Radreise & Fernradler Forum
Radreise & Fernradler Forum
Wer ist online?
13 Mitglieder (Kettenklemmer, 2171217, iassu, Horst14, Thors1en, bodu, 5 unsichtbar), 203 Gäste und 764 Suchmaschinen sind im Forum unterwegs.
Details
Erweitert
Rund ums Forum
Regeln
Die Regeln für dieses Forum
Nutzungsbedingungen
Vereinbarungen für die Benutzung
Das Team
Wer steht hinter dem Forum?
Verifizierung
Offenlegung deiner Identität
Beteiligte Homepages
Radreise-Seiten, die das Forum eingebunden haben
Mach mit!
Dieses Forum für deine Homepage
RSS Feeds RSS
Eine Übersicht öffentlicher RSS Feeds
Plauderecke
Zum Unterhalten und Plauschen
Die Geschichte
Die Geschichte des Forums
Spende
Unterstütze das Forum
Radreise-Wiki
Partnerseiten
Statistik
29347 Mitglieder
98011 Themen
1539804 Beiträge

In den letzten 12 Monaten waren 2190 Mitglieder aktiv. Die bislang meiste Aktivität war am 02.02.24 17:09 mit 5102 Besuchern gleichzeitig.
mehr...
Vielschreiber (30 Tage)
Juergen 76
Martina 60
macrusher 51
Falk 48
Gravelbiker_Berlin 47
Seite 8 von 9  < 1 2 3 4 5 6 7 8 9 >
Themenoptionen
#1527919 - 16.05.23 20:42 Re: Forumstreffen 2023 [Re: natash]
Gärtner
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 91
Gute Besserung! Das du schnell wieder auf die Beine und aufs Rad kommst.
Nach oben   Versenden Drucken
#1527920 - 16.05.23 20:45 Re: Forumstreffen 2023 [Re: Wuppi]
Gärtner
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 91
Ich fahre morgen ab Limburg mit dem Rad zum Treffen. Ankunft erst gegen Abend, da ich erst mit dem Pkw nach Limburg muss und meine Fitness auch etwas gelitten hat.
Nach oben   Versenden Drucken
#1527933 - 17.05.23 05:52 Re: Forumstreffen 2023 [Re: BvH]
uwe EF
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 1.436
Hallo Bettina,

Bin leider raus traurig

wünsche Dir Gutes Gelingen und allen ein schönes Treffen.


Gruß aus EF

Uwe
reise VOR dem sterben, sonst reisen deine Erben



Geändert von uwe EF (17.05.23 05:53)
Nach oben   Versenden Drucken
#1527939 - 17.05.23 07:14 Re: Forumstreffen 2023 [Re: natash]
Wolfgang M.
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 2.283
Gute Besserung dafür
Viele Grüße aus dem lieblichen Rheinland
Wolfgang
Nach oben   Versenden Drucken
#1527941 - 17.05.23 07:24 Re: Forumstreffen 2023 [Re: Wolfgang M.]
KaivK
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 500
@natash: gute Besserung.

Mein Plan ist es, kurz nach 5 am Bahnhof Niederheimbach an und werde dann von dort mit dem Fahrrad fahren. Ich sollte kurz vor 2000 da sein.

Geändert von KaivK (17.05.23 07:24)
Nach oben   Versenden Drucken
#1527997 - 17.05.23 17:30 Re: Forumstreffen 2023 [Re: BvH]
Juergen
Moderator
abwesend abwesend
Beiträge: 14.506
Fast wäre ich morgen ja doch noch gekommen. teuflisch
Leider liege ich mit einem Kreislaufkollaps im Krankenhaus.
Ich wünsche euch allen ein tolles Treffen und viel Freude. bier
Jürgen
° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° °
Reisen +
Nach oben   Versenden Drucken
#1528002 - 17.05.23 19:16 Re: Forumstreffen 2023 [Re: Juergen]
indomex
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 1.467
Oh je - gute Besserung!
Leben und leben lassen
Liebe Grüße, Peter
Nach oben   Versenden Drucken
#1528007 - 17.05.23 20:03 Re: Forumstreffen 2023 [Re: Juergen]
cyclist
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 7.477
Unterwegs in Dänemark

