Radreise & Fernradler Forum
Radreise & Fernradler Forum
Wer ist online?
24 Mitglieder (nebel-jonny, redfalo, uri63, jonnylonghorn, kjm, iassu, Blicknix, borstolone, 11 unsichtbar), 59 Gäste und 182 Suchmaschinen sind im Forum unterwegs.
Details
Erweitert
Rund ums Forum
Regeln
Die Regeln für dieses Forum
Nutzungsbedingungen
Vereinbarungen für die Benutzung
Das Team
Wer steht hinter dem Forum?
Verifizierung
Offenlegung deiner Identität
Beteiligte Homepages
Radreise-Seiten, die das Forum eingebunden haben
Mach mit!
Dieses Forum für deine Homepage
RSS Feeds RSS
Eine Übersicht öffentlicher RSS Feeds
Plauderecke
Zum Unterhalten und Plauschen
Die Geschichte
Die Geschichte des Forums
Spende
Unterstütze das Forum
Radreise-Wiki
Partnerseiten
Statistik
26141 Mitglieder
87471 Themen
1334036 Beiträge

In den letzten 12 Monaten waren 3693 Mitglieder aktiv. Die bislang meiste Aktivität war am 01.03.11 11:21 mit 1172 Besuchern gleichzeitig.
mehr...
Themenoptionen
#1318484 - 16.01.18 22:03 Forumskalender, Stand der Dinge
Dipping
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 1269
Hei Forumistas,
nachdem ich den Rückstand des Wehnachtswahnsinns* nun halbwegs aufgearbeitet habe, mache ich mich an den Kalender.
So viel sei schon mal verraten: Dieses Mal lege ich viel Wert auf den Gebrauchswert und weniger auf Effekte.
Das Kalendarium wird deutlich lesbar sein und das Erscheinungsbild insgesamt ruhig.
Anbieten werde ich ihn (natürlich als PDF) und fertig in zwei oder drei Größen.
So viel, so gut; also mich gibts noch und ich bin dran.

*Und jetzt Off Topic:
Für mich als Selbständigen ist das Weihnachtsgeschäft natürlich sehr wichtig und ich werde mich darüber nicht beklagen. Nur: Vom eigentlchen Fest und den privaten Vorbereitungen dazu kriege ich kaum was mit, bin dann nur platt.
So bin ich seit Langem für das Zweit-Weihnachten um den 15. Januar: Christbäume liegen (teilweise noch geschmückt) kostenlos auf den Straßen und alle Geschenke kosten nur noch die Hälfte.
Gruß, Ralph
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1318494 - 17.01.18 05:36 Re: Forumskalender, Stand der Dinge [Re: Dipping]
lutz_
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 2121
Hallo Ralph!

In Antwort auf: Dipping
So bin ich seit Langem für das Zweit-Weihnachten um den 15. Januar: Christbäume liegen (teilweise noch geschmückt) kostenlos auf den Straßen und alle Geschenke kosten nur noch die Hälfte.


Dann wünsche ich Dir nun fröhliche Weihnachten und einen guten Rutsch!

:-)


Gruß LUTZ
Nach oben   Versenden Drucken
#1318505 - 17.01.18 08:49 Re: Forumskalender, Stand der Dinge [Re: Dipping]
Juergen
Moderator
abwesend abwesend
Beiträge: 7461
Ich bin gegen das Zweitweihnachten am 15. Januar. Der Tag ist schon belegt. wein
Danke, dass Du den Kalender bruzelst. Ich schätze deine Arbeit sehr und freu mich auf die neue Ausgabe.

