Radreise & Fernradler Forum
Radreise & Fernradler Forum
Wer ist online?
21 Mitglieder (wolfcastle, Martinolo, krmr, cterres, mwinte, Böhmebiker, Querlenkerin, 5 unsichtbar), 51 Gäste und 208 Suchmaschinen sind im Forum unterwegs.
Details
Erweitert
Rund ums Forum
Regeln
Die Regeln für dieses Forum
Nutzungsbedingungen
Vereinbarungen für die Benutzung
Das Team
Wer steht hinter dem Forum?
Verifizierung
Offenlegung deiner Identität
Beteiligte Homepages
Radreise-Seiten, die das Forum eingebunden haben
Mach mit!
Dieses Forum für deine Homepage
RSS Feeds RSS
Eine Übersicht öffentlicher RSS Feeds
Plauderecke
Zum Unterhalten und Plauschen
Die Geschichte
Die Geschichte des Forums
Spende
Unterstütze das Forum
Radreise-Wiki
Partnerseiten
Statistik
26456 Mitglieder
88872 Themen
1359276 Beiträge

In den letzten 12 Monaten waren 3491 Mitglieder aktiv. Die bislang meiste Aktivität war am 01.03.11 11:21 mit 1172 Besuchern gleichzeitig.
mehr...
Seite 51 von 99  < 1 2 ... 49 50 51 52 53 ... 98 99 >
Themenoptionen
#212723 - 07.11.05 10:52 Re: Unsere Räder [Re: Jim Knopf]
Flori
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 1065
Hallo Jürgen,

wieder interessante Faltrad-Bilder!

Frage eins: Vollgefedertes Rad und Federsattel, ist das bequem, und schaukelt es sich nicht auf? (Ich durfte am Brompton keinen Federsattel anbringen wegen der Hinterradfederung. Hat mir mein Händler verboten listig )

Frage zwei, kann leider nicht viel von der Verlegung der Magura-Stahlflex-Leitungen erkennen. Wie lang musstest du sie lassen, um beim Falten keine Probleme zu bekommen? - Mit normalen Magura-Leitungen käme man am Falter wohl nicht aus, oder? Zu viel Belastung?

Viele Grüße,
Florian
Nach oben   Versenden Drucken
#212740 - 07.11.05 12:40 Re: Unsere Räder [Re: Flori]
Jim Knopf
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 2196
Hallo Florian!

Antwort1: Färt sich im Vergleich zum original Gelsattel wesentlich bequemer. Es schaukelt sich auch nichts auf.

Antwort2: Habe die Stahlflexleitungen genauso verlegt wie am Birdey die original Seilzüge verlegt sind. Vorne habe ich zusätzlich wegen Verschmutzung und evtl. Beschädigung die Leitung durch einen Kunststoffschlauch (im Baumarkt erhältlich) verlegt. Von dem Stahlflexleitungssatz kannst Du lediglich die kurzen Verbindungsschläuche von rechtem und linkem Bremszylinder benutzen, da selbst sie Hinterradleitung für das Birdy für hinten und erst recht vorne zu kurz ist. Habe deshalb 2x Einzelleitungen 2500mm zusäzlich benötigt. Wie lang die Leitungen sind, kann ich nicht sagen, da ich sie eingebaut und dann passend gekürzt habe.
Wenn ich nochmal umrüsten müßte würde ich nur die Einzelleitungen kaufen und die Verbindungsleitungen orginal lassen. Vorne habe ich bei mir auch noch die Orginalleitung verbaut, da die Stahlflexleitung defekt (undicht) war. Ist zwar kostenlos getauscht worden, hab aber keine Lust die mittlerweile einwandfrei funktionierende Bremse wieder auseinander zu pflücken.
Auf die Stahlflexleitungen bin ich durch die Birdy-Freunde gekommen.
Gruß,

