Radreise & Fernradler Forum
Radreise & Fernradler Forum
Wer ist online?
4 Mitglieder (Genußradler-HB, memy, wgerbig, 1 unsichtbar), 21 Gäste und 257 Suchmaschinen sind im Forum unterwegs.
Details
Erweitert
Rund ums Forum
Regeln
Die Regeln für dieses Forum
Nutzungsbedingungen
Vereinbarungen für die Benutzung
Das Team
Wer steht hinter dem Forum?
Verifizierung
Offenlegung deiner Identität
Beteiligte Homepages
Radreise-Seiten, die das Forum eingebunden haben
Mach mit!
Dieses Forum für deine Homepage
RSS Feeds RSS
Eine Übersicht öffentlicher RSS Feeds
Plauderecke
Zum Unterhalten und Plauschen
Die Geschichte
Die Geschichte des Forums
Spende
Unterstütze das Forum
Radreise-Wiki
Partnerseiten
Statistik
26456 Mitglieder
88865 Themen
1359190 Beiträge

In den letzten 12 Monaten waren 3489 Mitglieder aktiv. Die bislang meiste Aktivität war am 01.03.11 11:21 mit 1172 Besuchern gleichzeitig.
mehr...
Seite 40 von 100  < 1 2 ... 38 39 40 41 42 ... 99 100 >
Themenoptionen
#503694 - 28.02.09 23:16 UR 3: Räderliste von Seite 20 - 40 [Re: Jim Knopf]
dogfish
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 9434
Ganz kurze Unterbrechung... schmunzel

Seite 20:
dogfish (Mario): Räderliste von Seite 1 - 20
dogfish (Mario): "Was mir dazu gerade einfällt..." - aus der Kalten, von "tvärs över fälten", über sein Fort.
dogfish (Mario): "LE JEUNE" - ein Rad, das "Drahtesel" aus der E-Bucht geangelt hat; die Teile weisen auf das Baujahr 1982 hin.
dogfish (Mario): "Reine Gefühlssache..." - für "bergamotte", die sich auf einem Lieger einfach besser fühlt. Ihren Neuen hat sie relativ schnell gefunden: Ein Challenge Hurricane Tour.
Chris+Dagmar: Auf speziellen Wunsch ein paar Bilder von unseren Velos.
Chris+Dagmar: "Extra für Mario" - noch ein paar Norwid-Impressionen von unterwegs.
dogfish (Mario): "Bloß kein Stress..." - "Hoin" hat Bilder seiner Tour nach Sardinien zusammengesucht: Die Diva (Flux S800) in freier Wildbahn.
dogfish (Mario): "Stevens Sovereign R14" - mit ein paar Zeilen dazu, von "Tandemfahrer".
dogfish (Mario): "Kurzgeschichte..." - kurz gesagt, "Claudius" hat sein altes Dahon gegossen und es wuchs ordentlich heran, zum kleinsten von den Cadenzas.

Seite 21:
dogfish (Mario): Nachtrag zur "Kurzgeschichte", ein Bild vom Cadenza in Fernbahntransportstellung.
dogfish (Mario): "Cadenza im Detail..." - endlich Bilder vom Cadenza, für "Claudius" was für die Berge und ein Alltagsrad, das auch die ein oder andere Reise mitmachen soll.
dogfish (Mario): "Für Gäste und Freunde..." - ein VSF, bei "motobecaneoldie" mittlerweile zum Gästerad degradiert.
dogfish (Mario): Was Passendes..." - gebaut von "Wolfram", für seine Frau, aus einem älteren Peugeot-Rennrad, weiteren Teilen und einem neuen besseren Peugeot-Rahmen.
dogfish (Mario): "Aus den Bergen..." - der erste Härtetest für das Hai-Bike von "mille1".
Lubo (-): Zwar kein Reiserad, möchte es aber doch einmal vorstellen: Der Double-Speeder, ein Velotraum.

