Radreise & Fernradler Forum
Radreise & Fernradler Forum
Wer ist online?
15 Mitglieder (Sattelstütze, Superobi, Carien, Gerhard O, schorsch-adel, 6 unsichtbar), 34 Gäste und 232 Suchmaschinen sind im Forum unterwegs.
Details
Erweitert
Rund ums Forum
Regeln
Die Regeln für dieses Forum
Nutzungsbedingungen
Vereinbarungen für die Benutzung
Das Team
Wer steht hinter dem Forum?
Verifizierung
Offenlegung deiner Identität
Beteiligte Homepages
Radreise-Seiten, die das Forum eingebunden haben
Mach mit!
Dieses Forum für deine Homepage
RSS Feeds RSS
Eine Übersicht öffentlicher RSS Feeds
Plauderecke
Zum Unterhalten und Plauschen
Die Geschichte
Die Geschichte des Forums
Spende
Unterstütze das Forum
Radreise-Wiki
Partnerseiten
Statistik
26456 Mitglieder
88860 Themen
1359099 Beiträge

In den letzten 12 Monaten waren 3487 Mitglieder aktiv. Die bislang meiste Aktivität war am 01.03.11 11:21 mit 1172 Besuchern gleichzeitig.
mehr...
Seite 38 von 101  < 1 2 ... 36 37 38 39 40 ... 100 101 >
Themenoptionen
#332483 - 08.05.07 21:15 Re: UR 2: Ton in Ton... [Re: dogfish]
kennendäl
Gewerblicher Teilnehmer
abwesend abwesend
Beiträge: 1581
Unterwegs in Deutschland

was noch geändert wurde...

mittlerweile sind Ergons dran, sowie Schutzbleche und eine Radlaufglocke grins

ich bin auch schon wieder am Knobeln... Rohloff... Maguras... zwinker

LG Maik
einatmen und ausatmen, den Rest Deines Lebens
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #332485 - 08.05.07 21:17 Re: UR 2: Ton in Ton... [Re: kennendäl]
Job
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 17820
In Antwort auf: kennendäl

ich bin auch schon wieder am Knobeln... Rohloff... Maguras... zwinker

oh mann!
fürn Stadtrad!
ich hab mein Rad ja jetzt auch fertich. weils mir für die Neustadt zu gut ist, hab ich auch gleich noch ein "Drittrad" gebastelt.
bäh

job
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #332496 - 08.05.07 21:29 Re: UR 2: Ton in Ton... [Re: Job]
kennendäl
Gewerblicher Teilnehmer
abwesend abwesend
Beiträge: 1581
Unterwegs in Deutschland

dafür habe ich mein Eingang/Keingang Dahon, wenn es lange ohne Aufsicht stehen soll... für Touren ist das Moulton da... etc. zwinker

LG Maik
einatmen und ausatmen, den Rest Deines Lebens
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #332507 - 08.05.07 21:42 Re: UR 2: Ton in Ton... [Re: Job]
HyS
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 14109
Zitat:
oh mann!
fürn Stadtrad!

wie bei mir grins kann das alles nachvollziehen.
*****************
Freundliche Grüße
Nach oben   Versenden Drucken
#333160 - 10.05.07 21:07 Re: Unsere Räder - Teil 2 [Re: dogfish]
Daniel Chan
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 126
Einfach nur spitze! Endlich hab ich mein Fahrrad bekommen... und ich bin einfach nur begeistert... das ist obergeil auf dem zu fahren. Mit dem könnte ich losfahren und nie wieder aufhören. grins







Der komische Boppel am Steuersatz kommt natürlich noch weg. ( Obwohl der ziemlich praktisch ist für Wäsche aufhängen oder Zeltschnur aufspannen... grins ) Ich bin echt gespannt wie sich der Sattel bei der ersten Tour anfühlen wird. Jetzt kauf ich mir noch ein gutes Schloss und später noch Tubus Gepäckträger mit blauen Ortlieb-Taschen. cool

Hier die Details:

