Radreise & Fernradler Forum
Radreise & Fernradler Forum
Wer ist online?
35 Mitglieder (latche, Anni91, Bahnhofsradler, Randonneur, Baghira, 12 unsichtbar), 89 Gäste und 150 Suchmaschinen sind im Forum unterwegs.
Details
Erweitert
Rund ums Forum
Regeln
Die Regeln für dieses Forum
Nutzungsbedingungen
Vereinbarungen für die Benutzung
Das Team
Wer steht hinter dem Forum?
Verifizierung
Offenlegung deiner Identität
Beteiligte Homepages
Radreise-Seiten, die das Forum eingebunden haben
Mach mit!
Dieses Forum für deine Homepage
RSS Feeds RSS
Eine Übersicht öffentlicher RSS Feeds
Plauderecke
Zum Unterhalten und Plauschen
Die Geschichte
Die Geschichte des Forums
Spende
Unterstütze das Forum
Radreise-Wiki
Partnerseiten
Statistik
25160 Mitglieder
83583 Themen
1264889 Beiträge

In den letzten 12 Monaten waren 4164 Mitglieder aktiv. Die bislang meiste Aktivität war am 01.03.11 11:21 mit 1172 Besuchern gleichzeitig.
mehr...
Seite 1 von 10  1 2 3 ... 9 10 >
Themenoptionen
#999884 - 23.12.13 17:12 Berlin – Usedom 24 (Kap Arkona) 2014 Sport
BaB
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 6541
Hallo liebe Langstreckenradler!



Auch dieses Jahr wird es eine Sportgruppe Berlin-Usedom geben, allerdings geht es dieses Mal ohne die Klassiker nach Usedom und auch die bekannte lange Pause in der „zugigen“ Radlerherberge in Anklam wird geopfert, überhaupt gibt es einige Änderungen…:
Start ist für alle, die die komplette Strecke fahren möchten, ist am 14.6.2014 schon um 4.30Uhr (ja, richtig gelesen 4.30Uhr!) am Brandenburger Tor, hier werden wir euch verschlafen begeistert in Empfang nehmen und auf leicht verkürzter Strecke (um diese Uhrzeit sollte noch nicht allzu viel Verkehr auf den Straßen sein) Richtung Bernau fahren. Wer sich den Berliner Teil sparen möchte (und das waren letztes Mal nicht wenige) kann um 6Uhr am Bhf. Bernau zur Gruppe stoßen. Von hier geht es dann nach Joachimthal, wo wir wie gewohnt eine Pause bei EDEKA machen werden. Die nächste längere Pause wird voraussichtlich wieder bei Fr. Mandelkow in Bandelow sein (Unkostenbeitrag für ein üppiges Mittagessen ca. 8-10€), ob wir vorher wieder eine Badepause einlegen ist wetter- und zeitabhängig. Danach geht es im Schweinsgalopp über Uckermünde Richtung Usedom, wo wir auf einem Zeltplatz übernachten werden. Da die Zeltplätze teilweise erst ab Mai öffnen, haben wir uns noch nicht für einen Platz entscheiden. Am Sonntag teilt sich die Truppe nach einem gemeinsamen Frühstück. Wer möchte, kann per Bahn bereits hier die Heimreise antreten, für die anderen besteht die Möglichkeit weiter nach Kap Arkona auf Rügen zu radeln (noch mal ca.150km) und von dort per Bahn (in den bekannt überfüllten Zügen) Sonntagabend oder sicher deutlich entspannter Montagmorgen zurückfahren.

Die Tracks, Infos zum CP, Frühstücksort etc. folgen noch.

