Radreise & Fernradler Forum
Radreise & Fernradler Forum
Wer ist online?
19 Mitglieder (Lampang, Gerhard O, Carien, Gina, Superobi, Peter, 7 unsichtbar), 27 Gäste und 220 Suchmaschinen sind im Forum unterwegs.
Details
Erweitert
Rund ums Forum
Regeln
Die Regeln für dieses Forum
Nutzungsbedingungen
Vereinbarungen für die Benutzung
Das Team
Wer steht hinter dem Forum?
Verifizierung
Offenlegung deiner Identität
Beteiligte Homepages
Radreise-Seiten, die das Forum eingebunden haben
Mach mit!
Dieses Forum für deine Homepage
RSS Feeds RSS
Eine Übersicht öffentlicher RSS Feeds
Plauderecke
Zum Unterhalten und Plauschen
Die Geschichte
Die Geschichte des Forums
Spende
Unterstütze das Forum
Radreise-Wiki
Partnerseiten
Statistik
26456 Mitglieder
88860 Themen
1359100 Beiträge

In den letzten 12 Monaten waren 3487 Mitglieder aktiv. Die bislang meiste Aktivität war am 01.03.11 11:21 mit 1172 Besuchern gleichzeitig.
mehr...
Seite 17 von 100  < 1 2 ... 15 16 17 18 19 ... 99 100 >
Themenoptionen
#446772 - 16.06.08 21:09 Re: UR 3: Boddi-Talk... [Re: dogfish]
RadlR
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 206
Auch wenn ich's nur noch mal wiederhole: Der Rahmen in genau diesem grün sieht einfach nur toll aus zwinker

Gruß an den stolzen Besitzer,
Roman
Nach oben   Versenden Drucken
#446779 - 16.06.08 21:24 Re: UR 3: Boddi-Talk... [Re: dogfish]
iassu
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 19455
In Antwort auf: dogfish

"Außerdem fand ich noch einen gebrauchten Satz Bluemel-Schutzbleche: Metallic-grün."

Kannst du bei Gelegenheit mal nachsehen, ob dein Findungsvermögen noch zu weiteren Resultaten dieser Art fähig ist? Also Metallicgrün, - blau, - rot, oder überhaupt farbig?
Andreas,
dem das schwarz-silberne Einerlei auf die Nerven geht
Gruß Andreas
Nach oben   Versenden Drucken
#446791 - 16.06.08 22:24 UR 3: Wie gewünscht... [Re: iassu]
dogfish
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 9434
Wer sucht der findet. schmunzel

Ein brandaktuelles Foto von Lothar ("rayno"):

"Bin gestern abend von meiner 16. Vättern-Runde aus Schweden zurückgekommen."





"Die Aufkleber müssen übrigens immer am Rad angebracht werden, damit bei Unfällen oder sonstigen unwägbaren Ereignissen
(Radler verschwindet im Wald, Rad steht an der Straße) über die Startnummer der Teilnehmer ersichtlich ist."

Lothars Vättern-Rad, gebaut von Ugo de Rosa. cool

Mit herzlichen Grüßen Lothar


u. Mario
Nach oben   Versenden Drucken
#446809 - 16.06.08 23:19 Re: UR 3: Boddi-Talk... [Re: iassu]
Dittmar
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 2516
In Antwort auf: iassu

Kannst du bei Gelegenheit mal nachsehen, ob dein Findungsvermögen noch zu weiteren Resultaten dieser Art fähig ist? Also Metallicgrün, - blau, - rot, oder überhaupt farbig?
Andreas,
dem das schwarz-silberne Einerlei auf die Nerven geht


Hallo Andreas,

irgendwie hatte ich deinen Text auf mich bezogen, obwohl ich jetzt festelle, dass es gar nicht an mich gerichtet war. Hatte dir schon eine PN geschrieben. Dabei hatte ich den angefangenen Test zu den grünen Schutzblechen gar nicht abgeschickt.
Gruß

Radreisebilder: http://picasaweb.google.de/arfeis

Geändert von Dittmar (16.06.08 23:21)
Nach oben   Versenden Drucken
#446819 - 16.06.08 23:56 Re: UR 3: Wie gewünscht... [Re: dogfish]
reyk26
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 587
tolles Rad,
gibts da mehr Bilder?!
was ist das denn für eine grüne HR Nabe.....?

