Radreise & Fernradler Forum
Radreise & Fernradler Forum
Wer ist online?
4 Mitglieder (BeBor, cyclerps, Gyttja, 1 unsichtbar), 15 Gäste und 241 Suchmaschinen sind im Forum unterwegs.
Details
Erweitert
Rund ums Forum
Regeln
Die Regeln für dieses Forum
Nutzungsbedingungen
Vereinbarungen für die Benutzung
Das Team
Wer steht hinter dem Forum?
Verifizierung
Offenlegung deiner Identität
Beteiligte Homepages
Radreise-Seiten, die das Forum eingebunden haben
Mach mit!
Dieses Forum für deine Homepage
RSS Feeds RSS
Eine Übersicht öffentlicher RSS Feeds
Plauderecke
Zum Unterhalten und Plauschen
Die Geschichte
Die Geschichte des Forums
Spende
Unterstütze das Forum
Radreise-Wiki
Partnerseiten
Statistik
26456 Mitglieder
88860 Themen
1359069 Beiträge

In den letzten 12 Monaten waren 3487 Mitglieder aktiv. Die bislang meiste Aktivität war am 01.03.11 11:21 mit 1172 Besuchern gleichzeitig.
mehr...
Seite 63 von 108  < 1 2 ... 61 62 63 64 65 ... 107 108 >
Themenoptionen
#1004686 - 12.01.14 18:19 Re: Nach rot kommt orange [Re: Pedalpetter]
HyS
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 14109
In Antwort auf: Pedalpetter
In Antwort auf: HyS
Ledergriffe an einem Reiserad halte ich für völlig verfehlt, außer man übernachtet in einer Herberge und kann das Rad immer trocken unterstellen.


Ich habe seit 4 Jahren Griffe und Hörnchen mit Lederummantelung an meinem Reiserad. Außer einer gewollten "Patina" sind sie immer noch 1A. Und ich finde Leder ist immer noch das angenehmste Material für Griffe. (ohne Handschuhe natürlich) Die Haptik ist unübertroffen.

Jo, wie gesagt, es kommt darauf an, wie man sie am Reiserad einsetzt. Bei mir würden sie wahrscheinlich vergammeln, wenn ich mein Rad jeden Tag abends in die Wiese lege und dann zelte. Wenn ich da an meinen letzten Norwegenurlaub denke. Mir reicht es eigentlich schon, mich um den Ledersattel zu kümmern (jede Nacht abdecken) das brauche ich nicht auch noch beim Lenker.
*****************
Freundliche Grüße
Nach oben   Versenden Drucken
#1004690 - 12.01.14 18:22 Re: Nach rot kommt orange [Re: HyS]
Pedalpetter
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 1289
In Antwort auf: HyS
Mir reicht es eigentlich schon, mich um den Ledersattel zu kümmern (jede Nacht abdecken) das brauche ich nicht auch noch beim Lenker.


Tja, das ist merkwürdig, die Lenkergriffe und Hörnchen sind unempfindlicher als der Sattel.
Meinen Sattel decke ich auch immer ab. Aber die Griffe habe ich noch nie abgedeckt. Vielleicht hilft ja der "Handschweiss" bei der Konservierung. grins
Gruß
Volker
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1004691 - 12.01.14 18:22 Re: Nach rot kommt orange [Re: lutz_]
Falk
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 31765
Das weiß ich, aber ich muss damit rechnen, dass meine Bearbeitung nicht lange lebt. Wikipedia-Erfahrung.
Falk, SchwLAbt
Nach oben   Versenden Drucken
#1004697 - 12.01.14 18:32 Re: Nach rot kommt orange [Re: HyS]
Sickgirl
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 4134
Das mit dem in die Wiese legen ist auch nicht ohne. Mir haben beim wildkampen irgendwelche Tiere mein Lenkerband aus Kork angeknappert.
Nach oben   Versenden Drucken
#1004701 - 12.01.14 18:35 Re: UR 4: Aus Erfahrung gut... [Re: Juergen]
eisenbart
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 109
In Antwort auf: Juergen
Schönes Rad! schmunzel
Stephan, hält das Surly frontrack mit nur einer Befestigungsschelle und der oberen Lasche am Steuerrohr wirklich fest?