Rahmen
Velotraum Chrom-Molybdän-Stahl
Rahmenfarbe
Perlnachtblau, RAL 5026
Gabel
Velotraum Chrom-Molybdän-Stahl
Steuersatz
Ritchey V2 Comp
Vorbau
Ritchey Comp
Lenker
Ritchey Mtn.
Spacer
Velotraum 3/5/7 cm
Griffe
SQ-lab 702
Bar Ends
Ritchey WCS medium
Sattelstütze
Ritchey Mtn.
Sattel
SQ-lab 603
Schutzbleche
SKS 45/53/65mm Schwarz
Flaschenhalter
Specialized Ribe Cage
Pedale
VP 196
Kurbelgarnitur
Shimano Deore
Innenlager
Shimano Deore
Schaltwerk
Shimano Deore
Umwerfer
Shimano Deore
Schalthebel
Shimano Deore
Kassette
Shimano Deore
Kette
Shimano Deore LX
Bremshebel
Shimano Deore
Bremskörper
Shimano Deore
VR Nabe
Shimano Deore
HR Nabe
Shimano Deore
Speichen
DT-Swiss Competition
Felgen
Exal SP19 Schwarz
Reifen
Schwalbe Marathon 26x1,75
Schläuche
Schwalbe

Grüüüße...
Daniel
:: veloo.de - auf dem Fahrrad zu den Träumen
Nach oben   Versenden Drucken
#333199 - 10.05.07 22:20 Re: Unsere Räder - Teil 2 [Re: Daniel Chan]
Falk
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 31765
Eine 5- oder auch 10mm-Buchse über dem Vorbau kannst Du ruhig lassen. Wenn der Gabelschaft ein kleines Bisschen oben übersteht, dann sitzt der Vorbau mit der gesamten Fläche der Klemmung auf dem Schaft auf. Kann natürlich sein, dass ich übervorsichtig bin, bei mir hat es sich aber sehr bewährt.

Falk, SchwLAbt
Falk, SchwLAbt
Nach oben   Versenden Drucken
#333215 - 10.05.07 22:52 Re: Unsere Räder - Teil 2 [Re: Falk]
Dittmar
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 2516
In Antwort auf: falk

Wenn der Gabelschaft ein kleines Bisschen oben übersteht, dann sitzt der Vorbau mit der gesamten Fläche der Klemmung auf dem Schaft auf. Kann natürlich sein, dass ich übervorsichtig bin......

Falk, SchwLAbt


hallo Falk,

bist du, die Klemmkraft durch den Vorbau ist schon ziemlich hoch, da ist es vollkommen egal, ob da oben ein kleiner Rand übersteht oder nicht. Allerdings sieht es bei Daniel so aus, dass er von den beiden Vorbauklemmschrauben nur eine eingesetzt hat - ich kann mich aber auch täuschen, so genau sind die Bilder nicht. Vermutlich hält auch das ohne Probleme, aber selbst ich würde beiden Schrauben verwenden.

Gruß Dittmar
Nach oben   Versenden Drucken
#333217 - 10.05.07 22:55 Re: Unsere Räder - Teil 2 [Re: Dittmar]
kennendäl
Gewerblicher Teilnehmer
abwesend abwesend
Beiträge: 1581
Unterwegs in Deutschland

bei Ritchey kommt eine Vorbauschraube von links und eine von rechts...

LG Maik
einatmen und ausatmen, den Rest Deines Lebens
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #333222 - 10.05.07 23:00 Re: Unsere Räder - Teil 2 [Re: Dittmar]
the.monkey
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 641
In Antwort auf: Dittmar

Allerdings sieht es bei Daniel so aus, dass er von den beiden Vorbauklemmschrauben nur eine eingesetzt hat - ich kann mich aber auch täuschen, so genau sind die Bilder nicht.

Nein, beim Ritchey Comp sind die Klemmschrauben gegenläufig platziert. Auf dem Foto sieht man also lediglich den Kopf der unteren Schraube, der Kopf der oberen Schraube sitzt gegenüber , also rechts, auf der Seite, auf der auch die Zahnkränze montiert sind und der Daumen links ist... Ach, du weißt schon, was ich meine.

Okay, kennendäl bekommt den Punkt.
Von Nichts 'ne Ahnung aber voll dabei!

Geändert von the.monkey (10.05.07 23:03)
Nach oben   Versenden Drucken
#333230 - 10.05.07 23:35 UR 2: Vom Trunkenpolz... [Re: reinhard_1005]
dogfish
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 9434
Damit ist natürlich nicht Reinhard gemeint,
dem ich alles Gute zum Geburtstag wünsche! party


Die Rede ist von Erich Trunkenpolz, der 1934 eine Schlosser-Werkstatt in Mattighofen gründete.
Fast 20 Jahre später heißt die Firma mit 20 Mitarbeitern offiziell Kronreif/Trunkenpolz/Mattighofen.
1964 beginnt die Fahrrad-Produktion bei KTM => ab 1991 in einer eigenständigen Nachfolge-Firma.