Seite 22:
dogfish (Mario): "Papalagi und Bad Boy" - neue Räder, für "gege" nebst Gemahlin, von Papalagi und Cannondale.
dogfish (Mario): "Traurig aber wahr..." - "martindoberleit" nimmt Abschied vom Forum.
dogfish (Mario): "Mit Rückenwind..." - warum einen E-Motor am Fahrrad, sagen viele. Der Flyer F6 von "herbhaem" gibt ein paar Antworten darauf.

Seite 23:
Frawie (Frank): "Mein Leto" - ein alter Stahlrenner vom Berliner Rahmenbauer Leto, aus dem Jahre 1985.
dogfish (Mario): "Mit Vortrieb..." - es sind auch Nicht-Radbilder dabei, von "Pedalenpaule", mit seinem Vortrieb in Skandinavien.
dogfish (Mario): "Bald..." - kommen Geschichten von "whisky", mit Maus und Weltenbummler Frosch und Ali...
dogfish (Mario): So klappts auch ohne Ständer bei "Pedalenpaules" Vortrieb.
dogfish (Mario): "Mehr Maus-Geschichten..." - von und mit "whisky", begleitet von Weltenbummler Frosch, der davon träumt, als erster Frosch den Mount Everest zu sehen.

Seite 24:
dogfish (Mario): "Milano in Marokko..." - "Rolan83" auf seiner dritten Marokko-Tour, mit seinem Peugeot Milano.
slowbeat (Benni): "preview rosaroter panther" - ein Basso Mixte, RH 48, nichts für Reisen, aber gut für Tagestouren.
dogfish (Mario): "Ein dunkles Kapitel..." - das F.E.M. von "Schnellschalter", aus einer der dunkelsten Phasen der deutschen Fahrradgeschichte.
dogfish (Mario): "Ein dunkles Kapitel...Nachtrag" - auf Wunsch von "Schnellschalter" eine Ergänzung zu seinem F.E.M.

Seite 25:
PeterH (Peter): Mein letztes Rad hatte ich mir 1990 als Student zusammengeschraubt, ein 28" Mifa, sowas sollte es wieder werden. Ich entschied mich für einen Patria-Randonneur.
DerKohl (Thomas): Gestern fertiggestellt, die "Alltagsschlampe", aus einem Ebaykauf aufgebaut, ein gelbes Rabeneick MTB.
indiansummer (Nico): Mein nächste Reise wird mit dem Radl sein, ein Weltreise mit meinem C-Maxx 26", in der Rohloff-Version.

Seite 26:
dogfish (Mario): "Was lange gärt..." - bei "Blümchen74" wurde es ein Staiger Sinus Arkansas Rohloff.

Seite 27:
andre13 (André): "Specialized Sequoia Reiserad" - es ist ein Eigenaufbau.
dogfish (Mario): "Auf Krücken..." - so sieht es aus, wenn der Sommer auf Krücken geht.

Seite 28:
dogfish (Mario): "Alte Liebe rostet nicht..." - eine kleine Vorschau auf das Flevotrike von "rolandk".
dogfish (Mario): Mal schnell aus dem Ärmel geschüttelt, ein paar technische Details zu "rolandks" Flevotrike.
dogfish (Mario): "Das waren noch Zeiten..." - ja, es gab sie einmal, als Diamant-Fahrradwerke noch ein echter Fahrrad-Hersteller war. Zu sehen an "rolandks" Borderline, seinem ersten Reiserad.
brotdose (Sebastian): "Mein Goldstück" - ausgestattet mit Maguras, in scheibenvariante, mit Rohloff, Son und Tubusse, mein absolutes Traumrad: Ein Patria-Ranger.
dogfish (Mario): "Die Offenbarung..." - kurz und knapp, das Liegerad war für "rolandk" eine Offenbarung. Mit Bilder seines Nöll SL4L, Harig-L1, Flux und Zox.