Gruß
Jürgen, der hintere Schutzbleche am Vorderrad für unverzichbar hält cool und einen kleinen Tipp gegen Rahmenbeschädigung beim Lenkerumschlag hat


nein.

von surly aus ist eine 5 punkte befestigung möglich.

Surly Nice Front Rack von Franklyn W auf Flickr
da der träger nicht wirklich gut auf ein 28" rad mit fetten schlappen passt, hat die hälfte des befestigungsmaterial nicht denn weg ans rad gefunden.

die untere 3eck befestig passte nicht an der scheibe vorbei so hab ich das aus der restekiste gelösst.

schelle woher? von kuschelkustom auf Flickr
so ist der träger an denn ausfallende, lowriderösen und an der gabelkrone verschraubt, ist beladen mit ja 10 kilo überzeugensteiff.

Geändert von eisenbart (12.01.14 18:43)
Nach oben   Versenden Drucken
#1004724 - 12.01.14 18:54 Re: UR 4: Aus Erfahrung gut... [Re: eisenbart]
Juergen
Moderator
abwesend abwesend
Beiträge: 8276
Danke für Deine Antwort, Stephan
damit steht bei meinem Rad bei einem Wechsel auf Scheibenbremse ja nix mehr im Weg! unschuldig
° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° °
Reisen +
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1004725 - 12.01.14 18:54 Re: Nach rot kommt orange [Re: Falk]
Rennrädle
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 6117
In Antwort auf: Falk
Das weiß ich, aber ich muss damit rechnen, dass meine Bearbeitung nicht lange lebt. Wikipedia-Erfahrung.


Es sollte sich mal eine Gruppe mit einem neutralen "Vermittler" an einem Abend während des Forumstreffen zusammen setzen, gemeinsam die Vor- und Nachteile der Bremsensysteme sammeln und sie dann in das Wiki einstellen. Das ist jetzt wirklich Ernst gemeint und würde die seitenlangen Bremsdiskussionen angenehm reduzieren.

Rennrädle
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1004773 - 12.01.14 19:41 Re: Nach rot kommt orange [Re: Rennrädle]
derSammy
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 16192
In Antwort auf: Rennrädle
Das ist jetzt wirklich Ernst gemeint und würde die seitenlangen Bremsdiskussionen angenehm reduzieren.

Ich denke das ist weniger Ernst den Wunschvorstellung.
Irgendein Plauderthema (Wetter, etc.) muss es doch immer geben. zwinker
Komm wir grillen Opa. Es gibt Koch und Suppenfleisch!
Satzzeichen können Leben retten.
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1004832 - 12.01.14 20:49 Re: Nach rot kommt orange [Re: Rennrädle]
Falk
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 31765
Zitat:
Das ist jetzt wirklich Ernst gemeint und würde die seitenlangen Bremsdiskussionen angenehm reduzieren.

Bei mir rennst Du da offene Türen ein. Überzeugen müsstest Du schon die andere Feldpostnummer.
Falk, SchwLAbt
Nach oben   Versenden Drucken
#1004855 - 12.01.14 21:37 Re: Nach rot kommt orange [Re: koga_biker]
ro-77654
Gewerblicher Teilnehmer
abwesend abwesend
Beiträge: 4988
Den Grund für das Neurad habe ich nicht verstanden. Reifen kann man wechseln, Abstufungen bei Schaltungen verändern.
Schöne Farbe!
Hier nur privat unterwegs (Gewerblich: Autor)
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1004872 - 12.01.14 22:23 Re: Nach rot kommt orange [Re: ro-77654]
Behördenrad
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 1868
In Antwort auf: ro-77654
Den Grund für das Neurad habe ich nicht verstanden. Reifen kann man wechseln, Abstufungen bei Schaltungen verändern.
Schöne Farbe!