Dann, im Frühjahr 2002, erscheint astrid s., quasi ohne Ahnung, was sie später noch erwartet. lach





Damals kannte Astrid dieses Forum noch nicht. Auch an dieser Stelle nochmal meinen herzlichsten Dank!





Inzwischen wurden an ihrem "Highline" einige Komponenten getauscht oder angebaut: Faiv-Lowrider Hoogar, Syntace-Lenker Duraflite2014,
Ergon-Griffe R2 Race W, B+M-Spiegel Cyclestar, AERA-Vorbau, Ortlieb-Lenkertaschen-Halterung (...Verlängerung wird wieder demontiert).





Der Original-Gepäckträger mußte einem Tubus Logo weichen, die Magura HS 11 war bereits serienmäßig verbaut. - Ausgetauscht wurde...





...die Parkstütze, wurde zum Hebie-Hinterbauständer befördert. "Und dann ist da wegen Andreas noch die FollowMe-Tandemkupplung." schmunzel





Astrids Antwort auf die Frage => Re: Welches KTM Bike soll ich wählen? (Ausrüstung bike) zwinker





Dafür gab es beim Austausch der Sattelstütze keine weiteren Fragen: Cane Creek Thudbuster LT verschafft der Mama den nötigen Komfort.





Sattel ist ein Selle Royal Lookin, die Kettenschaltung (27-Gang), ein Mix aus Deore SH LX und XT (= Schaltwerk) + SPD-Pedale PD-M324.





Kette getauscht: Rohloff SLT-99, Ritchey-Reifen: Speedmax Cross. - Federgabel: SR Suntour T970 und B+M Lumotec oval senso Halogen.


...


"Wir planen in diesem Jahr eine Mini-Radtour, mit Sack und Pack und Kind. Ist ein Geburtstagsgeschenk von meinen beiden Männern.
Reiseziel steht noch nicht fest, dachten zunächst an eine Tour durch die Fränkische Schweiz, liegt direkt vor unserer Haustür." schmunzel





"Aber der Bodenseeradweg würde uns auch sehr interessieren. - Hoffe, ich hab nichts vergessen."





Liebe Grüße, Astrid


u. Mario
Nach oben   Versenden Drucken
#333248 - 11.05.07 06:36 Re: UR 2: Vom Trunkenpolz... [Re: dogfish]
Job
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 17820
neugierige frage an die Besitzerin des rades:
Warum denn die Ortlieb-Verlängerung?
Die braucht man doch nur bei geschwungenen Lenkern.

im übrigen wohl ein schönes Beispiel dafür, dass auch Frauen Spaß an Technik haben können. Denn mindestens ein Halter an dem Spacegrip ist wohl fürs GPS. (Sonst doch eher ein Männerspielzeug grins)

job
Nach oben   Versenden Drucken
#333253 - 11.05.07 07:14 Re: Unsere Räder - Teil 2 [Re: Falk]
Daniel Chan
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 126
In Antwort auf: falk

Eine 5- oder auch 10mm-Buchse über dem Vorbau kannst Du ruhig lassen. Wenn der Gabelschaft ein kleines Bisschen oben übersteht, dann sitzt der Vorbau mit der gesamten Fläche der Klemmung auf dem Schaft auf. Kann natürlich sein, dass ich übervorsichtig bin, bei mir hat es sich aber sehr bewährt.

Falk, SchwLAbt

Bei mir hatte ich zwei große, zwei mini und ein kleinen Spacer unter dem Vorbau. Jetzt hab ich's ändern lassen und einen großen Spacer über dem Vorbau.

So sah es am Anfang aus:



so siehts jetzt aus:



Auf jeden Fall muss das Rohr noch mindestens 4 cm gekürzt werden, sodass ich dann ein kleinen Spacer über dem Vorbau lassen könnte. So wie es jetzt ist passt es eigentlich sehr gut und ist immer noch höher und gemütlicher als mein altes MTB.

