Radreise & Fernradler Forum
Radreise & Fernradler Forum
Wer ist online?
2 Mitglieder (MMB, 1 unsichtbar), 13 Gäste und 324 Suchmaschinen sind im Forum unterwegs.
Details
Erweitert
Rund ums Forum
Regeln
Die Regeln für dieses Forum
Nutzungsbedingungen
Vereinbarungen für die Benutzung
Das Team
Wer steht hinter dem Forum?
Verifizierung
Offenlegung deiner Identität
Beteiligte Homepages
Radreise-Seiten, die das Forum eingebunden haben
Mach mit!
Dieses Forum für deine Homepage
RSS Feeds RSS
Eine Übersicht öffentlicher RSS Feeds
Plauderecke
Zum Unterhalten und Plauschen
Die Geschichte
Die Geschichte des Forums
Spende
Unterstütze das Forum
Radreise-Wiki
Partnerseiten
Statistik
26728 Mitglieder
89943 Themen
1378801 Beiträge

In den letzten 12 Monaten waren 3378 Mitglieder aktiv. Die bislang meiste Aktivität war am 01.03.11 11:21 mit 1172 Besuchern gleichzeitig.
mehr...
Seite 2 von 2  < 1 2
Themenoptionen
#1343773 - 21.06.18 14:14 Re: Krämpfe an beiden Oberschenkeln/Adduktoren [Re: Sickgirl]
Sickgirl
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 4425
Was gut zum Thema passt, ich habe heute den Tour Newsletter bekommen,?da stellen Sie ein paar Dehnübungen vor und schreiben dazu da die auch gut für die Krampfvorbeugungen sein

Zufälligerweise mache ich jeden Morgen Gymnastik auch mit ein paar Dehnübungen. Vielleicht hilft das bei mir so gut

Was ich auch angenehm finde, auf Empfehlung meines Radhändlers habe ich mir so eine Faszienrolle gekauft, das erste was ich gestern daheim gemacht habe damit ordentlich die Beine und auch den Operkörper ausgerollt

Früher hätte ich nach so einem Parforceritt recht schwere Beine gehabt, aber auch heute sind sie schön locker und ich komme hier ganz entspannt die Treppe rauf und runter

Alkohol trinke ich übrigens auch fast nicht
Nach oben   Versenden Drucken
#1343779 - 21.06.18 14:48 Re: Krämpfe an beiden Oberschenkeln/Adduktoren [Re: Sickgirl]
Fricka
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 2892
Könnte es vielleicht auch sein, dass sich dein Körper über deine Weltumradelungen sowohl an die Belastung als auch an gewisse Entbehrungen gewöhnt hat?
Nach oben   Versenden Drucken
#1343855 - 21.06.18 19:50 Re: Krämpfe an beiden Oberschenkeln/Adduktoren [Re: Sickgirl]
talybont
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 585
In Antwort auf: Sickgirl
Was gut zum Thema passt, ich habe heute den Tour Newsletter bekommen,?da stellen Sie ein paar Dehnübungen vor und schreiben dazu da die auch gut für die Krampfvorbeugungen sein

Zufälligerweise mache ich jeden Morgen Gymnastik auch mit ein paar Dehnübungen. Vielleicht hilft das bei mir so gut

Was ich auch angenehm finde, auf Empfehlung meines Radhändlers habe ich mir so eine Faszienrolle gekauft, das erste was ich gestern daheim gemacht habe damit ordentlich die Beine und auch den Operkörper ausgerollt

Früher hätte ich nach so einem Parforceritt recht schwere Beine gehabt, aber auch heute sind sie schön locker und ich komme hier ganz entspannt die Treppe rauf und runter

Alkohol trinke ich übrigens auch fast nicht


Das klingt alles plausibel - die Rollen sind gut und erfüllen ihren Zweck.
Nach oben   Versenden Drucken
#1343856 - 21.06.18 19:52 Re: Krämpfe an beiden Oberschenkeln/Adduktoren [Re: Toxxi]
talybont
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 585
In Antwort auf: Toxxi
Naja, aber ausgerechnet Bier führt auch eine ganze Menge an Mineralstoffen zu. Bei einem Glas Wein oder Wodka... okay, da würde die Rechnung funktionieren, wenn man nur das Glas isoliert betrachtet. Aber in aller Regel isst man ja auch was dazu, und trinkt ein Glas Al'ohol nicht als einizges Abendbrot.

