Radreise & Fernradler Forum
Radreise & Fernradler Forum
Wer ist online?
2 Mitglieder (Wulfram, 1 unsichtbar), 23 Gäste und 288 Suchmaschinen sind im Forum unterwegs.
Details
Erweitert
Rund ums Forum
Regeln
Die Regeln für dieses Forum
Nutzungsbedingungen
Vereinbarungen für die Benutzung
Das Team
Wer steht hinter dem Forum?
Verifizierung
Offenlegung deiner Identität
Beteiligte Homepages
Radreise-Seiten, die das Forum eingebunden haben
Mach mit!
Dieses Forum für deine Homepage
RSS Feeds RSS
Eine Übersicht öffentlicher RSS Feeds
Plauderecke
Zum Unterhalten und Plauschen
Die Geschichte
Die Geschichte des Forums
Spende
Unterstütze das Forum
Radreise-Wiki
Partnerseiten
Statistik
26788 Mitglieder
90116 Themen
1381638 Beiträge

In den letzten 12 Monaten waren 3379 Mitglieder aktiv. Die bislang meiste Aktivität war am 01.03.11 11:21 mit 1172 Besuchern gleichzeitig.
mehr...
Seite 1 von 18  1 2 3 ... 17 18 >
Aktive Themen | Aktive Beiträge | Unbeantwortete Beiträge 24 Stunden | 48 Stunden | 7 Tage
Bereich Betreff
Ausrüstung Reiserad hast du mal belege eines anderen herstellers probiert? wie isses vorne heute um 01:28
von kangaroo
Treffpunkt Kann leider nicht kommen Bin im Urlaub Grüsse Klaus heute um 00:38
von Räuber Kneißl
Treffpunkt In Antwort auf: ta7h12 Zitat:Beim nächsten Mahl, reserviere ich ne Bergische Kaffeetafel im „Café im Dorf“ Gerne! Als Vegetarier kommt man dabei ja nicht zu kurz. Bingo, siehe hier. Gruß Horst heute um 00:14
von Horst14
Gesundheit & Ernährung In Antwort auf: gaudimax Die ein oder andere Rolle Klopapier hab ich mir zugegebenermaßen schon von Restaurants, öffentlichen Toiletten oder wo auch immer "ausgeborgt". Genau so kommen dann Statistiken wie die in unserem Studenwohnheim fr heute um 00:04
von Martina
Gesundheit & Ernährung In Antwort auf: WulframWie füllt ihr eigentlich unterwegs Zeug auf, das nur in (für den Verwendungszweck) zu grossen Mengen erhältlich ist? Einfach die Leute am Straßenrand fragen, die z.B. gerade ihren Garten pflegen. Wer da mit einem gut bepacktem gestern um 23:45
von gaudimax
Reisepartner Hi, wie weit bist Du mit der Planung? Bei mir steht noch nix konkretes fest, hätte also Zeit/Lust/Kondition mich einzuklinken. Bin sehr bergerfahren, was rauf- und runterfahren anbelangt. Schreib mir doch ggfls. nochmal ne PN. vG. Bianka gestern um 23:35
von bikebieneberlin
Länder In Antwort auf: JuergenDu kannst dich auch an der Via Francigena orientieren. Teil V, Po-Ebene Dank für den Link zu dem schönen Bericht! Piacenza kann ich mir sehr gut vorstellen... gestern um 23:05
von LinksErömRächsEröm
Treffpunkt In Antwort auf: JuergenIn Antwort auf: ta7h12 Am Sonntag mussten wir allerdings aus Zeitgründen an einigen Landgasthöfen vorbei fahren. Das hätte nicht passieren dürfen ... Beim nächsten Mahl, reserviere ich ne Bergische Kaffeetafel im „Café im Dor gestern um 22:55
von ta7h12
Ausrüstung Reiserad Danke für die vielen Antworten. Der Rahmen wird vom Hersteller auch als komplett-Tandem mit 203mm Scheiben verkauft, daher sollte es an der Zulassung nicht scheitern. Das Problem ist soweit ich mich erinnere seit aufbau des Rades vorhanden. Zum Tes gestern um 22:07
von bauhaus
Reiseberichte Prima Bericht - ich denke, dass das nicht Deine letzte Tour gewesen sein wird. Es gibt so viele Möglichkeiten und interessante Ziele für Radreisen, dass man hierbei kaum Mangel an spannenden Strecken haben dürfte. Ich hoffe daher, von Dir hier noch m gestern um 22:01
von Keine Ahnung
Ausrüstung Reiserad In Antwort auf: Andreas Für mich war das der Anlass, auf das Verhältnis zu achten; ans MTB kamen breitere Felgen. War das nicht die Felge mit dem Materialfehler? gestern um 22:01
von BaB