Grüße zwinker
:: veloo.de - auf dem Fahrrad zu den Träumen
Nach oben   Versenden Drucken
#333254 - 11.05.07 07:34 UR 2: geschwärzt [Re: Job]
Job
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 17820
nach dem ich Re: Unsere Teile ja schon mal ein paar Einblicke gegeben hatte, kommt jetzt das Endergebniss.

Ggü. dem vorherigen Stand wurde die Gabel gegen das schwärzeste Modell getauscht, das verfügbar war. (das was da so lila leuchtet ist ein Brakebooster für 4 EUR vom Brügelmann. An dem ist das Schutzblech befestigt.)



Dann wurde auch noch der silbernen Dh-3D71 gegen den schwärzesten SON getauscht, der in Tübingen lieferbar war.


Die Onyx-HR-Nabe (schwarz) wurde gegen ein gleichfarbiges RRRRRRRRR-Gerät aus Fuldatal getauscht.


Am Hinterrad ging es schon verdammt eng zu. Ich musste allerdings nur ein stück von der Weber-Kupplung absägen. (Diesen Fortsatz, wo das bei Rohloff eh nicht passende Drahtseil dran ist.)

Bei der Gelegenheit wurde auch noch mein alter roter Modolo Navajo-Lenker gegen einen schwarzen von Easton getauscht. Der hat ein paar Grad mehr. Und damit es farblich passt, kamen auch noch schwarze Louises dran.

job

Geändert von katjob (11.05.07 07:34)
Nach oben   Versenden Drucken
#333263 - 11.05.07 08:47 Re: UR 2: Vom Trunkenpolz... [Re: Job]
dogfish
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 9434
Warum nur diese beiden roten Züge an deinem Rad...? grins

Nächste Frage: "Warum denn die Ortlieb-Verlängerung?
Die braucht man doch nur bei geschwungenen Lenkern."

Richtig, deswegen steht es auch ausdrücklich im Text: Ortlieb-Lenkertaschen-Halterung (...Verlängerung wird wieder demontiert).

Grund: Weil sich der Lenker geändert hat, steht auch im Text...ich nehme an (bin mir sogar fast sicher),
Astrid hatte in letzter Zeit Wichtigeres zu tun, als die Ortlieb-Halterung zu kürzen!


Gruß Mario

Geändert von dogfish (11.05.07 08:51)
Nach oben   Versenden Drucken
#333267 - 11.05.07 08:58 Re: UR 2: Vom Trunkenpolz... [Re: dogfish]
Job
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 17820
In Antwort auf: dogfish

Warum nur diese beiden roten Züge an deinem Rad...? grins

Die Royal Navy hatte in jedem Tau der Takelage ihrer Segelschiffe einen roten Faden eingesponnen.

Und ich hab eben an meinen Rädern rote Schaltbowdenzüge dran.
Nenn es eine persönliche Marotte.

job
Nach oben   Versenden Drucken
#333279 - 11.05.07 09:52 Re: UR 2: Vom Trunkenpolz... [Re: Job]
dogfish
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 9434
Prima, dann sind wir uns ja einig.

Zumindest was den roten Faden und die Marotten betrifft.


Gruß Mario
Nach oben   Versenden Drucken
#333342 - 11.05.07 13:20 Re: UR 2: Vom Trunkenpolz... [Re: dogfish]
astrid s.
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 128
Hallo Mario! lach

Zunächst vielen herzlichen Dank für die große Geduld mit mir. Hast Dich nie entmutigen lassen, obwohl ich Dich immer wieder vertröstet habe...vertrösten musste.

Die Präsentation gefällt mir sehr, sehr gut...DANKE! lach

Viele Grüße

Astrid
Freundliche Grüße

Astrid
Nach oben   Versenden Drucken
#333348 - 11.05.07 13:43 Re: UR 2: Vom Trunkenpolz... [Re: Job]
astrid s.
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 128
Hallo!

Die Verlängerung am Ortlieb-Lenkertaschenhalter ist natürlich mittlerweile völliger Quatsch. Aber ich habe den Lenker noch nicht so lange und ich bzw. wir sind einfach noch nicht dazu gekommen, die Verlängerung abzuschrauben.

Mit dem GPS hast Du Recht. Kann mich sehr für die Geräte begeistern. Vor allem das 60csx wäre mein Wunschkandidat.
Aber bis es denn soweit ist, wird den Platz eine Figurenhupe meines Sohnes einnehmen. zwinker
Die Halterung die gegenwärtig noch montiert ist, gehört zur Ortlieb-Handybox Boxit und wird auch demontiert.

