Radreise & Fernradler Forum
Radreise & Fernradler Forum
Wer ist online?
26 Mitglieder (Barrie, busjoe58, bulkesch54, Holger, Fuchter, Randonneur, 11 unsichtbar), 73 Gäste und 202 Suchmaschinen sind im Forum unterwegs.
Details
Erweitert
Rund ums Forum
Regeln
Die Regeln für dieses Forum
Nutzungsbedingungen
Vereinbarungen für die Benutzung
Das Team
Wer steht hinter dem Forum?
Verifizierung
Offenlegung deiner Identität
Beteiligte Homepages
Radreise-Seiten, die das Forum eingebunden haben
Mach mit!
Dieses Forum für deine Homepage
RSS Feeds RSS
Eine Übersicht öffentlicher RSS Feeds
Plauderecke
Zum Unterhalten und Plauschen
Die Geschichte
Die Geschichte des Forums
Spende
Unterstütze das Forum
Radreise-Wiki
Partnerseiten
Statistik
25650 Mitglieder
85496 Themen
1296170 Beiträge

In den letzten 12 Monaten waren 3961 Mitglieder aktiv. Die bislang meiste Aktivität war am 01.03.11 11:21 mit 1172 Besuchern gleichzeitig.
mehr...
Seite 1 von 8  1 2 3 4 5 6 7 8 >
Themenoptionen
#866411 - 26.09.12 10:10 Reformationstour nach Wittenberg?
martinbp
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 1674
Hallo @alle Interessenten,

gibt es in diesem Jahr wieder eine Reformationstour nach Wittenberg, wie im vergangenen Jahr? Und wenn, dann wann? Für mich wäre der Mittwoch ja ideal, aber da haben die Berliner nicht frei traurig.

Falls es klappt, würde ich gern wieder daran teilnehmen.
VG aus Budapest
Martin
Nach oben   Versenden Drucken
#866614 - 26.09.12 21:32 Re: Reformationstour nach Wittenberg? [Re: martinbp]
Peter Lpz
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 2009
Hallo Martin,

ich würde auch gerne wieder eine Reformationstour mit Euch fahren, fliege aber schon am 30.10. "on Hollidäi" nach Bolivien bzw. Chile. Es müsste sich folglich diesmal jemand anders fürn Weg finden - jedenfalls für die Leipziger. So kompliziert ist das ja alles nicht. Und die Tour mit dem abschließenden sächsisch - preussischen Fressfest wäre es sicher Wert.

meint der Peter
Nach oben   Versenden Drucken
#866637 - 26.09.12 21:58 Re: Reformationstour nach Wittenberg? [Re: Peter Lpz]
Falk
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 30855
Wie sah denn die Fuhre im letzten Jahr aus? Die Mütze kann ich leider nicht aufsetzen, weil ich erst kurz vorher wissen kann, ob ich an diesem unseren Feiertag (mit dem das Wessivolk so gar nichts anfangen kann) auch wirklich frei habe.

@martinbhp, der alte Biria-Gelenkrahmen, an dem Du in letzten Jahr mal Interesse hattest, hängt noch immer bei mit im Fahrradkeller. Willst Du ihn noch?
Falk, SchwLAbt
Nach oben   Versenden Drucken
#866650 - 26.09.12 22:24 Re: Reformationstour nach Wittenberg? [Re: Falk]
Peter Lpz
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 2009
Es war die überhaupt allerschönste und feinste Fuhre "from oll over the wörld"! Du hättest uns nur geringfügig verschönern können. Worauf willst Du hinaus? Die Leipzig Fraktion ist von hier nach Wittenberg geradelt und die Berliner naturgemäß aus Berlin. Das ist jeweils etwa die gleiche Strecke. Getroffen haben wir uns gegen 16:00 Uhr zur Bewirtung beim ollen Luther höchstpersönlich.