Seite 29:
dogfish (Mario): "Mein Baron" - vom Alltagsrad zum Reiselieger geadelt, der Baron von "dcjf", auf einer längeren Reise, ohne Detail-Fotos - wer denkt im Urlaub schon an Bilder für "UR".
dogfish (Mario): "Extra hart..." - für ein Ungefedertes sehr zufriedenstellend, das No Saint von Bornmann, auf das "iassu" Hals über Kopf zurückgreifen musste.
dogfish (Mario): "Alte Geschichten..." - von "bonanzeros" legendärem Tigerrad.
Schlaftablette (Uwe): mal was neues: hier ein kleiner einblick, es handelt sich um mein surly 1x1 mit extracycle samt chariot cougar 2.
svenson (Ulf): Unsere Räder - Teil 3: Mit 17 habe ich mir das Wheeler gekauft. Das war 1989 ne Menge Geld für mich.

Seite 30:
dogfish (Mario): "Das Richtige..." - nach vielen Irrwegen und Versuchen hofft "f.hien", dass er es nun gefunden hat, sein Rad für fast alle Fälle, ein Utopia-Roadster.
bmbestmann (Birger): Unsere Räder - Teil 3: Mit einem Link zu meinem Simplon Kagu.
dogfish (Mario): "Neues von Peter mit der Rohloff..." - für "peterrohloff" eine längere Geschichte bis zur Fertigstellung seines Germans.
Daniel Chan: Unsere Räder - Teil 3: Dann will ich auch mal...

Seite 31:
Lotsch (-): UR 3: Mehr Details: Per Link mein Red Bull.
Lotsch (-): UR 3: Mehr Details: Ein Hase, neu!
andre (André): Mein neuer Reiserad-Randonneur.
ronnz (Ronny): Unsere Räder - Teil 3: Unser Reisetandem.
Ernst Christen: Zum Fahrrad: Marke Aarios, Typ Expedition, zur Zeit auf Achse, von der Schweiz nach Thailand, rund 12500km bereits abgespult.
andre (André): Unsere Räder - Teil 3 / Hai Bike Rise, mein MTB-Reiserad.
iassu (Andreas): Unsere Räder - Teil 3: So, das Rennsofa III, wie es sofat und rennt.

Seite 32:
ulli82 (Matthias): Unsere Räder - Teil 3: Mein Rädl, das Ergebnis eines drei Jahre dauernden Prozesses.

Seite 33:
Jan M. (Jan): Unsere Räder - Teil 3: Um auch etwas zur Gewichtsdiskussion beizutragen, hier mein Velotraum samt Chela-Anhänger.
Jan M. (Jan): Detail-Bilder zur Anhängermontage.
Jan M: (Jan): Noch ein Foto vom Chela mit aufgezogenem Regenschutz.
christianxlaura (Christian): Unsere Räder - Teil 3: Mein Surly Long Haul Trucker Reiserad (in kirschrot).
rayno (Lothar): Unsere Räder - Teil 3: Etwas Ähnliches habe ich auch anzubieten...
rayno (Lothar): Und noch ein Foto von der anderen Seite.

Seite 34:
Unsere Räder - Teil 3: Anbei mal ein Bild mit neuen Laufrädern vom Fort.
Velomme (Holger): Velotraum Strip - eine kleine "Pin-Up"-Sammlung meines neuen Reiserades.
Sofafahrer (Jan): Unsere Räder - Teil 3: Hier ein Bild von meiner Streetmachine GTe.
Streckenplanverweigerer (Jan): Storck Multiroad, genau mein Fall.
Streckenplanverweigerer (Jan): Detailbilder vom Storck Multiroad (per Links).
gear7lover (Wolfgang): Unsere Räder - Teil 3: Hase Pino - Kinder sind nicht das Ende von Radreisen. Dazu "Pino 101 Details zum Selberbasteln..."
ich (Bene): Unsere Räder - Teil 3: Unser Pino.