Viele Grüße

Astrid
Freundliche Grüße

Astrid
Nach oben   Versenden Drucken
#333377 - 11.05.07 16:10 Re: UR 2: geschwärzt [Re: Job]
José María
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 5432
So ein schönes Schwarzes Böses Fahrrad schmunzel An die Roten Rohloff Züge muß man sich gewöhnen, aber hat was. cool
Nach oben   Versenden Drucken
#333380 - 11.05.07 16:28 Re: UR 2: geschwärzt [Re: Job]
kennendäl
Gewerblicher Teilnehmer
abwesend abwesend
Beiträge: 1581
Unterwegs in Deutschland

Sag mal Job, machen die ganzen Klebchen und das ganze Plastikgeraffel das Velo nicht um mindestens fünf Kilo schwerer?

Black is beautiful... aber bei mir wird es die rote Baron Rohloff am Focus zwinker

LG Maik
einatmen und ausatmen, den Rest Deines Lebens
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #333385 - 11.05.07 16:34 Re: UR 2: geschwärzt [Re: kennendäl]
Job
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 17820
In Antwort auf: kennendäl

.. aber bei mir wird es die rote Baron Rohloff am Focus zwinker

Auch nicht schlecht, aber den SON (oder irgendeinen anderen Nabendynamo) gibts ja leider nicht in Rot.

Ich liebe Spiralschläuche. Da kann man so schön provisorisch zusammengebastelte Drähte drunter verstecken.

grins

Kannst Du die Tandem-Bowdenzüge für die Rohloff gebrauchen?

job
Nach oben   Versenden Drucken
#333394 - 11.05.07 17:29 Re: UR 2: Vom Trunkenpolz... [Re: astrid s.]
dogfish
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 9434
Hallo Astrid

Muß noch etwas nachreichen, nämlich die wichtigste Person in deiner Geschichte...





...und natürlich auch sein tolles Radl. zwinker


Gruß Mario
Nach oben   Versenden Drucken
#333395 - 11.05.07 17:34 Re: UR 2: Vom Trunkenpolz... [Re: dogfish]
astrid s.
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 128
DANKE Mario für den Nachtrag!

Viele Grüße

Astrid
Freundliche Grüße

Astrid
Nach oben   Versenden Drucken
#333408 - 11.05.07 18:34 Re: UR 2: Vom Trunkenpolz... [Re: astrid s.]
Niederrhein-Tourer
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 275
Zitat:
Dafür gab es beim Austausch der Sattelstütze keine weiteren Fragen: Cane Creek Thudbuster LT verschafft der Mama den nötigen Komfort.


Findest du nicht, dass der Schnellspanner zum Sattel-, vor allem zum Stützenklau, einlädt?
Ich würde einen Sechskant, besser noch Pitlock nehmen...
So eine Thudbuster hätte jeder gerne.... bäh
Nach oben   Versenden Drucken
#333412 - 11.05.07 18:53 Re: UR 2: Vom Trunkenpolz... [Re: Niederrhein-Tourer]
astrid s.
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 128
Danke für Deinen Hinweis!
Werde ich sofort ändern.

Viele Grüße

Astrid
Freundliche Grüße

Astrid
Nach oben   Versenden Drucken
#333431 - 11.05.07 20:16 Long Vehicle [Re: Job]
Job
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 17820
Da es leider keinen Thread mit "unsere Bobs" gibt, stell ich das mal hier ein. (der gleiche Pfahl, ein anderes Rad. grins)


Das Rad ist allerdings gerade in einem "Zwischenstadium". Demnächst wird noch die vordere Hydraulikleitung gekürzt und eine Louise hinten angebaut. Der Bob soll irgendwann mal ein 20"-Rad bekommen. Dann haben wenigsten auch die Anhänger das Gleiche Reifenmaß.

job
Nach oben   Versenden Drucken
#333443 - 11.05.07 20:42 UR 2: Noch ein Schwarzes! [Re: José María]
dogfish
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 9434
Re: Das Neue... (Dies & Das)

Und sie kamen doch, die Probleme.
Waren aber rein forums-technischer Natur,
mit denen Mathias ("Allwetterfahrer") nicht gerechnet hat. zwinker


Seine Geschichte beginnt vor zwei Jahrzehnten: "Damals hatte ich gerade das Radfahren erlernt
und eine Menge Spaß daran, der sich über Jahre hielt - das mit dem Rad fahren war immer präsent.
Schon allein weil es auf dem Land ja kaum andere Möglichkeiten gibt - auch nach der Volljährigkeit..."





