Radreise & Fernradler Forum
Radreise & Fernradler Forum
Wer ist online?
21 Mitglieder (wolfcastle, Martinolo, krmr, cterres, mwinte, Böhmebiker, Querlenkerin, 5 unsichtbar), 51 Gäste und 208 Suchmaschinen sind im Forum unterwegs.
Details
Erweitert
Rund ums Forum
Regeln
Die Regeln für dieses Forum
Nutzungsbedingungen
Vereinbarungen für die Benutzung
Das Team
Wer steht hinter dem Forum?
Verifizierung
Offenlegung deiner Identität
Beteiligte Homepages
Radreise-Seiten, die das Forum eingebunden haben
Mach mit!
Dieses Forum für deine Homepage
RSS Feeds RSS
Eine Übersicht öffentlicher RSS Feeds
Plauderecke
Zum Unterhalten und Plauschen
Die Geschichte
Die Geschichte des Forums
Spende
Unterstütze das Forum
Radreise-Wiki
Partnerseiten
Statistik
26456 Mitglieder
88872 Themen
1359276 Beiträge

In den letzten 12 Monaten waren 3491 Mitglieder aktiv. Die bislang meiste Aktivität war am 01.03.11 11:21 mit 1172 Besuchern gleichzeitig.
mehr...
Seite 23 von 101  < 1 2 ... 21 22 23 24 25 ... 100 101 >
Themenoptionen
#315404 - 02.03.07 15:55 UR 2: Je größer desto lieber! [Re: 2blattfahrer]
dogfish
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 9434
Hammer-Beitrag, Andi

Einzige Kritik: Janitas Rad dürfte zwei Nummern größer sein! schmunzel

Ich zeig dir mal an einem ganz unspektakulären Gartenstuhl die einzig wahre Größe...

/images/UR2/JulC-Menhir_von_Buerstadt1.jpg *)

...kleiner sollten sie wirklich nicht sein!

Gruß Mario

*) Bild in Link umgewandelt

Geändert von Zak (21.02.08 16:59)
Nach oben   Versenden Drucken
#315405 - 02.03.07 16:03 Re: UR 2: Je größer desto lieber! [Re: dogfish]
Max Herrmann
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 163
Hallo Mario,
das Rad würde selbst mir so nicht ins Haus kommen...
Geputzt würde das schon anders aussehen, aber den Job muss ich ja nicht machen bäh
Liebe Grüße,
Max
Träume oder lebe. - beides bedeutet Sein! (R.M. Rilke) Kommt Zeit, kommt Rad !
Nach oben   Versenden Drucken
#315406 - 02.03.07 16:04 Re: UR 2: Je größer desto lieber! [Re: dogfish]
José María
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 5433
Das kann nicht war sein, wo war der Metzger wider unterwegs? schockiert lach
Nach oben   Versenden Drucken
#315409 - 02.03.07 16:16 Re: UR 2: Neulich vor der Wohnungstür [Re: 2blattfahrer]
dennisthemenace
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 109
Hallo Andi,
wie ich sehe ist die HS 66 jetzt in guter Gesellschaft. Sieht echt klasse aus, hoffe mein Projekt im Keller wird auch irgenwann mal was.
Viele Grüße
Dennis
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #315410 - 02.03.07 16:23 Re: UR 2: Je größer desto lieber! [Re: José María]
dogfish
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 9434
José, ich hoffe, Er wirds mir verzeihen:

Der Kamerad, der da so rumsteht, er nennt sich Menhir von Bürstadt.

/images/UR2/JulC-Menhir_von_Buerstadt.jpg *)

"...eines der unglaublichsten Kulturdenkmäler im hessischen Ried,
über 2000 Jahre alt, mitten im Feld."