Jürgen
Nach oben   Versenden Drucken
#213824 - 13.11.05 09:51 Re: Unsere Räder [Re: dogfish]
José María
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 5433
Hola Mario,
man hat dir ein paar Fahrräder gestohlen aus deiner Sammlung. La Vaca auf Seite 47 ist nicht mehr dabei traurig wie auch von Grisu´s das Timbuk 2. traurig
Nach oben   Versenden Drucken
#213840 - 13.11.05 11:31 Re: Unsere Räder [Re: José María]
dogfish
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 9434
Ich weiß José,

Es sind noch viel mehr Räder "abhanden" gekommen, meine eigenen sind zum Teil auch dabei, siehe Seite 1, kein "dog-fish", kein "Super Bud" und eben eine ganze Menge von anderen Mitgliedern... traurig

Woran es liegt, ein Nehmen und Geben! listig

Am Anfang gab mir T-Online ein wenig Webspace "inclusive", hielt nicht lange, wurde nach wenigen Monaten ersatzlos gestrichen! schockiert

Dann bekam ich die Möglichkeit "extern" auf dem Server eines freundlichen Mitglieds mit zu wurschteln, dort hatte ich sozusagen die "Lizenz zum Ablegen". Leider war auch diesem Webspace kein langes Leben gegönnt, der Provider mußte gewechselt werden, zudem änderte sich die Domain der Homepage!

Tja, und all die schönen Räder fristen nun deaktiviert und unter falscher Adresse ihr Dasein, wissen immer noch nicht, was mit ihnen geschehen soll... wirr

Jeder weiß, ich liebe "Unsere Räder"... in diesem speziellen Fall reicht das aber nicht aus, bin schwer von der dafür nötigen Technik abhängig und vom guten Willen, auch von anderen!

Kennst unser Forum besser als ich, José. zwinker

Wird viel geschrieben, was ein jeder draus macht, ist wieder eine andere Geschichte...


Gruß Mario
Nach oben   Versenden Drucken
#213848 - 13.11.05 12:21 Re: Unsere Räder [Re: dogfish]
Michi G.
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 161
Hallo zusammen,

auch ich möchte an dieser Stelle mal kurz mein T400 vorstellen.
Bild 1
Bild 2

Nächste Woche gibt's noch 'ne Veränderung an der Bremsanlage.
Die Deore V-Brake wird durch die Magura HS33 ersetzt.
Außerdem bin ich stark am überlegen, ob das Christkind einen SON unter den Weihnachtsbaum legen soll... zwinker Konnte den Dynamo letztens beim Fahrradhändler in Aktion sehen - is schon 'n' geiles Teil!! lach

Viele Grüße und einen schönen Sonntag
Michi
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #213849 - 13.11.05 12:41 Re: Unsere Räder [Re: Michi G.]
Spargel
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 5093
In Antwort auf: Michi G.
Konnte den Dynamo letztens beim Fahrradhändler in Aktion sehen - is schon 'n' geiles Teil!! lach

Ja, die beste Methode jemanden zu überzeugen, was zu kaufen, ist eine "handfeste" Vorführung. lach

ciao Christian
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #213853 - 13.11.05 13:00 Re: Unsere Räder [Re: Spargel]
Michi G.
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 161
Hallo Christian,

naja, es hat bei dem Preis der HS33 schon eine Ewigkeit gedauert, bis ich mich entschlossen habe, sie doch zu kaufen.
Und der Preis vom SON ist wirklich nicht ganz ohne...
Ja, man kommt wirklich ins Schwärmen bei diesem Nabendynamo, v.a. wenn man dann vom Händler auch noch die aufgemotzte Version des SON eines anderen Kunden demonstriert bekommt und der Händler noch dazu meint, dass er mir ein gutes Angebot machen könnte...

Viele Grüße
Michi
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #213866 - 13.11.05 13:56 Re: Unsere Räder [Re: Michi G.]
Wolfram
Gewerblicher Teilnehmer Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 931
Zitat:
aufgemotzte Version des SON

???