Braucht man immer einen rationalen Grund, um sich ein neues oder anderes Fahrrad zu kaufen zwinker?
Bei meinen eigenen fünf Rädern ist auch nur eines mit Vernunft zu begründen, die anderen vier fallen unter den Sammelbegriff für Unvernunft: Hobby grins.

Matthias
******************************

Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1004878 - 12.01.14 22:33 Unsere Räder - Teil 4 [Re: Behördenrad]
Uwe Radholz
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 5244
Auch wenn Mario nicht mehr selbst nach dem Rechten schaut - wollen wir nicht doch einem der ältesten Fäden seinen erprobten Namen lassen?

"Unsere Räder - Teil 4"
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1004908 - 13.01.14 01:04 Re: Nach rot kommt orange [Re: Rennrädle]
Mike42
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 2200
In Antwort auf: Rennrädle
In Antwort auf: Falk
Das weiß ich, aber ich muss damit rechnen, dass meine Bearbeitung nicht lange lebt. Wikipedia-Erfahrung.


Es sollte sich mal eine Gruppe mit einem neutralen "Vermittler" an einem Abend während des Forumstreffen zusammen setzen, gemeinsam die Vor- und Nachteile der Bremsensysteme sammeln und sie dann in das Wiki einstellen. Das ist jetzt wirklich Ernst gemeint und würde die seitenlangen Bremsdiskussionen angenehm reduzieren.

Blöderweise würde das in einer Rauferei ausarten.

Mir haben übrigens auch schon irgendwelche ganz kleinen Viecher den Ledersattel angeknabbert. Weiß jemand was das für welche sind? Ameisen?
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1004910 - 13.01.14 01:59 Re: Unsere Räder - Teil 4 [Re: Mike42]
iassu
Mitglied
anwesend und zufrieden anwesend
Beiträge: 19455
Unsinn. Das Problem besteht nur wie so oft darin, daß einunddieselben Merkmale anders gewertet werden. Was für den einen Peanuts sind, ist für den nächsten ein nerviger Riesenaufwand, um nur mal das Thema Einstellen anzuschneiden. Ebenso die Charakterisierungen "kompliziert", "empfindlich", "zuverlässig" usw., das kann man nur schwer auf objektive Größen eindampfen. Es hat auch sehr viel mit Erfahrung zu tun. Wer schon eine V völlig zerlegt hat, findet die Technik überschaubar, wer noch nie eine Hydroleitung entlüftet hat, findet das vielleicht bedrohlich, wer schon unterwegs eine Scheibe geradegebogen hat, hat kaum noch Bedenken deswegen usw. Und dann gibts da noch den von mir schon mehrfach beschriebenen Kann-ich-(nicht)-leiden-Faktor, der bekanntlich mit rationalem Abwägen nicht unbedingt viel zu tun haben muß.
Gruß Andreas
Nach oben   Versenden Drucken
#1005023 - 13.01.14 13:15 Re: Kaffenback - Go for Bronze [Re: ]
Joffix
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 2
In Antwort auf: NobbyNobbs
Werde bei Gelegenheit auf jeden Fall nochmal etwas zu meinen Tour-Erfahrungen mit dem Rad schreiben. Die nächste größere Tour ist aber erst für Septemer geplant.

Dass ich es grundsätzlich für möglich halte damit ohne größere Einschränkungen und Probleme eine Tour zu machen sollte klar - wenn dem nicht so wäre würde ich es ja gar nicht erst probieren ;-)

Gruß,
Nobby


Sorry, wenn ich das Thema erneut aufgreife, ich würde dir ja gerne eine PM schreiben, aber das klappt nicht.
Hattest du mittlerweile die Gelegenheit mit dem Rad und Gepäck eine kleine Ausfahrt zu machen? Mich würde das Fahrverhalten brennend interessieren, da ich mir vllt auch den Rahmen zulegen möchte.
Nach oben   Versenden Drucken
#1006107 - 16.01.14 21:27 Re: Nach rot kommt orange [Re: Falk]
Jojo64
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 3326
Stimmt! Der Artikel ist ziemlich einseitig. Er geht garnicht auf das völlig harmlose Bremsfading (bis zum Totalausfall) bei organischen Bremsbelägen ein zwinker
Gruß
Jürgen
Nach oben   Versenden Drucken
#1009801 - 27.01.14 04:53 Francis Drake [Re: dogfish]
Sickgirl
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 4134
Mein neues Reiserad ist gestern auch ferig geworden, muß zwar noch was an der Bremse und am Lowrider optimieren aber fahr bar ist es schon,


Bin ganz froh, das ich mich vorne für QR15 entschieden haben, das Laufrad einsetzten geht echt super und immer passgenau.