Hab es jetzt mal off-topic gezeigt...
weils auch so klein ist. lach

Gruß Mario

*) Bild in Link umgewandelt

Geändert von Zak (21.02.08 17:00)
Nach oben   Versenden Drucken
#315411 - 02.03.07 16:28 Re: UR 2: Je größer desto lieber! [Re: dogfish]
2blattfahrer
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 3029
Kein Problem, Mario

Die Bilder gibt es auch größer (eigentlich auch wirklich groß), aber da es so viele waren,
habe ich sie in 480er Breite reingestellt, da sind sie einzeln nur zwischen 20-40 kB gross.

Aber wenn Du editieren willst: nimm einfach statt Bild 03-1.jpg das Bild 03.jpg etc., dann wären sie grösser zu sehen.

Als kleines Trostpflaster inzwischen getreu dem Motto: "Unmögliches wird sofort erledigt, Wunder dauern etwas länger..." lach




Andi
Reisen, Räder, Bilder // radlfahrer.de - Neu: 2019 Annapurna Circuit 2018 Tadschikistan, 2017 Iran, 2016 Aotearoa

Geändert von slatibart (08.04.15 14:22)
Änderungsgrund: Bilder auf Wunsch von 2Blattfahrer entfernt
Nach oben   Versenden Drucken
#315413 - 02.03.07 16:28 Re: UR 2: Je größer desto lieber! [Re: José María]
ex-4158
Nicht registriert
Nach oben   Versenden Drucken
#315422 - 02.03.07 17:20 Re: UR 2: Je größer desto lieber! [Re: 2blattfahrer]
Falk
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 31765
Andi, Du hast auch den Nippelgewindebohrer und weißt, wie es geht. Was passiert, wenn man einen Helicoileinsatz nachschneidet, der doch eine Feder ist? Ich möchte meinen Alurahmen auch pulverbschichten lassen, das Schaltungsauge macht mir da aber noch sorgen, auch, wenn es nur ein Spannwerk ertragen muss.
Sag jetzt bloß nicht, Helicoil erneuern. Das wäre etwas viel des guten.

Falk, SchwLAbt
Falk, SchwLAbt
Nach oben   Versenden Drucken
#315424 - 02.03.07 17:33 Re: UR 2: Je größer desto lieber! [Re: Falk]
2blattfahrer
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 3029
Du hast da hinten im Schaltauge eine Helicoilfeder eingebaut, da Du schon mal Probleme mit dem Gewinde des Schaltauges hattest? Dieser Gewindeschneider, den ich da durchgedreht habe ist ja kein grosses Geheimnis: einfach ein M10 x 1, also etwas enger als "normal". Wie Gewindeschneider und diese Helicoilfedern zusammengehen weiss ich mangels Erfahrung leider nicht. Mario ist da wahrscheinlich sehr viel kompetenter ...

Gruss Andi
Reisen, Räder, Bilder // radlfahrer.de - Neu: 2019 Annapurna Circuit 2018 Tadschikistan, 2017 Iran, 2016 Aotearoa
Nach oben   Versenden Drucken
#315432 - 02.03.07 17:40 Re: UR 2: Je größer desto lieber! [Re: 2blattfahrer]
Falk
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 31765
M10x1, also »Nippelgewinde«, ist doch dort normal. Das Helicoilgewinde ist schon immer drin, der Herr Stevens hat es höchstpersönlich reingedreht. Ich vermute mal, dass soll das Rahmenmaterial schonen.

Falk, SchwLAbt
Falk, SchwLAbt
Nach oben   Versenden Drucken
#315436 - 02.03.07 17:48 Re: UR 2: Je größer desto lieber! [Re: ]
José María
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 5433
Zitat:
Tja, José, so einen Großen hättst du gerne

lach lach lach lach

Wie ist dein eindruck mit der neue Gabel?
Nach oben   Versenden Drucken
#315440 - 02.03.07 18:09 Re: Unsere Räder - Teil 2 [Re: tirb68]
Feinbein
Nicht registriert
Hi Andy,
Gratulation zum gelungenen Aufbau. Hätte wenn und aber ...ich auch so gemacht , ich war aber beim letzten Rose WSV ein paar Stunden zu spät....
na ja, das nächste Schnäppchen kommt bestimmt.