Gruß Wolfram
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #213868 - 13.11.05 14:09 Re: Unsere Räder [Re: Wolfram]
Michi G.
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 161
Hi Wolfram,

uups, war wohl schon wieder am Träumen...
Quatsch, der SON war natürlich nicht aufgemotzt, sondern der E6-Scheinwerfer war modifiziert. Besagtes Rad (Fort-Rahmen) gehört einem Dr. der Physik, der am Reflektor herumgebastelt hat (horizontal in zwei Teile gesägt und danach vergrößert) und eine andere Glühlampe (2 Dioden?) verwendet. Sorry, hatte letzten Mittwoch leider keine Zeit mehr, das Rad genauer zu inspizieren...

Viele Grüße
Michi
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #213875 - 13.11.05 14:54 Re: Unsere Räder [Re: Michi G.]
Flachfahrer
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 4455
In Antwort auf: Michi G.

der E6-Scheinwerfer war modifiziert. Besagtes Rad (Fort-Rahmen) gehört einem Dr. der Physik, der am Reflektor herumgebastelt hat (horizontal in zwei Teile gesägt und danach vergrößert) und eine andere Glühlampe (2 Dioden?) verwendet.


bestimmt zwei LEDs. zwinker
die strahlen so ab, daß man senkrecht nach oben und unten in die reflektorhälften strahlen lassen muß und dann haben sie so ca. 5 mm bauhöhe, also muß man da unterfüttern, damit die LEDs in die optimale position kommen.

allerdings geht das auch mit einem zerschnittenen und wieder zusammengeklebten schmidt-reflektor an schlimm-manno nabendynamos. listig

MfG
Nach oben   Versenden Drucken
#213936 - 13.11.05 21:02 Re: Unsere Räder [Re: dogfish]
Kleve_r
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 125
Unterwegs in Taiwan

mal sehen, ob ich es auch schaffe zwei meiner Räder der Allgemeinhet zu zeigen.

der dogfish hatte vor einiger Zeit schon gemeckert.


mein Renner, er hat schon etliche Kilometer zurückgelegt, läuft wie Schmitz' Katze




das Reiserad, es muß sein Können noch beweisen
so ~200km sind schon abgespult, erste Sahne, was ich da zusammengeschraubt habe





Gruß
Peter
Nach oben   Versenden Drucken
#213941 - 13.11.05 21:37 Re: Unsere Räder [Re: Kleve_r]
Fantasmagor
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 121
und hier ist mein Rad:

http://schlingman.de/radreisen/gallery/france05/images/CIMG2628.JPG In Link gewandelt, da Bild offenbar nicht mehr verfügbar.

Bin jetzt endlich mal dazu gekommen es hier reinzustellen...

Habe es nun seit einem Jahr und bin damit 2800 KM gefahren... Macht ca. 7,8 KM/Tag zwinker

Michael
Lust auf mehr? Klick: www.weltradreisen.de

Geändert von Maze (19.01.14 11:36)
Änderungsgrund: Bild in URL gewandelt
Nach oben   Versenden Drucken
#213942 - 13.11.05 21:39 Re: Unsere Räder [Re: Kleve_r]
thomas-b
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 5423
Hallo Peter,

den Schwarzen Blitz kenne ich ja schon, das grüne ich auch sehr schön, so eine Schutzblech-Konstruktion vorn habe ich seit drei Wochen auch an meinem. Wünsche dir viel Spaß mit dem Teil.

Gruß
Thomas,
vielleicht können wir ja an einem Wochenende mal eine Runde drehen, ich muss irgend wann noch mal nach Bocholt zwinker .
Nach oben   Versenden Drucken
#213947 - 13.11.05 22:07 Re: Unsere Räder [Re: thomas-b]
Kleve_r
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 125
Unterwegs in Taiwan

Hallo Thomas,

das VR-Blech ist noch nicht optimal montiert.
1-es steht zu weit vom LR weg, braucht noch ein Zwischenstück zur Absenkung. Ich habe es so etwa 3/4 Jahr an meinem anderen Rad gefahren ( Pyrenäentour ) und einfach nur mit dem LowRider abgebaut und ans VT angebaut, paßt irgendwie nicht richtig.
2- es hat noch keine Fixierung unter dem Steuerrohr, ein Radhändler ( in Kalkar ) hat die Lösung im Schaufenster stehen.