Gewicht bin ich auch zufrieden, inklusive dem Lowrider liegt es bei 12,35 kg.
Nach oben   Versenden Drucken
#1009807 - 27.01.14 06:50 Re: Francis Drake [Re: Sickgirl]
iassu
Mitglied
anwesend und zufrieden anwesend
Beiträge: 19455
Soooo wenig Bilder traurig
Gruß Andreas
Nach oben   Versenden Drucken
#1009822 - 27.01.14 08:33 Re: Francis Drake [Re: Sickgirl]
Mike42
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 2200
Wirkt ja alles noch ein bissi windschief zwinker
Die Speedneedle auf so einem Fahrrad auch reichlich deplaziert lach

Und ist das eine 180er oder gar 200er Scheibe oder warum kommt mir die so riesig vor?

Den Rahmen finde ich zumindest optisch furchtbar und Sattelüberhöhung ist unmöglich, da wäre doch jeder Cyclocross/randonneurrahmen besser gewesen.
Nach oben   Versenden Drucken
#1009824 - 27.01.14 08:46 Re: Francis Drake [Re: Mike42]
Martina
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 14536
In Antwort auf: Mike42

Den Rahmen finde ich zumindest optisch furchtbar und Sattelüberhöhung ist unmöglich, da wäre doch jeder Cyclocross/randonneurrahmen besser gewesen.


Das kann man doch erst dann beurteilen, wenn man die Besitzerin auf dem Rad gesehen hat. Meine Räder sehen auch immer total unproportioniert aus, das liegt aber an meinen Körpermaßen.

Martina
Nach oben   Versenden Drucken
#1009825 - 27.01.14 08:52 Re: Francis Drake [Re: Sickgirl]
Roadcrew
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 151
Naja, ich finde jeder richtet sich sein Rad so zusammen das es ihm passt.

Mattes
Bin ich einmal ratlos, fahr ich mit dem Rad los.
Nach oben   Versenden Drucken
#1009827 - 27.01.14 08:58 Re: Francis Drake [Re: Mike42]
Sickgirl
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 4134
Findest du ich habe zu wenig Sattelüberhöhung. Dafür kann ich auch sehr gut in Unterlenker fahren. Andere mit riesigen aber stylepolicekonformen Sattelüberhöhung sieht man dagegen immer nur am Oberlenker rumturnen.

Geändert von Sickgirl (27.01.14 08:59)
Nach oben   Versenden Drucken
#1009828 - 27.01.14 09:07 Re: Francis Drake [Re: Sickgirl]
Roadcrew
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 151
Hm, ich bin auf meinem "Schnellreiserad" auch mit minimaler Überhöhung unterwegs,das mag optisch auch nicht der Leckerbissen sein aber primär entscheidet der "Wohlfühlfaktor".
Ich sehe das eher recht entspannt.
Mattes
Bin ich einmal ratlos, fahr ich mit dem Rad los.
Nach oben   Versenden Drucken
#1009844 - 27.01.14 10:01 Re: Francis Drake [Re: Sickgirl]
Keine Ahnung
Moderator
abwesend abwesend
Beiträge: 8396
Ich finde das Rad eigentlich ganz in Ordnung. Einzig bei zwei Sachen hätte ich die Konstruktion anders gemacht:
  • Die Schutzbleche sind doch recht weit von den Reifen entfernt. Wenn Du nicht vorhast, diesen Freiraum zu nutzen, um durch Schnee und Schlamm zu fahren, würde ich den Abstand (insbesondere hinten) verkleinern, sonst ist der Spritzschutz nicht optimal.
  • Der Gepäckträger baut sehr hoch. Hier hätte ich eine tieferliegende Variante gewählt oder einen Träger mit zusätzlichen tieferliegenden Streben für die Taschenbefestigung.