LG Feinbein (heute noch mal 129km näher an PBP geradelt...)

Geändert von Feinbein (02.03.07 18:11)
Nach oben   Versenden Drucken
#315456 - 02.03.07 19:15 Re: UR 2: Je größer desto lieber! [Re: José María]
ex-4158
Nicht registriert
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #315461 - 02.03.07 19:38 Re: UR 2: Je größer desto lieber! [Re: dogfish]
2blattfahrer
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 3029
Hallo Mario,
ich hab Dir die letzten beiden Bilder in meinem ursprünglichen Beitrag ein wenig grösser gesetzt. Wenn sie Dein Webbrowser nicht mehr im Speicher hat, eventuell ist ein erneutes Laden erforderlich, dann sind das jetzt zwei Bilder mit der von Dir bevorzugten Breite 800Pixel.
Gruss Andi
Reisen, Räder, Bilder // radlfahrer.de - Neu: 2019 Annapurna Circuit 2018 Tadschikistan, 2017 Iran, 2016 Aotearoa
Nach oben   Versenden Drucken
#315464 - 02.03.07 19:48 Re: UR 2: Je größer desto lieber! [Re: ]
José María
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 5433
Zitat:
So long, bis zum 16.


Ne ne Du / ihr kommt? Hombre da würde ich mich riesig freuen. Bring Werner, Whisky und Jürgen mit.
Nach oben   Versenden Drucken
#315486 - 02.03.07 21:32 UR 2: Nachgeladen! [Re: 2blattfahrer]
dogfish
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 9434
Da bedanke ich mich doch gleich zweimal... party

Auch Ulrike ("Sickgirl") hat nochmal nachgeladen, diesmal mit ihrem Dienstältesten...





"Mein erstes richtiges Reiserad. Ein Nöll Stahlrahmen. Das Rad habe ich mir 1995 aufgebaut,
verbaut sind Marwi-Hügi-Nabe hinten, Edco-Nabe vorne, Magura HS 22 und Tubus-Gepäckträger.
2005 habe ich es für meine Ungarn-Reise mal wieder reaktiviert, fährt sich immer noch angenehm..."





"Obwohl ich mir heute kein 28-Zoll-Rad mehr anschaffen würde." - Eher sowas: "Mein derzeitiges Lieblingsrad: Ein Wheeler Mountainbike."

Habe ich mir Ende Oktober zusammengebaut und bin damit seitdem 1600 km gefahren. Das Hardtail schult ganz schön die Fahrtechnik..."





"Im Gegensatz zum Fully kann man nicht einfach drauflosbrettern." - "Letztes Rad in meiner Sammlung, ein Cannondale Gemini v. 2002."





"Eher ein Abfahrts-orientiertes Bike mit 170mm Federweg vorne u. hinten, das allerdings mit 16 Kilo recht leicht ist. Es lässt sich daher..."





"...auch noch einigermaßen den Berg rauftreten. - Verbaut sind Hügi-Freeride-Naben, Schaltung komplett XT und Hope-Scheibenbremsen."

Gruß Ulrike


u. Mario

Geändert von dogfish (02.03.07 21:33)
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #315525 - 03.03.07 08:10 Re: UR 2: Je größer desto lieber! [Re: José María]
ex-4158
Nicht registriert
Nach oben   Versenden Drucken
#315544 - 03.03.07 10:03 Re: UR 2: Neulich vor der Wohnungstür [Re: 2blattfahrer]
timbuk
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 101
Hallo Andi,

auch von mir erntest du bewunderne Blicke. Die hab ich aber auch wenn ich in den Keller geh, da steht nämlich ein Rad, das diesem sehr sehr ähnlich ist (Timbukrahmen, Rennlenker,...).
Ich hab bei der Roseaktion ebenfalls zugeschlagen, nicht weil ich noch einen Rahmen gebraucht hätte, sondern weil ich sonst geplatzt wäre! Ich hatte den Rahmen vor Jahren schließlich für teuer Geld gekauft und jetzt gibts die zu diesen Baumarktpreisen! Ichhatte auch das dormantgrün genommen und hatte dein grün dabei im Sinn. Nur mein grün ist völlig anders. Aber macht nichts, einem geschenkten Gaul schaut man nicht ins Maul. Viel Spaß mit dem Rad wünscht

