Radreise & Fernradler Forum
Radreise & Fernradler Forum
Wer ist online?
5 Mitglieder (Holger, Woife.G, dcjf, 2 unsichtbar), 15 Gäste und 224 Suchmaschinen sind im Forum unterwegs.
Details
Erweitert
Rund ums Forum
Regeln
Die Regeln für dieses Forum
Nutzungsbedingungen
Vereinbarungen für die Benutzung
Das Team
Wer steht hinter dem Forum?
Verifizierung
Offenlegung deiner Identität
Beteiligte Homepages
Radreise-Seiten, die das Forum eingebunden haben
Mach mit!
Dieses Forum für deine Homepage
RSS Feeds RSS
Eine Übersicht öffentlicher RSS Feeds
Plauderecke
Zum Unterhalten und Plauschen
Die Geschichte
Die Geschichte des Forums
Spende
Unterstütze das Forum
Radreise-Wiki
Partnerseiten
Statistik
26456 Mitglieder
88865 Themen
1359191 Beiträge

In den letzten 12 Monaten waren 3489 Mitglieder aktiv. Die bislang meiste Aktivität war am 01.03.11 11:21 mit 1172 Besuchern gleichzeitig.
mehr...
Seite 41 von 101  < 1 2 ... 39 40 41 42 43 ... 100 101 >
Themenoptionen
#335087 - 17.05.07 18:10 Re: UR 2: Weniger ist mehr... [Re: Flo]
Job
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 17823
In Antwort auf: Flo

Nochmal: Kommt ihr mit dem Seil nicht zurecht oder mit der Lasche. Auch wenn es der Händler vielleicht nicht weiß, das Seil gibt es in verschiedenen Längen. Auch passend für Rohloff!

Also ich glaube bei einer Rohloff mit externer Ansteuerung wird es nur wenige Fälle geben, wo die Lasche nicht mit irgendeinem Bauteil kollidiert. Entweder gleich mit dem OEM2-Adapter (Bei Oem wie an dem Rad von Ma.Dee dürfte das kein Problem sein), der Schaltbox, oder dem Speedbone.
Zudem ist mir eigentlich nicht klar was das Seil eigentlich soll. Wenn die Platte bricht, die Schraube des Kunststoffteiles abfällt hält das Seil ja nicht das Teil mit der Kupplung. Dafür gibts dann ja noch das Fangband.
Ist aber evtl. eher was für nen eigenen Thread.

job
Nach oben   Versenden Drucken
#335158 - 17.05.07 22:07 Re: UR 2: Hauptsache schwarz... [Re: dogfish]
Jint Nijman
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 89
Schön das gelbe Velotraum! Darf ich einige Fragen dazu stellen:

- Ist das das diesjährige standard Gelb?
- Warum keine Magura Odur Gabel sondern diese?
- Ist der Gabel länger wie von Velotraum vorgesehen? Der Vorderseite vom Rad sieht ein wenig hoch aus oder?

schon vielen Dank im voraus.

gruss

Jint Nijman
Nach oben   Versenden Drucken
#335226 - 18.05.07 12:53 Re: UR 2: Weniger ist mehr... [Re: Job]
Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag! Flo
Gewerblicher Teilnehmer
abwesend abwesend
Beiträge: 4635
In Antwort auf: katjob

In Antwort auf: Flo

Nochmal: Kommt ihr mit dem Seil nicht zurecht oder mit der Lasche. Auch wenn es der Händler vielleicht nicht weiß, das Seil gibt es in verschiedenen Längen. Auch passend für Rohloff!

Also ich glaube bei einer Rohloff mit externer Ansteuerung wird es nur wenige Fälle geben, wo die Lasche nicht mit irgendeinem Bauteil kollidiert.


Bin ich noch nicht so ganz überzeugt. Unter Umständen würde schon ein dickerer Polygon die Überschneidung verhindern.
Es hängt meines Erachtens stark von der Konstrukion des Rahmens ab, daß man das immer im Einzelfall betrachten muß.

In Antwort auf: katjob

Zudem ist mir eigentlich nicht klar was das Seil eigentlich soll. Wenn die Platte bricht, die Schraube des Kunststoffteiles abfällt hält das Seil ja nicht das Teil mit der Kupplung. Dafür gibts dann ja noch das Fangband.
Ist aber evtl. eher was für nen eigenen Thread.