Das Gewicht ist wirklich gut. Die großen Bremsscheiben dürften kräftig entschleunigen, was nur positiv sein kann.
Gruß, Arnulf

"Ein Leben ohne Radfahren ist möglich, aber sinnlos" (frei nach Loriot)
Nach oben   Versenden Drucken
#1009847 - 27.01.14 10:37 Re: Francis Drake [Re: Sickgirl]
eisenbart
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 109
In Antwort auf: Sickgirl
Mein neues Reiserad ist gestern auch ferig geworden


Das Fertig, ist wohl ein Scherz?

Ausrichtung der Bleche ist mangelhaft und denn Träger könntest du auch kürzen, das passende Rüstzeug scheinst du ja zu haben;)

S.
Nach oben   Versenden Drucken
#1009872 - 27.01.14 11:38 Re: Francis Drake [Re: Sickgirl]
wattkopfradler
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 1842
Hallo Sickgirl,
was den Schutzblechabstand und den hohen Gepäckträger angeht schließe ich mich meinen Vorrednern an. Ansonsten ist es doch ganz gut gelungen. Haupsache du fühlst dich wohl auf dem Rad.
Mich würde interessieren welches Schaltwerk du mit den Campa Ergos kombinierst. Ich habe es doch richtig gesehen, daß es Ergopower sind? Und wenn ich es auch richtig sehe ist es ein Shimano Schaltwerk?
Viele Grüße
Armin
__________________________________________________
Freund der leisen Fortbewegung
https://goo.gl/photos/anunwfQyc615NPTV7
Nach oben   Versenden Drucken
#1009879 - 27.01.14 12:05 Re: Francis Drake [Re: Sickgirl]
cyran
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 148
Schickes Teil. Ein Fly in Edelstahl + silberne Schutzbleche hättem dem Ganzen noch die Krone aufgesetzt. Aber ich bin da auch nie 100% konsequent.



@Vorposter: Ich hoffe ihr tragt alle weiße Socken auf dem Rad. wirr
Nach oben   Versenden Drucken
#1009885 - 27.01.14 12:22 Re: Francis Drake [Re: Sickgirl]
trecka.de
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 359
Ich find's auch erstmal schick, und merkwürdig, dass ein Rad mit so interessanten Details mit Kommentaren zur Überhöhung kritisiert wird listig

Hast du den Rahmen anfertigen lassen?
Kannst du zu den Komponenten was sagen?
Sind die Bremsscheiben so groß oder die Felgen so klein? Sind das 622er?
Eine Starrgabel mit Steckachse 15mm habe ich noch nie gesehen, wo ist die her?

Gruß
Nach oben   Versenden Drucken
#1009886 - 27.01.14 12:24 Re: Francis Drake [Re: Sickgirl]
DebrisFlow
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 5041
Hallo, bin schon vorgestern auf deinen Aufbaufaden im mtb-news-forum gestoßen und finde das Rahmenset echt gelungen. Warum andere immer besser wissen wie man sich auf seinem eigenen Rad wohlfühlt ist mir ein Rätsel. Wenn man genau hinschaut ists fast Gleichstand mit Sattel und Lenker, was für ein Reiserad ganz ok ist.
Viele Grüße,
Andy
Meine Touren im Radreise-Wiki
Nach oben   Versenden Drucken
#1009887 - 27.01.14 12:36 Re: Francis Drake [Re: Sickgirl]
silkroad
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 805
Wieder mal ein super Wiesmann ! Keine Ahnung wieso manche meckern, Überhöhung wirst du gewollt haben und da es ja nicht dein erster Rahmen beim grossen Meister ist wird er auch wissen was du willst. Welche Scheibengrösse hast du hinten ?
Wartezeit wieder ein Jahr ?
Nach oben   Versenden Drucken
Seite 63 von 108  < 1 2 ... 61 62 63 64 65 ... 107 108 >


www.bikefreaks.de