Radreise & Fernradler Forum
Radreise & Fernradler Forum
Wer ist online?
1 Mitglieder (Gyttja), 56 Gäste und 135 Suchmaschinen sind im Forum unterwegs.
Details
Erweitert
Rund ums Forum
Regeln
Die Regeln für dieses Forum
Nutzungsbedingungen
Vereinbarungen für die Benutzung
Das Team
Wer steht hinter dem Forum?
Verifizierung
Offenlegung deiner Identität
Beteiligte Homepages
Radreise-Seiten, die das Forum eingebunden haben
Mach mit!
Dieses Forum für deine Homepage
RSS Feeds RSS
Eine Übersicht öffentlicher RSS Feeds
Plauderecke
Zum Unterhalten und Plauschen
Die Geschichte
Die Geschichte des Forums
Spende
Unterstütze das Forum
Radreise-Wiki
Partnerseiten
Statistik
27513 Mitglieder
92601 Themen
1431690 Beiträge

In den letzten 12 Monaten waren 3192 Mitglieder aktiv. Die bislang meiste Aktivität war am 23.01.20 13:09 mit 2187 Besuchern gleichzeitig.
mehr...
Themenoptionen
#1444282 - 16.09.20 20:34 Radreisekalender 2021
Dipping
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 1319
Hei Forumistas,

der Herbst ist da und es wird Zeit an den Kalender zu denken.

Doch zunächst möchte ich eine Diskussion anregen, ob wir zumindest für diesen Kalender die Regeln nicht etwas lockern sollten.

Da es sicherlich viel weniger spektakuläre Auslandsreisen gegeben hat, dafür halt mehr im Land und auch vielleicht nur tageweise Radtouren,schlage ich vor, dass für diesmal auch Radtourenbilder erlaubt sind.

Was mein Ihr?
Gruß, Ralph
Nach oben   Versenden Drucken
#1444292 - 16.09.20 22:05 Re: Radreisekalender 2021 [Re: Dipping]
veloträumer
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 15600
Hallo Ralph,
ich glaube jetzt eh nicht, dass das Kriterium immer eingehalten wurde. Radtaschen haben viele ja auch bei Tagestouren am Rad, manche Bilder zeigten nur Teile des Velos oder eine Trinkflasche galt auch schon als ausreichend. Ich selber mache manchmal Kurzreisen, die andere als Tagestour erledigen würden, meine Wenigkeit inklusive, nur ein paar Jahre jünger gedacht. Einen Hotelradler erkennt man ggf. kaum am Gepäck, dass es praktisch nicht gibt. Die Bikepacking-Szene hat sich bis zum Tagestorugepäckumfang verschlankt. Hat das wirklich die Jury geprüft, ob das Foto auch auch immer auf Reise gemacht wurde? (Ähnliches gabs auch bei Bilderrätseln, wo das Motiv ja auch auf Reise gemacht worden sein soll.)

Es war/ist wohl eher ein Problem, dass zuweilen der Verdacht geäußert wurde, einheimische Motive würden keine Chance gegen exotische haben. Daran würde sich aber durch Änderung des Kriteriums, auch Tagestouren seien erlaubt, letztlich nichts ändern. Es dürfte immer noch genügend "exotische" Motive geben, abgesehen davon, dass es jederzeit auch gute Fotos aus heimischen Gefilden auf den Kalender schaffen können. Dahingehend sehe ich diesmal bessere Chancen für mehr Kalenderblätter mit Motiven aus einheimischen Gefilden. Aber was heißt einheimisch, wenn die Schweizer, Österreicher und andere Randzonenmitglieder mitmachen?
Liebe Grüße! Ciao! Salut! Saludos! Greetings!
Matthias
Pedalgeist - Panorama für Radreisen, Landeskunde, Wegepoesie, offene Ohren & Begegnungen
Nach oben   Versenden Drucken
#1444299 - 16.09.20 22:39 Re: Radreisekalender 2021 [Re: Dipping]
Uwe Radholz
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 6062
Ich denke, das sollten wir so machen.