Als Eckpunkte der Leipzig - Strecke seien Dir das Rosenthal, Lindenthal, das Schaufelrad bei Gerbisdorf, Delitzsch, Goitzsche, Muldestausee, Schlaitz, Burgkemnitz, Zschornewitz, Ferropolis und der Bergwitzsee genannt. Von hier ist es nur noch Kullerei nach Wittenberg. Ich hoffe, Du wolltest genau das wissen.

Gruß Peter
Nach oben   Versenden Drucken
#866670 - 26.09.12 23:25 Re: Reformationstour nach Wittenberg? [Re: Peter Lpz]
Falk
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 30855
Ja klar, ist hilfreich. Ich wäre allerdings eher über Bad Düben und dann durch den Wald gefahren. Dann hätten sich aber vermutlich die Fingerdünnreifenfreunde beschwert.
Falk, SchwLAbt
Nach oben   Versenden Drucken
#866733 - 27.09.12 09:31 Re: Reformationstour nach Wittenberg? [Re: Falk]
martinbp
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 1674
Hallo, Falk,
Da waren keine Fingerdünnreifenfreunde dabei, auch wir sind manches Stück auf nicht asphaltierter Strecke gefahren.
Auf dein Angebot mit dem Biria-Rahmen würde ich gern zurückkomen, wenn du in der Woche vom 28.10.-3..1. in Leipzig sein solltest.

Mein Vorschlag für die Streckenführung wäre östlich an Bad Düben vorbei, Fähre Gruna-Authausen-Kossa-Reinharz-Kemberg, auch teilweise auf Waldwegen. So bin ich im Sommer gefahren und fand das ganz nett.

@Peter: Sonntag, 28. 10. wäre das noch gut für dich? Voraussichtlich komme ich am 27. am Abend in Leipzig an, aber noch mal früh zeitig aufstehen, das geht schon. Dieser Termin könnte auch den Berlinern besser passen.

VG aus Budapest
Martin
Nach oben   Versenden Drucken
#866765 - 27.09.12 11:38 Re: Reformationstour nach Wittenberg? [Re: martinbp]
Dietmar
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 6147
Unterwegs in Deutschland

Hallo Martin,

danke für den Anstoß. Wäre am Refotag dabei. Das WE davor ist mit einigen Geburtstagsfeiern belegt, so dass keine Radeltauglichkeit vorliegt schmunzel . Mal sehen, was die anderen Berliner sagen. Die müssen ja schließlich für den Rest der Republik schuften. schmunzel

Saluti Dietmar
Nach oben   Versenden Drucken
#866804 - 27.09.12 15:04 Re: Reformationstour nach Wittenberg? [Re: Dietmar]
rainer2
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 117
..würde mich auch gern an einer gemeinsamen Tour nach Wittenberg am Reformationstag beteiligen.

mit freundlichen Radlergrüßen
Rainer
Nach oben   Versenden Drucken
#866827 - 27.09.12 17:08 Re: Reformationstour nach Wittenberg? [Re: martinbp]
Peter Lpz
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 2009
Wenn sich die Gemeinde auf den 28.10.12 einrichtet, wäre ich dabei. Gerne auch über Bad Düben. Ihr solltet den Termin aber nicht an mir festmachen. Es würde mir so kurz vorm Abflug doch etwas Aufwand bedeuten und Dietmar fiele offenbar aus. Außerdem gibt es dann noch keine Festivität in Wittenberg. Wär ja auch schade. Ich werde folglich gucken, was sich hier noch tut und mich ggf. am 28. einklinken.

Gruß Peter
Nach oben   Versenden Drucken
#866834 - 27.09.12 17:54 Re: Reformationstour nach Wittenberg? [Re: Peter Lpz]
Toxxi
Moderator Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 15706
Eine Fraction (eEngl. für Bruchteil) der Berliner Fraktion meldet sich mal zu Wort: Mir wäre So der 28.10. eigentlich sehr recht. Ich würde nun doch eher ungern einen Tag Urlaub dafür verwenden.

