Radreise & Fernradler Forum
Radreise & Fernradler Forum
Wer ist online?
3 Mitglieder (11111, foxic, Radreisender), 21 Gäste und 199 Suchmaschinen sind im Forum unterwegs.
Details
Erweitert
Rund ums Forum
Regeln
Die Regeln für dieses Forum
Nutzungsbedingungen
Vereinbarungen für die Benutzung
Das Team
Wer steht hinter dem Forum?
Verifizierung
Offenlegung deiner Identität
Beteiligte Homepages
Radreise-Seiten, die das Forum eingebunden haben
Mach mit!
Dieses Forum für deine Homepage
RSS Feeds RSS
Eine Übersicht öffentlicher RSS Feeds
Plauderecke
Zum Unterhalten und Plauschen
Die Geschichte
Die Geschichte des Forums
Spende
Unterstütze das Forum
Radreise-Wiki
Partnerseiten
Statistik
25652 Mitglieder
85519 Themen
1296649 Beiträge

In den letzten 12 Monaten waren 3963 Mitglieder aktiv. Die bislang meiste Aktivität war am 01.03.11 11:21 mit 1172 Besuchern gleichzeitig.
mehr...
Seite 1 von 3  1 2 3 >
Themenoptionen
#955660 - 10.07.13 21:16 Szaszlyk w Osinowie Dolnym (2) am 17.08.2013
Dietmar
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 6147
Unterwegs in Italien

Auf Wunsch eines einzelnen Herrn schmunzel wollen wir die Schaschliktour vom Februar am Samstag, 17.08.2013 wiederholen. Der Plan geht so:

Die NEB fährt ab Berlin-Lichtenberg um 8.37 Uhr. Um 9:44 Uhr werden wir in Kostrzyn sein. Wir fahren im Lebuser Land durch verschlafene Dörfer, durch Wälder und entlang der Oderauen. Meist geht es auf Asphalt, ein paar Kilometer auf sandigen Feldwegen und auch ein wenig auf Kopfsteinpflaster. Mit Schnee und vereisten Pfützen ist diesmal nicht zu rechnen. Nach dem Schaschlik in Osinów Dolny und kurzer Fahrt auf der Tour Brandenburg werden wir um 16:59 Uhr ab Bad Freienwalde mit der ODEG zurück fahren. Ankunft in Lichtenberg um 18:10 Uhr (bei Verzögerung gilt 2-Stunden-Takt). PA nicht vergessen!

Für alle, die dieses Mal nicht teilnehmen können, wird die Tour voraussichtlich im Winter 2014 wiederholt.

Die Fahrkartenfrage klären wir kurz vorm Termin. Das ist der Track.

Wir müssen leider auf 8 Teilnehmer begrenzen, sonst kommen wir mit den Bahnen nicht mit. traurig Vielleicht haben Falter noch eine Chance. schmunzel

Teilnehmer
Thilo (kuhbe)
Sigi (Allegra)
Dietmar



Gruß Dietmar
Nach oben   Versenden Drucken
#955665 - 10.07.13 21:19 Re: Szaszlyk w Osinowie Dolnym (2) am 17.08.2013 [Re: Dietmar]
nachtregen
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 1957
Teilnehmer
Thilo (kuhbe)
Sigi (Allegra)
Dietmar
Stefan (nachtregen)
--
Stefan
Nach oben   Versenden Drucken
#955676 - 10.07.13 21:34 Re: Szaszlyk w Osinowie Dolnym (2) am 17.08.2013 [Re: Dietmar]
brotdose
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 2505
Unterwegs in Deutschland

In Antwort auf: Dietmar
traurig Vielleicht haben Falter noch eine Chance. schmunzel


Wink mit dem Zaunpfahl zwinker
Wir erwägen mit zu radeln, müssen aber sowas wie Kindunterbringung klären. Im Zweifel würden wir zu zweit die Faltradkarte ziehen und die Gruppe auf 10 vergrößern.
Grüße
Nach oben   Versenden Drucken
#955773 - 11.07.13 09:12 Re: Szaszlyk w Osinowie Dolnym (2) am 17.08.2013 [Re: Dietmar]
kuhbe
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 427
grins Wo werden einem heute noch Wünsche erfüllt? Hier!!! Danke Dietmar! Ich freue mich auf die Tour.
Viele Grüsse von
Thilo
Nach oben   Versenden Drucken
#955893 - 11.07.13 16:31 Re: Szaszlyk w Osinowie Dolnym (2) am 17.08.2013 [Re: kuhbe]
radurlauberin
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 573
Schade,wären gern mitgefahren,aber wir haben nur Sonntag Zeit.
Nach oben   Versenden Drucken
#956075 - 12.07.13 09:26 Re: Szaszlyk w Osinowie Dolnym (2) am 17.08.2013 [Re: radurlauberin]
Dietmar
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 6147
Unterwegs in Italien