Heute bin ich eine Tour entlang der Niers ( gen Süden ) und dann zurück entlang der Endmoräne gefahren ( rein nach NL bis Nijmegen ), VT läuft klasse, Wetter war auch super.

Gruß
Peter
Nach oben   Versenden Drucken
#213960 - 13.11.05 23:13 Re: Unsere Räder [Re: Kleve_r]
Falk
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 31765
Zitat:
es hat noch keine Fixierung unter dem Steuerrohr

Ehe Du deswegen ein anderes Schutzblech schlachtest, guck Dir doch mal den Winkel bei einem hauptamtlichen Vorderradschutzblech an und bau ihn aus Ms- oder Niroblech nach. Am Schutzblech tun es auch Schrauben statt Nieten. Da nehme ich Messing, die erbe ich regelmäßig aus alten Kabelendverschlüssen (Muttern und Scheiben dito).

Falk, SchwLAbt
Falk, SchwLAbt
Nach oben   Versenden Drucken
#213989 - 14.11.05 08:38 Re: Unsere Räder [Re: dogfish]
jef
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 409
Hi Mario,
ich habe Dir eigentlich für heute ein paar Bilder meines "adeligen" Stahlrosses versprochen; die Bilder sind zwar im Kasten - aber es dauert noch bis morgen, bis ich sie reinstellen kann. wirr Es ist natürlich auch eine Detailaufnahme vom Flaschenhalter dabei. zwinker
------ Ciao Jürgen (DKmdA) *****
Nach oben   Versenden Drucken
#214191 - 15.11.05 10:59 Re: Unsere Räder [Re: jef]
jef
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 409
Aber nun endlich!
Der Fahrradadel lässt grüßen!
Mein Winora SIR:

Der ergonomisch geformte Lenker:


Eine Verkabelung, die an Sorgfalt kaum zu unterbieten ist :


Die positionierende Schaltung - deren Rasterung nicht im Schalthebel sitzt. Verbunden mit der Heldenübersitzung, die eine Entfaltung von ca. 3,70m im kleinsten Gang aufweist:


Der Flaschenhalter:



Und zum Abschluss: die weiß-blauen Nabenputzringe:




Und das alles bei einem Kaufpreis von 30 Euro ( plus 40 Euro für neue Mara- Döner).

(Zufrieden Mario?) zwinker
------ Ciao Jürgen (DKmdA) *****
Nach oben   Versenden Drucken
#214203 - 15.11.05 11:50 Re: Unsere Räder [Re: Kleve_r]
Job
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 17824
wenn ich mir dein rad (das grüne) so ansehe, bekomme ich schon vom zuschauen knieschmerzen. Rennlenker, so kurzer vorbau und dazu noch lenkerendhebel.
Die musst Du Dir doch permanent ins knie hauen?
Warum eigentlich der Spacerturm?

wäre da nicht eine rahmengröße mehr besser gewesen?

verwirrt
job
Nach oben   Versenden Drucken
#214212 - 15.11.05 13:18 Re: Unsere Räder [Re: Fantasmagor]
Wilu
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 694
hallo Michael

mal ein bild eines velos, das trotz 4 taschen im Ortlieb-design (ok, die hinteren sind vermutlich von Vaude, macht aber optisch keinen grossen unterschied) nicht so steril daher kommt, sondern noch immer einen hauch von abenteuer ausstrahlt. schön schmunzel

ä gruess - Wilu
:innocent: Australia by pushbike - mit dem liegevelo durch den roten kontinent
Nach oben   Versenden Drucken
#214231 - 15.11.05 14:54 Re: Unsere Räder [Re: Wilu]
kennendäl
Gewerblicher Teilnehmer
abwesend abwesend
Beiträge: 1581
Unterwegs in Deutschland

So, es war ein langer und harter Weg dieses Bild hier rein zu bekommen.

