Radreise & Fernradler Forum
Radreise & Fernradler Forum
Wer ist online?
5 Mitglieder (gerold, alfaorionis, iassu, 2 unsichtbar), 108 Gäste und 923 Suchmaschinen sind im Forum unterwegs.
Details
Erweitert
Rund ums Forum
Regeln
Die Regeln für dieses Forum
Nutzungsbedingungen
Vereinbarungen für die Benutzung
Das Team
Wer steht hinter dem Forum?
Verifizierung
Offenlegung deiner Identität
Beteiligte Homepages
Radreise-Seiten, die das Forum eingebunden haben
Mach mit!
Dieses Forum für deine Homepage
RSS Feeds RSS
Eine Übersicht öffentlicher RSS Feeds
Plauderecke
Zum Unterhalten und Plauschen
Die Geschichte
Die Geschichte des Forums
Spende
Unterstütze das Forum
Radreise-Wiki
Partnerseiten
Statistik
29320 Mitglieder
97938 Themen
1538356 Beiträge

In den letzten 12 Monaten waren 2203 Mitglieder aktiv. Die bislang meiste Aktivität war am 02.02.24 17:09 mit 5102 Besuchern gleichzeitig.
mehr...
Vielschreiber (30 Tage)
Juergen 85
Sickgirl 76
panta-rhei 73
Falk 71
Nordisch 64
Seite 1 von 6  1 2 3 4 5 6 >
Themenoptionen
#1539821 - 06.12.23 13:46 Wintertreffen 1.-3.3 2024 im Enzkreis
natash
Moderator Übernachtungsnetzwerk
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 7.708
Hallo zusammen,

Das Wintertreffen 2024 wird nun im Naturfreundehaus Dietlingen (Gemeinde Keltern) im Enzkreis vom 1.3. bis zum 3.3. 2024 stattfinden.

Das NFH liegt recht attraktiv inmitten von Weinbergen in den Hügeln des Pfinzgau, im Schatten der nördlichen Schwarzwaldkante und ist gut von Pforzheim HBF und (eben) vom BF Wilferdingen - Singen erreichbar.
Es sind zahlreiche Tourmöglichkeiten vorhanden.
Je nach Wetterlage, Lust und Kondition, können wir in den Pfinzgau, den Schwarzwald oder den Kraichgau fahren.
Es gibt auch ausreichend Strecken die auch für nicht ganz so höhenmeteraffine Personen geeignet sind.

Einkehrmöglichkeiten und ein Vinomat (bio) sind in allernächster Nähe.
Einkaufsmöglichkeiten muss ich noch genauer schauen, in Niebelsbachäh nein, das ist noch Ellmendingen (ebenfalls Ortsteil von Keltern)gibt es in jedem Falle einen Penny.

Ich hoffe es gibt zahlreiches Interesse.

Ich muß relativ bald Bescheid geben, wieviele Personen wir sein werden und welche Zimmer wir belegen und freue mich deshalb über Rückmeldungen.


Das NFH ist Sonntags bewirtschaftet, da können wir zum Abschluß vor Ort einkehren.
Näheres folgt.



Gruß

Nat

Geändert von natash (29.01.24 19:13)
Nach oben   Versenden Drucken
#1539822 - 06.12.23 14:21 Re: Wintertreffen 1.-3.3 2024 im Enzkreis [Re: natash]
Rennrädle
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 7.921
Ich melde schon mal deutliches Interesse und bin schon im Hintergrund am rumorganisieren, um das Wochenende frei zu schaufeln….