Seite 35:
bird (-): Unsere Räder - Teil 3: Hier ein Foto von meinem Liebling (selbst aufgebaut auf Basis eines Poison Atropin Rohloff Rahmens).
dogfish (Mario): "Mein neues Rad..." - wie versprochen, allerdings etwas später, das Intec von "Oppa".

Seite 36:
dogfish (Mario): "Noch ein Neues..." - ein Koga Traveller, quasi ein Schnäppchen für den "Oberhausener".
Baxx (Michael): Unsere Räder - Teil 3: Mein Stadt- und Tourenrad nach dem Rahmenwechsel => Rahmen ist ein Soma Groove, bestellt in den USA.
Ramme (Carsten): Unsere Räder - Teil 3: Da muss ik meine Karre och mal verewigen... schmunzel

Seite 37:
Stefan66 (Stefan): Unsere Räder - Teil 3: Mein Diamant Elans
dogfish (Mario): "Dein Diamant..." - ins rechte Licht gerückt, das Diamant von "Stefan66".
dogfish (Mario): "Auf *Expedition*..." - das Giant Expedition von "helm18", angeschafft im Frühjahr 1992.
joscha (Joscha): Auf "Expedition"...mit seinem Custom-Aufbau => leicht, robust, einzigartig.
iassu (Andreas): Die Abrechnung mit seinem Rennsofa.

Seite 38:
dogfish (Mario): "Neues vom Sloughi..." - ein neues Foto von "sloughirad".
TrafficJan (Jan): Erst mal auf ebay einen Rahmen und ein Laufradset ersteigert...
dogfish (Mario): "UR-Werk Orange, Teil 2..." - das zweite Rotor Aron von "sigma7", erneut in Dormant-Orange.
sigma7 (Andre): Mein ehemaliges Rad, ein Bulls 9.5C Pro Cross.


Seite 39:
armin.b (Armin): "Unsere Räder - Teil 3": Ein paar Fotos von 2 meiner im Laufe der Zeit angesammelten Fahrräder, ein Guylaine von 1992 und seit gut zwei Jahren ein Hardo Wagner.
dogfish (Mario): "Für jedes Gelände" - das Neue von "haegar", sein tout terrain Silkroad, samt Rückblende und Geschichte dahinter.
dogfish (Mario): "Advanced Cycle Integrated Design..." - "Jim Knopf" stellt sein neues Germans-Reiserad vor, ein ACID, quasi extrem, auch ohne Rohloff.
zulu (-): Ich habe mir jetzt auch endlich mal ein "echtes Reiserad" gegönnt, ein Idworx/Off Rohler.
Jim Knopf (Jürgen): Bilder und Fahreindrücke der ersten Tour mit seinem neuen ACID.

Seite 40:
dogfish (Mario): Räderliste von Seite 20 - 40

Allen Beteiligten herzlichen Dank!

Gruß Mario

Geändert von dogfish (28.02.09 23:27)
Nach oben   Versenden Drucken
#503696 - 28.02.09 23:18 Re: UR 3: Advanced Cycle Integrated Design... [Re: HyS]
Jim Knopf
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 2196
Hallo Henning,

ich habe für das Rahmenset 1100€ bezahlt, was die Gabel und der Rahmen einzeln kosten weiß ich nicht. Das geschlossenen Ausfallende kostet etwa 200€ mehr.
Gruß,

Jürgen
Nach oben   Versenden Drucken
#503699 - 28.02.09 23:43 Re: UR 3: Advanced Cycle Integrated Design... [Re: dogfish]
malte 68
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 1331
moin jürgen

schickes rad, keine frage. und ich kann mich henning nur anschließen, das teil schreit förmlich nach pisteneinsatz. das gabelkopfdesign finde ich etwas gewöhnungsbedürftig, schreit für meinen geschmack die unkaputtbarkeit etwas zu sehr heraus. die ösen am unterrohr sind vermutlich der nicht komplett zu verbauenden rohloff-option geschuldet?
ich hoffe, du hast den locc von der randonneuse geraubt und der dame was fly-ähnliches spendiert, mE viel zu schwer für ein derart leichtfüßiges geschöpf schmunzel.