Matti
Nach oben   Versenden Drucken
#315581 - 03.03.07 13:48 Re: UR 2: Neulich vor der Wohnungstür [Re: timbuk]
2blattfahrer
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 3029
Hallo Matti,

ich hab mir gerade Dein Timbuk angesehen, sehr schön. Auf den ersten Blick (Länge Steuerrohr) scheint mir das auch in etwa ein 52er Rahmen zu sein. Auf 14,5kg hast Du das Rad abspecken können? Meines hier kommt in etwa auf 16kg, naja Nabendynamo/licht und Lowrider und die etwas schwereren Bremsen machen wahrscheinlich den Unterschied. Mir selbst ist es in der 52er Version zu klein, aber was ich gestern auch schon nach 50km gemerkt hab: es liegt so richtig schön satt auf der Strasse und die 9kg Einkauf in einer Satteltasche auf der linken Seite haben es nicht nervös gemacht. Der Rahmen ist wirklich empfehlenswert, ein paar Sachen wie 30,0mm Sattelstützendurchmesser (bei meinem hier) schränken ein wenig ein.
Öffentlich durchkalkuliert habe ich den Aufbau ja auch mal vor kurzem, wenn das also jemand interessiert:

Kosten für Selbstaufbau

Grüsse von Andi
Reisen, Räder, Bilder // radlfahrer.de - Neu: 2019 Annapurna Circuit 2018 Tadschikistan, 2017 Iran, 2016 Aotearoa
Nach oben   Versenden Drucken
#315620 - 03.03.07 18:39 UR 2: Aus anderem Holz geschnitzt... [Re: 2blattfahrer]
dogfish
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 9434
Man muß die Feste feiern wie sie fallen:
Bekam ganz unerwartet von Andi ("2blattfahrer") die Lizenz für weitere Bilder. party


Er selbst, auch kurz entschlossen, Ende Juli letzten Jahres ein Ticket ausgedruckt, für den Nachtzug von München nach Kopenhagen...




"Über Helsingor einwenig kreuz und quer in Südschweden, um dann nördlich von Göteborg die Schärenküste bis Strömstad hinaufzufahren."




"Die Bilder mit dem Mädel bitte nicht, ich glaub das wäre ihr nicht recht." - dieses hier zählt bestimmt nicht, hat Andi selber schon gezeigt:

................................................................... Re: Schweden/Norwegen Ende Juli zwinker



"Die Bilder mit den Rädern und Landschaften kannst Du gerne für Veröffentlichungen nutzen" - hierzu fiel mir auch nichts Besseres ein! lach




Und bei diesem Bild gehts ausschließlich ums Gepäck - vor dem auch ein so hübsches Mädel nicht Halt macht. cool




Wieder ein lohnender Abstecher - vor der Fähre nach Kiel und dem lustigen Wochenendticket nach München. schmunzel



Und nochmal "unsere Räder" - und trotzdem fehlt mir das Wichtigste!




Glaube, inzwischen dürfte kein Zweifel bestehen, wie es gemeint ist.


Herzlichen Dank für diese extra Zugabe!