Was Ihr hier seht sind die üblichen Verdächtigen... Patria Terra, SON plus E6, Rohloff CC DB, HS33, Tubus Duo mit Ständer, Weberkupplung usw.



[edit: Auf Wunsch von kennendäl Text und Bildadresse aktualisiert]

Geändert von BastelHolger (11.01.06 08:15)
Nach oben   Versenden Drucken
#214297 - 15.11.05 20:07 Re: Unsere Räder [Re: kennendäl]
thomas-b
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 5423
Hallo kennendäl,

ich kann leider nicht sehen in deinem Beitrag, bist Du Fußgänger?

Ich pack mal die Links rein,
[edit]Links gelöscht.
hmm, jetzt gehts. verwirrt [/edit]

Gruß
Thomas

Geändert von thomas_b (15.11.05 20:14)
Nach oben   Versenden Drucken
#214300 - 15.11.05 20:10 Re: Unsere Räder [Re: thomas-b]
kennendäl
Gewerblicher Teilnehmer
abwesend abwesend
Beiträge: 1581
Unterwegs in Deutschland

hallo,

dogfish konnte das bild vorhin sehr gut sehen...

ich habe die Bilder aber ordentlich verlinkt

sry, k.a. woran das liegen könnte...
Nach oben   Versenden Drucken
#214362 - 16.11.05 01:38 Re: Unsere Räder [Re: kennendäl]
Wilu
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 694
hallo kennendäl

nettes zubehör hat deine frau an ihrem rad grins
wer nicht weiss, wovon die rede ist: ich spreche vom türkis farbenen accessoire.

ä gruess - Wilu
:innocent: Australia by pushbike - mit dem liegevelo durch den roten kontinent
Nach oben   Versenden Drucken
#214373 - 16.11.05 08:54 Re: Unsere Räder [Re: Wilu]
kennendäl
Gewerblicher Teilnehmer
abwesend abwesend
Beiträge: 1581
Unterwegs in Deutschland

ja ich weiß, die Zahnbürste hat nicht mehr in eine der Packtaschen gepaßt, da Ritzel- und Kettenhygenie so wichtig ist hängt die auch dort, die Putzerei hatte zur Folge, das die Kette nur zweimal und das Ritzel nie gewechselt werden mußte und das auf 21.000km

das ist für mich der Beweis, das die Rechnung die Rohloff für seine tolle Nabe aufmacht nur aufgeht, wenn der Fahrer unökonomisch schaltet und sein Material nicht pflegt

Gruß aus Berlin
Nach oben   Versenden Drucken
#214420 - 16.11.05 13:02 Re: Unsere Räder [Re: Job]
Kleve_r
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 125
Unterwegs in Taiwan

Hallo job,

das Rad paßt schon.

Bei Rahmengröße XXL ist schluß , auch 64cm sieht nicht anders aus.
Ein "Spacerturm" ist so oder so von Nöten, außerdem will ich bequem sitzen/fahren, also keine Sattelüberhöhung haben.
Das Bild zeigt die wahre Geometrie etwas verzerrt.

Mein Oberkörper ist so kurz, daß sich bei einer Rahmenhöhe von 64cm eine Oberrohrlänge von 55cm ergibt ( + Vorbau ).

Zu den Endschaltern:
das Rad soll zum Reisen dienen, nicht zum Klettern ( Wiegetritt ) grins
Die Knie haben noch Platz. Wiegetritt geht nicht vernünftig, richtig erkannt.

Zum Jagen dient der schwarze Hengst, und damit kann ich jagen.
Klettern kann der aber auch nicht! grins


Gruß
Peter



PS
OFF-TOPIC
schei$$ Wetter, Ente müßte man sein, oder Eisbär
Nach oben   Versenden Drucken
#215236 - 21.11.05 16:59 "LaLa"-Surly "Cross-Check" [Re: Kleve_r]
dogfish
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 9434
Hallo alle miteinander!