Nachdem ich hoffe, daß das mit einer Antwort erledigt sein dürfte, mach ichs doch mal hier:
Das Fangseil soll verhindern, daß der Anhänger zum einen bei Fehlbedienung flöten geht. Man sieht immer wieder falsch oder gar nicht richtig geschlossene Schnellspanner.
Ich hab auch schon defekte Schnellspanenr gesehen - Achse wegen fehlerhafter Oberflächenbehandlung gebrochen.
Das Fangband bringt nur dann was wenn es vorhanden ist, bzw. wenn es auch um den Rahmen gelegt wird. Beides ist leider nicht immer der Fall.
Florian
Fahrradhändler und Entwicklungsingenieur
Nach oben   Versenden Drucken
#335264 - 18.05.07 16:11 Re: UR 2: Weniger ist mehr... [Re: flax]
Michi G.
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 161
Hallo Florian,

ein absolutes Traumrad, wie ich finde - dein Silkroad!! Der integrierte Gepäckträger der Tout-Terrains hat schon was...
Was mich interessieren würde: wie bist du denn mit den XT-Scheibenbremsen zufireden?

Viele Grüße
Michi
Nach oben   Versenden Drucken
#335275 - 18.05.07 18:30 Re: UR 2: Hauptsache schwarz... [Re: Jint Nijman]
ma.dee
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 519
Hallo Jint,

ja, es handelt sich um das diesjährige Standard-"Gelb". Wirklich gelb ist es nicht, eher curry oder senf o.ä.

Wegen der Gabel bin ich noch am überlegen. Es wird vielleicht nicht bei der Gabel bleiben. Sie bringt das Rad vorne ca. 1,5 cm höher als die vorgesehenen Gabeln. Das war bei meinem Vorgängermodell auch so, ich kann beim fahren keine negativen Auswirkungen feststellen.

Grüße,
Matthias
Nach oben   Versenden Drucken
#335276 - 18.05.07 18:32 Re: UR 2: Weniger ist mehr... [Re: dogfish]
dratumilupo
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 124
Hallo Florian,
wirklich schönes Rad. Die Farbe hat etwas sehr edles, aber das sieht schon so dreckig aus bäh.

Hast Du das Gefühl, dass sich das Rad mit Gepäck durch den integrierten Träger tatsächlich sicherer fahren lässt.

Einen schönen Tag,

Sandro

Das Velotraum unten ist auch total schön.
Nach oben   Versenden Drucken
#335289 - 18.05.07 19:37 Womöglich fast mein Rad [Re: dratumilupo]
Jint Nijman
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 89
Heute Mittag war ich bei Velotraum in Weil der Stadt und habe mich ein Rad zusammengestelt (auf Papier). Ein Rahmen in XXL wurde reichen aber das 3XL gefällt mir bei meine Grösse (ich 2,00 meter lang) besser.

Die Fotos zeigen wie es dann ungefähr werden soll, der Vorbau wird noch etwas kürzer, die Rohloff Schaltung gefällt mir zwar immer besser aber das wird dann doch echt zu teuer, mein Rad wird dann ein normale Kettenschaltung haben.

Hier erst das Rad solo, das Rot gefällt mir von der standard Farben am besten.



das Rad ist echt riesig gross, aber wenn ich darauf sitze, sieht es plötzlich klein aus...



Die Federung ist herrlich, das muss sein!

Nur der Preis, ....
Bestellt ist also noch nicht, aber ich denke das wird schon kommen.

Gruss

Jint Nijman
Nach oben   Versenden Drucken
#335290 - 18.05.07 19:44 Re: Womöglich fast mein Rad [Re: Jint Nijman]
Job
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 17823
was ist denn da für eine magura federgabel dran?

job
Nach oben   Versenden Drucken
#335298 - 18.05.07 20:20 Re: Womöglich fast mein Rad [Re: Job]
Jint Nijman
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 89
In Antwort auf: katjob

was ist denn da für eine magura federgabel dran?

job


Das ist eine Magura Odur mit längerem Schaft und die zum Rahmen passende Velotraum Farbe.

Sieht gut aus nicht?

