Radreise & Fernradler Forum
Radreise & Fernradler Forum
Wer ist online?
20 Mitglieder (Paulradel35, Radl-Manni, StefanMKA, cterres, Gerhard O, sascha-b, Randonneur, Eichelhäher, 6 unsichtbar), 40 Gäste und 95 Suchmaschinen sind im Forum unterwegs.
Details
Erweitert
Rund ums Forum
Regeln
Die Regeln für dieses Forum
Nutzungsbedingungen
Vereinbarungen für die Benutzung
Das Team
Wer steht hinter dem Forum?
Verifizierung
Offenlegung deiner Identität
Beteiligte Homepages
Radreise-Seiten, die das Forum eingebunden haben
Mach mit!
Dieses Forum für deine Homepage
RSS Feeds RSS
Eine Übersicht öffentlicher RSS Feeds
Plauderecke
Zum Unterhalten und Plauschen
Die Geschichte
Die Geschichte des Forums
Spende
Unterstütze das Forum
Radreise-Wiki
Partnerseiten
Statistik
26919 Mitglieder
90558 Themen
1390772 Beiträge

In den letzten 12 Monaten waren 3324 Mitglieder aktiv. Die bislang meiste Aktivität war am 01.03.11 11:21 mit 1172 Besuchern gleichzeitig.
mehr...
Seite 6 von 99  < 1 2 ... 4 5 6 7 8 ... 98 99 >
Themenoptionen
Off-topic #137657 - 19.12.04 11:16 Re: Unsere Räder [Re: happybiker]
wolfi
Nicht registriert
Zitat:
eklig feuchten Nürnberg

Oben am Kalchreuther Trail ist (war?) geiler Tiefschnee, habe heute frueh die ersten Spuren gelegt als die Damen des Hauses noch schnarchten cool cool cool

Haehae ... Wolfi lach
Nach oben   Versenden Drucken
#137683 - 19.12.04 12:48 Unsere Räder [Re: dogfish]
HeinzH.
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 9752
Moin,

an diesem sonnigen Dezembersonntag will ich nun auch meine Räder vorstellen, allerdings nur als verlinkte Fotos:

BEVO-Bike, vorn auf dem Foto: Diesen frontgetriebenen Mehrzwecklieger fahre ich im siebten Jahr, der BC 800 zeigt inzwischen 26250 km an. Ein zweites Rad dieses Typs befindet sich bei mir im Keller z.Z. noch im Aufbau...

FLEVOBIKE, dieses vorderradgetriebene und knickgelenkte Sport- und Reiserad fahre ich seit November 2002, der Bordcomputer zeigt inzwischen 6500 Kilometer an. (Gibt es im Forum außer Hartmut, WIN und mir, noch jemanden, der /die auch so ein "Teil" besitzt und/oder grins es fahren kann?)

Mit meinem neuen (heckgetriebenen) Reiserad* bin ich erst ca. 50km gefahren, ich will es den Winter über erst licht- bzw. elektrotechnisch auf/ausrüsten.

Alle Räder sind, bzw. werden mit der zuverlässigen, leichten und nichtfahrradverschandelnden grins becco-Kupplung zum Ziehen unserer beiden Kinderanhänger ausgerüstet.
Das BEVO-Bike ist darüber hinaus noch mit einem BOB-Kupplungsadapter für meinen BOB Coz, das ist der mit der Box, den es nicht mehr gibt) ausgerüstet. Der Anbau war nicht ganz trivial, da bei frontgetriebenen Fahrrädern hinten quasi ein schmales Vorderrad eingebaut ist, der Adapter aber für eine breitere Hinterachsnabe ausgelegt ist, das nur nebenbei....

Zu viele Fahrräder? Nun, meine künftig vier Räder teilen sich auf meine beiden Wohnorte Hamburg und Münster auf, es sind also nur zwei pro Wohnort.

Gruß aus HH,
HeinzH.

*Auf diesem Foto ist der d&d-Rückspiegel gut zu sehen, dessen Hersteller ich immer noch zu ermitteln versuche....(?)
Demokratie lebt vom selbstbestimmten Mitmachen der Bürger...