Nach langer Zwangspause ist es mir wieder möglich "Unsere Räder" zu präsentieren! party


Dafür erstmal ganz, ganz herzlichen Dank an denjenigen, der mich in dieser Angelegenheit auf so professionelle Weise unterstützt. Mein Dank wird Dir ewig nachschleichen. schmunzel



Nun, es gibt viel zu tun, packen wir's an!

Da sich seit gut 2 Monaten die verschiedensten Schmankerl bei mir angesammelt haben, beginne ich einfach chronologisch mit der "Abarbeitung". Am 19. September eingetroffen, die beiden Räder von Lars ("La-La-Berlin")...



Zum neuen Einstand, zuerst das Surly "Cross-Check", sein Abschluß zum Thema Aufbau eines (Reise)Rennrads, einmal als "Crosser"...





und nach kurzem Umbau, ausgestattet mit "Kurzreise-Ausrüstung".





Schließlich noch ein Blick auf sein renoviertes Diamant-Rennrad (1984) aus der Studienzeit, soll noch einen anderen Lenker bekommen...





Tja, Lars, lang hat's gedauert, bedanke mich nachträglich für deine Bilder, hoffe Du weilst noch unter uns. grins


Gruß Mario

Geändert von dogfish (21.11.05 17:02)
Nach oben   Versenden Drucken
#215275 - 21.11.05 21:13 "Ghost"-buster (h.g.) [Re: dogfish]
dogfish
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 9434
Einen hab ich noch...für heute! grins


Unser Hans ("h.g.hofmann) hat bereits am 22. September einbißchen auf seiner Festplatte gestöbert.



Hier eine kleine Auswahl an Bildern von seinem Ghost "RT 7500"-MTB und Biria Trekkingrad, passend zu all seinen Rädern, der BOB Yak.



























Auch Dir, Hans, herzlichen Dank für all die schönen Bilder und Dein Durchhaltevermögen, was das lange Warten betrifft. zwinker


Gruß Mario
Nach oben   Versenden Drucken
#215311 - 22.11.05 00:58 Re: Unsere Räder [Re: kennendäl]
bike_72st
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 67
Hi Kenndähl,
tolle Räder. Das Nöll ist der Oberhammer. Ein Rad, von dem man nur durch Ohnmacht absteigt..... zwinker
Herzliche Grüße
Uwe
Don't worry about the world coming to an end today. It's already tomorrow in Australia. cool
Nach oben   Versenden Drucken
#215317 - 22.11.05 06:59 Re: Unsere Räder [Re: José María]
Grisuinthehouse
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 28
In Antwort auf: José

Hola Mario,
man hat dir ein paar Fahrräder gestohlen aus deiner Sammlung. La Vaca auf Seite 47 ist nicht mehr dabei traurig wie auch von Grisu´s das Timbuk 2. traurig


Schade dass es Providersorgen gab - aber sofern Platz und Interesse besteht, würde ich die Bilder auch nochmal zu Verfügung stellen zwinker

Grüße Grisu
Nach oben   Versenden Drucken
#215374 - 22.11.05 15:23 Unsere Räder: "MR" alias "La Zanahoria" [Re: Grisuinthehouse]
dogfish
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 9434
Wir reden noch drüber, Grisu

Vielleicht lassen sich die "alten Bilder" sogar umschreiben, muß erst mal die Profis befragen. zwinker


Vor allem stehen die neuen Fahrzeuge bei mir Schlange! lach




Zum Beispiel die bildhübsche "La Zanahoria" vom Micha ("zwerginger"), die ich hiermit nochmal in ihrer natürlichen Umgebung zeigen darf.





Hab mich auf Wunsch mit der Auswahl zurückgehalten, gemäß Deinem "MR", eben weniger ist oft mehr, gell? grins

Dank Dir Micha!


Gruß Mario
Nach oben   Versenden Drucken
Seite 51 von 99  < 1 2 ... 49 50 51 52 53 ... 98 99 >


www.bikefreaks.de