Radreise & Fernradler Forum
Radreise & Fernradler Forum
Wer ist online?
8 Mitglieder (Auberginer, Anni91, Blicknix, stekuli55, 4 unsichtbar), 98 Gäste und 135 Suchmaschinen sind im Forum unterwegs.
Details
Erweitert
Rund ums Forum
Regeln
Die Regeln für dieses Forum
Nutzungsbedingungen
Vereinbarungen für die Benutzung
Das Team
Wer steht hinter dem Forum?
Verifizierung
Offenlegung deiner Identität
Beteiligte Homepages
Radreise-Seiten, die das Forum eingebunden haben
Mach mit!
Dieses Forum für deine Homepage
RSS Feeds RSS
Eine Übersicht öffentlicher RSS Feeds
Plauderecke
Zum Unterhalten und Plauschen
Die Geschichte
Die Geschichte des Forums
Spende
Unterstütze das Forum
Radreise-Wiki
Partnerseiten
Statistik
26673 Mitglieder
89761 Themen
1376060 Beiträge

In den letzten 12 Monaten waren 3406 Mitglieder aktiv. Die bislang meiste Aktivität war am 01.03.11 11:21 mit 1172 Besuchern gleichzeitig.
mehr...
Seite 1 von 2  1 2 >
Themenoptionen
#638529 - 17.07.10 20:57 Grünes Band Deutschland 2010
Tine
Nicht registriert
Dauer:13 Tage
Zeitraum:29.6.2010 bis 11.7.2010
Entfernung:550 Kilometer
Bereiste Länder:deDeutschland

...

Geändert von Tine (28.10.18 01:21)
Nach oben   Versenden Drucken
#638954 - 19.07.10 16:10 Re: Grünes Band Deutschland [Re: ]
Tine
Nicht registriert
- gelöscht -

Geändert von Tine (27.10.18 19:03)
Nach oben   Versenden Drucken
#639023 - 19.07.10 20:08 Re: Grünes Band Deutschland [Re: ]
Tarrega62
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 564
Hallo Tine,
schönes Foto und ich ziehe meinen Hut vor deinem Sprößling. Er ist ja mächtig bepackt.
LG
Frank
Nach oben   Versenden Drucken
#639028 - 19.07.10 20:27 Re: Grünes Band Deutschland [Re: Tarrega62]
Tine
Nicht registriert
Hallo Frank,

in der Packrolle stecken nur sein Schlafsack und Isomatte + unsere Regensachen. Viel Volumen also, weniger Gewicht. In den kleinen Ortliebs sind auch nur seine Sachen, alles ziemlich leicht. Bei dem Tempo aber, mit dem er mich am Berg abhängt, war ich aber geneigt, ihm von Tag zu Tag mehr Gewicht aufzupacken. peinlich

Grüße,
Tine
Nach oben   Versenden Drucken
#639037 - 19.07.10 21:23 Re: Grünes Band Deutschland [Re: ]
Tobi aus Franken
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 405
Unterwegs in Belgien

Super, eines Tages so einen Sohn zu haben wäre mein absoluter Traum!!!
Gruß,
Tobi
Nach oben   Versenden Drucken
#639059 - 19.07.10 23:00 Re: Grünes Band Deutschland [Re: Tobi aus Franken]
Tine
Nicht registriert
Wegen des Reiseradelns? Ganz einfach. grins

Mit zwei Jahren steckt man das Kind in den Kinderanhänger und schleppt es nach Norwegen. Man sieht ein, dass das zu heftig (für einen selbst) ist, kehrt nach 10 Tagen um und radelt in der Lüneburger Heide.

Mit drei Jahren wird Kind im Anhänger rund ums kindertaugliche Bornholm gezogen (man ist ja klüger geworden was die Überforderung durch anspruchsvolles Terrain angeht).

Mit vier bekommt Kind ein Trets und lässt sich darauf, vormittags schlafend, nachmittags singend, ums halbe Jütland rumziehen.

Mit fünf darf Kind eine Autoreise mitmachen und mit sechs eine Flugreise, damit es dem Erziehungsberechtigten später nicht vorwirft, man hätte es immer zum Radreisen gezwungen. zwinker

Mit sieben dann geht es als Eltern-Kind-Kur-Maßnahme nochmals nach Bornholm, wieder mit dem Trets.

Mit acht kommt dann die Abschiedstour des Trets, und Kind wird ans eigene Dauertreten gewöhnt, in dem es jederzeit angemault wird, wenn es mit dem Treten aufhört (das merkt man bei dem Alter schon ganz schnell).