Gruß Mario

Geändert von slatibart (20.04.15 21:39)
Änderungsgrund: Bilder auf Wunsch von 2blattfahrer entfernt
Nach oben   Versenden Drucken
#316432 - 06.03.07 20:05 Re: Unsere Räder - Teil 2 [Re: dogfish]
commi2k
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 816
Hallo,

hier nun entlich die Fotos von meinem Velotraum Cross Cromo ferrarirot

https://fotoalbum.web.de/gast/math.mueller/Reise
(bin lieder zu unfähig ein Bild direkt einzufügen)

Ihr sehr hier mein Velotraum als Reiserad (nur von hinten) und das selbe Velotraum als Speedsterumbau (mit 1.3er Conti Sportcontact).

Sobald ich das Velotraum wieder zum Reiserad umgebaut habe kommen dann Detailfotos.
Mathias
http://picasaweb.google.de/commi2k
viele Fotos von verschiedenen Reisen
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #316439 - 06.03.07 20:14 Re: Unsere Räder - Teil 2 [Re: commi2k]
Job
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 17824
wenn du einen anderen Bilderdienst wählen würdest, ginge das auch.
so ist direkt verlinken nicht möglich.
job
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #316441 - 06.03.07 20:18 Re: Unsere Räder - Teil 2 [Re: Job]
dogfish
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 9434
...bereits in Arbeit. schmunzel

Gruß Mario

Edit: Mathias muß nur noch seine PN lesen!

Geändert von dogfish (06.03.07 20:23)
Nach oben   Versenden Drucken
#316468 - 06.03.07 21:07 Re: UR 2: Nachgeladen! [Re: dogfish]
Flachfahrer
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 4455
In Antwort auf: dogfish

"Das Hardtail schult ganz schön die Fahrtechnik..."


Oooch, jezz dachte ich schon, da kommt ein hardtail (weil sowas wirklich die technik schult) ... und dann kommt ein frontgefedertes. traurig
Aber gut, gegenüber einem vollgefederten ... listig

MfG
Nach oben   Versenden Drucken
#316470 - 06.03.07 21:17 Re: UR 2: Nachgeladen! [Re: Flachfahrer]
velo-phil
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 119
In Antwort auf: Flachfahrer

Oooch, jezz dachte ich schon, da kommt ein hardtail (weil sowas wirklich die technik schult) ... und dann kommt ein frontgefedertes. traurig


Es heißt ja auch hard tail , deshalb darf es vorne gefedert sein.

...sorry, konnte ich mir nicht verkneifen....

Und außerdem hat Ulrike ja auch noch mindestens zwei ganz ungefederte Pferde im Stall.
Nach oben   Versenden Drucken
#316471 - 06.03.07 21:22 Re: UR 2: Nachgeladen! [Re: velo-phil]
dogfish
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 9434
Apropos Stall... cool





Da staunt der Fachmann und der Laie wundert sich! lach


Gruß Mario
Nach oben   Versenden Drucken
#316472 - 06.03.07 21:24 Re: Unsere Räder - Teil 2 [Re: commi2k]
velo-phil
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 119
Hallo Mathias,

die Bilder funktionieren jetzt ja, was ist das denn für eine Rahmengröße? Die 26-Zöller sehen in dem Rahmen ja fast ein bisschen verloren aus...

Bin ja sonst ein großer Fan von 26'', aber bei dieser Rahmengöße scheinen mir fast 28'' (oder 29er, wie dass neuerdings bei den MTBlern gennat wird) besser zu passen. Ginge dass eigentlich bei Velotraum, oder passen dann die Bremsaufnahmen nicht mehr?

Ist aber wahrscheinlich nur eine optische Sache und hat keinen Einfluss auf das Fahrverhalten, oder?

Gruß Velo-Phil
Nach oben   Versenden Drucken
#316498 - 06.03.07 22:21 UR 2: Doppelt gemoppelt... [Re: commi2k]
dogfish
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 9434
Der Titel, wie gewohnt, etwas "kryptisch", eben nach Art des Dogfishs. grins

Aber er paßt einfach zu gut zur nächsten Geschichte von "Dierk P." und seinem edlen Kynast.

