505
Unterwegs in Deutschland

Ich hab irgendwas von einem Wintertreffen in der Eifel gehört. Wer macht das? Wann geht`s da denn los?
fragt der Hansebiker aus HL
LG aus HL



Nach oben   Versenden Drucken
#1242807 - 22.10.16 14:47 Re: Wintertreffen 2016 [Re: BaB]
Bingobongo
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 268
Wintertreffen direkt vor der Haustür hört sich gut an.

Falls Interesse besteht könnte ich meine Mittelamerikatour zeigen


Gruß
Frank
Nach oben   Versenden Drucken
#1242810 - 22.10.16 14:59 Re: Wintertreffen 2016 [Re: Bingobongo]
BaB
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 10.184
Hallo Frank,

das Treffen WAR doch gerade vor deiner Haustüre... Klick träller grins zwinker

Aber wir können gerne für 2018 darüber reden. schmunzel dafür

LG

Bernd
Nach oben   Versenden Drucken
#1242812 - 22.10.16 15:03 Re: Wintertreffen 2016/17? [Re: Hansebiker]
BaB
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 10.184
In Antwort auf: Hansebiker
Ich hab irgendwas von einem Wintertreffen in der Eifel gehört. Wer macht das? Wann geht`s da denn los?

Das dürftest du hier gelesen gehört haben: Klick Sobald etwas fix ist, werden wir uns melden, konkrete Vorschläge werden trotzdem noch gerne genommen.
Nach oben   Versenden Drucken
#1242861 - 22.10.16 20:38 Re: Wintertreffen 2016/17? [Re: BaB]
Toxxi
Moderator Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 22.059
Wobei man sich wirklich überlegen könnte, versetzt ein zweites Wintertreffen in Plötzky zu machen. Nicht als Konkurrenzveranstaltung, sondern als Zusatzangebot für diejenigen, für die die Anreise in die Eifel logistisch schwierig ist. Und auch zu einem anderen Zeitpunkt, damit man die Möglichkeit hat, zu beiden Treffen zu fahren.

Ich fande es dort in Plötzky sehr angenehm und unkompliziert. schmunzel Ich könnte mich da ggf. auch kümmern. Obwohl es ja eigentlich nicht viel zu kümmern gibt. Man muss nur mit dem Zeltplatz abklären, ob offen ist, und ob feste Unterkünfte zur Verfügung stehen.

Gruß
Thoralf
Meine Räder und Touren im Radreise-Wiki
Nach oben   Versenden Drucken
#1242876 - 23.10.16 07:06 Re: Wintertreffen 2016/17? [Re: Toxxi]
BaB
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 10.184
Hallo Thoralf,

die Eifel ist noch nicht fix, sie ist noch nicht mal die erste Wahl. Wenn alles klappt wird das Treffen in Südbayern stattfinden.

In Antwort auf: Toxxi
Wobei man sich wirklich überlegen könnte, versetzt ein zweites Wintertreffen in Plötzky zu machen. Nicht als Konkurrenzveranstaltung, sondern als Zusatzangebot für diejenigen, für die die Anreise in die Eifel logistisch schwierig ist. Und auch zu einem anderen Zeitpunkt, damit man die Möglichkeit hat, zu beiden Treffen zu fahren.
Stimmt, dass könnte man sich überlegen. Und das gleiche gilt natürlich auch für das Forumstreffen. Nicht jeder hat Lust, durch die halbe (ganze?) Republik zu fahren. Und viele haben an Himmelfahrt auch etwas anderes vor. Also noch ein zweites oder drittes Forumstreffen. Natürlich nicht als Konkurrenzveranstaltung, sondern als Zusatzangebot... lach zwinker

In Antwort auf: Toxxi
Ich fande es dort in Plötzky sehr angenehm und unkompliziert. schmunzel Ich könnte mich da ggf. auch kümmern. Obwohl es ja eigentlich nicht viel zu kümmern gibt.
Prinzipiell hast du ja recht, aber: Für BU24 Sport gab es dieses Jahr eigentlich auch nicht viel zu kümmern (ich wollte es dieses Jahr nicht schon machen, weil unklar war, ob ich wenigstens dieses Jahr teilnehmen kann). Aber... bei den Interessenten ist es schon an der Terminfindung gescheitert... träller
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1242877 - 23.10.16 07:11 Re: Wintertreffen 2016/17? [Re: BaB]
Juergen
Moderator
abwesend abwesend
Beiträge: 14.408
........... ich hab jeden Tag Forumstreffen. grins
° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° °
Reisen +
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1242888 - 23.10.16 09:12 Re: Wintertreffen 2016/17? [Re: Juergen]
BaB
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 10.184
In Antwort auf: Juergen
........... ich hab jeden Tag Forumstreffen. grins
Jeden Tag Weihnachten wäre auch nicht schlecht! lach (wer hat denn schon immer am 25.12 Zeit? Und der Termin kommt auch immer so plötzlich... träller grins )

Ich hatte gerade ein ausgiebiges Frühstücksorumstreffen mit Mitglied Nr.29895. cool lach
Nach oben   Versenden Drucken
Seite 5 von 7  < 1 2 3 4 5 6 7 >

www.bikefreaks.de