Mit neun (das Anmaulen hat anscheinend nicht abschreckend gewirkt) tastet man sich dann mit kürzeren Radreisen an deutschen Flüssen langsam ans eigenverantwortliche Reiseradeln und wundert sich schon hier über die Etappenlänge.

Mit (fast) 10 kann und will Kind plötzlich schon richtige Etappen radeln und lässt seine (wachsenden) Kräfte langsam aufblitzen.

Jedes weitere gemeinsame Radreise kann jetzt nur noch als Bonus betrachtet werden - und als Gnade, wenn man noch lange mithalten kann. träller

Tine
Nach oben   Versenden Drucken
#639512 - 21.07.10 08:45 Re: Grünes Band Deutschland [Re: ]
roul1
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 821
Hallo Tine,

tolle Reise die Du mit Deinem Sohn gemacht hast und prima geschriebener Bericht.

Gruß
Roul
Nach oben   Versenden Drucken
#639551 - 21.07.10 11:00 Re: Grünes Band Deutschland [Re: ]
Zwicki
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 70
Toller Bericht und es macht Spass ihn zu lesen schmunzel

Würde mich freuen, wenn du es irgendwann einmal schaffst den genauen Routenverlauf nachzureichen.... evtl. sogar als GPS-File oder dergleichen zwinker

Gruss Jamal
Die beste und sicherste Tarnung ist immer noch die blanke und nackte Wahrheit. Die glaubt eh niemand!
Nach oben   Versenden Drucken
#639744 - 21.07.10 19:56 Re: Grünes Band Deutschland [Re: ]
Dietmar
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 6381
In Antwort auf: Tine
V... irgendwann mal einen Artikel über das Grüne Band im Wiki - da werden dann auch ein paar Bilder reinkommen.

Da bestehe ich drauf! schmunzel

Schöne Schreibe haste, Tine. Habe mehrfach geschmunzelt. In Schland zur WM rumradeln und dann noch Geschichtsunterricht, tolle Mischung! Soviel lebendiges Anschauungsmaterial wird Deinem Sohn in der Schule garantiert nicht geboten.

Besten Dank

sagt Dietmar
Nach oben   Versenden Drucken
#639769 - 21.07.10 21:16 Re: Grünes Band Deutschland [Re: Dietmar]
Tine
Nicht registriert
Hallo Dietmar, roul und Jamal,

freut mich, dass Euch der Bericht gefällt.

@ Dietmar, das war schon spannend, auch weil wir ja Freunde haben, die "aus dem Osten" stammen, und plötzlich wurde meinem Sohn klar, dass wir sie ohne die Grenzöffnung ja gar nicht kennen würden. Das gilt für uns hier ja auch. schmunzel

Und für mich, die ich ja 1989 direkt auf der anderen Seite wohnte und stand, kamen natürlich viele Erinnerungen an die damalige Zeit hoch, aber vor allem immer wieder ein verwundertes Staunen, wieviel in 20 Jahren zumindest räumlich einfach zugewachsen und miteinander verwachsen ist. Gut so. schmunzel

Jaja, das mit dem Wiki. zwinker Erstmal Track zeichnen, dafür brauche ich auch Hilfe von einem Grenzsteintrophyradler, der im verdienten Sommerurlaub ist. Und dann irgendwann - gibts hier einen Link, wenn der Artikel dort fertig ist.

Grüße,
Tine
Nach oben   Versenden Drucken
#639786 - 21.07.10 21:52 Re: Grünes Band Deutschland [Re: ]
Fluri
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 226
Hallo Tine,
dein Bericht hat mir auch sehr gut gefallen. Die "Qualen" sind schnell vergessen und es bleiben dann die schönen Erinnerungen, so soll es doch sein.
Gruß Doris
Nach oben   Versenden Drucken
#640059 - 22.07.10 20:30 Re: Grünes Band Deutschland [Re: ]
Hansflo
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 3127
Hallo Tine,

alle Achtung! Schöne Zusammenfassung einer Radreise und beeindruckender Bericht über schönes Radreisen mit Kind.

Aber Blder wären wirklich toll und ich freu mich, wenn sie einmal zu sehen sind.

Hans
Nach oben   Versenden Drucken
#640131 - 23.07.10 08:17 Re: Grünes Band Deutschland [Re: ]
adolar
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 570
In Antwort auf: Tine
...der im verdienten Sommerurlaub ist. ...


Hallo Tine,

bin wieder im Lande! Es kann also losgehen mit dem Wiki. Ich warten nur auf eine Pn von dir.