"Gekauft 1981, beim örtlichen Fahrradhändler, ein Kynast mit Krupp-Nirosta-Rohren u. Torpedo
3-Gang-Schaltung für ca. 600 DM, was damals viel Geld für ein Fahrrad war...nach Jahren ohne
Fahrrad war Familie gegründet und Haus gebaut worden. Mit meiner Frau - sie fährt heute noch
ihr Batavus Flying Dutchman von 1979 - und den Kindern, wurde Fahrradfahren wieder belebt..."





"Zurück zum Fahrrad: Der Rahmen war in Bordeaux-rot lackiert, bis auf das Ober- und Sattelrohr,
die in Edelstahl gebürstet einen edlen Kontrast zum Lack bildeten. Nachdem das Rad auf Kettenschaltung
umgebaut worden war und viele der alten Teile ausgetauscht wurden stellte sich heraus, das der Hinterbau verzogen war."

"Entgegen dem Rat vieler Freunde und auch von Fachleuten, habe ich mir kein neues Fahrrad gekauft, sondern nach einem gebrauchten
Kynast Ausschau gehalten und gefunden, bereits ab Werk eine 6-Gang-Positron-Schaltung und war somit für Kettenschaltung geeignet."





"Der Rahmen war die neuere Ausführung, komplett Edelstahl, leider nicht gebürstet, sondern blank. - Das Fahrrad völlig auseinandergebaut,
die alten Aufkleber entfernt, neues Lenkkopflager (beim Fachmann) und neues Thompson-Tretlager montiert und mit den vorhandenen Teilen
wieder aufgebaut. Dieser Rahmen ist deutlich stabiler, etwas schwerer und nicht mehr ganz so filigran, die Muffen nicht mehr geschwungen."





"Das Rad ist mein Alltagsrad und das einzige im Gebrauch. Die Ausstattung besteht nicht aus edlen Teilen, so ist z.B. die Schaltung
eine Acera, wobei die erste Acera nach ca.12000 km gewechselt wurde, ohne dass sie verschlissen war. Hinten Shimano 7-fach
HG-Kassette 12-28, vorne Thun Silvara mit 42 Zähne, statt des großen Blattes, schöne Schutzscheibe aus Alu montiert.

Den Kettenschutz aus VA-Blech selbst gebaut. cool => dogfishs Kommentar, eh klar!

Für die Tour Passau-Dresden, die im Mai ansteht, wird nun die Kassette erneuert
und eine alte Suntour XCE-Kurbel angebaut, ist eine der wenigen,
die auf das 127-mm Lager passen..und vielleicht
versuche ich noch, den alten Rahmen
richten zu lassen um daraus
was Schönes zu bauen."

Und das wäre dann:
Doppelt gemoppelt. schmunzel

Viele Grüße, Dierk


u.Mario
Nach oben   Versenden Drucken
#316504 - 06.03.07 22:34 Re: Unsere Räder - Teil 2 [Re: velo-phil]
commi2k
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 816
Hallo,

das ist ein 26er Rahmen. Die niedrig aufbauenden Conti SportContact sehen in der Tat sehr komisch an dem Velotraum aus. Wenn aber normale höhere Marathon XR drauf sind sieht alles wie gewohnt aus.

Auch die super schmale breite der 1.3er Conti Sportcontact sieht hier sehr ungewöhnlich aus, wo doch bei Velotraum auch eine 2.5er breite passen würde.

Ansonsten kann ich jedem nur die schmalen reifen empfehlen. Echtes Rennradfeeling auf einem Reiserad :-))

28er würden nicht passen, da die Bremsaufnahmen nicht passen würde.
Mathias
http://picasaweb.google.de/commi2k
viele Fotos von verschiedenen Reisen
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #316537 - 07.03.07 06:41 Re: UR 2: Nachgeladen! [Re: dogfish]
ex-4158
Nicht registriert
Nach oben   Versenden Drucken
Seite 23 von 101  < 1 2 ... 21 22 23 24 25 ... 100 101 >


www.bikefreaks.de