Ja, schade, Isi, aber irgendwann klappt es. Kannst ja schon mal die Wintertour vormerken. schmunzel

Gruß Dietmar
Nach oben   Versenden Drucken
#959305 - 24.07.13 22:32 Re: Szaszlyk w Osinowie Dolnym (2) am 17.08.2013 [Re: Dietmar]
nochnrobert
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 382
Sehe ich das richtig, dass es bislang erst 4 (ggf. mit den brotdosen 6) Teilnehmende gibt?
(Wie kommt's, ist die Tour den meisten im Sommer zu warmduschermäßig? Dann dürfte sie das richtige für mich sein. zwinker )
Ernsthaft, ich möchte gern mit dabei sein.

(Aufgrund der vielen Absagen für die Tour de Maräne am Wochenende drauf liegt die geringe Beteiligung eher daran, dass vermutlich viele im Urlaub sind?)

Robert
Nach oben   Versenden Drucken
#959312 - 24.07.13 22:50 Re: Szaszlyk w Osinowie Dolnym (2) am 17.08.2013 [Re: Dietmar]
nicolaiB
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 488
Hallo Dietmar,

die Tour kommt wie gerufen. Da können die neuen Räder der Familie eingeweiht werden schmunzel

Teilnehmer
Thilo (kuhbe)
Sigi (Allegra)
Dietmar
Stefan (nachtregen
Christian
Tobias
Nicolai
Immer der Nase nach
Nach oben   Versenden Drucken
#959326 - 25.07.13 00:13 Re: Szaszlyk w Osinowie Dolnym (2) am 17.08.2013 [Re: nicolaiB]
radhexe
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 310
Wünsche euch viel Spass! Ist wirklich eine tolle Tour und das abschließende Essen ein Erlebnis...
Susanne
Nach oben   Versenden Drucken
#959328 - 25.07.13 00:16 Re: Szaszlyk w Osinowie Dolnym (2) am 17.08.2013 [Re: nicolaiB]
nicolaiB
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 488
Ich habe gerade erst gesehen, dass ich Robert unterschlagen habe. Mea culpa!

Teilnehmer
Thilo (kuhbe)
Sigi (Allegra)
Dietmar
Stefan (nachtregen)
Robert (nochnrobert)
Christian
Tobias
Nicolai
Immer der Nase nach
Nach oben   Versenden Drucken
#959540 - 25.07.13 18:40 Re: Szaszlyk w Osinowie Dolnym (2) am 17.08.2013 [Re: nicolaiB]
Dietmar
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 6147
Unterwegs in Italien

Damit wäre die maximale Teilnehmerzahl erreicht, zzgl. Falter.

Gruß Dietmar (östl. der Neiße bei einem Glas Zywiec mit offenem Wlan)
Nach oben   Versenden Drucken
#959547 - 25.07.13 19:12 Re: Szaszlyk w Osinowie Dolnym (2) am 17.08.2013 [Re: Dietmar]
Weg=Ziel
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 552
In Antwort auf: Dietmar
Glas Zywiec
Na zdrowie! bier

Przyjemnego pobytu & serdeczne pozdrowienia do zony a do Ciebie lach

Geändert von Weg=Ziel (25.07.13 19:16)
Änderungsgrund: Kampf mit polnischem Sonderzeichen (verloren)
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #959558 - 25.07.13 19:35 Re: Szaszlyk w Osinowie Dolnym (2) am 17.08.2013 [Re: Dietmar]
radurlauberin
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 573
Schade,bist ein bissl weit unten,sonst hätten wir uns über den Weg fahren können zwinker .
Wir fahren morgen nach Stettin und folgen deiner Wikiroute..in hoffentlich 2 grad kältere Gefilde wirr.
Euch schönen Urlaub und liebe Grüße.....wir probieren dann mal das Warka grins !
Nach oben   Versenden Drucken
#959559 - 25.07.13 19:37 Re: Szaszlyk w Osinowie Dolnym (2) am 17.08.2013 [Re: Weg=Ziel]
Dietmar
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 6147
Unterwegs in Italien

Dziekuje bardzo!
Nach oben   Versenden Drucken
#960294 - 28.07.13 15:11 Re: Szaszlyk w Osinowie Dolnym (2) am 17.08.2013 [Re: Dietmar]
lufi47
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 1665
Hey Dietmar,

Kirsten sprach mit mir und würde gerne mitfahren. Gibt es vielleicht für uns noch ein Plätzchen? Wir wären ja auch bereit einen Zug eher oder später zu nehmen. Überleg doch mal.
Danke.