Jint Nijman
Nach oben   Versenden Drucken
#335306 - 18.05.07 21:09 Re: Womöglich fast mein Rad [Re: Jint Nijman]
HyS
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 14109
sieht gut aus.
Wenn du das Rad hast, mach bitte mal Detail, wie das Schutzblech an der Gabelbrücke befestigt wurde.
*****************
Freundliche Grüße
Nach oben   Versenden Drucken
#335310 - 18.05.07 21:35 Re: Womöglich fast mein Rad [Re: HyS]
Jint Nijman
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 89
In Antwort auf: HvS

sieht gut aus.
Wenn du das Rad hast, mach bitte mal Detail, wie das Schutzblech an der Gabelbrücke befestigt wurde.


Das Schutzblech ist bei dem Rad in dem Foto nicht an der Gabelbrücke befestigt sondern, nach mein Geschmack sehr elegant, an den "Gitterbogen" der zu den HS33 gehört.



Der Velotraum Verkäufer war nicht ganz zufrieden darüber weil er den Befestigungspunkt lieber weiter nach hinten hätte.

Normalerweise machen die bei einen Federgabel die Schutzbleche mit Tie-Wraps fest (sehr unschön).

Auf meine Bemerkung warum den Magura keine Befestigungpunkte für Schutzbleche (an der Gabelbrücke) sowie Befestigunspunkte für einen Lowrider an der Gabel macht, sagte er das Velotraum das auch gerne hätte aber dass Magura das schlicht nicht interessiert und bis jetzt nicht bereit sind so etwas zu liefern.

In der Gabelbrücke darf man übrigens laut Magura keine Gewindelöcher für Schutzbleche machen!

Schade eigentlich das die Gabelbrücke nicht auch Rot ist...

Jint
Nach oben   Versenden Drucken
#335334 - 18.05.07 22:51 UR 2: Aus dem Velo-Karussell... [Re: dratumilupo]
dogfish
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 9434
Glück gehabt, Sandro...
mit dem Velotraum unter deinem Beitrag! lach


Und mit Christian ("login") sind uns weitere schöne Räder sicher:

"Das letzte Mal hatte ich mich vor den Osterferien gemeldet. War super in Ungarn,
dank warmem Wetter bereits im Balaton gebadet. - Meine *Überraschung* ist ein altes..."





"Velo-Karussell für insgesamt 18 Velos, 9 auf der oberen Reihe, 9 etwas tiefer. Wobei mit 18 Velos die Handhabung sehr mühsam wird."





"Momentan ist das Karussell ziemlich voll, aber es sind längst nicht alle Velos von grossem Interesse. Es hat auch ziemlich Schrott dabei.
Ziel ist es, meine Sammlung langsam aber sicher qualitativ aufzuwerten - theoretisch wäre es auch besser, dort nur 9 Velos aufzuhängen."





"Da aber meine Frau nebst Ihrem Alltagvelo den Platz für noch 2 Velos benötigt und auch für meine Tochter 2 Plätze vergeben sind, blieben
nur 5 Plätze übrig = zuwenig! - Apropos Kinder: "Für Ihr Gewicht von 24kg ist das Velo mit gefühlten 15 kg viel zu schwer. Gab im Forum ja
schon Diskussionen zum Thema Kindervelo-Gewichtsexzesse. Bin ja kein Leichtbau-Fan, aber für die kleineren Kinder sollten die Hersteller

zu vernünftigen Preisen etwas Sinnvolleres bauen! dafür ... Das einzige, was mir bei ihrem Velo gut gefällt, ist der Kinder-Ledersattel." cool





"Bevor ich im Radforum als Gross-Kapitalist gelte, vielleicht noch dies: Ausser die beiden Rennvelos kaufe ich immer gebrauchte, allerdings
qualitativ gute, die „ausser Mode“ sind. In unserer Konsum-Gesellschaft ist sehr schnell etwas nicht mehr 'in' und wird von den Vorbesitzern
abgestossen. - Vor einiger Zeit habe ich mir per Zufall ein Koga Miyata Gent's Luxe S gekauft. Mit 100% Dura Ace einer alten Generation."





"Falls Du das Velo als interessant genug betrachtest..." - was ich mit folgenden Bildern gerne weitergebe, bin sicher nicht der Einzige. schmunzel





...