gruß malte
Nach oben   Versenden Drucken
#503700 - 28.02.09 23:46 Re: UR 3: Advanced Cycle Integrated Design... [Re: Jim Knopf]
zulu
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 319
In Antwort auf: Jim Knopf
Habe heute die erste ernsthafte Tour mit dem neuen Rad gemacht.


Hallo! Da hätten wir ja eine Doppelpremiere feiern können - ich war allerdings nur rund um die Hohe Loog unterwegs.

Übrigens, bin mit meinem neuen "Starrbike" auch sehr gut zurecht gekommen. Ruppige Abfahrten ohne lästiges Ketteklappern, war für mich ein ganz neues Erlebnis zwinker


Geändert von zulu (28.02.09 23:49)
Nach oben   Versenden Drucken
#503722 - 01.03.09 06:44 Re: UR 3: Advanced Cycle Integrated Design... [Re: latscher]
cyclerps
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 2781
Hi Radlfans,

wo gibts denn diese Supersättel mit Federn noch???
Wir sind gerade dabei unsere ersten Touren an Flussradwegen in Angriff zu nehmen und fragen uns was wohl der bequemste Sattel ist.

LG

Markus (cyclerps)
Gruss
Markus
Forza Victoria !
Nach oben   Versenden Drucken
#503729 - 01.03.09 08:56 Re: UR 3: Advanced Cycle Integrated Design... [Re: cyclerps]
wüstenfuchs
Nicht registriert
In Antwort auf: cyclerps
Hi Radlfans,

wo gibts denn diese Supersättel mit Federn noch???
Wir sind gerade dabei unsere ersten Touren an Flussradwegen in Angriff zu nehmen und fragen uns was wohl der bequemste Sattel ist.

LG

Markus (cyclerps)


Am bequemsten wird ein gut eingefahrener Brooks Leder Sattel sein. Ich hab ein mit Federn, ohne gehts aber genauso. Das Modell B17 wäre in die Auswahl zu ziehen.

flo
Nach oben   Versenden Drucken
#503741 - 01.03.09 09:57 Re: UR 3: Advanced Cycle Integrated Design... [Re: Jim Knopf]
Wolfram
Gewerblicher Teilnehmer Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 931
Hallo Jürgen,
was sind denn das für Reifen an Deinem neuen Rad?
Gruß Wolfram
Nach oben   Versenden Drucken
#503746 - 01.03.09 10:11 Re: UR 3: Advanced Cycle Integrated Design... [Re: Jim Knopf]
RADAMPLAN
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 287
herzlichen glückwunsch jürgen bravo bier total individuell, ein rad voll nach meinem geschmack besonders die gabel die farbe die austattung usw... viel spaß und schöne grüße aus berlin von stephan.
Nach oben   Versenden Drucken
#503792 - 01.03.09 13:47 Re: UR 3: Advanced Cycle Integrated Design... [Re: cyclerps]
Falk
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 31765
Zitat:
und fragen uns was wohl der bequemste Sattel ist.

Kompetente Auskunft wird nur dein Hintern geben können. Nicht jeder ist ledersitzkompatibel. »Brooks knochenhart« kann sehr schnell zum Folterinstrument werden.