Zum Thema: Sehr gelungener Bericht von eurer Reise. An den im nichts endenden Weg kurz vor Gartow kann ich mich auch noch sehr gut errinnern. Da ging dann ein Sandweg nach links, so als Tip für das nächste Mal. schmunzel Tja, und das Wasserproblem kam mir auch bekannt vor.
Das dein Sohn zu so einer Reise zu begeistern ist finde ich echt cool!

Leider habe ich, als ich den Grenzstreifen abgeradelt bin, warscheinlich nicht mal halb soviel mitbekommen von den Menschen und der Umgebung wie ihr. Das finde ich im Nachhinein doch etwas schade. Warscheinlich muss ich das nochmal, dann etwas langsamer, wiederholen. Nur an die Bremsen kann ich mich errinnern, vorallem dann wenn man in Dornenbüschen fest stark. entsetzt
Grüße

Stephan

Geändert von ADOLAR (23.07.10 08:18)
Nach oben   Versenden Drucken
#640182 - 23.07.10 11:51 Re: Grünes Band Deutschland [Re: adolar]
Tine
Nicht registriert
Hallo Stephan,

gut erholt? schmunzel

Den Sandweg hatte ich gesehen, und vor allem auch, wie tief bzw. weich der war - das schafft mein Sohn mit seinem Rad nicht, und ich wäre mit meinen Gepäckmengen da vermutlich auch überfordert gewesen. Dagegen hatte man auf dem Kolonnenweg festen Untergrund - wenn auch ziemlich löcherigen... Manchmal hatte ich ziemlich Angst um die Reifen, ein Platten um die Tageszeit in dem Dickicht hätte dann vermutlich doch Zeltaufbau bedeutet. So haben wir nur etliche Kratzer von den Kiefernzweigen und Quaddeln von den Brennesseln mitbekommen. Alles nicht so schlimm.

Aber Du müsstest doch auch viel mitbekommen haben, lag ja alles direkt am Grenzstreifen. Wahrscheinlich nimmt man sich bei der Trophy jedoch nicht die Muße, die Umgebung allzu intensiv zu studieren, gibt ja genug Herausforderungen zu bewältigen. schmunzel

Zum Track etc. mehr per PN.

Grüße,
Tine


Geändert von Tine (23.07.10 12:00)
Nach oben   Versenden Drucken
#640183 - 23.07.10 11:55 Re: Grünes Band Deutschland [Re: Hansflo]
Tine
Nicht registriert
Hallo Hans,

irgendwann solls mal eine eigene Homepage geben, da kommen dann natürlich die Bilder hin. Muss nur irgendwann mal Zeit dafür finden.

Von Euch gibts hier aber bisher auch noch keinen Bericht, oder? Es ist Zeit, die Familien-Rad-Reise-Fraktion ein bisschen aktiver darzustellen. schmunzel

Grüße,
Tine
Nach oben   Versenden Drucken
#640193 - 23.07.10 12:23 Re: Grünes Band Deutschland [Re: ]
adolar
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 570
In Antwort auf: Tine
Hallo Stephan,

gut erholt? schmunzel


Ja kann man so sagen! schmunzel

In Antwort auf: Tine

Den Sandweg hatte ich gesehen, und vor allem auch, wie tief bzw. weich der war - das schafft mein Sohn mit seinem Rad nicht, und ich wäre mit meinen Gepäckmengen da vermutlich auch überfordert gewesen. Dagegen hatte man auf dem Kolonnenweg festen Untergrund - wenn auch ziemlich löcherigen... Manchmal hatte ich ziemlich Angst um die Reifen, ein Platten um die Tageszeit in dem Dickicht hätte dann vermutlich doch Zeltaufbau bedeutet. So haben wir nur etliche Kratzer von den Kiefernzweigen und Quaddeln von den Brennesseln mitbekommen. Alles nicht so schlimm.


Ok, mit Gepäck auch nicht ideal. Da kommen gleich wieder die Bilder vom versinkenden Tandem mit Gepäck auf Sandwegen da oben hoch. Hab ich da was geflucht... krank

In Antwort auf: Tine

Aber Du müsstest doch auch viel mitbekommen haben, lag ja alles direkt am Grenzstreifen. Wahrscheinlich nimmt man sich bei der Trophy jedoch nicht die Muße, die Umgebung allzu intensiv zu studieren, gibt ja genug Herausforderungen zu bewältigen. schmunzel