Würden denn überhaupt noch Berliner mitkommen? Ich hätte aber auch nicht sooo das Problem, allein nach Wittenberg zu fahren. Dann muss ich natürlich auch für die ganze Mannschaft essen. schmunzel

Gruß
Thoralf
Meine Räder und Touren im Radreise-Wiki
Nach oben   Versenden Drucken
#866958 - 27.09.12 23:03 Re: Reformationstour nach Wittenberg? [Re: Peter Lpz]
globetrottel
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 1091
Jawattdennjetzt schmunzel.
Mal für Spätschnaller: Ist der 28. jetzt der Refo-Tag oder nich? Bin nich so kirchlich. Wie dem auch sei, letztes Jahr war es ja scheisskalt und Peter ist auch so schnell gefahren. Aber vielleicht wirds ja dieses Jahr wärmer, und Falk drückt bestimmt den Schnitt nach unten. Wenn ich jetzt kein Problem als Dünnreifenwessi bekomme und mir noch einer erklärt, wann der 28.ist schmunzel , würd ich mal vorsichtig winken.

VG

Geändert von globetrottel (27.09.12 23:11)
Nach oben   Versenden Drucken
#866959 - 27.09.12 23:10 Re: Reformationstour nach Wittenberg? [Re: globetrottel]
Daaani
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 144
Reformationstag ist am 31. Oktober.
Nach oben   Versenden Drucken
#866961 - 27.09.12 23:14 Re: Reformationstour nach Wittenberg? [Re: Daaani]
globetrottel
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 1091
ähhhh...

-Danke.

schäm... peinlich
Nach oben   Versenden Drucken
#866963 - 27.09.12 23:27 Re: Reformationstour nach Wittenberg? [Re: globetrottel]
Falk
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 30855
Mach Dir mal vorerst keine Platte über meine Schleichfahrt. Gut möglich, dass ich gar nicht zu Hause bin und damit auch nicht mitfahren kann.
Falk, SchwLAbt
Nach oben   Versenden Drucken
#867011 - 28.09.12 08:58 Re: Reformationstour nach Wittenberg? [Re: Toxxi]
Weg=Ziel
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 552
In Antwort auf: Toxxi
für die ganze Mannschaft essen. schmunzel
Der ganze Thoralfsche Reiskuchen, den ich am letztjährigen Reformationstag kennenlernen durfte, ist dann für dich! schmunzel

Ich hätte grundsätzlich auch Lust zu dieser schönen Tour. Da ich seit diesem Jahr nicht mehr im feiertagsbegünstigten Land Brandenburg arbeite, wäre mir der Sonntag auch lieber.

Gruß Wendel
Nach oben   Versenden Drucken
#869173 - 06.10.12 21:33 Reformationstour nach Wittenberg am 28.10.2012 [Re: martinbp]
Dietmar
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 6147
Unterwegs in Deutschland

Hallo Martin,

bei mir hat sich der Samstagtermin erledigt, so dass ich am Sonntag, 28.10.2012 beizeiten radfahrtauglich bin. So wie es aussieht, passt der Sonntag den meisten, sodass wir den Tag des Herrn für die Fahrt zum Großen Reformator nutzen können.

Euer Einverständnis vorausgesetzt, mache ich mal die Teilnehmerliste auf:

Team Sachsen/Ungarn
Peter
Martin
Falk?
Marco?

Team Berlin/Brandenburg
Dietmar
Thoralf
Wendel
Rainer?

Für die Berlin/Brandenburger versuche ich mal, einen Track zusammenzubasteln (Hinweise willkommen) und die Fahrzeiten rauszusuchen, in der Hoffnung, dass sich Stefan nicht wieder irgendwelche Baustellen ausheckt. schmunzel

Treff im Schlosskeller? 14.30 Uhr?