Geändert von reyk26 (16.06.08 23:58)
Nach oben   Versenden Drucken
#446828 - 17.06.08 06:20 Re: UR 3: Wie gewünscht... [Re: reyk26]
dogfish
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 9434
Momentan ist es das einzige neue Bild vom De Rosa,
zum ersten mal erschienen in "UR 1" auf Seite 57:
Schätze aus den 80ern! (Ausrüstung Reiserad)

Gruß Mario
Nach oben   Versenden Drucken
#446841 - 17.06.08 08:55 Re: UR 3: Wie gewünscht... [Re: reyk26]
rayno
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 3362
Es ist eine grün eloxierte Hügi! Ich habe sie für wenig Geld in der Bucht geangelt; sie hat zufällig ziemlich genau den Farbton des Rahmens. Der Verkäufer wollte mir auch ein VR-Nabe in demselben grün eloxieren, ist damit bislang aber nicht übergekommen. Die Hügi erspart eigentlich eine Klingel, man muss nur mit dem Treten aufhören, um sich zum Überholen bemerkbar zu machen. Den Rahmen habe ich im Winter 1992 speziell für mich von deRosa ( aus Columbus EL oversize) bauen lassen; die damals in Serie produzieren Rahmen sahen im Detail anders aus. Ich legte aber Wert auf bestimmte Details (Maße, klassischer Gabelkopf, Tretlagerbereich). Aus Gewichtsgründen verzichtete ich auf eine Grundierung, der Lack ist nur sehr dünn und daher sehr empfindlich. Ich setze das Rad auch nur bei besonderen Veranstaltungen wie bei der Vättern-Runde ein. Für den nackten Rahmen musste ich damals 2.500,00 DM zahlen.

Lothar
Nach oben   Versenden Drucken
#447012 - 17.06.08 18:23 Re: UR 3: Wie gewünscht... [Re: rayno]
dogfish
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 9434
Nachdem Lothar ("rayno") sein Vättern-Rad...





"nach der Rückkehr von der auf den ersten 100 km sehr nassen Vättern-Runde wieder geputzt habe..."





"...habe ich gleich ein paar Fotos auch von den Details gemacht. Vielleicht ist das eine oder andere davon mal etwas für *Unsere Räder*."





Von der Hügi wurde es sogar das eine und das andere, ich konnte mich einfach nicht entscheiden. schmunzel





Viele Grüße Lothar


u. Mario
Nach oben   Versenden Drucken
#447033 - 17.06.08 18:54 Re: UR 3: Boddi-Talk... [Re: natash]
Boddi
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 99
Da hast Du wohl recht ... rein optisch gefällt er mir auch nicht, aber als Musiker muß ich meine Hände etwas entlasten, und Nackenprobleme habe ich schon lange.
Vielleicht versuch ich's ja nochmal mit einem längenverstellbaren 3TTT Vorbau oder einem klassischen Technomic ( der hat einen sehr langen Schaft ).
Nach oben   Versenden Drucken
#447071 - 17.06.08 20:09 Re: UR 3: Dittmars Retrotour... [Re: StephanBehrendt]
Dittmar
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 2516
In Antwort auf: StephanBehrendt


Das Rad erinnert mich an mein baugleiches Rennsportrad auch von Peugeot - oder hieß das Halbrenner? - mit dem ich Mitte der Siebziger bis Marokko kam. Die Felgenkneifer waren in Verbindung mit geriffelten Stahlfelgen eine Katastrophe.
Angekommen bin ich trotzdem, und schön war es auch.



Hallo Stephan,

in meiner Jugend gab es die Rennsporträder oder Halbrenner (Ich kenne beide Begriffe) eben auch, ich hatte zu der Zeit kein so gutes Rad, nur die billigeren Kopien, meines war von Garelli. Aber die Peugeots (und Motorbecane) waren wirklich robust, noch heute sieht man das ein oder andere als Studentenrad in HH herumfahren, in meiner Studienzeit Mitte der 80iger gab es die sehr oft als Studirad. Der hintere Teil meines in den 80igern gebauten Tandems ist auch so ein Rahmen, war auch mit Gepäck in Schottland und Schweden.