Gruß

Lutz
Nach oben   Versenden Drucken
#960310 - 28.07.13 15:45 Re: Szaszlyk w Osinowie Dolnym (2) am 17.08.2013 [Re: lufi47]
Toxxi
Moderator Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 15725
Ich hätte da einen Vorschlag, wie man Dietmars Zugplanung umgehen kann (wird für Euch Nordlichter aber schwierig):

- Am Freitag abends nach Kostrzyn fahren, im Hotel "Bastion" übernachten (EZ 30, DZ 43 €).
- Am nächsten Morgen gemütlich zum Bahnhof rollen und den Rest treffen.
- Von Bad Freienwalde mit dem Rad nach Berlin (bis in den Prenzlauer Berg sind es 55 km, aus Bad Freienwalde raus ein legendärer Anstieg von 150 HM)

Falls ich mich noch einklinke, würde ich diese Variante wählen.

Gruß
Thoralf
Meine Räder und Touren im Radreise-Wiki
Nach oben   Versenden Drucken
#960466 - 28.07.13 22:10 Re: Szaszlyk w Osinowie Dolnym (2) am 17.08.2013 [Re: lufi47]
Dietmar
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 6147
Unterwegs in Italien

Hallo Lutz,

die NEB und die ODEG nehmen ja je 10 Räder mit. Bei einem Kinderwagen oder Rolli müsste aber ein Radler verzichten. Deshalb hatte ich im Sinne der Risikominimierung auf 8 unzerlegbare Räder orientiert. Ich weiß nicht, ob die Mitarbeiter dieser Bahnen so regelkonform handeln. Habe die bisher immer nur sehr freundlich und kooperativ erlebt. Das ist aber keine Garantie für unser Vorhaben. Ich werde da nochmal anrufen, ob die Bahnen bei einer Gruppenanmeldung die Mitnahme garantieren können.

Thoralfs Idee wäre insofern hilfreich, als damit der gemeinsame Start gewährleistet wäre. Bei der Rückfahrt könnte man das Risiko eingehen und bei Nichtmitnahme auf den Zug 2 h später ausweichen. Eine andere Variante wäre, von FW nach Eberswalde zu radeln und dort mit der DB nach B zu fahren.

Gruß Dietmar
Nach oben   Versenden Drucken
#960472 - 28.07.13 22:19 Re: Szaszlyk w Osinowie Dolnym (2) am 17.08.2013 [Re: Dietmar]
nicolaiB
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 488
Auf der Rückfahrt würde ich auch einen Platz frei machen. Die Strecke nach Eberswalde oder auch Berlin ist ein netter Abschluss schmunzel
Immer der Nase nach
Nach oben   Versenden Drucken
#960766 - 29.07.13 19:55 Re: Szaszlyk w Osinowie Dolnym (2) am 17.08.2013 [Re: Dietmar]
lufi47
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 1665
Hallo Dietmar,

Danke für die Ideen. Alles wieder retour, Kirsten geht zum 150. Geburtstag der SPD in Berlin und ich zum 100. Zweier Freunde bei uns in der Gegend. So wünschen wir Euch eine tolle Tour.

Gruß

Lutz
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #960942 - 30.07.13 11:10 Re: Szaszlyk w Osinowie Dolnym (2) am 17.08.2013 [Re: radurlauberin]
Dietmar
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 6147
Unterwegs in Italien

In Antwort auf: radurlauberin
... Wir fahren morgen nach Stettin und folgen deiner Wikiroute..

Wollte hier nicht unterschlagen, dass insbesondere die Strecke durch den Wolliner Nationalpark auf Thoralfs Mist gewachsen ist Vorschlag eingebaut wurde. Wir sind 2x ab Stettin gefahren und haben Varianten getestet. Leider besteht der landschaftlich sehr schöne und in OSM eingezeichnete R66 im Wesentlichen aus reichlich Fantasie und Dünensand. schmunzel Der ist also eher was für MTB.

Ich hoffe, dass Euch die Strecke gefallen hat. Ihr habt sicherlich auch die Wassertemperaturen testen können!?