Gruß Dietmar


Geändert von Dietmar (06.10.12 21:34)
Änderungsgrund: Tastenverweigerung
Nach oben   Versenden Drucken
#869291 - 07.10.12 12:14 Re: Reformationstour nach Wittenberg am 28.10.2012 [Re: Dietmar]
kuhbe
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 427
Wenn in der ev. Berlin-Gemeinde noch ein Platz frei ist, würde ich mich gern anschließen.
Gruß von
Thilo
Nach oben   Versenden Drucken
#869294 - 07.10.12 12:23 Re: Reformationstour nach Wittenberg am 28.10.2012 [Re: kuhbe]
Dietmar
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 6147
Unterwegs in Deutschland

Hallo Thilo,

für diese Tour gibt's keine Teilnahmebeschränkungen. schmunzel Wir sollten nur ein paar Tage vorher den Schlosskeller reservieren, na wenigstens einen Tisch. Deshalb diese Listen.

Team Sachsen/Ungarn
Peter
Martin
Falk?
Marco?

Team Berlin/Brandenburg
Dietmar
Thoralf
Wendel
Rainer?
Thilo

Edith sacht, dass "ev." nicht Bedingung! schmunzel

Gruß Dietmar

Geändert von Dietmar (07.10.12 12:25)
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #869341 - 07.10.12 16:25 Re: Reformationstour nach Wittenberg am 28.10.2012 [Re: Dietmar]
Toxxi
Moderator Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 15706
In Antwort auf: Dietmar
Edith sacht, dass "ev." nicht Bedingung! schmunzel


...aber "kath." ein Ausschlusskriterium? verwirrt
Meine Räder und Touren im Radreise-Wiki

Geändert von Toxxi (07.10.12 16:25)
Nach oben   Versenden Drucken
#869394 - 07.10.12 19:12 Re: Reformationstour nach Wittenberg am 28.10.2012 [Re: Dietmar]
martinbp
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 1674
Für mich ist auch der 28. ok. Was sagen die anderen Leipziger? Allein hätte ich keine so rechte Lust.
Und ist der Bahnverkehr wieder i.O.? Nicht, dass wir dann im Dunklen nach Hause radeln müssen...
VG aus Budapest
Nach oben   Versenden Drucken
#869400 - 07.10.12 19:21 Re: Reformationstour nach Wittenberg am 28.10.2012 [Re: martinbp]
Peter Lpz
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 2009
Ich werde am 28. auch mitfahren, würde aber wieder dieselbe Strecke nehmen, sofern ich mir den Hut aufsetzen muss. Die über Bad Düben kenne ich nur bruchstückhaft und das was ich kenne, begeistert mich weniger von der Zahl der Autos her. Allerdings fahre ich gerne auch mal jemand anders hinterher - womöglich ist es ja doch ganz schön. Die Eisenbahn wird uns wohl keine Schwierigkeiten machen.

Was die Raserei angeht, die der Globetrottel griesgrämig angemault hat: Ihr seid alle mitgerast! Mir wurde schon ganz schwindelig dabei lach

Im Ernst, wem es zu schnell wird, der soll sich doch einfach mal hängen lassen. Ein Schnitt von 17 km/h reicht eigentlich aus. Ich fand es nur schön, dass wir so noch Ferropolis angucken konnten und auch noch mal einkehren konnten. Das können wir aber auch gerne stecken lassen.

Meint der Peter
Nach oben   Versenden Drucken
#869402 - 07.10.12 19:28 Re: Reformationstour nach Wittenberg am 28.10.2012 [Re: martinbp]
Falk
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 30855
Ob ich zu Hause bin und dann auch kann, ist noch nicht sicher. Wir haben in diesem Jahr trotz hochheiliger Versprechen wieder die übliche Lage. Im Frühling ist nichts und im Sommer nicht allzuviel passiert und jetzt in der Schlechtwetterzeit muss das nicht ausgegebene Geld plötzlich dringend verbaut werden. Die (finaz)plandenden Knallköpp fachlich hochstehenden Führungskräfte werden ja schließlich nicht nass.
Was meinst Du mit »Bahnverkehr ok«? Das Problem besteht doch nur zwischen Halle und Bitterfeld und damit vor allem in Richtung Norden. Hafas sieht im Korrespondenzanschluss in Wittenberg folgerichtig auch keine Schwierigkeiten. Wenn ich mir die Detailansicht angucke, dann ist die Umleitung zwischen Halle und Bitterfeld inzwischen auch in die Fahrpläne eingearbeitet.