Das ist fast alles irgendwie an mir vorbeigezogen. Zum Glück hab ich ein paar Fotos geknipst. Es waren eher diese Momente als man auf dem Brocken stand und das "Ziel" oder besser das Ende quasi sehen konnte, bei Sonnenuntergang durch einsame Landstriche gefahren ist oder auch einfach mal stehen geblieben ist im Nirgendwo und da war einfach nichts und doch sehr viel um einen herum, die einem bewegt haben. Das wirklich interessante war jedoch sich selbst mal an der eigenen Grenze zu erleben und das eine Woche lang.
Grüße

Stephan

Geändert von ADOLAR (23.07.10 12:24)
Nach oben   Versenden Drucken
#640200 - 23.07.10 12:35 Re: Grünes Band Deutschland [Re: adolar]
Tine
Nicht registriert
Ein detaillierter Bericht von Deiner Tour ist dringend erwünscht. schmunzel
Von der Grenzsteintrophy hat hier glaube ich noch keiner berichtet. (Seid Ihr etwa mit dem Tandem unterwegs gewesen???)

Tine
Nach oben   Versenden Drucken
#640204 - 23.07.10 12:46 Re: Grünes Band Deutschland [Re: ]
adolar
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 570
Ok, ich schau mal was ich machen kann.

Nee, mit dem Tandem sind wir 2009 an die Ostsee gefahren und bei Lauenburg(?) auf so einen Sandweg geraten, mit vollem Gepäck versteht sich. Seit dem weiß ich, dass ein Tandem auf weichem Untergrund nur wenig Spaß macht und sich von jetzt auf gleich vom "Feiheitsding" zum "Klotz am Bein" wandeln kann, ohne Ankündigung.
Grüße

Stephan
Nach oben   Versenden Drucken
#640208 - 23.07.10 13:24 Re: Grünes Band Deutschland [Re: ]
wal
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 546
Zitat:
Von der Grenzsteintrophy hat hier glaube ich noch keiner berichtet.


Ok, wenn daran Interesse besteht, jetzt halt nur einmal ein Link für's erste:
GST2010

Deinen "Grünes-Band-Bericht" fand ich übrigens auch sehr schön. Und einiges auf eurer Tour hat mich durchaus auch an das eine oder andere Erlebnis auf der GST erinnert...
Nach oben   Versenden Drucken
#640321 - 23.07.10 21:49 Re: Grünes Band Deutschland [Re: ]
Hansflo
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 3127
In Antwort auf: Tine
Von Euch gibts hier aber bisher auch noch keinen Bericht, oder? Es ist Zeit, die Familien-Rad-Reise-Fraktion ein bisschen aktiver darzustellen. schmunzel


Hallo Tine,

Radreise-Berichte gibt es nur deren drei:
- Alpe Adria - von Villach nach Venedig
- Etsch und Valsugana - von Nauders nach Vicenza
- Frühlingstour Bozen - Bologna

Bilder von unseren Radreisen mit den Kindern hingegen mehr als genug in meinem Web-Album. Du hast recht, die Familienradreisenden dürfte man hier tatsächlich etwas intensiver wahrnehmen.

Schöne Grüße

Hans
Nach oben   Versenden Drucken
#640333 - 23.07.10 22:06 Re: Grünes Band Deutschland [Re: Hansflo]
Tine
Nicht registriert
Hallo Hans,

peinlich Da mich die Region für Radreisen bisher eher weniger interessierte habe ich die Berichte wohl nicht gelesen und den "mit Kind"-Aspekt daher übersehen. Wird nachgeholt - und dann im Wiki irgendwann auch unter Reiseziele mit Kindern verlinkt. schmunzel

Vielleicht sollten wir dazu übergehen, derartige Berichte durch "mit Familie" zu kennzeichnen.

Grüße,
Tine
Nach oben   Versenden Drucken
#640337 - 23.07.10 22:11 Re: Grünes Band Deutschland [Re: wal]
Tine
Nicht registriert
Hi Waltraud,

klasse Bericht von Dir über die Grenzsteintrophy, danke. Macht Appetit auf mehr vom Grünen Band.

Beeindruckt hat mich ja das Rad, das Du gefahren bist - cool ! Sowas hätte ich auf manchen Abschnitten auch gern gehabt - auch wenn der Radfernweg ja den wirklich schlechten Strecken in der Regel ausweicht (wenn man sich denn an die Beschilderungen halten würde...).