Geändert von HeinzH. (19.12.04 15:02)
Nach oben   Versenden Drucken
#137696 - 19.12.04 13:58 Re: Meine Göbbel und ich [Re: ]
motobecaneoldie
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 279
Hallo,

tja der Germans, wenn ich mich stimulieren will schleich ich durch seinen Laden und streichle seine Räder. So stelle ich mir SM vor grins grins
Gruß Uwe
Nach oben   Versenden Drucken
#137704 - 19.12.04 14:45 Re: Meine Göbbel und ich [Re: motobecaneoldie]
DerThorsten
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 422
Hab mal wieder meine Signatur angeschaltet und fürs Bahnhofsrad auch noch was reingeschrieben zwinker

PS: Liebes Dogfishli sei gnädig mit mir - ansonsten musst du dich beeilen damit das Norwid noch zu Heiligabend bei mir unter dem Baum steht grins
Nach oben   Versenden Drucken
#137766 - 19.12.04 20:18 Re: Unsere Räder [Re: HeinzH.]
dogfish
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 9434
Hallo Heinz

Danke für Dein Engagement für all die vielen Fans, die mit dieser bequemen Art zu reisen, liebäugeln. schmunzel

Bei Deiner schönen Vorgabe, wird so mancher Unentschlossene auf den Geschmack kommen.

Von Deinem neuen Reiserad musst Du uns noch unbedingt mehr Bilder zeigen.

Gruß Mario
Nach oben   Versenden Drucken
#137768 - 19.12.04 20:31 Re: Meine Göbbel und ich [Re: DerThorsten]
dogfish
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 9434
Hallo Thorsten

Was macht das Kabelschloss? grins

Hast die "Kette" von unserem gesehen?

Bei Deinem wertvollen Reiserad absolut empfehlenswert. Jetzt, nachdem ich es wieder sah, erst recht.

Dein PS verstehe ich nicht ganz. Wie ist das mit dem Norwid gemeint?

Gruß Mario
Nach oben   Versenden Drucken
#137791 - 19.12.04 21:07 Re: Unsere Räder [Re: dogfish]
der schwede
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 94
dann wollen wir doch auch unseres nicht verstecken. geht bei der länge ja eh nicht zwinker











[edit: Bilderlinks aktualisiert]

Geändert von BastelHolger (20.01.06 16:33)
Nach oben   Versenden Drucken
#137796 - 19.12.04 21:14 Re: Unsere Räder [Re: der schwede]
Falk
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 32445
Ist doch eion feines Pferd, aber sag doch mal, warum hängt der Scheinwerfer an der Gabelbrücke und nicht am (sehr hochstehenden) Bugträger? Dort wäre er gleich gefedert.

Falk, SchwLAbt
Falk, SchwLAbt
Nach oben   Versenden Drucken
#137801 - 19.12.04 21:23 Re: Unsere Räder [Re: der schwede]
dogfish
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 9434
Hallo "Alter Schwede" grins

Für sowas braucht man aber auch die richtige Frau dazu, oder? zwinker cool

Was macht Ihr da mit Eurem Tandem an der Tankstelle... bäh

Gruß Mario
Nach oben   Versenden Drucken
#137802 - 19.12.04 21:27 Re: Unsere Räder [Re: Falk]
der schwede
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 94
wie vielleicht auf dem foto vor der garage zu erkennen ist, haben wir nach der england-tour umgerüstet. da ist jetzt ein tubus swing dran. die platzierung des scheinwerfers aht also mehrere zwecke
1. ist er durch die umliegenden streben vor beschädigung bei transport oder auch nur umfaller geschützt 2. ist er mitgefedert und 3. ist sein leuchtkegel jetzt nicht meht durch die manchmal sehr tief hängende lenkertasche beeinträchtigt.
Nach oben   Versenden Drucken
#137803 - 19.12.04 21:28 Re: Unsere Räder [Re: dogfish]
der schwede
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 94
wie du siehst, sind wir gerade am tanken!!! natürlich nur für den benzinkocher grins
Nach oben   Versenden Drucken
#137807 - 19.12.04 21:31 Re: Unsere Räder [Re: dogfish]
der schwede
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 94
zum thema frau: wir haben jetzt in drei von 4 jahren ehe ca. 9000 km mit dem ding abgespult und seit gut 5 monaten den bob yak gegen einen zweisitzigen chariot ausgetauscht zwinker grins
also ist es wohl schon die richtige!
Nach oben   Versenden Drucken
#137814 - 19.12.04 21:52 Re: Unsere Räder [Re: der schwede]
dogfish
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 9434
Hallo Schwede