Hallo Jürgen,
gute Besserung von allen hier aus dem Hunsrück!
Schönen Gruß
Markus
Unterwegs zu sein, heißt für mich nicht auf der Flucht zu sein. Ich habe Zeit genug, oder nehme sie mir. Vielleicht weil ich noch kein Rentner bin? Bin auf Reisen nicht elektrifiziert unterwegs. Wieso? Weil ich es noch kann!
Nach oben   Versenden Drucken
#1528013 - 17.05.23 20:59 Re: Forumstreffen 2023 [Re: Juergen]
BvH
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 1.031
Was machst du denn für Sachen? Bessere dich schnell und komm auf das nächste Treffen.

Wo bist du eigentlich?

Viele Grüße

Bettina
Was ist eine Signatur?
Nach oben   Versenden Drucken
#1528023 - 18.05.23 06:13 Re: Forumstreffen 2023 [Re: Juergen]
Velocio
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 1.771
Gute Besserung! Vielleicht klappt es ja noch zum Wochenende.
Nach oben   Versenden Drucken
#1528031 - 18.05.23 07:09 Re: Forumstreffen 2023 [Re: Juergen]
Deul
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 8.800
Besser dich, Du bindest Dir aber auch jeden Mist ans Bein.
Conny und Detlef
Cycling is an addiction, it can drive you quite insane. It can rule your life as truly as strong whiskey and cocaine.
Nach oben   Versenden Drucken
#1528050 - 18.05.23 12:41 Re: Forumstreffen 2023 [Re: Juergen]
ro-77654
Gewerblicher Teilnehmer
abwesend abwesend
Beiträge: 5.787
Jürgen, auch von mir gute Besserung. Schade, dass du und viele andere bekannte regelmässige Teilnehmer dieses Jahr fehlen.
Gewerblich: Autor und Lastenrad-Spedition, -verkauf, -verleih
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1528055 - 18.05.23 15:27 Re: Forumstreffen 2023 [Re: Juergen]
bikekiller39
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 821
Komm schnell wieder auf die Beine, Jürgen, gute Besserung!!

Liebe Grüße von Theo
Ab 50 ist man zu alt, um es immer Allen recht machen zu wollen!
Stevens Cyclocrosser; i:sy RE14
2022: 5248 Kilometer 2023:
Nach oben   Versenden Drucken
#1528057 - 18.05.23 15:33 Re: Forumstreffen 2023 [Re: ro-77654]
bikekiller39
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 821
Hi Roland!

Hätte Dich (und natürlich andere mir bekannte Gesichter) auch gern mal wieder getroffen!

Leider bin ich gerade in einer beruflichen Wiedereingliederung, wo bekanntlich kein Urlaub möglich ist!

Im nächsten Jahr habe ich mir die Teilnahme vorgenommen, egal wo das Treffen stattfindet, dann als Pensionär zwinker

Eine gute Zeit wünsche ich allen Teilnehmern!

Liebe Grüße von Theo
Ab 50 ist man zu alt, um es immer Allen recht machen zu wollen!
Stevens Cyclocrosser; i:sy RE14
2022: 5248 Kilometer 2023:
Nach oben   Versenden Drucken
#1528082 - 19.05.23 02:37 Re: Forumstreffen 2023 [Re: 19matthias75]
19matthias75
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 3.350
Unterwegs in Deutschland

So ein scheizz..... .ein Plan für heute ist grad für'n Arsch. Wegen weichenstörung in fmas fallen erstmal alle Züge der RB 75 von Aschaffenburg aus. Natürlich auch der, den ich vorbereitet habe und mein Rad schon in der Abstellung eingeladen habe
Nur Bargeld ist richtiges Geld und FREIHEIT!
Nach oben   Versenden Drucken
#1528156 - 20.05.23 19:35 Re: Forumstreffen 2023 [Re: BvH]
RADional
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 444
Wir waren heute rechtzeitig zur Freßorgie Familienfeier wieder zu Hause und entschuldigen uns nachträglich bei allen, die wir durch unseren frühzeitigen Aufbruch womöglich geweckt haben.