Das hier zuvor gezeigte Rad habe ich aber aus der e-bucht, es ist die bessere Variante mit Verchromungen an der Gabel, die hatten dann gegen Ende der 70iger auch schon Alufelgen. Dies war vermutlich auch schon eine solche Version, es war aber ohne Laufräder, die habe ich dann selbst verbaut, natürlich stilecht mit Weinmannfelgen und Maillard Hochflanschnaben. Damit wird vor allem das Bremsen bei Nässe nicht zur totalen Katastrophe.
Gruß

Radreisebilder: http://picasaweb.google.de/arfeis
Nach oben   Versenden Drucken
#447106 - 17.06.08 21:36 Re: UR 3: Demnächst... [Re: dogfish]
latscher
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 2266
Wann gibts denn hierzu mehr? schmunzel

Danke für den schönen Faden.
chris
Gruß, Chris
Nach oben   Versenden Drucken
#447117 - 17.06.08 21:55 Re: UR 3: Demnächst... [Re: latscher]
dogfish
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 9434
"Mal sehen, ob ich in den nächsten Tagen dazu komme."





"Nicht das es bis dahin schon zu Staub zerfallen ist."

Ich bin bei Martin aber guter Hoffnung. schmunzel

Gruß Mario
Nach oben   Versenden Drucken
#447284 - 18.06.08 12:47 Re: UR 3: Wie gewünscht... [Re: rayno]
fitus
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 151
Hallo Lothar,
kann ein Rad besser aussehen?
Kaum. Glückwunsch dazu

Wieviel wiegt denn das Modell und wieviel Gramm sparte die fehlende Grundierung?

Fitus
Nach oben   Versenden Drucken
#447321 - 18.06.08 14:11 Re: UR 3: Wie gewünscht... [Re: fitus]
rayno
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 3362
Hallo fitus,

mangels einer geeigneten Waage kann ich das so genau nicht sagen; meine Hängewaage sowie auch meine Badezimmerwaage zeigen mit den auf den Fotos zu sehenden recht schweren Laufrädern (36 Lo. Mavic Ceramic, 25mm Conti GrandPrix4000) deutlich unter 10 kg. Nach Aussage von Ugo soll die weggelassene Grundierung gut 200g ausmachen. Auf diese 200g kam es mir allerdings nicht an, sondern darauf, auf den Rahmen nicht noch einige Tage länger warten zu müssen; ich hielt mich damals gerade in Mailand auf und wollte den Rahmen mitnehmen.
Insgesamt kann ich sagen, dass sich die Lackierung über die jetzt 15 Jahre, die ich ihn in Gebrauch habe, dennoch gut gehalten hat, vor allem, wenn ich berücksichtige, dass das Rad sehr häufig im Auto transportiert worden ist und auch etliche lange Touren bei Sauwetter - wie jetzt wieder die ersten 100 km auf der Vättern-Runde - durchstehen musste.

Lothar
Nach oben   Versenden Drucken
#447322 - 18.06.08 14:13 Morati muss vertreten bleiben [Re: dogfish]
Topse
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 244
Damit es wieder ein MORATI in "UNSERE RÄDER" gibt:

Neben meinem Alltagsrenner "Simoncini" bin ich bei besserem Wetter mit dem Morati unterwegs.
Die Ausstattung ist ähnlich, damit braucht man sich beim Radwechsel nicht zu sehr umgewöhnen.





Der Mensch ist und bleibt ein Gewohnheitstier - für mich somit der Rennlenker und Campa ein muss.

Eine Vättern-Rundfahrt hat es aber noch nicht hinter sich.

Geändert von HvS (19.06.08 08:17)
Nach oben   Versenden Drucken
#447369 - 18.06.08 16:53 Re: Morati muss vertreten bleiben [Re: Topse]
Martin_A
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 79
Super Rad, gefällt mir. Macht schon viel Spaß, so ein Crosser grins
Schöne Grüße, Martin
Nach oben   Versenden Drucken
#447479 - 18.06.08 22:47 UR 3: Storck Multitask [Re: fitus]
dogfish
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 9434
"Das Storck ist eigentlich ein Ersatzrad..."





"...für mein altes, auch ein Multitask, in serienmäßigen mattschwarz."
Das Rad wurde Sven ("Sven-Ddf") letztes Jahr im September gestohlen.