Gruß Dietmar
Nach oben   Versenden Drucken
#960994 - 30.07.13 13:28 Re: Szaszlyk w Osinowie Dolnym (2) am 17.08.2013 [Re: Dietmar]
DebrisFlow
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 4702
Hi Dietmar, dein Team ist ja schon voll, aber werd diesen Donnerstag schon deine Strecke testen und berichten ob das Oderhinterland noch steht schmunzel
Nach oben   Versenden Drucken
#961123 - 30.07.13 19:18 Re: Szaszlyk w Osinowie Dolnym (2) am 17.08.2013 [Re: DebrisFlow]
Dietmar
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 6147
Unterwegs in Italien

Hallo Andy,

vor einer Woche ruhte die Neiße noch hübsch in ihrem Bettchen:



Die Oder sollte sich auch in ihr angestammtes Revier zurückgezogen haben. Vielleicht sind die Auen noch etwas gewässert, aber hinterm Deich sollte es trocken sein.

Viel Spaß in Wodszcztóck. Und macht nich so'n Krach! schmunzel

Gruß Dietmar


Geändert von Dietmar (30.07.13 19:19)
Änderungsgrund: polska litera
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #961132 - 30.07.13 19:34 Re: Szaszlyk w Osinowie Dolnym (2) am 17.08.2013 [Re: Dietmar]
DebrisFlow
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 4702
Bin immer wieder begeistert über eure Nachwuchsförderung schmunzel
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #961163 - 30.07.13 20:47 Re: Szaszlyk w Osinowie Dolnym (2) am 17.08.2013 [Re: DebrisFlow]
Uwe Radholz
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 4860
Unterwegs in Spanien

In Antwort auf: DebrisFlow
Bin immer wieder bege bravo istert über eure Nachwuchsförderung schmunzel


Ja, ich weiß nicht so recht.

Dietmar führt die Kleinen auf einen separaten Radweg und die tragen Helme.
Bedeutet das nicht ihr sicheres Verderben?
Nach oben   Versenden Drucken
#962321 - 03.08.13 16:48 Re: Szaszlyk w Osinowie Dolnym (2) am 17.08.2013 [Re: Dietmar]
Toxxi
Moderator Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 15725
Ich überlege gerade, ob ich den 16.08.2013 frei nehme und eine Vortour zur Schaschlicktour fahre. Vielleicht von Górzow Wielkopolski (evt. Anreise Do abend) durch die polnischen Wälder bis nach Kostrzyn nad Odra, je nach Strecke zwischen 60 und 120 km inklusive Badeseen. Übernachten im Hotel Bastion, am nächsten Morgen Dietmar und Co. am Bahnhof treffen (ca. 3 km vom Hotel).

Hätte denn jemand Lust und Interesse, da mitzufahren?

Gruß
Thoralf
Meine Räder und Touren im Radreise-Wiki
Nach oben   Versenden Drucken
#962342 - 03.08.13 17:49 Re: Szaszlyk w Osinowie Dolnym (2) am 17.08.2013 [Re: Toxxi]
Dietmar
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 6147
Unterwegs in Italien

Gute Idee. schmunzel D.h., Du fährst mit der Bahn ins großpolnische Górzow? Umsteigen in Kostrzyn? Kommt man da mit dem Rad mit? Wenn ja, wieviele? Das müssten wir mal als 2-Tagestour austüfteln. schmunzel

Gruß Dietmar
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #962480 - 04.08.13 11:58 Re: Szaszlyk w Osinowie Dolnym (2) am 17.08.2013 [Re: Dietmar]
Toxxi
Moderator Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 15725
wie gesagt, erst mal nur eine Idee.

In Antwort auf: Dietmar
D.h., Du fährst mit der Bahn ins großpolnische Górzow? Umsteigen in Kostrzyn? Kommt man da mit dem Rad mit? Wenn ja, wieviele?

Ja. Ja. Ja. Ähnlich viel wie bei der NEB.

Die NEB hat mit der polnischen Bahn so eine Art Tarifverbund für die Strecke von Kostrzyn (Küstrin) über Gorzów (Landsberg an der Warthe) bis nach Krzyz (Kreuz Ostbahn). Es fahren auch ähnliche Zuggarnituren, man kann m.E. im Zug bei der NEB gleich Karten bis nach Polen hinein kaufen und umgekehrt.

Es gibt das Ziel, dann von Berlin bis Gorzów durchzufahren. Im Moment scheitert das noch an irgendwas... Wahrscheinlich erst dann, wenn die Brücke in Bienenwerder eröffnet wird.