Wenn ich geschrieben hätte, da hast Du aber schon die Richtige, wären wieder ein paar ins Grübeln gekommen, woher ich Deine Frau kenne... grins

Deswegen musste ich eigentlich so blöd fragen. Du wirst es verstehen. Obwohl ich Dich natürlich auch nicht kenne. Ich setz das einfach mal voraus. schmunzel

Nein, was ich sagen will, ist bestimmt eine tolle Sache, so zu zweit zu fahren. Klar, sonst würdet ihr es ja nicht machen. Wie auch immer, ein super Rad. cool

Wo parkt man denn sowas?

Gruß Mario
Nach oben   Versenden Drucken
#137815 - 19.12.04 21:59 Re: Unsere Räder [Re: dogfish]
HeinzH.
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 9752
"Von Deinem neuen Reiserad musst Du uns noch unbedingt mehr Bilder zeigen."

Hallo Mario,
versprochen! Allerdings erst, wenn es ganz fertig auf/ausgerüstet ist, also Ende Februar/Anfang März 2005, schätze ich.
Gruß,
HeinzH.
Demokratie lebt vom selbstbestimmten Mitmachen der Bürger...
Nach oben   Versenden Drucken
#137883 - 20.12.04 07:41 Re: Unsere Räder [Re: HeinzH.]
dogfish
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 9434
Guten Morgen Heinz

Fehlt bei solchen Rädern auch die Hälfte, wenn man sie neu kauft? grins

Ich schätze mal, da werden noch etliche "Spezialwünsche" von Dir mit dabei sein. zwinker

Muss ehrlich zugeben, je länger ich mir so ein Dolphin anschaue, desto mehr reizt es mich, so etwas auszuprobieren, speziell diese Geometrie, meine ich. Die hat was, schon auf dem Foto... schmunzel

Hier in München sehe ich leider sehr wenig Liegeräder, selbst auf größeren Touren sind sie Mangelware. Vielleicht wird sich das später noch ändern.

Gruß Mario
Nach oben   Versenden Drucken
#137989 - 20.12.04 16:31 Re: Unsere Räder [Re: dogfish]
Lena Karina
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 271
Wenn alle (na gut fast) ihre Räder reinstellen, dann ich auch:

Das ist mein Koga World Traveller 2004. So ein ganz "nackiges" Bild hatte ich nicht, hier also noch ein Beweisfoto, dass Ortlieb wirklich dicht ist! zwinker




Viele Grüße

Lena
Nach oben   Versenden Drucken
#138002 - 20.12.04 17:36 Re: Meine Göbbel und ich [Re: dogfish]
DerThorsten
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 422
In Antwort auf: dogfish

Hallo Thorsten

Was macht das Kabelschloss? grins

Hast die "Kette" von unserem gesehen?

Bei Deinem wertvollen Reiserad absolut empfehlenswert. Jetzt, nachdem ich es wieder sah, erst recht.

Dein PS verstehe ich nicht ganz. Wie ist das mit dem Norwid gemeint?

Gruß Mario


Hallo liebes Dogfishli

Das Kabelschloss - nun besteht derzeit kein Handlungsbedarf, da das Bahnhofsrad inzwischen wieder rollt mit dem neuem Umwerfer (Geht zwar vorn noch nicht aufs große Ritzel aber da pass ich über die Feiertage mal das Schutzblech etwas an). Deswegen steht das Reiserad schön warm & trocken wieder im Heizungsraum grins

Inzwischen mache ich mir aber keine Sorgen mehr um den Diebstahl des Rades, wo ich heute in Bremen ein weißes Patria Rad mit RohloffNabe gesehn habe, welches nur an einem Pfeiler mit einem Drahtschloss geschlossen war, dessen Kabel selbst mühelos mit solch einem Fingernagelknippser mühelos durchzutrennen wäre peinlich schockiert
Die Rohloffnarbe war dann zwar mit einem 4st. Zahlenschloss am Schutzblech oder Gepäckträger angebunden aber das kann man ja zu Hause dann in ruhigen 5 Minuten spurenlos ausprobieren cool
Ich glaube fast das Rad ist gestohlen - hab mir mal die Seriennummer gemerkt - stand gottseidank noch lesbar oben cool
Wo gibts ne Übersicht der gestohlenen Naben listig ?