Mir hat der Hunsrück total gut gefallen. Das Vereinsgelände war fürs Treffen optimal.
Dir, Bettina, ganz herzlichen Dank für die viele Mühe, die du dir bei Organisation und Tourleitung gemacht hast.
bravo
Gruß,
Kathrin
Nach oben   Versenden Drucken
#1528172 - 21.05.23 13:02 Re: Forumstreffen 2023 [Re: BvH]
Wolfgang M.
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 2.283
Hallo Bettina,

zunächst vielen Dank für die Organisation des Treffens und die Ausfahrt zur Geierlaybrücke. bravo

Ursprünglich wollte ich wie üblich während des Forumstreffens zelten. Wegen einer gerade erst überstandenen Lungenentzündung war mir das aber zu riskant und ich entschloss mich relativ spät eine feste Unterkunft zu buchen, was sich aber als schwieriger herausstellte als zunächst angenommen. Wer will schon nach Tiefenbach oder Simmern? Dachte ich. peinlich Ein Hotel in unmittelbarer Nähe zum Zeltplatz war ausgebucht. Das Nächste war wegen Urlaubs geschlossen. Blieb noch eines im Ortskern von Simmern. Also ein Einzelzimmer mit gemeinsamer Badezimmernutzung auf dem Flur gebucht. Laut Webseite sollte für das Fahrrad ein Fahrradkeller zur Verfügung stehen. Nach der Buchung erfuhr ich, dass während es gesamten langen Wochenendes in Simmern ein Volksfest mit großer Kirmes stattfindet. Mit Ohrenstöpseln sollte das kein Problem sein. Bei der Ankunft am Donnerstag stellte sich heraus, dass die Kirmes direkt vor meinem Zimmerfenster stattfand, dass der Fahrradkeller eine nicht abschließbare, öffentlich zugängliche Garage war und dass der einzige Stuhl im Zimmer wegen eines angebrochenen Beins bei Belastung drohte zusammenzubrechen. entsetzt In der ersten Nacht musste ich dann erschüttert feststellen, dass gewöhnliche Ohrstöpsel gegen den Feierlärm des gemeinen Hunsrückers nichts auszurichten vermögen. Die Schlafdauer reduzierte sich auf wenige Stunden.

Nach dieser Nacht reifte dann während der Ausfahrt zur Geierlaybrücke der Entschluss, statt am Sonntag bereits am Samstag wieder abzureisen. Aber zunächst musste ich noch den herben Verlust meiner Sonnenschutzkappe hinnehmen, die sich unbeobachtet von meiner Lenkertasche entfernt hatte. weinend Wir hatten gemeinsam viele Alpentouren überstanden. Selbst ein Erdbeerbecher in einer Eisdiele konnte die Trauer nicht erträglicher machen. schockiert

In der zweiten Nacht von Freitag auf Samstag gaben dann ab Mitternacht zwei volltrunkene junge Herren im Nachbarzimmer ihr Bestes, um mich vom Schlafen abzuhalten. Gegen Schläge auf eine Gipskartontrennwand helfen auch die durch den Kirmeslärm ohnehin überforderten Ohrenstöpsel nicht. Ich fühlte mich in meiner Entscheidung zur vorzeitigen Abreise am Samstag bestätigt.

Auf der Rückfahrt mit dem Rad nach Bonn hatte ich dann das Vergnügen beständigen Gegenwinds über die gesamten ca. 120 km. Gekrönt wurde das Wochenende ca. 20 km vor Bonn dann noch von einem fulminanten Knall und schlagartigem Druckverlust des Vorderreifens während einer kleinen Abfahrt. Auf eine Länge von etwa 15 mm wurde der neue, erst ca. 500 km gefahrene Mantel seitlich aufgeschlitzt. böse Mit etwas Glück konnte ein Sturz vermieden werden.