"Dank der Versicherung konnte ich mir das gleiche Rad wieder kaufen, aber ich wollte es in ferrarirot."





"Bekommen habe ich es im Dezember, quasi nackt. Nach ein paar Tagen waren Schutzbleche, Licht, Fahrradcomputer und Gepäckträger
montiert - übrigens ein Pletscher. Weil ich des öfteren mit Korb darauf unterwegs bin. In letzter Zeit ist ein Chainglider angebaut worden..."





"Die Übersetzung wurde auf 44 Z. (vorher 39) zu 18 Z. geändert, das passt hier im Flachland sehr gut."





"Mein Brooks, von Anfang an bequem, ich bin bis jetzt ca. 3000 km gefahren."





"Die nächste angedachte Tour ist für September
von Düsseldorf nach Kiel geplant."

Grüße aus Düsseldorf Sven


u. Mario
Nach oben   Versenden Drucken
#447482 - 18.06.08 23:00 Re: UR 3: Storck Multitask [Re: dogfish]
Sven-Ddf
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 56
Hallo Mario,
vielen Dank - das ging ja schneller als meine Bilder schmunzel
Grüße
Sven
Nach oben   Versenden Drucken
#447506 - 19.06.08 00:35 Re: UR 3: Storck Multitask [Re: Sven-Ddf]
Falk
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 31765
Klasse, ein Rahmen mit allen Optionen. Sowas sieht man viel zu selten.

Falk, SchwLAbt
Falk, SchwLAbt
Nach oben   Versenden Drucken
#447516 - 19.06.08 07:16 Re: UR 3: Storck Multitask [Re: Falk]
Sven-Ddf
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 56
In Antwort auf: falk

Klasse, ein Rahmen mit allen Optionen. Sowas sieht man viel zu selten.

Falk, SchwLAbt


Das war die Idee als ich mir das Rad kaufte. Mein erstes, mir gestohlenes, hatte
eine komplette LX Gruppe. Mein jetziges hat die Alfine und sollte die mal nicht mehr
wollen (vielleicht auch schon eher), kann ich auch auf eine Rohloff umrüsten cool
Sven
Nach oben   Versenden Drucken
#447526 - 19.06.08 09:38 Re: UR 3: Storck Multitask [Re: Sven-Ddf]
Bafomed
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 1527
Hallo Sven,

Gratulation zu Deinem schönen neuen Rad, das Du konsequent auf Wartungsarmut und Alltagstauglichkeit hin aufgebaut hast. Mein zukünftiges Alltagsrad wird ähnlich ausgestattet sein (Alfine, Chainglider, Scheibenbremsen, etc.). Wie schon angemerkt wurde, hast Du für spätere Umrüstungen alle Möglichkeiten.

Gruß,
Martin
Nach oben   Versenden Drucken
#447553 - 19.06.08 12:31 Re: UR 3: Storck Multitask [Re: Falk]
Mr. Pither
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 1613
In Antwort auf: falk

Klasse, ein Rahmen mit allen Optionen. Sowas sieht man viel zu selten.

Falk, SchwLAbt


Aber ein Graus für Leute, die keine ungenutzten Anlötteile an ihren Rädern sehen mögen. zwinker
Florian
Nach oben   Versenden Drucken
#447693 - 19.06.08 21:12 Re: UR 3: Storck Multitask [Re: Mr. Pither]
jan13
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 2502
Ist ja nur überflüssiger Ballast grins
Nach oben   Versenden Drucken
#447729 - 19.06.08 22:56 UR 3: Peters Velotraum... [Re: dogfish]
dogfish
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 9434
Wie vor einiger Zeit zu lesen war,
brauchte "Peter 89" ein vernünftiges Fahrrad.





"Zuerst wollte ich einen Surly-Rahmen, der konnte nicht geliefert werden."





"Also bin ich zu 'nem Laden hier in Kiel getigert und mit diesem schicken Velotraum herausgekommen."





"Die technischen Details sind ja hoffentlich auf den Fotos zu sehen." - "Ziemlich elegant gelöst von Velotraum - würde ich mal sagen." schmunzel


...


"Der Gepäckträger, der schon so schrottelig aussieht, habe ich von meinem alten Rad, das 28"-Reifen hatte. Deshalb steht der Träger auch
ziemlich hoch, aber das macht nicht so viel. Schwieriger ist das vorne, da habe ich meinen Tubus-Tara bis jetzt noch nicht drangekriegt..."