Falk, SchwLAbt
Falk, SchwLAbt
Nach oben   Versenden Drucken
#503855 - 01.03.09 18:41 UR 3: Idworx Off Rohler [Re: latscher]
dogfish
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 9434
Servus Chris

Vorab schonmal ein Detail-Bild von "zulus" neuem Off Rohler...





der Rest dauert noch etwas. schmunzel

Gruß Mario



Geändert von dogfish (01.03.09 18:43)
Nach oben   Versenden Drucken
#503866 - 01.03.09 19:36 Re: UR 3: Idworx Off Rohler [Re: dogfish]
latscher
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 2266
Danke Mario,

ich glaube, das Warten lohnt sich schmunzel

Gruss chris
Gruß, Chris
Nach oben   Versenden Drucken
#503889 - 01.03.09 20:50 Re: UR 3: Idworx Off Rohler [Re: dogfish]
HyS
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 14109
Gummipuffer und Abdeckkappen am Excenter, da kann sich Velotraum mal was abgucken.
*****************
Freundliche Grüße
Nach oben   Versenden Drucken
#503916 - 01.03.09 22:11 UR 3: Off Rohler im Detail... [Re: zulu]
dogfish
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 9434
"Die Zeit war einfach reif für ein neues Reiserad."





"Und zwar mit einer Rohloffnabe und einem 26"-Rahmen." Durch das Lesen unzähliger Threads,
hauptsächlich bei den Bikefreaks, ist "zulu" schnell auf die üblichen Verdächtigen gekommen. schmunzel





"Mit Hilfe der Herstellerseiten habe ich deren Konzepte verglichen, wobei dann sehr schnell für mich nur ein Rahmen mit Exzentertretlager
in Frage kam. Beim Idworx hat mir dann besonders gut die Geometrie, mit einem recht langen Oberrohr, den langen Kettenstreben und..."





"der flache Lenkwinkel gefallen. Am Rosenmontag bin ich zum nächstgelegenen Idworxhändler. Wie es der Zufall wollte, hatte die Händlerin
sogar einen Off Rohler in der passenden Größe auf Lager. Der erste Eindruck war hervorragend: Verarbeitung, technische Details und die..."





"Komponenten-Zusammenstellung gefielen mir auf Anhieb. Man bot mir auch gleich eine Probefahrt mit dem nagelneuen Gerät an und beim
Probesitzen hatte ich gleich ein sehr gutes Gefühl, komischerweise passte wirklich alles, nichtmal die Sattelhöhe musste verstellt werden."





"Die Probefahrt verlief auch zu meiner vollsten Zufriedenheit. Da mir das Rad gefiel und der Radladen auch einen guten Eindruck machte..."





"habe ich dann den Off Rohler am letzten Freitag abgeholt. - Und meine erste Fahrt bei Nacht damit..."





"hat mich total begeistert, unglaublich was der SON und der Edelux leisten."





"Ich glaube, der Off Rohler
ist wirklich *mein* Rad!"

Grüße von "zulu"


u. Mario
Nach oben   Versenden Drucken
#503918 - 01.03.09 22:24 Re: UR 3: Off Rohler im Detail... [Re: dogfish]
BeBor
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 5577
Sehr schön!

Weiß jemand, ob es den Rohloff-Zuggegenhalter zum Anschrauben am Gewinde in der Kettenstrebe auch einzeln zu kaufen gibt? Und wo?

Bernd
Nach oben   Versenden Drucken
#503921 - 01.03.09 22:31 Re: UR 3: Off Rohler im Detail... [Re: dogfish]
HyS
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 14109
An dem Rad steckt wirklich viel Detailfreude drin. Gibt es noch genauere Bilder zur Befestigung des hinteren Schutzbleches am Gepäckträger? Scheint mir eine gute Lösung: sieht aufgeräumter aus, spart wahrscheinlich etwas Gewicht und verhindert Platzprobleme im Ausfallendenbereich.
*****************
Freundliche Grüße
Nach oben   Versenden Drucken
#503928 - 01.03.09 23:22 Re: UR 3: Off Rohler im Detail... [Re: HyS]
dogfish
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 9434
Genauer gings leider nicht... schmunzel


...


