Radreise & Fernradler Forum
Radreise & Fernradler Forum
Wer ist online?
6 Mitglieder (uri63, rolf7977, Mr.Mari, Stephan76, 2 unsichtbar), 117 Gäste und 402 Suchmaschinen sind im Forum unterwegs.
Details
Erweitert
Rund ums Forum
Regeln
Die Regeln für dieses Forum
Nutzungsbedingungen
Vereinbarungen für die Benutzung
Das Team
Wer steht hinter dem Forum?
Verifizierung
Offenlegung deiner Identität
Beteiligte Homepages
Radreise-Seiten, die das Forum eingebunden haben
Mach mit!
Dieses Forum für deine Homepage
RSS Feeds RSS
Eine Übersicht öffentlicher RSS Feeds
Plauderecke
Zum Unterhalten und Plauschen
Die Geschichte
Die Geschichte des Forums
Spende
Unterstütze das Forum
Radreise-Wiki
Partnerseiten
Statistik
27402 Mitglieder
92401 Themen
1428159 Beiträge

In den letzten 12 Monaten waren 3182 Mitglieder aktiv. Die bislang meiste Aktivität war am 23.01.20 13:09 mit 2187 Besuchern gleichzeitig.
mehr...
Themenoptionen
#1440402 - 25.07.20 21:27 Korrekte Name für Anlötteil gesucht
farnotfast
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 289
Hallo,

ich bin dabei, mir einen Frontgepäckträger zu löten. Dafür bin ich noch auf der Suche nach den sanduhrförmigen Langmuttern/Gewindemuffen, wie sie hier zu sehen sind. Kann mir jemand einen Tipp geben, wo ich 6-10 Stück davon bekommen könnte und wie sie korrekt heißen?
Grüße, Stephan
mapline - Erstelle druckbare Karten entlang deiner Route
Nach oben   Versenden Drucken
#1440406 - 25.07.20 21:46 Re: Korrekte Name für Anlötteil gesucht [Re: farnotfast]
panta-rhei
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 6477
Unterwegs in Britisches Territorium im Indischen Ozean

In Antwort auf: farnotfast
Hallo,

ich bin dabei, mir einen Frontgepäckträger zu löten. Dafür bin ich noch auf der Suche nach den sanduhrförmigen Langmuttern/Gewindemuffen,


Gewindehülse für Gebäckträger? Gibts hier: http://ceeway.com , einfacher ist es Du gehst in einen gut sortierten Schraubenladen oder einen grossen Baumarkt, da gibts so Dinger auch, natuerlich nur zylindrisch, musste noch ein bisschen zurechtfeilen, wenn Du mit Silberlot arbeitest.Mit Messing oder Neusilber isses wohl egal.

Ich würde einfach zu einem Rahmenbauer in der Nähe gehen und dort in der Schublade suchen.
Liebe Grüsse - Panta Rhei
"Leben wie ein Baum, einzeln und frei doch brüderlich wie ein Wald, das ist unsere Sehnsucht." Nâzim Hikmet, Dâvet
Nach oben   Versenden Drucken
#1440418 - 25.07.20 23:33 Re: Korrekte Name für Anlötteil gesucht [Re: panta-rhei]
farnotfast
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 289
Danke für deine Antwort.

Reset Racing hat sowas auch, da heißen sie "Halter f. Gep.träger M5". Mit dem Mindermengenzuschlag von 10€ ist mir das aber zuviel Geld. Und da ich in der Zeit, die ich zum nächsten Rahmenbauer gefahren bin, mir das auch aus Langmuttern selbst zurecht schnitze, werde ich das wohl machen. Der Gepäckträger hat auch nur Versuchscharakter, da ist das schon okay, wenn es etwas unschön und grob wird.
Grüße, Stephan
mapline - Erstelle druckbare Karten entlang deiner Route

Geändert von farnotfast (25.07.20 23:33)
Nach oben   Versenden Drucken
#1440419 - 25.07.20 23:40 Re: Korrekte Name für Anlötteil gesucht [Re: farnotfast]
panta-rhei
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 6477
Unterwegs in Britisches Territorium im Indischen Ozean

In Antwort auf: farnotfast
Hallo,

ich bin dabei, mir einen Frontgepäckträger zu löten.


Bitte mal Pics davon posten!
dafür
Liebe Grüsse - Panta Rhei
"Leben wie ein Baum, einzeln und frei doch brüderlich wie ein Wald, das ist unsere Sehnsucht." Nâzim Hikmet, Dâvet
Nach oben   Versenden Drucken
#1440427 - 26.07.20 10:49 Re: Korrekte Name für Anlötteil gesucht [Re: panta-rhei]
farnotfast
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 289
In Antwort auf: panta-rhei
Bitte mal Pics davon posten!
dafür


Kann ich machen. Das ist aber wirklich nur ein Testlauf, also nichts Großartiges erwarten. Das wird eher barbarisch ausfallen. Für Funktionalität kombiniert mit Schönheit sind andere zuständig. Mir zum Beispiel gefallen diese Arbeiten sehr gut: MAP Cycles, Ahearn Cycles oder auch Vogel Rahmenbau.
Grüße, Stephan
mapline - Erstelle druckbare Karten entlang deiner Route
Nach oben   Versenden Drucken
#1440432 - 26.07.20 13:10 Re: Korrekte Name für Anlötteil gesucht [Re: farnotfast]
schorsch-adel
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 5532
Bei Nöll ist unter den Rahmenbestandteilen (Punkt 7) ganz klein sowas zu sehen - wenns das ist, was Du meinst. (unter dem Punkt "der ideale Rahmen")

Bei Nöll einfach anrufen ?

Geändert von schorsch-adel (26.07.20 13:11)
Nach oben   Versenden Drucken
#1440728 - 30.07.20 15:56 Re: Korrekte Name für Anlötteil gesucht [Re: panta-rhei]
farnotfast
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 289


Soweit, so gut. Offensichtlich muss der Scheinwerfer neu verkabelt werden. Dafür werde ich auch noch kleine Halter für Kabelbinder dran machen. Es fehlt auch an der mittleren Querstrebe die Mutter, um das ebenfalls fehlende Schutzblech zu halten. Für meinen ersten Ausflug in die Welt des Hartlötens bin ich aber recht zufrieden und habe dabei ne Menge gelernt. Ich war überrascht, wie weit man mit recht wenig Werkzeug kommen kann. Wird mich aber nicht hindern, mir das eine oder andere für den nächsten Versuch anzuschaffen.
Grüße, Stephan
mapline - Erstelle druckbare Karten entlang deiner Route
Nach oben   Versenden Drucken


www.bikefreaks.de