Rennrädle
Nach oben   Versenden Drucken
#1539826 - 06.12.23 15:17 Re: Wintertreffen 1.-3.3 2024 im Enzkreis [Re: natash]
buche
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 1.791
Waren wir nicht mal zusammen im NFH Dietlingen? Ich meine mich an ein Ochsenbäckchen zu erinnern zwinker

LG Erik (ein paar Tage danach muss ich dienstlich in Athen. Wenn ich das irgendwie organisiert bekomme, bin ich dabei!)
Nach oben   Versenden Drucken
#1539837 - 06.12.23 19:42 Re: Wintertreffen 1.-3.3 2024 im Enzkreis [Re: buche]
natash
Moderator Übernachtungsnetzwerk
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 7.708
Das war beim Gartenbauverein Dietlingen beim Hügel nebenan. Leider ist die ehrenamtliche Bewirtschaftung der Hütte den Coronamaßnahmen zum Opfer gefallen, ich warte auch noch auf eine Wiederbelebung. Vielleicht ist jemand von dort in die Küche vom NFH gewechselt. Das ist ja beides ehrenamtlich.
Mit Glück hat vielleicht ein Besen offen, zb der Ellmendinger Stadtbesen oä. Wann die sehr gute Eisdiele aufmacht, finde ich auch noch raus.
In jedem Fall geöffnet ist aber die Grenzsägmühle (Ellmendingen), die 3 Rössle (Niebelsbach, Ittersbach, Conweiler) und das Brauhaus in Wilferdingen. Es gibt aber noch mehr, ich war ja doch noch nicht überall.

Falls es interessiert: So sähen die Dietlinger/Ellmendinger (geht ineinander über) Weinberge im Herbst aus:

[]

[]


Also: Traut Euch. Pforzheim HBF ist aus vielen Ecken gut zu erreichen.

Wer Pforzheim Downtown nicht dringend kennenlernen möchte (es ist keine Schönheit), der kann auch bis Brötzingen (S-Bahn) oder Wilferdingen (RE, IRE, S auf der Strecke Stuttgart-Pforzheim-Karlsruhe) weiterfahren.
Ab Brötzingen Friedhof geht ein schöner Radweg in einer langen Abfahrt nach Dietlingen.

Aus Richtung Karlsruhe bzw Wilferdingen (Remchingen) führt der Pfinztalradweg (steigungsarm) hin.

Gruß

Nat
Nach oben   Versenden Drucken
#1539841 - 06.12.23 20:07 Re: Wintertreffen 1.-3.3 2024 im Enzkreis [Re: natash]
indomex
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 1.464
Bin dabei.

Vielen Dank fürs Organisieren!
Leben und leben lassen
Liebe Grüße, Peter
Nach oben   Versenden Drucken
#1539844 - 06.12.23 21:07 Re: Wintertreffen 1.-3.3 2024 im Enzkreis [Re: natash]
ta7h12
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 317
In Antwort auf: natash
Ich muß relativ bald Bescheid geben, wieviele Personen wir sein werden und welche Zimmer wir belegen und freue mich deshalb über Rückmeldungen.

Also dann:

Sichere Teilnehmer:
natash
indomex
ta7h12

Unsichere Teilnehmer:
Rennrädle
Buche

Geändert von ta7h12 (06.12.23 21:07)
Nach oben   Versenden Drucken
#1539846 - 06.12.23 21:37 Re: Wintertreffen 1.-3.3 2024 im Enzkreis [Re: ta7h12]
BaB
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 10.208
Hallo Natalie,

vielen Dank fürs organisieren! schmunzel Leider können wir dir derzeit noch keine sichere Zusage geben. Britta wird sehr wahrscheinlich teilnehmen, bei mir ist es leider eher unwahrscheinlich.

LG

Bernd

Sichere Teilnehmer:
natash
indomex
ta7h12

Unsichere Teilnehmer:
Rennrädle
Buche
Britta
Bernd
Nach oben   Versenden Drucken
#1539858 - 07.12.23 08:07 Re: Wintertreffen 1.-3.3 2024 im Enzkreis [Re: BaB]
ta7h12
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 317
In Antwort auf: BaB
Sichere Teilnehmer:
natash
indomex
ta7h12