Und ich mache nicht extra eine Radreise durch eine Weingegend, um dann nur Wasser zu trinken... wein teuflisch

In Antwort auf: talybont
Die übermäßige Einnahme von Magnesium führt nur zu Dünnpfiff! Wenn, dann lieber als Fussbad.

Magnesium wird nicht über die Haut aufgenommen. Auch wenn viele dubiose selbsternannte Alternativmedizinseiten das Gegenteil behaupten, um ihre teuren Produkte verkaufen zu können. Es wird dadurch nicht wahrer.

Gruß
Thoralf

Alkoholkonsum blockiert definitiv die Regeneration und schwemmt mehr Mineralien aus, als im Bier drinstecken. Da können die Brauereien noch so werben.

Klar, ohne Alkohol ist manche Reise nur halb so schön, da bin ich voll bei Dir.

Magnesium wird sehr wohl durch die Haut aufgenommen, selbst durch Blutuntersuchungen bestätigen lassen.
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1343870 - 21.06.18 21:18 Re: Krämpfe an beiden Oberschenkeln/Adduktoren [Re: talybont]
Toxxi
Moderator Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 18797
Unterwegs in Armenien

In Antwort auf: talybont
Magnesium wird sehr wohl durch die Haut aufgenommen, selbst durch Blutuntersuchungen bestätigen lassen.

Wenn du das so ganz sicher weißt, dann zitiere bitte eine seriöse Quelle. Die Studie von Watkins und Josling, die dann immer dabei zitiert wird, macht KEINE Blutanalysen. Ich habe sie runtergeladen und komplett durchgelesen.

Wir hatten das Thema schon mehr als nur einmal hier im Forum durchgekaut. Es gibt keinerlei bestätigten Wirkmechanismus der Aufnahme durch die Haut. Das ist schlicht und einfach von Leuten erfunden worden, die gern ihre teuren Produkte an den Mann bringen wollen.

https://www.magnesium-ratgeber.de/magnesium-einnahme/mythos-transdermale-magnesiumtherapie/
http://news.doccheck.com/de/172730/magnesiumoel-transdermaler-bullshit/

Die Diskussion von vor einem Vierteljahr:
Magnesium Spray (Gesundheit & Ernährung)

Wir müssen das auch nicht weiter vertiefen. Ich bin ab morgen auf Radtour, und dann wird mir das Thema meilenweit am *popo* vorbeigehen.
Meine Räder und Touren im Radreise-Wiki

Geändert von Toxxi (21.06.18 21:19)
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1343874 - 21.06.18 21:30 Re: Krämpfe an beiden Oberschenkeln/Adduktoren [Re: Toxxi]
talybont
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 585
In Antwort auf: Toxxi
In Antwort auf: talybont
Magnesium wird sehr wohl durch die Haut aufgenommen, selbst durch Blutuntersuchungen bestätigen lassen.

Wenn du das so ganz sicher weißt, dann zitiere bitte eine seriöse Quelle. Die Studie von Watkins und Josling, die dann immer dabei zitiert wird, macht KEINE Blutanalysen. Ich habe sie runtergeladen und komplett durchgelesen.

Wir hatten das Thema schon mehr als nur einmal hier im Forum durchgekaut. Es gibt keinerlei bestätigten Wirkmechanismus der Aufnahme durch die Haut. Das ist schlicht und einfach von Leuten erfunden worden, die gern ihre teuren Produkte an den Mann bringen wollen.

https://www.magnesium-ratgeber.de/magnesium-einnahme/mythos-transdermale-magnesiumtherapie/
http://news.doccheck.com/de/172730/magnesiumoel-transdermaler-bullshit/

Die Diskussion von vor einem Vierteljahr:
Magnesium Spray (Gesundheit & Ernährung)

Wir müssen das auch nicht weiter vertiefen. Ich bin ab morgen auf Radtour, und dann wird mir das Thema meilenweit am *popo* vorbeigehen.

Mir ist es doch egal ob es Dir am popo vorbeighet, dass ich es selbst persönlich ausprobiert habe. War vielleicht ein Zufall. zwinker
Nach oben   Versenden Drucken
Seite 2 von 2  < 1 2


www.bikefreaks.de