Grüße,
Tine
Nach oben   Versenden Drucken
#640346 - 23.07.10 22:33 Re: Grünes Band Deutschland [Re: ]
Flying Dutchman
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 3084
Moin Tine,

es hat mir großen Spaß gemacht, euren Bericht zu lesen. Da werden auch bei mir Erinnerungen wach. Ich bin 2007 mit dem damals 6jährigen Jan Lukas den Elberadweg von HH bis Wittenberge gefahren, wir waren also von Lauenburg bis Schnackenburg in etwa auf der selben Strecke unterwegs.

Dieses Jahr will ich mit dem 6jährigen Felix auf eigenem Rad und dem 3jährigen Lennart im Anhänger von HH zu meinen Eltern ins Ammerland fahren. Ich muss mich mal "zusammenreißen" und Reisetagebuch schreiben und dann hier veröffentlichen, damit die "Family on Tour Fraktion" etwas mehr wahrgenommen wird. lach

Gruß Robert
LG Robert
Nach oben   Versenden Drucken
#640418 - 24.07.10 11:24 Re: Grünes Band Deutschland [Re: Flying Dutchman]
Kamikaze
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 5
Klasse Berichte Tine und Wal!!!

Werde mich übernächste Woche auf den Grenzstreifen wagen. Werden aber nur einen Teil schaffen. Wollen in Hof starten und dann Ri Norden fahren.
Gibt es einen Zuverlässigen GPS Track für die Strecke???

Viele Grüße
Sven
Nach oben   Versenden Drucken
#640430 - 24.07.10 13:07 Re: Grünes Band Deutschland [Re: Kamikaze]
Achim H.
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 279
In Antwort auf: Kamikaze
Gibt es einen Zuverlässigen GPS Track für die Strecke???


Yes, gibt es.

Aufgearbeitete Gesamtstrecke des deutsch-deutschen Radweges (Iron Courtain Trail / Grünes Band) in 9 Einzelstrecken mit max. 500 Trackpunkten,

ob zuverlässig weiß ich nicht, dabei sogar Campingplätze und einige feste Unterkünfte.

Und hier kann man sich das anschauen und nach Bedarf herunterladen.

Gruß Achim
Nach oben   Versenden Drucken
#640432 - 24.07.10 13:10 Re: Grünes Band Deutschland [Re: Achim H.]
Kamikaze
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 5
Vielen Dank Achim!!!
Nach oben   Versenden Drucken
#640433 - 24.07.10 13:12 Re: Grünes Band Deutschland [Re: Kamikaze]
Achim H.
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 279
Bitte gern schmunzel

Eine schöne Reise.
Gruß Achim
Nach oben   Versenden Drucken
#640441 - 24.07.10 14:27 Re: Grünes Band Deutschland [Re: Achim H.]
Zwicki
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 70
In Antwort auf: Achim H.
In Antwort auf: Kamikaze
Gibt es einen Zuverlässigen GPS Track für die Strecke???


Yes, gibt es.

Aufgearbeitete Gesamtstrecke des deutsch-deutschen Radweges (Iron Courtain Trail / Grünes Band) in 9 Einzelstrecken mit max. 500 Trackpunkten,

ob zuverlässig weiß ich nicht, dabei sogar Campingplätze und einige feste Unterkünfte.

Und hier kann man sich das anschauen und nach Bedarf herunterladen.

Gruß Achim


Danke auch von mir! schmunzel

Werde die Strecke wohl nächstes Jahr einmal abfahren.
Sieht jedenfalls sehr interessant aus .........
Die beste und sicherste Tarnung ist immer noch die blanke und nackte Wahrheit. Die glaubt eh niemand!
Nach oben   Versenden Drucken
#640446 - 24.07.10 14:41 Re: Grünes Band Deutschland [Re: Achim H.]
Achim H.
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 279
Noch eine kleine Ergänzung.

Die von mir verlinkte Datei ist ja leicht modifiziert (Campingplätze ..... ).

Die Original Quelle mit den Original GPS Tracks und auch den KML Dateien (Google Earth) findet man unter:

http://iron-curtain-trail.org/

Download: GPS

Viel Spaß beim Planen.

Gruß Achim
Nach oben   Versenden Drucken
#640447 - 24.07.10 14:45 Re: Grünes Band Deutschland [Re: ]
Achim H.
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 279
Hallo Tine,

sorry, dass ich Dir hier einfach so reingeschrieben habe,
noch dazu nicht als OT gekennzeichnet.

Deinen Bericht habe ich mit Interesse gelesen und kann mich
den Vorschreibern nur anschließen, erfrischend und interessant geschrieben,
tolle Leistung von Deinem Jungen.

Viele Grüße Achim
Nach oben   Versenden Drucken
Seite 1 von 2  1 2 >


www.bikefreaks.de