Gruß Uwe
Nach oben   Versenden Drucken
#1444309 - 17.09.20 03:05 Re: Radreisekalender 2021 [Re: Dipping]
iassu
Mitglied
anwesend und zufrieden anwesend
Beiträge: 21794
Hallo Ralph,

ich würde das nicht in diesem Sinne erweitern wollen. Dann kann auch ein schönes Foto, das beim Zigarettenholen entstanden ist, mit in den Kalender. Ich finde schon, daß das Thema "Reise" entscheidend ist. Das ist schließlich, Corona hin oder her, doch ein Reiseforum und keine Raus-aufs-Rad-Freizeit-bleib-aktiv-Förderungsgesellschaft. Dann fehlen halt im nächsten Kalender die Andenüberquerungen und die Mein-Rad-auf-dem-pakistanischen-Überlandbus-Dach-Sujets. Radreisen in D dürfte es ausreichend gegeben haben, daß wir 13 Bilder davon zusammenkriegen. schmunzel
Gruß Andreas
Onkel Ju 2
Nach oben   Versenden Drucken
#1444310 - 17.09.20 06:58 Re: Radreisekalender 2021 [Re: iassu]
fema
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 274
Unterwegs in Vietnam

In Antwort auf: iassu
Ich finde schon, daß das Thema "Reise" entscheidend ist. Das ist schließlich, Corona hin oder her, doch ein Reiseforum und keine Raus-aufs-Rad-Freizeit-bleib-aktiv-Förderungsgesellschaft. Dann fehlen halt im nächsten Kalender die Andenüberquerungen und die Mein-Rad-auf-dem-pakistanischen-Überlandbus-Dach-Sujets.

Das sehe ich ähnlich. Es ist schließlich der Radreisekalender.

Ist nicht auch das Einreichen älterer Fotos erlaubt, sofern diese noch nicht anderweitig veröffentlicht oder bereits zur Auswahl eingereicht wurden? Dann könnte es ja doch noch was werden mit "Mein-Rad-auf-dem-pakistanischen-Überlandbus-Dach-Sujets". grins
Mark
Nach oben   Versenden Drucken
#1444333 - 17.09.20 09:53 Re: Radreisekalender 2021 [Re: fema]
indomex
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 1067
In Antwort auf: fema
Ist nicht auch das Einreichen älterer Fotos erlaubt, sofern diese noch nicht anderweitig veröffentlicht oder bereits zur Auswahl eingereicht wurden? Dann könnte es ja doch noch was werden mit "Mein-Rad-auf-dem-pakistanischen-Überlandbus-Dach-Sujets". grins


Aus diesem Grund sehe ich auch keine Notwendigkeit die Regeln zu ändern.
Leben und leben lassen
Liebe Grüße, Peter
Nach oben   Versenden Drucken
#1444339 - 17.09.20 11:30 Re: Radreisekalender 2021 [Re: indomex]
Allemalle
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 9
Hey ich bin noch neu im forum und stell mir grad die Frage was genau der radreise Kalender ist und werden Bilder aus 2020 gesucht da hätte ich nämlich noch ein paar aus Indien und Nepal
Nach oben   Versenden Drucken
#1444341 - 17.09.20 11:40 Re: Radreisekalender 2021 [Re: Allemalle]
Juergen
Moderator
abwesend abwesend
Beiträge: 10715
Erst werden die Bilder eingereicht. Dann wird abgestimmt: (abgeschaltet, geht jetzt nimmer)
Abstimmung Forumskalender 2020/21 (Treffpunkt)

Das ist dann der Kalender Der Forumskalender ist fertig (Treffpunkt)
"The same procedure as last year." dafür
° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° °
Reisen +
Nach oben   Versenden Drucken
#1444512 - 20.09.20 12:33 Re: Radreisekalender 2021 [Re: Dipping]
mille1
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 1881
Bis wann soll man die Bilder einreichen?
Ich habe nämlich noch ne Tour Ende Oktober vor
Das Wie verstehe ich, aber nicht das Warum....
Nach oben   Versenden Drucken
#1444522 - 20.09.20 17:32 Re: Radreisekalender 2021 [Re: mille1]
natash
Moderator Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 6402
Das langt im Spätherbst, sobald die Kalenderjury zusammengetreten ist.
No net hudle. Aber das Sammeln infragekommender Motive lohnt schon mal.
Gerade im Spätsommer und Herbst gibt es oft ein tolles Licht.
Auch ohne spektakuläre Fernreisen sollten genug schöne Motive zusammenkommen.
Die Regeln würde ich gerne belassen, man kann sie evtl im Einzelfall eher wohlwollend interpretieren.
Gruß
Nat
Nach oben   Versenden Drucken
#1444529 - 20.09.20 20:06 Re: Radreisekalender 2021 [Re: mille1]
Dipping
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 1319
Hallo Mille,
das kommt schon noch hin.
Ich arbeite die nächsten Tage einen Zeitplan aus und schreibe den in einen neuen Faden.
@ Natash: Das Pendel schlägt dahingehend aus, die bisherigen Regeln beizubehalten.
Also bleibt alles beim Alten (und Bewährten).
Gruß, Ralph
Nach oben   Versenden Drucken


www.bikefreaks.de