@Peter, Probleme mit Kraftfahrzeugen über Bad Düben? Die F2 würde ich so und so nicht fahren wollen. Diese Strecke war noch nie angenehm.
Falk, SchwLAbt

Geändert von Falk (07.10.12 19:30)
Nach oben   Versenden Drucken
#869421 - 07.10.12 20:20 Re: Reformationstour nach Wittenberg am 28.10.2012 [Re: Falk]
Peter Lpz
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 2009
Wie bereits beschrieben, ich lasse mir sehr gerne was neues zeigen. So weit ich weiß, führt ein beschilderter Radweg über die Parthendörfer Pönitz, Merkwitz, Kupsal, Boyda... irgendwo da in der Ecke lang. Das sind alles Straßen, auf denen verrückte Dörfler ihr Unwesen treiben. Ich bin allerdings, was das Autoaufkommen angeht, wirklich verwöhnt und Sonntags ist es da sicher besser. Die B2 hätte ich nicht ernsthaft in Betracht gezogen und würde mich bei einer so plumpen Streckenführung auch verselbständigen.

sonnige Grüße der Peter
Nach oben   Versenden Drucken
#869476 - 07.10.12 22:49 Re: Reformationstour nach Wittenberg am 28.10.2012 [Re: Dietmar]
Weg=Ziel
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 552
In Antwort auf: Dietmar
Wir sollten nur ein paar Tage vorher den Schlosskeller reservieren, na wenigstens einen Tisch.
Grundsätzlich sollten wir reservieren. Da das aber nicht der echte Reformationstag ist, sondern nur ein normaler Oktobersonntag, ist der Andrang in der Stadt hoffentlich nicht so groß wie letztes Jahr.

Gruß Wendel

Geändert von Weg=Ziel (07.10.12 22:49)
Nach oben   Versenden Drucken
#869515 - 08.10.12 08:41 Re: Reformationstour nach Wittenberg am 28.10.2012 [Re: Weg=Ziel]
Dietmar
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 6147
Unterwegs in Deutschland

Hallo Wendel,

im Vorjahr war es auch kein Problem, in den Schlosskeller reinzukommen. Mir ging es nur um die ungefähre Anzahl.

An alle:

Thoralf und ich haben uns mal folgende Strecke ausgedacht: Reformationstour ab Zossen. Das ist im Wesentlichen der Radweg Berlin - Leipzig (siehe Wiki) mit ein paar Begradigungen. Wenn noch jemand Vorschläge dazu hat, immer her damit.

Wir werden bei Start um 9 Uhr in Zossen gg. 15 Uhr in Wittenberg sein.

Die Bahn sollte - wenn Stefan nix dagegen hat schmunzel - so funktionieren:

Hinfahrt
Zoo 7:39 Uhr
Hbf 7:45 Uhr
Friedrichstraße 7:48 Uhr
Alex 7:50 Uhr
Obf 7:55 Uhr
Karlshorst 8:04 Uhr
SXF 8:13 Uhr
Zossen 8:40 Uhr

Rückfahrt
Wittenberg 19:30 Uhr
Südkreuz 20:36 Uhr
Potsdamer Platz 20:40 Uhr
Hbf 20:43 Uhr

Schreibt mal, wer wo einsteigt, wegen Ticketkauf.