Alles in Allem also ein abwechslungsreiches Forumstreffen grins mit interessanten Gesprächen, einer schönen Ausfahrt und netten Mitfahrern. dafür bravo
Viele Grüße aus dem lieblichen Rheinland
Wolfgang
Nach oben   Versenden Drucken
#1528177 - 21.05.23 16:29 Re: Forumstreffen 2023 [Re: BvH]
radelli
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 153
Wir sind inzwischen nach einer Fahrt über einige weitere Höhenrücken des Hunsrück in Koblenz angekommen.
Es war ein richtig schönes Treffen: der Platz ein Traum, die Touren durchweg wunderschön. Ein ganz dickes Dankeschön geht an Bettina für die Organisation und die Rundum-Betreuung sowie an Matthias fürs Rechnen und Kassieren. Danke aber auch an alle, die da waren und die schönen Tage mitgestaltet haben.
Uli und Anne
Nach oben   Versenden Drucken
#1528198 - 21.05.23 20:19 Re: Forumstreffen 2023 [Re: radelli]
Velocio
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 1.771
Schöner Platz, schöne Touren & Schokoladenwetter!
Und wie erwartet hat niemand die Hütte abgebrannt
schmunzel. Noch mal dank @Bettina für die Orga
Nach oben   Versenden Drucken
#1528210 - 22.05.23 08:02 Re: Forumstreffen 2023 [Re: Velocio]
Thomas1976
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 12.018
Und?
Hat es die Veranstaltungsversicherung gebraucht?
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1528216 - 22.05.23 08:45 Re: Forumstreffen 2023 [Re: Thomas1976]
Velocio
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 1.771
Wie geschrieben:
In Antwort auf: Velocio
Und wie erwartet hat niemand die Hütte abgebrannt
schmunzel.
Es gab mW einen Sturz und eine Teilnehmerin wurde beinahe beim anfahren vom Auto mitgenommen. Beides hätte man wohl auch einem Veranstalter nicht ankreiden können ....
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1528222 - 22.05.23 09:23 Re: Forumstreffen 2023 [Re: Velocio]
Thomas1976
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 12.018
Zitat
Es gab mW einen Sturz und eine Teilnehmerin wurde beinahe beim anfahren vom Auto mitgenommen.

Bist Du wieder durch Deine gefährliche Fahrweise aufgefallen oder hast Du anderen wieder in den Lenker gegriffen?

Seit wann sind Forumstreffen eigentlich "Veranstaltungen"?
Bisher war es ein loses Zusammenkommen mehrerer Individualisten.
Nach oben   Versenden Drucken
#1528228 - 22.05.23 09:55 Re: Forumstreffen 2023 [Re: radelli]
19matthias75
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 3.350
Unterwegs in Deutschland

So, nachdem mein eigentlicher Plan war, von Tiefenbach aus auf dem Heimweg noch eine Zwischenübernachtung zu machen, hatte ich mich dann kurzentschlossen anders entschieden.
Nachdem ich noch ca. eine Stunde (von 12-13 Uhr) am Rad den Umwerfer wieder einzustellen versuchte - hier Dank an Bettina die da noch gewartet hat - habe ich letztendlich zumindest das kleine und mittlere Kettenblatt ansteuern können. Problem ist wohl ein zu lange Zughülle, die dem ganzen Zug dann zuviel Spiel lässt. Das muss ich jetzt gleich ändern.
Von Platz aus bin ich dann in den Wald und gleich von der Straße auf einen Waldweg. War fahrbar, wenn auch nicht ganz eben. Aber schön grün und ruhig. Die eine Verbindungsstraße war noch für Kfz gesperrt, aber mit dem Rad kam ich am quer abgestellten Bagger vorbei. In Monzingen kam ich an die Nahe und bin nach Bad Sobernheim weiter. Nach einer kurzen heftigen Rampe (ca. 20% hoch und gleich wieder runter) nach Odernheim und dort hoch zum Heddarterhof und dann an Burg Montfort vorbei. Nachdem mittlerweile nur noch das kleine Kettenblatt fahrbar war, fiel mein Entschluss, nach Bad Münster Stein zu fahren bzw. weiter bis Bad Kreuznach (leichterer Bahnsteigzugang). Gegen 18.30 nahm ich die vlexx nach Mainz und dann die Rb75 nach Aschaffenburg. Pkw hatte ich noch im Parkhaus Aschaffenburg abgestellt. So gegen 23 Uhr war ich zuhause.
Zuhause noch festgestellt, die aufrecht in der hinteren Tasche stehende Weinflasche war der Schraubverschluss offen und ein Teil des Restlichen Weines auf meine Jacke und in der Tasche - na toll. Gerade eben die Tasche ausgespült und eine Waschmaschine beladen, Die Jacke folgt danach separat.