Ausrüstung Reiserad Hallo Michi! Na, super! Freut mich, dass es geklappt hat. Mir hat es mal im Oman ein Schaltauge zerlegt. Das kaputte Schaltauge haben zu einer Autowerkstatt gebracht. Die haben uns dann einfach ein neues hingedengelt, Gewinde reingeschnitten, fertig gestern um 21:52
von lutz_
Treffpunkt In Antwort auf: Juergen Sonnenschein und richtig tolle Mitfahrer, die mich in keinster Weise für den letzten sehr naturnahen Abschnitt gesteinigt haben. Wenn Du den letzten Teil der Sonntagstour meinst - der war der schönste Abschnitt des Tages! gestern um 21:49
von Irrwisch
Länder Nochwas. In manchen Gegenden sind die Straßen bei Kälte und Regennässe wie Glatteis. Man schmiert dann einfach ab. gestern um 21:39
von iassu
Länder Ich war um diese Zeit noch nicht in GR. Sicher ist aber eins: du hast nie so hohe Chancen auf wirklich jede denkbare Wettersituation wie dann. Du kannst mildes Spätsommerwetter erwischen, richtig üble Wolkenbrüche mit allen Folgeerscheinungen, Wind gestern um 21:36
von iassu
Navigation Hallo zusammen, ja wir sind noch unterwegs und leider lässt sich Komoot auf dem GPSmap 66 nicht synchronisieren. Habe es mit einem iOS und einem Android Handy versucht. Die Hotline meint sie arbeiten an dem Problem. Gestern habe ich unsere heutig gestern um 21:28
von radler2
Gesundheit & Ernährung Kenne ich vom Campingplatz in Reykjavik und den wenigen Hostels wo ich schon war und ist super. Will gar nicht wissen, wie viel Zeug auf der Welt fortgeschmissen wird, weil man es nicht auf die Wanderung/Radtour oder ins Flugzeug nehmen will/darf. gestern um 21:18
von Wulfram
Gesundheit & Ernährung In Antwort auf: Wulfram Aber trotzdem irgendwie unlogisch sowas zu kaufen, wenn man eigentlich nur das Standardprodukt möchte. Der Zaubersatz lautet: Zitat:Wenn der Behälter dann vorhanden ist, kann man ihn immer wieder neu auffüllen. gestern um 21:17
von radlsocke
Länder Die Anfahrt von Brémoncourt ist aber alles andere als lustig Dann lieber direkt nach Saint-Hippolyte gestern um 21:13
von Juergen
Gesundheit & Ernährung In Hostels und auch auf manchen Zeltplätzen gibt es öfters eine Selbstversorgerküche, wo einiges rumsteht. Entweder aus einer rumstehenden Flasche Dein Ölfläschchen nachfüllen oder eine neue kaufen und den Rest dort stehenlassen. gestern um 21:10
von nachtregen
Ausrüstung Reiserad Problem gelöst. In Quartu SantElena haben wir Eis gegessen, dann wieder zum Radhändler. Schaltwerk, Kassette, Kette und Schaltauge getauscht. Würde wohl funktionieren, auch wenn das Schaltauge nicht ganz das richtige ist. Gezahlt hat er nur Matarial, gestern um 21:05
von MichiV
Gesundheit & Ernährung Genau diese Nalgene Dosen habe ich auch in verschiedenen Grössen für Salz, Gewürze, Tee, Öl und auch schon Butter. Für Öl sind die zwar nicht komplett dicht aber in einem Gefrierbeutel geht das. Wenn halt z.B. meine 100 mL Salz oder 300 mL Öl nach gestern um 21:02
von Wulfram
Länder okay, vielleicht ist es inzwischen auch etwas teurer geworden gestern um 20:41
von Holger
Gesundheit & Ernährung Vor der Reise kleine Behältnisse füllen. Trockenware ist kein Problem, Öldichtigkeit schon eher. Eine Gefriertüte zum Schutz des Ölfläschchens hilft. Oder Du kaufst Olivenöl in kleinen Blechdosen. Im spanischen Lebensmittelhandel gibt es bspw. auch k gestern um 20:34
von radlsocke
Gesundheit & Ernährung Salz dürfte man ganz gut für eine Reise dosieren können. Öle gibt es im Zweifel auch mal in kleinen Fläschchen - zumindest in Deutschland. Tempotaschentücher gibt es in Tankstellen auch in einzelnen 10er-Paketen. Bis zu fünf 10er-Packungen gehen bei gestern um 20:31
von veloträumer
Seite 1 von 18  1 2 3 ... 17 18 >
www.bikefreaks.de