Radreise & Fernradler Forum
Radreise & Fernradler Forum
Wer ist online?
15 Mitglieder (benki, mm2206, Bernie, Ziegenpeter, alfaorionis, sascha-b, Fichtenmoped, 6 unsichtbar), 85 Gäste und 356 Suchmaschinen sind im Forum unterwegs.
Details
Erweitert
Rund ums Forum
Regeln
Die Regeln für dieses Forum
Nutzungsbedingungen
Vereinbarungen für die Benutzung
Das Team
Wer steht hinter dem Forum?
Verifizierung
Offenlegung deiner Identität
Beteiligte Homepages
Radreise-Seiten, die das Forum eingebunden haben
Mach mit!
Dieses Forum für deine Homepage
RSS Feeds RSS
Eine Übersicht öffentlicher RSS Feeds
Plauderecke
Zum Unterhalten und Plauschen
Die Geschichte
Die Geschichte des Forums
Spende
Unterstütze das Forum
Radreise-Wiki
Partnerseiten
Statistik
27518 Mitglieder
92621 Themen
1431925 Beiträge

In den letzten 12 Monaten waren 3199 Mitglieder aktiv. Die bislang meiste Aktivität war am 23.01.20 13:09 mit 2187 Besuchern gleichzeitig.
mehr...
Seite 2 von 2  < 1 2
Themenoptionen
#1433866 - 01.06.20 12:14 Re: Die Königslinie wurde eingestellt, gänzlich. [Re: Nordisch]
Oldmarty
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 6689
ist die Fähre Rügen - Bornholm auch davon betroffen dann?
Präventionparadoxum

Man sieht Schäden nicht, die ausgeblieben sind
Nach oben   Versenden Drucken
#1433871 - 01.06.20 13:13 Re: Die Königslinie wurde eingestellt, gänzlich. [Re: bluesaturn]
iassu
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 21802
Wenn die so groß sind, wie ich sie vom Mittelmeer kenne, ja. Steht dann halt uU hinten draußen. Wenn es der Typ Flying Dolphin ist, nein.
Gruß Andreas
Onkel Ju 2
Nach oben   Versenden Drucken
#1433884 - 01.06.20 18:32 Re: Die Königslinie wurde eingestellt, gänzlich. [Re: bluesaturn]
nachtregen
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 2595
777 Passagiere und bisheriger Standort Mittelmeer würde für dieses Schiff sprechen, was auch 175 Autos transportieren kann, daher denke ich, daß da Fahrrad hoffentlich auch möglich sein wird.
--
Stefan
Nach oben   Versenden Drucken
#1433886 - 01.06.20 18:51 Re: Die Königslinie wurde eingestellt, gänzlich. [Re: nachtregen]
Oldmarty
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 6689
Halbe Zeit, doppelter Preis verwirrt
Präventionparadoxum

Man sieht Schäden nicht, die ausgeblieben sind
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1433912 - 02.06.20 01:16 Re: Die Königslinie wurde eingestellt, gänzlich. [Re: Oldmarty]
bluesaturn
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 591
Mir wäre es das wert. Das letzte Mal haben wir max. 20EUR/Ticket bezahlt.
Die Schweden würden sich auch freuen, wuerden sie nur noch die halbe Zeit, um ihren Alkohol im Hafenshop zu kaufen und wieder zurückzubringen.

Geändert von bluesaturn (02.06.20 01:16)
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1433914 - 02.06.20 01:33 Re: Die Königslinie wurde eingestellt, gänzlich. [Re: Oldmarty]
iassu
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 21802
In Antwort auf: Oldmarty
Halbe Zeit, doppelter Preis verwirrt
Geht auch andersherum. Wenn man doppelt so lang braucht, kostet es garnix. Und wenn man die vierfache Zeit braucht, kriegt man noch was auf die Hand. grins
Gruß Andreas
Onkel Ju 2

Geändert von iassu (02.06.20 01:34)
Nach oben   Versenden Drucken
#1433939 - 02.06.20 12:03 Re: Die Königslinie wurde eingestellt, gänzlich. [Re: bluesaturn]
bk1
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 2531
Unterwegs in Schweiz

Ich finde, 40 EUR für eine längere Reise in Skandinavien nicht so schlimm.
Aber das muss jeder selber wissen.

Katamarane nehmen eigentlich immer Fahrräder mit, soweit ich es aus Norwegen kenne. Dort haben sie kleinere, die keine Autos mitnehmen, als normales öffentliches Verkehrsmittel in dichter besiedelten Küstenregionen. Aber das kann der Anbieter natürlich anders beschließen. Ich denke, dass zahlende Kunden erwünscht sein werden, falls dieses Projekt kommen sollte.
Nach oben   Versenden Drucken
#1435962 - 16.06.20 18:02 Re: Die Königslinie wurde eingestellt, gänzlich. [Re: bk1]
nachtregen
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 2595
In Antwort auf: bk1

Aber es wird keine Bahnfähre mehr werden. Die Bahnverladung wird eigentlich noch gebraucht, bis der Fehmarnbelttunnel fertig ist und die muss jetzt wohl den Umweg über Rostock machen.


https://www.snalltaget.se/storsatsning-pa-nattag-till-tyskland-2021-men-sommaren-2020-stalls-in

Der einzig übriggebliebene Zug wird, wenn er voraussichtlich im Frühjahr 2021 wieder aufgenommen wird. den Umweg über Hamburg, Jütland, Öresundbrücke machen.
--
Stefan
Nach oben   Versenden Drucken
#1436025 - 17.06.20 09:48 Re: Die Königslinie wurde eingestellt, gänzlich. [Re: nachtregen]
Job
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 18268
wenn der dann tatsächlich bis Stockholm durchfährt und man nicht mehr in Malmö umsteigen muss, wäre das ein enormer Vorteil. Und wenn der dann noch Fahrräder mitnehmen würde, täte ich mich vor Freude nicht mehr einkriegen.........
Nach oben   Versenden Drucken
#1437608 - 29.06.20 11:35 Re: Die Königslinie wurde eingestellt, gänzlich. [Re: Nordisch]
Stephan76
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 386
Mittlerweile scheint es offiziell, dass Sassnitz/Mukran und Ystad mit dem Katamaran bedient werden.

https://www.ndr.de/nachrichten/mecklenbu...gslinie102.html

Bin gespannt, ob dies sich etablieren kann.
Gruß Stephan
www.bike-nz.de - viel Neuseeland, und zunehmend auch andere Länder
Nach oben   Versenden Drucken
#1441238 - 06.08.20 18:33 Re: Die Königslinie wurde eingestellt, gänzlich. [Re: Stephan76]
nachtregen
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 2595
Jetzt steht der Fahrplan, am 17.09.2020 geht's los, der Spaß kostet in der Hauptsaison 34 € für eine Person mit Fahrrad.
--
Stefan
Nach oben   Versenden Drucken
Seite 2 von 2  < 1 2


www.bikefreaks.de