Zum Treffen: an dem Wiesenplatz kann sich der ein oder andere Campingplatzbetreiber ein Beispiel nehmen. Die meisten CP bieten nur noch Beton mit einigen wenigen Zentimetern Erde und Rasen (gut - etwas übertrieben dargestellt). War sehr schön bekannte und neue Gesichter des Forums wiederzusehen bzw. kennenzulernen.

Abrechnung: nach Rücksprache mit Bettina kann die entgültige Platzabrechnung durch den Verein noch etwas dauern - es ist als Geduld angesagt.

Anreise: https://www.komoot.de/tour/1130388223
Samstag: https://www.komoot.de/tour/1130383685
Abreise: https://www.komoot.de/tour/1130385657
Nur Bargeld ist richtiges Geld und FREIHEIT!

Geändert von 19matthias75 (22.05.23 10:04)
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1528244 - 22.05.23 13:41 Re: Forumstreffen 2023 [Re: Thomas1976]
Velocio
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 1.771
Via Telepathie beim sportlichen Eis essen zwinker ? Da jede der bis drei zählen kann darauf kommen wird, dass ich nicht der Verursacher gewesen sein kann, bleibt als Motivation für die implizierte Unterstellung u.a. noch die Möglichkeit, dass es manche Leute offenbar brauchen schlechte Stimmung zu verbreiten um anderen die Laune zu verderben .....

In Antwort auf: Thomas1976
Seit wann sind Forumstreffen eigentlich "Veranstaltungen"?
Bisher war es ein loses Zusammenkommen mehrerer Individualisten.
Ob das juristisch auch so gesehen wird?
https://www.justiz.nrw.de/nrwe/olgs/duesseldorf/j2014/I_20_U_131_13_Urteil_20140701.html

Meine Wortwahl habe ich im übrigen bewusst so gewählt, das ihr nicht zu entnehmen ist, dass es sich um eine Veranstaltung gehandelt hat …..
Nach oben   Versenden Drucken
#1528272 - 22.05.23 18:33 Re: Forumstreffen 2023 [Re: BvH]
Britta
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 331
Auch von uns nochmal Dankeschön für das schöne Treffen! Der Platz war wirklich top und es hat viel Spaß gemacht all die netten Leute mal wieder zu treffen. Für unsere Urlaubsplanung war es auch ausgesprochen hilfreich - die bisher noch etwas unausgegorenen Ideen sind durch die guten und fundierten Tipps jetzt deutlich konkreter geworden. schmunzel
Dass diesmal die Teilnehmerzahl etwas niedriger war als sonst, fanden wir gar nicht so schlecht. So gabs mehr Gelegenheit, mit allen ins Gespräch zu kommen. Abgesehen davon konnten dadurch die Zelte auf dem ohnehin riesigen Platz ausreichend weit voneinander platziert werden, so dass Schnarchen oder Mattenquietschen diesmal kein Thema waren. zwinker
Das Wetter war auch prima und die tierischen Nachbarn auf der Weide nebenan auch ganz herzallerliebst. verliebt Wer hätte gedacht, dass man mit "Kühe gucken" einen ganzen Tag verbringen kann. lach

Danke dir Bettina für die Initiative und Organisation und dir und allen anderen für dieses gelungene Wochenende!