Lieben Gruß
Jürgen

ps: Hab den Faden oben festgenagelt.
° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° °
Reisen +

Geändert von Juergen (17.01.18 08:51)
Nach oben   Versenden Drucken
#1320181 - 30.01.18 22:01 Re: Forumskalender, Stand der Dinge [Re: Dipping]
Dipping
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 1269
Hi Folks,
da der Startmonat des Kalenders naht und ich nur langsam vorwärts komme, spendiere ich noch einen März 2019 dazu.
Mein Vorschlag: Da wiederhole ich das Bild vom Februar 18, welches ja auch das Siegerbild ist.
Mit anderen Worten, ein paar Tage dauert es noch, aber 80% sind geschafft.
Nicht verzagen, aber besser nicht den Dipping fragen.
Gruß, Ralph
Nach oben   Versenden Drucken
#1320196 - 31.01.18 06:13 Re: Forumskalender, Stand der Dinge [Re: Dipping]
indomex
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 771
Viel Erfolg - und Danke für deine Mühen!
Leben und leben lassen
Liebe Grüße, Peter
Nach oben   Versenden Drucken
#1322500 - 14.02.18 22:09 Re: Forumskalender, Stand der Dinge [Re: Dipping]
Dipping
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 1269
So Ihr Lieben, der Kalender ist nun bei AndreasR und wird, wenn er keine gravierenden Fehler findet, bald hier auftauchen.
Einzelheiten zur Bestellung fertiger Kalender bei mir gibt es in einem neuen Faden morgen, spätestens übermorgen an dieser Stelle.
Es grüß der Kalendermacher, der Ralph
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1322508 - 14.02.18 23:16 Re: Forumskalender, Stand der Dinge [Re: Dipping]
Wendekreis
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 2933
Das trifft sich gut. Morgen ist in Südkorea Seollal, Koreanisches Neujahr. Der Olympiakalender dauert noch ein bisschen.
Gruß Sepp
Nach oben   Versenden Drucken
#1323419 - 20.02.18 20:10 Re: Forumskalender, Stand der Dinge [Re: Dipping]
Andreas R
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 12869
Hallo,

der Kalender 2018/2019 ist fertig!

Download:
1) Zum Runterladen braucht man Zugangsdaten. Die gibt es im Profil von Andreas R, Einträge IM (MSN) und IM (AIM).
2) http://www.liegerad-fernweh.de/Forumskalender/

bei Login-Problemen auf der Seite bitte Name/Kennwort per Hand eintippen statt über die Zwischenablage.


Grüße
Andreas (und Ralph)
Radreiseberichte aus vier Kontinenten: Liegerad-Fernweh
Nach oben   Versenden Drucken
#1323504 - 21.02.18 14:17 Re: Forumskalender, Stand der Dinge [Re: Dipping]
veloträumer
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 13750
Vielen Dank für das schöne Werk, Ralph! bravo
Im Detail meine Plus- und Minus-Analyse: Schönen Dank, dass du den hier immer auch wieder von mehrfacher Seite aufgeworfenen Wunsch nach ausgeschriebenen Monatsnamen diesmal wieder umgesetzt hast. Die Zahlen und Texte sind im bekömmlichen wie gewinnenden Gegensatz zur aktuellen Miniaturisierung auf Mäusekinos der digitial media worlds. Ich glaube zu erkennen, dass fast in jedem Monat ein Farbakzent des Bildes auf die Farbgebung von Zahl und Monatsnamen übergesprungen ist. Das wirkt auch gut durch die flächigen Formate von Ziffern und Buchstaben. In zwei Monaten ist es weniger gut gelungen (September hätte ein Grünton gut getan, Oktober hätte ich einen Gelb- oder Grauton aufgegriffen).

Die Einteilung ist für die Bilder sehr dekorativ, erinnert etwas an breitformatige Fotobücher, Bilder haben leichten Gemäldecharakter, werden im Rahmen gehalten - eingebunden auf eine Seite, nicht frei fliegende Fotosammlung wie bei randlosen Kalenderblättern. Das gibt Ruhe, atmet mit Verweildauer - im weitesten Sinne entschleunigend, eben auch etwas wie ein Buch. Auch die Bildunterschrift sind hier nicht Nebensache, sondern kommen gut zur Geltung, ohne deswegen der Bildbetrachtung abträglich zu sein. Mir gefallen sogar einige Bilder wieder etwas besser, die ich eigentlich gar nicht reingewählt habe/hätte. Mindestens ein Bild wurde wohl auch nachträglich deutlich nachbelichtet, sodass es jetzt eindeutig besser wirkt (meine mir das zumindest so in der Erinnerung einzubilden, das deutlich überbelichtet war).