Und das mit dem Norwid...tja, ich dachte wenn dir mein Versender Bike nicht so gefällt dann hättest mir ja ein Norwid spendieren können - aber bis Heiligabend wirds eng. Da muss der Rudolf noch ein paar Nachtschichten machen cool grins

ps: Wow - fast 200 Wörter zwinker
Nach oben   Versenden Drucken
#138031 - 20.12.04 19:42 Re: Meine Göbbel und ich [Re: DerThorsten]
dogfish
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 9434
Hallo Thorsten

Jetzt kapier ich's. grins

Da muss ich Dich entäuschen. Selbst wenn es bis dahin fertig werden würde, nix zu machen. Obwohl ich recht spendabel bin, aber nicht bei d e m Rad. Und bei ein paar anderen Sachen auch nicht. zwinker grins

Ausserdem gefällt mir Dein Versender Bike. Schaut prima aus. schmunzel

Ist schon um eine ganze Klasse besser, als was ich seit 15 Jahren unterm Hintern hab'.

Wegen gestohlenen Rohloff-Naben, also da kenne ich mich auch nicht aus. Ich hab' meine teuer zahlen müssen (Tandemversion für Elefanten mit Schaltbox und Achsverlängerung, links grins ).

Werden mal schöne Fotos, wenn's fertig ist.

Gruß Mario
Nach oben   Versenden Drucken
#138043 - 20.12.04 20:00 Und noch ein Bike [Re: dogfish]
Crosswind
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 458
Hallo!

Extra für Mario gibts jetzt auch noch mein Fahrrad zu sehen unter

www.fotos.web.de/Crosswind2

Was soll ich sagen? So sieht ein Fahrrad aus, das 8 oder 9 Jahre alt ist und jetzt wieder etwas hergerichtet wurde. Die erste 50km-Tour gestern hats überlebt bäh

Der Rahmen ist ein Cycle Wolf Tucano, so stehts drauf und was davon der Hersteller ist wisst Ihr sicher besser als ich.

Ausgestattet ist es rundum mit einer Deore LX-Garnitur, nur die Kurbel ist STX.

Felgen hats auch, und zwar gleich 2 Stück. Darauf laufen Continental Road & Country oder so, die wesentlich billiger waren als die Marathons, die im Herbst für die große Tour nach Monaco draufkommen.

Sonst habe ich Cateyes montiert (Lagen noch rum), Steckbleche, einen Sigma Tacho (den billigsten) und wie man sieht die Tasche im Rahmen...

...Allerdings muss die wohl weichen, habe einen Minoura-Flaschenhalter gekauft (nach dem Bild) und will noch einen zweiten Flaschenhalter montieren, aus dem ich auch beim Fahren einfach trinken kann.

Nach Weihnachten kommt noch der Gepäckträger dran, bestellt ist ein Topeak, wenn der was taugt bleibt ers auch, sonst Tubus.

Einen Sattel hab ich heute auch bestellt, den Conquest von Brooks. Den alten spür ich immernoch wirr

Übrigens ist der Sattel auf dem Bild viel zu hoch eingestellt, so fahr ich natürlich nicht cool

Klickpedale gönn ich mir, wenn ich mal ein paar km gefahren bin

Also, Kommentare sind willkommen, falls jemand eine Idee hat was unbedingt noch dran muss oder getauscht werden solte etc...am besten per PN, um den Beitrag nicht so zu dehnen.

Beste Grüße

Philip
Nach oben   Versenden Drucken
#138046 - 20.12.04 20:04 Re: Meine Göbbel und ich [Re: dogfish]
Falk
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 32445
Es kommen erstaunlich wenig Rohloffgetriebe weg. Es liegt vermutlich daran, dass der Ausbauaufwand hoch und die Nabe wohl nicht schick ist. Das typische Diebesgut ist immernoch das vollgefederte Bergfahrrad mit Unmengen von Ritzeln. Für Reiselangläufer scheint es keinen Hehlermarkt zu geben (peinlich, wenn man von der Grenzpolizei vom Bock geschubbt wird, weil danach gefahndet wird).