Teilnehmeranzahl: Wir werden dieses Mal nicht nach dem Motto verfahren, wer sich zuerst einträgt, ist zuerst an der Reihe, sondern wir werden die Plätze nach einem Schlüssel vergeben. Zum einen können diejenigen fix mitfahren, die letztes Jahr wegen Hochwasser, Rahmenbruch zwinker etc. nicht an der Tour teilnehmen konnten. Dann werden wir einige Plätze für neue Teilnehmer offen halten, so dass auch neue Gesichter bei der Tour dabei sein werden. Wie viele Leute mitfahren und wie sich die Gruppe genau zusammensetzt, werden wir noch mal diskutieren, wenn wir ungefähr abschätzen können, wie viele teilnehmen wollen. Bei sehr vielen Teilnehmern könnte wir uns auch vorstellen, mit 2 Gruppen kurz hintereinander zu starten. Die Liste wird am 15.3. geschlossen, so dass sich alle noch rechtzeitig um ein vergünstigtes Bahnticket nach Berlin kümmern können. Also bitte rechtzeitig eintragen, aber auch bitte nur, wenn ihr sicher seid, dass ihr wirklich teilnehmen wollt.

Viele Grüße

Frank, Nicolai, Micha und Bernd


Teilnehmerliste
:
Frank
Nicolai
Micha
Bernd
Wintertreffen 2017 - Forumstouren - Kettentest - Reiseradlertreffen Berlin - Workshops
Leben ist was passiert, während du eifrig dabei bist, andere Pläne zu machen.
When nothing goes right -> go left!
Nach oben   Versenden Drucken
#999905 - 23.12.13 18:48 Re: Berlin – Usedom 24 (Kap Arkona) 2014 Sport [Re: BaB]
sigma7
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 2808
Gern!

Frank
Nicolai
Micha
Bernd
Andre (sigma7)


Frohes Fest!
Eat. Sleep. Ride.
Nach oben   Versenden Drucken
#999911 - 23.12.13 19:03 Re: Berlin – Usedom 24 (Kap Arkona) 2014 Sport [Re: sigma7]
L.O.- Radler
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 259

Frank
Nicolai
Micha
Bernd
Andre (sigma7)
LOradler Andreas
schmunzel


Frohes Fest!

Geändert von L.O.- Radler (23.12.13 19:04)
Nach oben   Versenden Drucken
#999913 - 23.12.13 19:13 Re: Berlin – Usedom 24 (Kap Arkona) 2014 Sport [Re: L.O.- Radler]
Peter Lpz
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 1918
Frank
Nicolai
Micha
Bernd
Andre (sigma7)
LOradler Andreas
Peter Lpz

Will auch gerne mal mitkommen.

Gruß Peter

Geändert von Peter Lpz (23.12.13 19:13)
Nach oben   Versenden Drucken
#999921 - 23.12.13 20:15 Re: Berlin – Usedom 24 (Kap Arkona) 2014 Sport [Re: Peter Lpz]
Pfälzer
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 1198
Ja wenn Andreas und Peter auch kommen. zwinker

Frank
Nicolai
Micha
Bernd
Andre (sigma7)
LOradler Andreas
Peter Lpz
Werner

Gruß
Werner
Nach oben   Versenden Drucken
#999930 - 23.12.13 20:57 Re: Berlin – Usedom 24 (Kap Arkona) 2014 Sport [Re: Pfälzer]
LeonardofQuirm
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 482
Möchte auch gerne mit!


Interessenten:

Frank
Nicolai
Micha
Bernd
Andre (sigma7)
LOradler Andreas
Peter Lpz
Werner
Veit
Gruß, Veit
Winterpokal
Multiple exclamation marks are a sure sign of a diseased mind.

Geändert von LeonardofQuirm (23.12.13 20:58)
Nach oben   Versenden Drucken
#999939 - 23.12.13 21:52 Re: Berlin – Usedom 24 (Kap Arkona) 2014 Sport [Re: LeonardofQuirm]
Andreas R
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 12424

Interessenten:

Frank
Nicolai
Micha
Bernd
Andre (sigma7)
LOradler Andreas
Peter Lpz
Werner
Veit

Andreas R
Radreiseberichte aus vier Kontinenten: Liegerad-Fernweh

Geändert von Andreas R (23.12.13 21:52)
Nach oben   Versenden Drucken
#999943 - 23.12.13 22:10 Re: Berlin – Usedom 24 (Kap Arkona) 2014 Sport [Re: Andreas R]
globetrottel
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 1081
Hallo,
Ich möchte mich auch gerne für die Sportgruppe anmelden. Ich würde gerne mal bei den Sportlern mitfahren.