Das Titelbild hingegen trifft nicht ganz meinen Geschmack. Es hat für mich eher den Charakter einer Bildübersicht, wie man sie gelegentlich auf der Rückseite eines Kalenders hat - zuviel gleichbereichtigter Übersichtscharakter. Es fehlt mir irgendeine Titelhebung durch Grafik, Schriftzug, Motiv oder sonstwas. Vielleicht wäre es eine Idee gewesen, die Fotoausschnitte rund um das Logo oder Nameszug "Radreisekalnder 2018/2019" (elliptische Anordnung) zu platzieren. Aber jede Kalenderidee hat ja seinen Schöpfer mit eigener Handschrift und das ist dir, lieber Ralph, mal wieder anerkennend gut gelungen!
Liebe Grüße! Ciao! Salut! Saludos! Greetings!
Matthias
Nach oben   Versenden Drucken
#1323570 - 21.02.18 18:53 Re: Forumskalender, Stand der Dinge [Re: veloträumer]
Dipping
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 1269
Danke für Deine ausführliche Besprechung, Matthias.
Das Titelbild ist, zugegeben, auf die Schnelle gemacht, damit der K. endlich fertig wird. (Diesmal lief sowieso einiges verquer und verzögert, man merkt halt die ständig steigende Arbeitsbelastung der Beteiligten).
Wenn man, wie ich z.B. als Regelfall erst um 21:00 von der Arbeit heimkommt, kann man erst mal keinen Computer mehr sehen. Ich denke, dem anderen Matthias ging es ebenso.
Für's nächste Mal ist bei mir allerdings Besserung in Sicht.
So, jetzt starte ich den Kalenderbestellfaden.
Gruß, Ralph
Nach oben   Versenden Drucken
#1323579 - 21.02.18 19:41 Re: Forumskalender, Stand der Dinge [Re: Dipping]
Rennrädle
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 5921
bravo bravo bravo bravo bravo
Nach oben   Versenden Drucken
#1323583 - 21.02.18 19:56 Re: Forumskalender, Stand der Dinge [Re: Dipping]
Jan-V
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 100
Vielen Dank, Herr Vorragend!! zwinker bravo bravo bravo bravo bravo bravo
Nach oben   Versenden Drucken
#1323591 - 21.02.18 20:25 Re: Forumskalender, Stand der Dinge [Re: Dipping]
indomex
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 771
Vielen Dank auch von mir!

LG,
Peter
Leben und leben lassen
Liebe Grüße, Peter
Nach oben   Versenden Drucken
#1325315 - 03.03.18 19:31 Re: Forumskalender, Stand der Dinge [Re: indomex]
Dipping
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 1269
Update:
Die 30x20 und der kleine sind verschickt, der Großteil heute mit der Briefpost. Ein Teil schon früher.
Zum besseren Umblättern habe ich einen größeren Drahtkamm (vulgo: Spirale)genommen. Dadurch kann der Aufhänger seitlich rausrutschen. Das spielt aber keine Rolle mehr, wenn der K. erst mal hängt.
Die großen sind gedruckt und kommen am MO zum Buchbinder. Versand mit Hermes dann MI oder DO.
Grüße vom Ralph
PS: In aller Bescheidenheit peinlich durch mein neues Druckverfahren sehen die Blätter echt saugut aus, kein Vergleich zu früher, tja, der Fortschritt...
Gruß, Ralph
Nach oben   Versenden Drucken


www.bikefreaks.de