Unsichere Teilnehmer:
Rennrädle
Buche
Britta
Bernd
Hallo zusammen,
Wenn ich das recht sehe, dann ist das jetzt das Angebot ohne Alternative.
Ich hab daher mal eine Wiki-Seite angelegt: https://radreise-wiki.de/Wintertreffen_2024
Anfang März kann natürlich entweder warmer Vorfrühling oder letzter Winter sein, aber das Haus macht einen geräumigen Eindruck, da kann man sich's notfalls auch wieder gemütlich machen, wenn's draussen garstig war.
Dietlingen liegt erfreulich nah an der Zugstrecke Karlsruhe-Stuttgart (RE), rund 10 km von Pforzheim oder Wilferdingen-Singen (aka Remchingen), lt. kommoot ne knappe Stunde.
Und je nach Wetter können wir dort allerhand nette Touren machen, notfalls wieder
Re: Adventsausfahrt Pfinzgau ab KA-Durlach 27.11. (Treffpunkt) ;-)
Also: ran an die Anmeldung!
Thomas
Nach oben   Versenden Drucken
#1539868 - 07.12.23 09:49 Re: Wintertreffen 1.-3.3 2024 im Enzkreis [Re: natash]
19matthias75
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 3.347
Unterwegs in Deutschland

Das ist schön.
Ich werde mir das Datum und die Örtlichkeit im Kalender notieren und hoffen, ich kann das WE freischaufeln (im Moment noch keine Sicht in den Dienstplan).
Und bei der Lage des NFH durfte ich feststellen, ich war dort schon mal (private Feier einer Reha-Bekannten) in ca. 2001.

Und der bereits genannte Anreise-Tipp ab PF-Brötzingen kann ich auch empfehlen - vom Bf Brötzingen eigentlich nur geradeaus das Hügelchen hoch und drüben wieder runter und man ist in Dietlingen. Die Steigung ist moderat und mit bepacktem Reiserad gut fahrbar.

Hoffentlich kann ich teilnehmen.
Matthias
Nach oben   Versenden Drucken
#1539871 - 07.12.23 12:13 Re: Wintertreffen 1.-3.3 2024 im Enzkreis [Re: natash]
chrisli
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 627
Bonjour! Also: ich habe mir ein Frei in unseren Dienstvorplaner eingetragen. Um den 20.01. wird dann verbindlich geplant - bis dahin kann natürlich viel passieren. Am 3.3. muss ich dann rechtzeitig einen Zug nach Hause erwischen. Ich hoffe, es gibt auch Tagestouren mit weniger als 10% Steigung und weniger als 750 hm grins Grüße aus dem Leinetal, Chris
Nach oben   Versenden Drucken
#1539872 - 07.12.23 12:25 Re: Wintertreffen 1.-3.3 2024 im Enzkreis [Re: chrisli]
natash
Moderator Übernachtungsnetzwerk
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 7.708
Sehr schön. Eine kleine Mittagspausenanmerkung:
Mir wurde nun der Vertrag zugesendet.
Wir sollten auf wenigstens 15 Personen kommen, weil das die Mindestbelegung ist und sie wegen der Gruppenräume nur an eine Gruppe vermieten.
Der Preis beträgt also mindestens 550 € für das Wochenende, auch wenn wir da nur zu 8 t sind. Stromkosten kämen extra, das ist aber arg übersichtlich.
Bis kurz vor Dreikönig muss ich 150 € anzahlen.
Weil ich ungerne auf den Kosten sitzen bleiben möchte,wären mir da ein paar verbindliche Zusagen lieb.

Gruß

Nat
Nach oben   Versenden Drucken
#1539873 - 07.12.23 12:32 Re: Wintertreffen 1.-3.3 2024 im Enzkreis [Re: natash]
Juergen
Moderator
abwesend abwesend
Beiträge: 14.441
Du hast damals mit einen fetten Betrag den Grundstock für die Forumskasse gelegt. Da solltest Du heute nicht auf Kosten sitzen bleiben. zwinker
° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° °
Reisen +
Nach oben   Versenden Drucken
#1539875 - 07.12.23 12:49 Re: Wintertreffen 1.-3.3 2024 im Enzkreis [Re: Juergen]
natash
Moderator Übernachtungsnetzwerk
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 7.708
Anbei noch die Links zur Anreise

ab Pforzheim HBF

ab Wilferdingen-Singen (Remchingen)

Vielleicht hat jemand Zeit das ins Wiki zu übertragen, ich muss jetzt wieder was arbeiten.