"Und weiter gehts: Aus meinem *Velopark* in Ungarn habe ich mir ein Koga Miyata zurückgeholt, das ich vor 10 Jahren hintransportierte."





"Habe anschliessend den Lenker hier getauscht und spez. Schutz(bleche) angebracht - benutze es bei schönem Wetter als Bürofahrrad..."


...


"Der Versuch muss aber als gescheitert betrachtet werden: Gegenüber dem Stadtvelo mit 3-Gang-Nabenschaltung gewinne ich höchstens
2Min auf 5km und bezahle diesen Gewinn mit Tramschienen-Stress, Kopfsteinpflaster-Schüttelorgien und mühsames Hosen-Raufkrempeln."


...


"Das Velo ist mit seinen Komponenten ein wilder Mix - Lenker ist hässlich, aber die Schutzbleche sehen super aus! Ich überlasse es Dir..."





Ok, das hatten wir schon! lach Das Nächste ebenso: "Von meinem Tourenvelo *VAR* (mit Koga Miyata Rahmen) hast Du ja schon einmal..."





Einmal ist keinmal: "Habe nun noch mehr Fotos erstellt. Ist wirklich ein tolles Rad! Sehr ausgewogene Fahrleistungen und superbequem..."





"...auch auf längeren Distanzen. Die Suntour-XC-Schaltung überzeugt immer noch. Und beim Raufschalten gibt es ein herrliches, feines..."





"...mechanisches Rastergeräusch im Schalthebel, vielleicht kennt jemand diesen speziellen Sound? - Vorbesitzer hat sich nur schweren..."


...


"...Herzens von diesem ausgereiften Velo getrennt, musste ihm versprechen, das Velo nicht weiterzuverkaufen und mind. 1 mal im Jahr..."





"...damit auch wirklich eine Tour zu absolvieren! Beides ist für mich natürlich Ehrensache.
Das erste und letzte Foto ist von meiner Velotour am Canal du Midi entlang."

Grüße, Christian


u. Mario

Geändert von dogfish (18.05.07 22:57)
Nach oben   Versenden Drucken
#335339 - 18.05.07 23:38 Re: UR 2: Aus dem Velo-Karussell... [Re: dogfish]
Corsar
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 754
Immer eine Freude, alte Kogas zu sehen!

Nur schade, dass Koga (fast) nur noch Langweiler-Alu-Raeder anbietet, wie tausend andere.

Vor 20-25 Jahren war Koga bei mir in der Gegend DIE Radlmarke.

Habe mir am Schaufenster des ørtlichen Haendlers die Nase nicht nur einmal plattgedrueckt...

Schoen, dass jemand diese Raeder noch wertschaetzt!
Nach oben   Versenden Drucken
#335343 - 19.05.07 00:09 Re: UR 2: Aus dem Velo-Karussell... [Re: dogfish]
dratumilupo
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 124
Hallo Mario,

Ist mir selber erst aufgefallen, als Du dezent drauf hingewiesen hast, wenn ich im Lotto ähnlich vorausschauend wäre, würde ich mir weniger Gedanken über ein neues Rad machen und einfach viele kaufen.

Eine gute Nacht,

Sandro
Nach oben   Versenden Drucken
#335359 - 19.05.07 09:10 Re: UR 2: Hauptsache schwarz... [Re: ma.dee]
lemmy
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 50
Hallo!
Ist das Abschleifen bei dem Alurahmen nötig?
Bei meinem Stahlrahmen musste ich nur das Pulver aus dem Ausfallende rausschleifen damit die OEM Drehmomentstütze passt.
Alles Gute
Thorsten
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #335370 - 19.05.07 10:39 Re: UR 2: Aus dem Velo-Karussell... [Re: dogfish]
HyS
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 14109
das Velokarussel wäre was für Dittmar und seine 1000 Räder und Mario zeigt mal wieder, das er der Ideale Kandidat ist, um perfekte Detailbilder für die Radreise-Wiki zu liefern. (falls dafür neben UR überhaupt noch Zeit wäre) zwinker
*****************
Freundliche Grüße
Nach oben   Versenden Drucken
#335378 - 19.05.07 11:03 Re: UR 2: Hauptsache schwarz... [Re: lemmy]
ma.dee
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 519
Hallo Thorsten,

aus dem Ausfallende musste ich nichts rausschleifen, das war alles schon geschehen. Der vordere Teil des Ausfallendes war aber noch länger, so dass es mit der Seilbox der externen Ansteuerung kollidierte. Das habe ich dann soweit weggeschleift, dass die Seilbox noch ein wenig Luft hat.