In Antwort auf: Dietmar
Das müssten wir mal als 2-Tagestour austüfteln. schmunzel

Gibts nicht soooo viel zu tüfteln. Von Gorzów aus hat man drei Möglichkeiten:

- die Warthe entlang des Deiches (viel offroad), ca. 65 km.
- runter bis Lubniewice durch das Warthebruch (kurzes Stück von ca. 1km offroad) und dann den R1 (ca. 110 km)
- oben über das Waldgebit nördlich von Witnica bis Debno (teils noch Kopfsteinpflaster, aber recht glattes), ca. 70 - 80 km

Meine Räder und Touren im Radreise-Wiki

Geändert von Toxxi (04.08.13 12:39)
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #963035 - 05.08.13 22:54 Re: Szaszlyk w Osinowie Dolnym (2) am 17.08.2013 [Re: Dietmar]
radurlauberin
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 573
Hallo Dietmar,

bei dem schönen Wetter bin ich selten am PC, deshalb jetzt erst die Antwort:

Wir hatten letztes WE 4 tolle Tage ( bei der Hitze! ) und die Strecke durch Polen war superklasse, eben gerade wegen ihres abenteuerlichen Charakaters cool!
Danke also auch an Thoralf.

Da ich kein GPS hatte, habe ich mir die Daten vom Roadbook ausgedruckt und bin ohne! Karte nur mit meinem Smartphone gut durch die Lande gekommen schmunzel.
Die Fahrt über die Plattenwege mit den vielen im Nichts endenden Pfaden erfolgte fast instinktiv und ich war froh, genau an der richtigen Stelle an der Brücke über die Ina herauszukommen.

In diesem Zusammenhang vielleicht eine kleine Anmerkung:
Ich hab mir auf meinem Handy fast einen Wolf gesucht, weil ich die Strasse 113 finden wollte.
An dieser Stelle ( Beschreibung zu Lubczyna (Lübzin) ) ist das aber die Strasse 111 !
Die 113 beginnt erst nach der Kreuzung, die man nach links Richtung Stepnica verlässt.

Und noch etwas :
Zitat zur Beschreibung ab Wolin : "Dort links halten und über Mokrzyca Wielka nach Mokrzyca Mala fahren. "
Die Orte folgen in umgekehrter Reihenfolge, also erst M Mala, dann M Wielka.

Für die Navifahrer ist das sicher nicht wichtig, für Kartenfreaks wie mich vielleicht schon grins.

Und zum 2.Teil deiner Frage:
Natürlich waren wir in der Ostsee planschen und ich habe sehr das junge! Strandleben in Misdroy und die polnische Lebensart genossen.
Übrigens ein weiser Entschluss , nicht über den R10 nach Swinemünde zu fahren!
Wir haben vielleicht geflucht!
Die Strecke kannten wir vom Frühjahr, aber nun nach der Trockenheit ist dort nur noch Sand-und Mückeninvasion!!!

War jedenfalls ne ganz tolle Tour und das beste, was man bei der Hitze tun konnte, weiter ging`s über Usedom und Ueckermünde.
Am Sonntag haben wir die auf der Usedomradseite vorgeschlagene Abkürzung über Ferdinandshof mal getestet, es ging über Stock und Stein, aber schön schattig war`s dafür zwinker.
Naja und letzten Montag sind war dann mit ein paar willkommenen Regenschauern in heimatliche Gefilde gerollt...immer dem Usedomradweg nach...

Scheeeee war`s.....




Geändert von radurlauberin (05.08.13 22:54)
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #963050 - 05.08.13 23:12 Re: Szaszlyk w Osinowie Dolnym (2) am 17.08.2013 [Re: radurlauberin]
Dietmar
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 6147
Unterwegs in Italien

Hallo Isi,

Glückwunsch zu Eurer Tour und danke für Deine Hinweise. Schön, dass es mal wieder ein Echo gibt. Werde mich mal mit dem Forums-Polenexperten beraten und das umdichten. Vielleicht gibt es auch noch bessere Varianten. Leider gibt's immer mehr Ideen für Verbesserungen und neue Strecken als freie Wochenenden, um mal etwas zu erkunden. schmunzel

Ich bin auch sehr gern in Polen. Auf unserer Neißetour sind wir ein paar Mal rüberjemacht, um preisgünstig zu übernachten oder uns gastronomischen Exzessen hinzugeben. schmunzel

Gruß Dietmar
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #963082 - 06.08.13 06:30 Re: Szaszlyk w Osinowie Dolnym (2) am 17.08.2013 [Re: radurlauberin]
Weg=Ziel
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 552
Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag, Isi! wein party

und viele Grüße aus Potsdam,
Wendel
Nach oben   Versenden Drucken
Seite 1 von 3  1 2 3 >


www.bikefreaks.de