Gruß

Nat
Nach oben   Versenden Drucken
#1539916 - 08.12.23 07:36 Re: Wintertreffen 1.-3.3 2024 im Enzkreis [Re: natash]
ta7h12
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 317
In Antwort auf: natash
Anbei noch die Links zur Anreise
ab Pforzheim HBF
ab Wilferdingen-Singen (Remchingen)
Vielleicht hat jemand Zeit das ins Wiki zu übertragen, ich muss jetzt wieder was arbeiten.
Ich auch, aber das ist jetzt drin.
Ich hab mir auch erlaubt, die TN-Liste aus diesem Thread ins Wiki einzutragen.
Alles weitere könnt ihr selber.

Wichtig: auch wenn man einem Link aus dem Forum ins Wiki folgt, muss man sich im Wiki anmelden:
"Alle Artikel im Radreise-Wiki können nur von Mitgliedern des Radreise & Fernradler Forum bearbeitet werden. Bitte melde dich mit deinem Anzeigenamen und Passwort vom Forum an."

Wegen der Kosten mache ich mir keine Sorgen. Meines Wissens gibt's ein paar Euro aus früheren Treffen, andernfalls lassen wir den Hut rumgehen

Geändert von ta7h12 (08.12.23 07:38)
Nach oben   Versenden Drucken
#1539934 - 08.12.23 14:01 Re: Wintertreffen 1.-3.3 2024 im Enzkreis [Re: natash]
chrisli
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 627
... Du sollst natürlich nicht auf den Kosten sitzen bleiben. Falls ich wider Erwarten doch nicht teilnehmen kann, würde ich meinen Anteil trotzdem beisteuern.
Gruß
Chris
Nach oben   Versenden Drucken
#1539936 - 08.12.23 14:06 Re: Wintertreffen 1.-3.3 2024 im Enzkreis [Re: BaB]
chrisli
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 627
Neue Liste (auch im Wiki eingetragen):

Sichere Teilnehmer:
natash
indomex
ta7h12

Unsichere Teilnehmer:
Rennrädle
Buche
Britta
Bernd
Chris (chrisli)
Nach oben   Versenden Drucken
#1539939 - 08.12.23 16:06 Re: Wintertreffen 1.-3.3 2024 im Enzkreis [Re: chrisli]
19matthias75
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 3.347
Unterwegs in Deutschland

Der Langzeitdienstplan war freigeschaltet. Habe Freitag Nachtdienst und kann erst Samstag dazukommen. Dafür kann ich mir dann für die Rückfahrt mit Rad bis Montagabend Zeit lassen.

Neue Liste (auch im Wiki eingetragen):

Sichere Teilnehmer:
natash
indomex
ta7h12
19Matthias75 (nur Sa-So)

Unsichere Teilnehmer:
Rennrädle
Buche
Britta
Bernd
Chris (chrisli)
Nur Bargeld ist richtiges Geld und FREIHEIT!
Nach oben   Versenden Drucken
#1539942 - 08.12.23 17:04 Re: Wintertreffen 1.-3.3 2024 im Enzkreis [Re: 19matthias75]
chrisli
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 627
Mein Langzeitdienstplan wird erst im Januar genehmigt - es sollte aber klappen, weil ich am WE davor arbeite. Eine Frage noch zu Beginn und Ende: wann ist das NFH zu beziehen? Lohnt sich eine Anreise am Donnerstag? Und wann müssen wir wieder auschecken?
Gruß
Chris
Nach oben   Versenden Drucken
#1539962 - 09.12.23 11:58 Re: Wintertreffen 1.-3.3 2024 im Enzkreis [Re: natash]
fabianovic
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 198
Hallo Nat,

die Gelegenheit nutze ich doch, um mal wieder in die süddeutsche Heimat zu reisen.
Also ich bin dabei.
Habs auch schon im Wiki eingetragen.