Viele Grüße,
Matthias
Nach oben   Versenden Drucken
#335400 - 19.05.07 12:44 UR 2: Für die ganze Familie! [Re: sloughirad]
dogfish
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 9434
Zur Abwechslung ein paar Räder vom Rest der "sloughirad"-Familie.


"Tourentaugliche Fahrräder meiner Familie: Auf diesem Bild ein Premier-Damensportrad mit F&S 7-Gangschaltung und Hebie-Chainglider."





"Hier das Pegasus 26"-Fahrrad meiner 12-jährigen Tochter. Ausgestattet mit einer Sram 7-Gangschaltung. Dieses Pegasus ist bleischwer!"





"Das Tecno 24"-Kinderfahrrad meiner 9-jährigen Tochter, hat auch vorne und hinten Standlichtautomatik (wie beim Pegasus), hier aber über
Nabendynamo. Es hat von mir die Torpedo Pentasport 5-Gang-Nabenschaltung bekommen (ursprünglich im Premier meiner Frau eingebaut).
Dieses Rad soll die nächsten Tage mit einer 38-Zähne-Tretkurbel und einem Hebie-Chainglider aufgerüstet werden. Sattel ist luftgepolstert."





Für die Jüngste: "Das Gefag 20"-Kinderfahrrad meiner 6-jährigen Tochter, mit F&S 3-Gang Schaltung. Vorne u. hinten Standlichtautomatik."


...


"Noch ein Bild von meinem 28"-Bauer-Alltagsfahrrad. Benutze es für den Weg zur Arbeit und Fahrten im Ort. Sram 7-Gang Nabenschaltung
und Ideale Sattel, das Rücklicht und der Dynamo aus den 50er Jahren. Die Kette läuft absolut trocken, quietscht aber nicht und läuft leicht."





Viele Grüße von Jürgen


u. Mario
Nach oben   Versenden Drucken
#335597 - 20.05.07 16:59 UR 2: Hells spelli... [Re: spelli]
dogfish
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 9434
"Ich kenne das selber, da sucht man in einem Forum...
vielleicht nach einem Gudereit LC 30 und dann sind die Bilder weg!" schockiert

Der Link auf Seite 16 zeigt "nur" seinen umgebauten Forumslader, hier die "Neuen" von Christoph ("spelli").

















"Sonst muss ich mal demnächst neue Bilder machen!"

Gruß, Christoph


Bis demnächst. schmunzel
Gruß Mario

Geändert von dogfish (20.05.07 17:00)
Nach oben   Versenden Drucken
#335608 - 20.05.07 17:58 Re: UR 2: Hauptsache schwarz... [Re: ma.dee]
lemmy
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 50
Hallo Matthias!
Nachdem ich mir mein Rad dann doch noch mal genauer angesehen habe! Ist mir aufgefallen warum ich nichts abschleifen mußte. Als ich die Rohloff eingbaut hatte, habe ich die Ansteuerung um einen Lochabstand weiter nach hinten versetzt. Diese Variante gefiel mir von der Optik her besser.
Alles Gute
Thorsten
Nach oben   Versenden Drucken
#335667 - 20.05.07 21:14 Re: Hardo Wagner [Re: birdy1986]
Kuno
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 386
In Antwort auf: Holger2003

Erst als ich den montierten Gepäckträger gegen einen Tubus tauschen wollte sind mir Mängel an den Gewinden aufgefallen. Ich hoffe der Träger hält trotzdem.


Mir ist vor einigen Tagen fast der Gepäckträger abgefallen. Schrauben weg und das Gewinde war auch nicht mehr vorhanden. traurig Aufbohren für M8 verschlimmerte alles nur noch. Jetzt war auch die zur Verstärkung angeschweißte U-Scheibe ab. wirr Hilfe kam von Bekannten. Es gibt prima Innengewinde, die wie Blindnieten mit einer ähnlichen Zange einfach in das Loch eingepresst werden. Hält bei sachgerechter Montage sicher auch sehr lange. schmunzel
Kuno
Nach oben   Versenden Drucken
#335685 - 20.05.07 21:48 Re: Hardo Wagner [Re: Kuno]
dogfish
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 9434
Absolut korrekt, Kuno

Das Ganze kam dann in etwa so daher...