"weil immer irgendwelche Schrauben im Weg standen. Vielleicht ist der einfach zu groß, um an ein 26"-Rad zu schrauben!?!"

"Es sind so die üblichen Verdächtigen montiert. - Allerdings kneift es mich ziemlich fies..."





"in meiner linken Seite - ich weiss, dass ein Brooks eingefahren
werden möchte - ansonsten werd ich da auch nochmal..."





"meinen Händler des Vertrauens fragen." zwinker

Schöne Grüße Peter


u. Mario
Nach oben   Versenden Drucken
#447769 - 20.06.08 07:47 Re: UR 3: Peters Velotraum... [Re: dogfish]
tvdu
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 208
hey schickes Teil zu gutem Preis, habe ich auch schon gefahren, aber das war mit leider vom Rahmen zu klein. Da hast du ja Glück gehabt, dass ich so lange Beine hab schmunzel
Gruß aus Kiel
Sebastian
Nach oben   Versenden Drucken
#447852 - 20.06.08 11:08 Re: UR 3: Peters Velotraum... [Re: dogfish]
Zebrarider
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 274
Unterwegs in Deutschland

Herrlich!

Mein Rad sieht ziemlich ähnlich aus, Auch Velotraum, auch gelb, nur mit anderer Bremse. Hab seit einem Monat den Tubus Tara dran. Ich konnte den ohne grössere Probleme dranschrauben. Ich mail dir mal bei Gelegenheit ein Foto.
Ich leide nicht unter Realitätsverlust... Ich geniesse ihn.
Nach oben   Versenden Drucken
#447865 - 20.06.08 11:38 Re: UR 3: Peters Velotraum... [Re: Zebrarider]
dogfish
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 9434
Hallo Jochen

Du meinst, ein Foto von diesem hier...
UR 2: Ein Allerweltsradl... (Ausrüstung Reiserad)

Jetzt *mit* Tubus-Tara, nur her damit. schmunzel

Gruß Mario
Nach oben   Versenden Drucken
#447868 - 20.06.08 11:43 Re: UR 3: Peters Velotraum... [Re: tvdu]
Peter 89
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 75
Hey Sebastian,
ja, ich hatte Glück, dass das Teil schon länger bei denen im Laden rumstand. Guter Deal. cool
Ich habs vor 'nem Jahr oder so auch schonmal gefahren, aber da hatte ich noch nicht das nötige Kleingeld... listig
Gruß, Peter
Nach oben   Versenden Drucken
#447872 - 20.06.08 11:51 Re: UR 3: Peters Velotraum... [Re: Zebrarider]
Peter 89
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 75
Moin,

mir gefällt deine Tute am Oberrohr! schmunzel

Ja, lass doch mal ein Bild rüberwandern (alternativ auch an Mario listig), hast du denn auch 'nen 28"-Tara genommen? Email findest du (gleich) in meinem Profil.

Schöne Grüße an alle Velotraum-Fahrer und klar, auch alle anderen! lach

Achjaa, ein großes Dankeschön an Super-Mario! cool lach

Peter
Nach oben   Versenden Drucken
#447908 - 20.06.08 13:47 Re: UR 3: Peters Velotraum... [Re: Peter 89]
Zebrarider
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 274
Unterwegs in Deutschland

Ich glaub, ich hab den 28". Der steht am oberen Bügel schon etwas über. Aber ich hab nicht explizit darauf geachtet. Oder gibts den Tara nur in Einheitsgrösse?

Keine Ahnung, auf jedenfall mach ich dir am WE Bilder und schicke sie dir.

Ach ja, die Tute: War der Megaspass, gestern abend mit dem Velotraum im Autokorso mitzuschwimmen (mit Deutschlandflagge unterm Sattel) und sich mit 115 db bemerkbar zu machen. Heisst nicht umsonst: The world`s loudest bike horn!
Ich leide nicht unter Realitätsverlust... Ich geniesse ihn.

Geändert von Zebrarider (20.06.08 13:52)
Nach oben   Versenden Drucken
Seite 17 von 100  < 1 2 ... 15 16 17 18 19 ... 99 100 >


www.bikefreaks.de