Viele Grüße
Britta & Bernd
Nach oben   Versenden Drucken
#1528286 - 22.05.23 20:46 Re: Forumstreffen 2023 [Re: BvH]
max saikels
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 1.631
Ich bin nun auch unfallfrei mit eineinviertel Stunde Verspätung zuhause angekommen; vor der Tür lag ein Haufen Hagelkörner.

Entsprechend meinem letzten Plan bin ich von Tiefenbach über Sargenroth und Ravengiersburg nochmal nach Kirchberg und dann nach Zell zur Mosel runter, auch ganz schöne Route. An der Mosel wars doch nicht so voll wie ich befürchtet hatte, in der JH in Cochem hab ich auch noch ein Zimmer bekommen. Cochem ist vielleicht nicht so heftig wie Bernkastel, aber fleischlastig wie überall in der Provinz. Man meint wohl, dass die Hol- und Rheinländer und Belgier an der Mosel nix anderes haben wollen. Jedenfalls hab ich bei einem Mexikaner (sowas gibts auch da) fast genau unter dem Portal des neuen Kaiser-Wilhelm-Tunnels eine äußerst leckere Enchilada Verduras bekommen.

Wegen der zunehmenden Achillessehnenreizung rechts habe ich beschlossen, die Tour heute in Koblenz zu beenden, aber vorher doch noch ein bisschen Bergtraining von Moselkern nach Münstermaifeld hoch zu machen und zum Ausklang gemütlich auf dem Bahntrassenradweg durchs Maifeld nach Koblenz zu rollen.

Nochmals vielen Dank liebe Bettina für die tolle Organisation und die schönen Touren.
Grüße, Stephan
Touren 2023
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1528322 - 23.05.23 08:51 Re: Forumstreffen 2023 [Re: Velocio]
cyclist
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 7.477
Unterwegs in Dänemark

Zitat
Beides hätte man wohl auch einem Veranstalter nicht ankreiden können ....
Genau das hattest du vor ein paar Tagen hier noch behauptet...
Zitat
bleibt als Motivation für die implizierte Unterstellung u.a. noch die Möglichkeit, dass es manche Leute offenbar brauchen schlechte Stimmung zu verbreiten um anderen die Laune zu verderben .....
Zu denen du garantiert dazu gehörst.
Nach oben   Versenden Drucken
#1528325 - 23.05.23 09:00 Re: Forumstreffen 2023 [Re: cyclist]
Juergen
Moderator
abwesend abwesend
Beiträge: 14.506
Ich schlage vor, wir beenden die Diskussion jetzt sofort.

Danke!
° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° °
Reisen +
Nach oben   Versenden Drucken
#1528328 - 23.05.23 09:19 Re: Forumstreffen 2023 [Re: Wuppi]
trike-biker
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 3.705
So, ich bin gestern um 21:10 in meine Garage grollt zwinker
Da ich ja am Samstag mich auf den Weg nach Beilstein Mosel machte, und hier festgestellt das ist ja reine Touri Abzocke in dem Kaff,Beilstein Württ. ca. das 30 fache an Einwohnern.Kurz vorm Ortsschild vorne Links Luft verlust ! Schlauch ausgetauscht und ein Frustschorle zum Hammerpreis 0,2 = 5 € Bedienung konnte mir auf Nachfrage nicht mal die Rebsorte benennen, Rot halt, war die Antwort !
Weiter nach Zell a.M. dort CP, die ganze Nacht fast nicht geschlafen wegen dem Geschnatter von Nilgänzen und Kormoranen in sichtweite.
Sonntag weit Richtung Trier. Das Ziel war jedoch aufgrund des nächsten defekt vorne rechts an dem Tage nicht zu ereichen , also CP in Mehring angefahren, zensiert nur Dauercamper,keinme Zelte !!!!.
Also weiter über die Moselbrücke und Retuor zum CP in Pölich.
Montag Abfahrt nach Trie um 10:00 zug kommt um 12:33 ist machbar 30 km. Vor Trier aller guten Dinge sind 3 Platten, wieder vorne links.
Nächste Abfahrt in Trier 14:33 nach Mannheim, dann MA Zug nach HN hat 10 min verspätung, und das Radabteil im vorderen Zugsegment Tür Störung !!,weshalb lässt hier über haupt auf die Strecke ?