Liebe Grüße Fabian
Nach oben   Versenden Drucken
#1539973 - 09.12.23 14:28 Re: Wintertreffen 1.-3.3 2024 im Enzkreis [Re: fabianovic]
natash
Moderator Übernachtungsnetzwerk
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 7.708
dafür
Nach oben   Versenden Drucken
#1540032 - 10.12.23 19:34 Re: Wintertreffen 1.-3.3 2024 im Enzkreis [Re: 19matthias75]
Rennrädle
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 7.921
So, der Familienplan ist neu gewürfelt worden und so ist das Wochenende zumindest nun für mich frei.

So schreibe ich mich zu den sicheren Teilnehmern, wobei sich bei mir familiär schnell und kurzfristig was ändern kann. Würde dann aber auch entstehende Kosten übernehmen.

Wir denken jetzt aber an das Positive und vor allem an den Frühling


Sichere Teilnehmer:
natash
indomex
ta7h12
19Matthias75 (nur Sa-So)
Rennrädle

Unsichere Teilnehmer:

Buche
Britta
Bernd
Chris (chrisli)
Nach oben   Versenden Drucken
#1540037 - 10.12.23 20:04 Re: Wintertreffen 1.-3.3 2024 im Enzkreis [Re: Rennrädle]
ta7h12
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 317
In Antwort auf: Rennrädle
So schreibe ich mich zu den sicheren Teilnehmern
Dann mach das doch da: https://radreise-wiki.de/Wintertreffen_2024#Teilnehmer
Nach oben   Versenden Drucken
#1540091 - 11.12.23 19:00 Re: Wintertreffen 1.-3.3 2024 im Enzkreis [Re: chrisli]
natash
Moderator Übernachtungsnetzwerk
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 7.708
Entschuldige, ich habe die Frage glatt übersehen peinlich

Ob eine vorherige Anreise eines Einzelnen möglich ist, muss ich klären. Ich würde damit aber gerne warten, bis ich hoffentlich mit mehr als fünf Hanseln oder Greteln aufwarten kann.
Wenn Du aber gerne vorher da wärst und es nicht klappen sollte, bekommen wir Dich sicher auch privat untergebracht.

Wenn ich mal ein wenig Luft habe (in den nächsten 2-3 Wochen unwahrscheinlich), stelle ich noch verschiedene Tourenvorschläge ein.

Falls einige Freitags bereits recht früh aufschlagen, würde ich außerdem einen Ausflug nach Feldrennach zum Häselbräu anregen, wo wir ggf ein Fäßle erwerben könnten. Ich finde vor allem das Winterbock sehr gut, falls es das dann noch geben sollte. Der Vorteil: Auf dem Rückweg von Feldrennach nach Dietlingen geht es nur bergab schmunzel.

An Wein sollte es nicht mangeln. Zwischen Penny und Grenzsägmühle ist ein Verkauf von Kelternwein, falls wir den nicht ohnehin im NFH beziehen können.
Nach oben   Versenden Drucken
#1540106 - 11.12.23 22:10 Re: Wintertreffen 1.-3.3 2024 im Enzkreis [Re: natash]
Felix-Ente
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 1.823
Nur für den Fall, dass ich auf ganz blöde Ideen komme - der Freitag wäre Anreisetag oder schon Tourentag, sprich Anreise Donnerstag?
Felix
Nach oben   Versenden Drucken
#1540114 - 12.12.23 05:35 Re: Wintertreffen 1.-3.3 2024 im Enzkreis [Re: Felix-Ente]
natash
Moderator Übernachtungsnetzwerk
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 7.708
In Antwort auf: Felix-Ente
Nur für den Fall, dass ich auf ganz blöde Ideen komme - der Freitag wäre Anreisetag oder schon Tourentag, sprich Anreise Donnerstag?