Falk, SchwLAbt
Falk, SchwLAbt
Nach oben   Versenden Drucken
#138050 - 20.12.04 20:10 Re: Und noch ein Bike [Re: Crosswind]
Falk
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 32445
Zitat:
falls jemand eine Idee hat was unbedingt noch dran muss

Falls Du nicht nur durch Kalifornien fahren willst, bau richtige Schutzbleche und vorne einen Spritzlappen ein, besser für Füße, Schuhe und Antrieb (sonst wird der vom Hinterrad regelrecht vollgesaut). Es regnet öfters als Du glaubst.

Falk, SchwLAbt
Falk, SchwLAbt
Nach oben   Versenden Drucken
#138076 - 20.12.04 21:44 mein kleines schwarzes... [Re: dogfish]
HWK
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 571
Flux C500














ohne Worte

Gruß Wolfgang

Geändert von HvS (14.04.10 19:44)
Nach oben   Versenden Drucken
#138087 - 20.12.04 21:57 Re: mein kleines schwarzes... [Re: HWK]
dogfish
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 9434
Hallo Wolfgang

Sowas fahren also "Rentner"...? grins

Ich will auch in den Ruhestand. lach cool

Gruß Mario

Geändert von dogfish (20.12.04 23:31)
Nach oben   Versenden Drucken
#138098 - 20.12.04 22:44 [Re: Lena Karina]
ex-2881
Nicht registriert
Nach oben   Versenden Drucken
#138099 - 20.12.04 22:50 Re: Unsere Räder [Re: ]
Lena Karina
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 271
Dieses ultimative, absolut einmalige Exemplar gibt es, wenn man in der Musikalienhandlung Robert in Lübeck etwas kauft. Man mag es nicht glauben, aber man bekommt tatsächlich einen Sattel umsonst dazu!!! lach
Wer will schon auf einem Brooks sitzen... zwinker

Viele Grüße

Lena
Nach oben   Versenden Drucken
#138111 - 20.12.04 23:17 Flux C500 [Re: HWK]
HeinzH.
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 9752
Moin Wolfgang,
was ist denn das, was da in der Mitte unterm Lenker hängt?
Liegende Grüße aus HH,
HeinzH.
Demokratie lebt vom selbstbestimmten Mitmachen der Bürger...
Nach oben   Versenden Drucken
#138122 - 20.12.04 23:42 Re: Flux C500 [Re: HeinzH.]
DerThorsten
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 422
In Antwort auf: HeinzH.

Moin Wolfgang,
was ist denn das, was da in der Mitte unterm Lenker hängt?
Liegende Grüße aus HH,
HeinzH.


Ortlieb Lenkertaschen Halterung?
Nach oben   Versenden Drucken
#138123 - 20.12.04 23:43 [Re: Lena Karina]
ex-2881
Nicht registriert
Nach oben   Versenden Drucken
#138146 - 21.12.04 09:52 Re: Flux C500 [Re: HeinzH.]
HWK
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 571
@HeinzH

Thorsten hat die Lösung: listig

->eine Ortlieb Lenkertaschen Halterung<-

Ergänzung:
links unterm Spiegel Garmin GPSmap 76CS am Lenkerhörnchen + Airzound,
Kettenblatt 39+52 auf Rohloff 16Z mit ganz schaltendem Drehgriff,
SON 28" im 20er Rad mit Standlichtanlage für GPS-Stromversorgung a la schau mal hier,
oval Senso mit E6Z B invers,
47er Conti Contact auf ALEXRIMS DM24


@Mario

Bedenke: Als Ruheständler kauft Mann /Frau sich i.d.R das LETZTE Rad

Willst du das????

Gruß
Wolfgang
Gruß Wolfgang

Geändert von HWK (21.12.04 09:54)
Nach oben   Versenden Drucken
#138193 - 21.12.04 16:27 Re: mein... [Re: dogfish]
hogelx
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 76
Zeige mir dein Rad, und ich sage dir, wer du bist...

Hier also nun meins.

Gruß,
Gerd
Nach oben   Versenden Drucken
Seite 6 von 99  < 1 2 ... 4 5 6 7 8 ... 98 99 >


www.bikefreaks.de