Mal sehen wie es repariert aussieht... schmunzel


Gruß Mario
Nach oben   Versenden Drucken
#335687 - 20.05.07 21:49 Re: Hardo Wagner [Re: Kuno]
Job
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 17823
In Antwort auf: Kuno


Es gibt prima Innengewinde, die wie Blindnieten mit einer ähnlichen Zange einfach in das Loch eingepresst werden.


menst Du Helicoil oder was anderes?

job
Nach oben   Versenden Drucken
#335688 - 20.05.07 21:51 Re: Hardo Wagner [Re: Job]
dogfish
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 9434
...sei doch nicht so ungeduldig! lach

Gruß Mario
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #335690 - 20.05.07 21:54 Re: Hardo Wagner [Re: dogfish]
Job
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 17823
achso, er hat sich die Blindnietmutter weggebohrt.
schockiert

jetzt versteh ich.

job
Nach oben   Versenden Drucken
#335920 - 21.05.07 16:46 Re: Hardo Wagner [Re: Job]
Kuno
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 386
Jo, die Böllhoff-Geräte werden auf Arbeit benutzt. Ist nur nichts für mich zu Hause. Mir fehlt der 6bar-Luftanschluss. Ein von Hand bedienbares Gerät tat's dann auch.

Kuno
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #335923 - 21.05.07 16:52 Re: Hardo Wagner [Re: Job]
Kuno
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 386
In Antwort auf: katjob

Blindnietmutter


Nix Blindnietmutter. Da war zur Materialverdickung nur eine U-Scheibe angeheftet.

Kuno
Nach oben   Versenden Drucken
#335924 - 21.05.07 16:54 Re: Hardo Wagner [Re: dogfish]
Kuno
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 386
In Antwort auf: dogfish


Mal sehen wie es repariert aussieht... schmunzel

Gruß Mario


Soll ich's gleich mit angezogener Schraube gnipsen? zwinker

Kuno
Nach oben   Versenden Drucken
#335954 - 21.05.07 18:44 UR 2: Alt und neu... [Re: Deul]
dogfish
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 9434
Zu allererst aber, dem Detlef alles Gute zum Geburtstag! party


Und jetzt zum alten Rad von Peter Zöllner => Neu hier

"Die Bilder entstanden am Tag nach meiner "Vatertagsradltour" München - Rothsee...
mit 9h Dauerregen. Ich bitte zu entschuldigen, daß ich das Rad nicht schon wieder geputzt habe. zwinker

Ein Merida-Yankees-28"-Rahmen mit bunt gemischter (original) Ausstattung und quietschender Suntour-NGX-Federgabel (nachgerüstet)."





"Ansonsten spricht das Bild glaube ich Bände. Das Rad paßt mir vorne und hinten nicht, der Rahmen wird schwammig, sobald auch nur ein
klein wenig Gewicht auf dem Gepäckträger (Trelock Gepäckträger-Schloß-Kombi) liegt, ab ca 15kg ist es kaum noch zu fahren und nahezu
sämtliche Antriebs-Komponenten und Lager sind verschlissen bzw. verbraucht oder einfach nur Müll. - Trotzdem wird es mir schwerfallen..."





"...mich von dem Rad zu trennen, da es mich in den letzten 7 Jahren ca. 40000 km,
erstaunlicherweise doch recht zuverlässig, begleitet hat."

Gruß Peter


u.Mario

Geändert von dogfish (21.05.07 18:50)
Nach oben   Versenden Drucken
#335956 - 21.05.07 18:49 Re: UR 2: Alt und neu... [Re: dogfish]
Deul
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 7152
Hallo Mario,

vielen Dank für die Glückwünsche.

Detlef
Cycling is an addiction, it can drive you quite insane. It can rule your life as truly as strong whiskey and cocaine.Forumstreffen Edersee 2014
Nach oben   Versenden Drucken
Seite 41 von 101  < 1 2 ... 39 40 41 42 43 ... 100 101 >


www.bikefreaks.de