Treffen war wieder einmal interesssant,hab soghar den Zeltplatzzettel von Biel am Abspannseil dran zwinker


Klaus

Ps. bei der Abnfahrt wurde in in KA mit dem Trike aus dem Radabteil gebeten ( ich war das 3 Rad)damit 10 Räder von Rentnern rein durfeten.
Frage wann der nächste Zug fährt.
Gleis 7 in 20 min, über Mannheim S-Bahn,von dort bis Bingen.

Erlebnis Reisen Deutsche Bahn in Zeiten der Verkehrswende ????????????
jetzt wieder Stadtbewohner ;-) .Wenn du unten bist, geht`s nur noch bergauf.

Liegst du schon, oder buckelst du noch !
Nach oben   Versenden Drucken
#1528332 - 23.05.23 09:22 Re: Forumstreffen 2023 [Re: BvH]
cyclist
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 7.477
Unterwegs in Dänemark

Hallo zusammen,
auch wir sind am Sonntag, trotz Staus auf der A3, wieder gut zuhause angekommen.
Auch das 22. Reiseradler-Treffen (eigentlich ist es erst das 20., da ja die Treffen 2020 u. 2021 ausgefallen sind) hat mir wieder sehr Spaß gemacht! Auch wenn es diesmal eher einem Invalidentreffen glich...
Auch C. hat es sehr gefallen, auch wenn sie der Meinung ist, das wir alle mehr oder weniger, nicht ganz normal seien... schockiert verwirrt omm grins

Bei mir war es das mittlerweile 18. Treffen, an dem ich teilgenommen habe. schmunzel

Auch - oder obwohl? - dieses Mal nicht so viele Teilnehmer da waren, war es eine sehr angenehme familiäre Atmosphäre. Irgendwer hatte am Wochenende den Spruch gebracht "Danke denen, die nicht gekommen sind..." - ganz so falsch ist dies sicherlich nicht.
Der Platz hätte aber sicherlich problemlos auch noch 10-30 Leute mehr verkraftet.

Der Fokus lag diesmal wieder mehr auf das miteinander Quatschen, dem Austausch und nicht auf viele und lange Touren. So wie es bei den ersten Treffen am Edersee mal war...
Aber man merkt auch, das wir alle älter geworden sind. Die Abende sind mittlerweile weniger lang, um 23.00 war kaum noch wer anwesend... Selbst die sonst so hartnäckigen unter uns, waren schon recht früh in ihren Zelten entschwunden...

Danke noch mal an Bettina, die sich sehr gut um alles gekümmert hat! bravo bravo bravo Vor allem das die Brötchen morgens geliefert wurden - was aber nicht die Messlatte für kommende Treffen sein soll!

Nach dem Treffen ist ja bekanntlich vor dem nächsten Treffen. Es möge jeder hier schon mal in sich gehen und überlegen, wo da 23. Treffen stattfinden könnte und ob er/sie/es denn organisieren können würde. Vorschläge dann, wie immer, im November hier im Treffpunkt.
Schönen Gruß
Markus
Unterwegs zu sein, heißt für mich nicht auf der Flucht zu sein. Ich habe Zeit genug, oder nehme sie mir. Vielleicht weil ich noch kein Rentner bin? Bin auf Reisen nicht elektrifiziert unterwegs. Wieso? Weil ich es noch kann!

Geändert von cyclist (23.05.23 09:25)
Nach oben   Versenden Drucken
Seite 8 von 9  < 1 2 3 4 5 6 7 8 9 >

www.bikefreaks.de