"...und dem ersten Auto, die Liebe zu den Zweirädern blieb, einzig die Bereitschaft dafür Geld auszugeben sank.
Aber der Traum eines hochqualitativen Rades wollte nicht schwinden. Das Studium begann, näherte sich auch recht zügig
dem Ende, als plötzlich das liebgewonnene Bianchi-Trekkingrad geklaut wurde - kurz zuvor die erste mehrtägige Tour unternommen."





"Seitdem nur Schrott gefahren, zusammengewürfelte Teile, die irgendwie halten und fahren. Anfang diesen Jahres hat es mir dann gereicht:
Es muss ein neues Rad her, der Entschluss stand fest. Mit folgender Zielvorgabe: Sowohl tourentauglich als auch im Alltag zu gebrauchen.

Maguras, Nabendynamo und min. Deore standen auf der Muss-Liste. Lange habe ich überlegt und mich informiert, vor allem hier im Forum!
Dann stand der Kompromiss zwischen Preis und Anspruch: Gudereit LC90 - Magura HS11, Shimano Sportdynamo und XT-Komponenten."





"Zusätzlich ein Tubus Swing, Klickpedale (PD-M324), im Cockpit ein BC 906 - und ein fettes Abus Granit X-Plus 54 gegen die Langfinger."





"Was noch fehlt? Packtaschen (Ortlieb Frontroller sind schon bestellt), Lenkertasche (hoffe sie passt noch dran)
und langfristig will ich die Schnellspanner loswerden. Irgendwann kommt vielleicht auch ein Brooks drauf."





Seit ich das Rad habe, fahre ich viel mehr und mit viel mehr Genuss!

Für_mich_ das beste Rad weit und breit."

Beste Grüße, Mathias


u. Mario
Nach oben   Versenden Drucken
#333559 - 12.05.07 14:06 UR 2: Black and white... [Re: kennendäl]
dogfish
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 9434
Hier ein kleines Update zu Ulrikes ("Sickgirl") Rädersammlung:

"Im April habe ich mein Gemini 2000 verkauft, und mir stattdessen ein Tourenfully bestellt.
Letzte Woche ist es endlich gekommen:Ein Giant Trance Woman in Größe XS ist es geworden.

Das Rad hat vorne und hinten 100 mm Federweg und fährt sich super. Der Hinterbau ist echt ein Fortschritt
gegenüber den Eingelenkern, die ich bisher gefahren bin. Bergauf kaum wippen, bergab schluckt er alles super weg."





"Folgende Ausstattung ist verbaut: Reba Race Federgabel, Louise FR Bremsen, SRAM X9 Trigger und Schaltwerk,
Hope Pro 2 Naben mit Sapim Race DD in DT Swiss 4.1 d Felgen, von mir eingespeicht. Gesamtgewicht 12,7 kg."





"Na ja, der Rahmen ist nicht gerade ein Leichtgwicht." schmunzel

Gruß, Ulrike


Herzlichen Dank!
Gruß Mario
Nach oben   Versenden Drucken
#333595 - 12.05.07 16:54 Re: UR 2: Black and white... [Re: dogfish]
Andreas B.
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 85
Hallo Mario, möchte mich hier mal einklinken und eines meiner Fahrräder vorstellen. Das Fahrrad besteht aus einem wilden Komponentenmix und soll ein bequemer Ersatz für meine Renn-Gazelle aus den 80er sein.

Fahrrad

Andreas
Nach oben   Versenden Drucken
#333600 - 12.05.07 17:31 Re: UR 2: geschwärzt [Re: Job]
nomoregears
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 1604
SCHÖN . . . . schmunzel !

Gruß, Paule

P.S.: Also das Schwarze mit dem violetten Booster . . .
freundlich grüßend gegrüßte Grußesgrüße grüßender Weise an alle grüßend grüßenden gegrüßten Grüßer!
viele Grüße, Gruß-Paule

Geändert von nomoregears (12.05.07 17:33)
Nach oben   Versenden Drucken
Seite 38 von 101  < 1 2 ... 36 37 38 39 40 ... 100 101 >


www.bikefreaks.de