Gruß Dietmar
Nach oben   Versenden Drucken
#869520 - 08.10.12 08:56 Re: Reformationstour nach Wittenberg am 28.10.2012 [Re: Dietmar]
wal
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 538
Hi all,
so wie's aussieht werde ich auch Zeit haben für diese Tour.
Wenn Startpunkt in Zossen ist, würde ich dort eben bis 9 Uhr hinradeln.

So long,
Waltraud
Nach oben   Versenden Drucken
#869552 - 08.10.12 11:18 Re: Reformationstour nach Wittenberg am 28.10.2012 [Re: Peter Lpz]
martinbp
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 1674
Hallo,

hier ein Tourenvorschlag, wie ich ihn, zumindest bis Reinharz, im Sommer gefahren bin (mit Treckingrad und Campingausrüstung). So waren auch die Waldwege zwischen Söllichau und Reinharz fahrbar.

Ab Reinharz bin ich über Sackwitz-Gommlo-Kemberg, dann bis Eutin auf der B2. Aber Reinharz-SAckwitz-Gommlo: kiesiger, rutschiger Untergrund, na und B2 Kemberg-Eutin war auch nicht angenehm, ab Eutin gibt es einen Radweg an der Straße nach Pratau.

Von Reinharz bis zum Heidegasthof Lubast bin ich auch schon gefahren, fährt sich recht angenehm. Von Lubast über Rotta nach Bergwitz sollte sich finden lassen und ab Bergwitz wie letztes Jahr den R1.

Es kann natürlich sein, dass ein ausgiebiger Regen vorher diese Wege erschwerlich macht. Dann ware Bda Schmiedeberg-Ogkeln-Kemberg-Reuden eine Alternative.

Ob Mockau/Post oder eventuell Taucha (und dann über Pönitz nach Liemehna) als Treffpunkt
besser ist, würde dann davon abhängen, wie die Teilnehmer besser hinkommen.

http://www.gpsies.com/map.do?fileId=ubymtakpmhngnwht

VG aus Budapest
Martin
Nach oben   Versenden Drucken
#869553 - 08.10.12 11:27 Re: Reformationstour nach Wittenberg am 28.10.2012 [Re: Dietmar]
Toxxi
Moderator Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 15706
In Antwort auf: Dietmar
Schreibt mal, wer wo einsteigt, wegen Ticketkauf.


Team Berlin/Brandenburg
Dietmar
Thoralf (Alexanderplatz)
Wendel
Rainer?
Waltraud (Zossen)


Team Sachsen/Ungarn
Peter
Martin
Falk?
Marco?

Gruß
Thoralf
Meine Räder und Touren im Radreise-Wiki
Nach oben   Versenden Drucken
#869565 - 08.10.12 12:01 Re: Reformationstour nach Wittenberg am 28.10.2012 [Re: Toxxi]
kuhbe
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 427
In Antwort auf: Toxxi
In Antwort auf: Dietmar
Schreibt mal, wer wo einsteigt, wegen Ticketkauf.


Team Berlin/Brandenburg
Dietmar
Thoralf (Alexanderplatz)
Wendel
Rainer?
Waltraud (Zossen)
Thilo (HBF Berlin)


Team Sachsen/Ungarn
Peter
Martin
Falk?
Marco?

Gruß
Thoralf
Nach oben   Versenden Drucken
#869576 - 08.10.12 12:27 Re: Reformationstour nach Wittenberg am 28.10.2012 [Re: kuhbe]
Dietmar
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 6147
Unterwegs in Deutschland

aktualisiert:

Team Berlin/Brandenburg
Dietmar (Alexanderplatz)
Thoralf (Alexanderplatz)
Wendel
Rainer? (Karlshorst)
Waltraud (Zossen)
Thilo (HBF Berlin)


Team Sachsen/Ungarn
Peter
Martin
Falk?
Marco?
Nach oben   Versenden Drucken
Seite 1 von 8  1 2 3 4 5 6 7 8 >


www.bikefreaks.de