Gruß Mario
Nach oben   Versenden Drucken
#503929 - 01.03.09 23:27 Re: UR 3: Advanced Cycle Integrated Design... [Re: Wolfram]
Jim Knopf
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 2196
Hallo Wolfram,

Zitat:
was sind denn das für Reifen an Deinem neuen Rad?


Bei den Reifen handelt es sich um Vredestein Carraterra in 50-559. Der Reifen macht auf mich einen sehr robusten Eindruck und läuft auch einigermaßen leicht.
Gruß,

Jürgen
Nach oben   Versenden Drucken
#503930 - 01.03.09 23:38 Re: UR 3: Off Rohler im Detail... [Re: dogfish]
malte 68
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 1331
sehr schönes und bis ins detail durchdachtes fahrrad mit ausstattung vom feinsten bis ins letzte (zumindest sichtbare) detail. trotzdem schlägt bei mir das herz bei jedem selbstaufbau mit weniger wertigen komponenten höher als bei einem stangenrad, was der offrohler trotz exquisiter ausstattung immer noch ist. ists die fehlende individualität? oder der mangel an anhaftendem schrauberschweiß? ick weeß et nich.

gruß malte
Nach oben   Versenden Drucken
#503931 - 01.03.09 23:41 Re: UR 3: Off Rohler im Detail... [Re: dogfish]
HyS
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 14109
Danke! schmunzel

Weiß jemand ob die Befestigung neuer Standard von SKS ist oder eine clevere Bastellösung von Idworx?
*****************
Freundliche Grüße
Nach oben   Versenden Drucken
#503932 - 01.03.09 23:42 Re: UR 3: Advanced Cycle Integrated Design... [Re: malte 68]
Jim Knopf
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 2196
Hallo Malte,

Die Ösen am Unterrohr sind, wie du schon richtig vermutet hast, der Option für eine Rohloff geschuldet. Mit einem Kettenspanner könnte ich da sehr gut leben, viel wichtiger ist mir da eine vernünftige Drehmomentabstützung.
Allerdings sind die Chancen, daß da tatsächlich ein R-Gerät eingebaut wird, momentan äußerst gering.
Der Locc stammt keinesfalls vom Crosser. Wie du hier sehen kannst versieht an diesem Rad ein Tubus Logo seinen Dienst. Der Locc stammt vom alten 28" Rad meines Bruders, welches mit Rahmenschaden gestorben ist. Der 26" Locc vom Hercules ist dann an das neue Velotraum meines Bruders gewandert und mein Germans bekommt nun in kürze einen bereits bestellten neuen 26" Locc.
Freut mich übrigens, daß dir mein Rad gefällt.
Gruß,

Jürgen
Nach oben   Versenden Drucken
#503933 - 01.03.09 23:42 Re: UR 3: Off Rohler im Detail... [Re: malte 68]
dogfish
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 9434
Darauf kann es eigentlich nur eine Antwort geben:

Zeig mir mal dein Rad! schmunzel

Gruß Mario
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #503934 - 01.03.09 23:44 Re: UR 3: Off Rohler im Detail... [Re: HyS]
Auberginer
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 3495
Ich finde diese Lösung auch gut.

Die Lösung von Utopia finde ich allerdings noch besser.

Statt das der Adapter um das Schutzblech gebogen wird, ist dieser einfach festgeschraubt.

LG Lukas
Mit pinkem Flecktarn kann man sich super zwischen Flamingos verstecken.
Nach oben   Versenden Drucken
#503935 - 01.03.09 23:47 Re: UR 3: Off Rohler im Detail... [Re: dogfish]
Jim Knopf
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 2196
Hallo Mario,

Zitat:
Zeig mir mal dein Rad! schmunzel


finde ich auch, besser noch, deine Räder zwinker listig
Gruß,

Jürgen
Nach oben   Versenden Drucken
#503936 - 01.03.09 23:47 Re: UR 3: Off Rohler im Detail... [Re: HyS]
brotdose
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 2507
Unterwegs in Deutschland