Offizieller Anreisetag ist Freitag. Ich bin nicht die Einzige, nehme ich an, deren Arbeitgeber auf die (tägliche) Anwesenheit bei der Arbeit besteht.
Ich werde aber versuchen mindestens einen halben Tag Urlaub herauszuschinden. Dann bin ich am Freitag gegen 14 Uhr vor Ort (ich wohne nicht weit weg, arbeite aber in der falschen Richtung).
Chris wollte ggf bereits am Donnerstag kommen. Wenn das mehrere wollen, ließe sich das sicher arrangieren. Tourenvorschläge kommen noch, auch zum Einrollen.

Gruß

Nat
Nach oben   Versenden Drucken
#1540115 - 12.12.23 06:39 Re: Wintertreffen 1.-3.3 2024 im Enzkreis [Re: Felix-Ente]
chrisli
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 627
Es gibt keine blöden Ideen lach genau das war mein Gedanke: wann geht es vor Ort los.. ich könnte auf jeden Fall einen Tag früher anreisen, würde das aber auch auf Kurzstrecke z. B. von KA machen. Grüße, Chris
Nach oben   Versenden Drucken
#1540144 - 12.12.23 12:00 Re: Wintertreffen 1.-3.3 2024 im Enzkreis [Re: chrisli]
natash
Moderator Übernachtungsnetzwerk
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 7.708
Offiziell geht es, wie gesagt, am Freitag los.
Wenn mehrere früher kommen wollen, spricht nichts dagegen, dass sie es tun.
Wenn die vorherige Übernachtung im NFH nicht möglich sein sollte, käme vielleicht für
Euch auch die Jugendherberge in Dillweißenstein (einer der attraktiveren Teilorte von Pforzheim) in Betracht. Das liegt direkt an der Öffnung zum Nagoldtal.
Tourenvorschläge kommen, wie geschrieben, später noch.
Ob wir Anfang März in eines der voraussichtlich saukalten, engen Täler fahren wollen (Enz, Eyach, Nagold) fahren wollen, müssen wir spontan witterungsabhängig entscheiden. In den Höhen ist es um diese Jahreszeit eigentlich immer angenehmer, vor allem auf der Hochebene rund um die Schwanner Warte. Auch im umliegenden Gehügel kann es durchaus schon sehr frühlingshaft sein.
Gruß
Nat
Nach oben   Versenden Drucken
#1540357 - 15.12.23 22:18 Re: Wintertreffen 1.-3.3 2024 im Enzkreis [Re: Rennrädle]
FordPrefect
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 3.232
Hallo Natalie,

ich bin dabei wein


Sichere Teilnehmer:
natash
indomex
ta7h12
19Matthias75 (nur Sa-So)
Rennrädle
FordPrefect (Micha)

Unsichere Teilnehmer:

Buche
Britta
Bernd
Chris (chrisli) [/zitat]
-------------------------------------------------------
Always look on the bright side of life !
Nach oben   Versenden Drucken
#1540366 - 16.12.23 12:51 Re: Wintertreffen 1.-3.3 2024 im Enzkreis [Re: natash]
Bemo
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 6
Hallo,ich bin noch recht neu im Forum und würde mich freuen,euch kennenzulernen(zumindest ein paar von euch).
Also melde ich mich schon mal zu dem Treffen an.
Gruss Bernhard
Nach oben   Versenden Drucken
#1540378 - 16.12.23 19:17 Re: Wintertreffen 1.-3.3 2024 im Enzkreis [Re: Bemo]
Rennrädle
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 7.921
Dann willkommen dafür

Rennädle
Nach oben   Versenden Drucken
Seite 1 von 6  1 2 3 4 5 6 >

www.bikefreaks.de