Hallo,
wenn Du die Befestigung unterm Rücklicht meinst, die gibt es von SKS. Ob es Standard ist weiß ich nicht, glaube ich aber eher nicht.
Grüße
Nach oben   Versenden Drucken
#503940 - 02.03.09 00:01 Re: UR 3: Advanced Cycle Integrated Design... [Re: dogfish]
malte 68
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 1331
moin jürgen

sah beim 2. mal schauen auch, dass am crosser der logo und am acid der locc verbaut sind. aber nochmal: warum an nem reiserenner so ein klopper, wenn ein fly doch vermutlich für die gepäckmenge völlig ausreichen würde? neben dem geringeren gewicht passt er mE auch optisch besser.
@mario: kommt, warte noch auf nen crosscheck-rahmen (2 monate überfällig mittlerweile), dann wird aufgebaut und du kriegst die gesammelten werke zu sehen.

gruß malte
Nach oben   Versenden Drucken
#503943 - 02.03.09 01:09 Re: UR 3: Advanced Cycle Integrated Design... [Re: malte 68]
Jim Knopf
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 2196
Hallo Malte,

Zitat:
warum an nem reiserenner so ein klopper, wenn ein fly doch vermutlich für die gepäckmenge völlig ausreichen würde?


ganz einfach. Der Logo paßt ganz ohne irgendwelchen Basteleien an meinen Crosser.
Wie du hier...

...sehen kannst paßt das mit den 2 Streben und den Befestigungen an den Sattelstreben optimal. Beim Fly mit nur einer Strebe müßte ich die einseitig festmachen und verwinden. Dabei dürfte die Steifigkeit der ganzen Konstruktion leiden. Dafür nehme ich die 400g Mehrgewicht gerne in Kauf, habe dafür aber einen vollwertigen Gepäckträger. Ich finde nicht, daß der Logo klobig aussieht. Dadurch daß dieser Träger oben schön schmal baut, finde ich diesen Träger durchaus nicht klobig.
Gruß,

Jürgen
Nach oben   Versenden Drucken
#503967 - 02.03.09 10:08 Re: UR 3: Off Rohler im Detail... [Re: dogfish]
BochumBiker
Nicht registriert
In Antwort auf: dogfish
Genauer gings leider nicht... schmunzel


[farbe:#FFFFFF]...

Gruß Mario


Weis jemand wo man die Schelle womit das Schutzblech gehalten wird, her bekommt ?
Nach oben   Versenden Drucken
#503980 - 02.03.09 10:58 Re: UR 3: Off Rohler im Detail... [Re: ]
Stefan66
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 288
im Fahrradladen.... € 1,50 ..... hab hier auch noch eine rumliegen, passte leider nicht
Grüße vom Niederrhein,
Stefan
Niederrhein/NL (Treffpunkt)
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #504012 - 02.03.09 15:03 Re: UR 3: Off Rohler im Detail... [Re: ]
Lord Helmchen
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 1254
Die Schutzbleche von der Rose Hausmarke werden auch so befestigt, allerdings ohne das rostanfällige (?) Blechteil (glaube ich). Die neueren Gudereit Räder sind auch so gebaut. Blümels scheint von der Idee nichts zu halten, ich hab mal erfolglos danach gesucht.
Gruß, Manfred

Geändert von Lord Helmchen (02.03.09 15:09)
Nach oben   Versenden Drucken
#504033 - 02.03.09 17:52 Re: UR 3: Off Rohler im Detail... [Re: HyS]
Tigermama
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 25
An meinem Velotraum ist das Schutzblech auch so befestigt.
Leider mußte der Gepäckträger noch geändert/verschoben werden und die Halterung hinterließ Kratzer.
LG, Anja
Nach oben   Versenden Drucken
Seite 40 von 100  < 1 2 ... 38 39 40 41 42 ... 99 100 >


www.bikefreaks.de