Interessenten:
Frank
Nicolai
Micha
Bernd
Andre (sigma7)
LOradler Andreas
Peter Lpz
Werner
Veit

Andreas R
Marco Globetrottel

Vielen Dank und Gruß

Marco
Hätte, hätte, Fahrradkette!

Geändert von globetrottel (23.12.13 22:19)
Nach oben   Versenden Drucken
#999955 - 24.12.13 00:12 Re: Berlin – Usedom 24 (Kap Arkona) 2014 Sport [Re: globetrottel]
Flying Dutchman
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 3029
Wir möchten auch mit!



Interessenten:
Frank
Nicolai
Micha
Bernd
Andre (sigma7)
LOradler Andreas
Peter Lpz
Werner
Veit
Andreas R
Marco Globetrottel
Robert (Flying Dutchman) und für die Frauenquote Tina
LG Robert
Nach oben   Versenden Drucken
#999957 - 24.12.13 00:35 Re: Berlin – Usedom 24 (Kap Arkona) 2014 Sport [Re: Flying Dutchman]
radhexe
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 300
...das nenn ich mal sportlich!!! Rituale verändern passt zu 2014..schicke euch Wetter, das ist alles was ich beitragen kann.
Kenne einen netten CP in der Nähe von Cap Arkona, vielleicht sieht man sich dort.
Für alle nicht so sportlichen direkt zur Küste und gemeinsam die Insel stürmen...jemand dabei?
Susanne
Nach oben   Versenden Drucken
#999967 - 24.12.13 03:07 Re: Berlin – Usedom 24 (Kap Arkona) 2014 Sport [Re: Flying Dutchman]
rainer*
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 208
Anmeldung!

Interessenten:
Frank
Nicolai
Micha
Bernd
Andre (sigma7)
LOradler Andreas
Peter Lpz
Werner
Veit
Andreas R
Marco Globetrottel
Robert (Flying Dutchman) und für die Frauenquote Tina
rainer*
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #999984 - 24.12.13 08:41 Re: Berlin – Usedom 24 (Kap Arkona) 2014 Sport [Re: radhexe]
Britta
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 129
In Antwort auf: radhexe

Für alle nicht so sportlichen direkt zur Küste und gemeinsam die Insel stürmen...jemand dabei?


Hi Susanne,
die Idee hatte ich auch schon, etwas weniger sportlich auf direkterem Wege. Ist ja noch ne ganze Weile hin, aber die Idee können wir auf alle Fälle mal festhalten. schmunzel

Schöne Feiertage!

Britta

Geändert von Britta (24.12.13 08:42)
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #999986 - 24.12.13 09:16 Re: Berlin – Usedom 24 (Kap Arkona) 2014 Sport [Re: Britta]
radurlauberin
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 538
Hört sich gut an ihr beiden.
Wir sind noch hin - und hergerissen, möchten aber gern dabei sein, ob in einer der Gruppen oder einfach so.
Die Zeit wird es bringen ......und unsere Form unschuldig .

Aber jetzt wird erstmal gefeiert wein

Euch allen frohe Festtage!!!!

Liebe Grüße
Isi und Robert
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1000025 - 24.12.13 14:16 Re: Berlin – Usedom 24 (Kap Arkona) 2014 Sport [Re: radurlauberin]
Rennrädle
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 5564
man könnte ja noch eine dritte Gruppe starten - so die Normalurlauber mit 2x übernachten.

Ich werde nicht mitkommen können. Eine Familienreise in die Vergangenheit wartet auf mich.

Rennrädle
Nach oben   Versenden Drucken
#1000066 - 25.12.13 00:27 Re: Berlin – Usedom 24 (Kap Arkona) 2014 Sport [Re: rainer*]
Ritzelschleifer
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 1351
Spät reingeschaut, aber immerhin schmunzel

Interessenten:
Frank
Nicolai
Micha
Bernd
Andre (sigma7)
LOradler Andreas
Peter Lpz
Werner
Veit
Andreas R
Marco Globetrottel
Robert (Flying Dutchman) und für die Frauenquote Tina
rainer*
Hendrik (Ritzelschleifer)
...Hauptsache draußen...
Nach oben   Versenden Drucken
#1000102 - 25.12.13 14:18 Re: Berlin – Usedom 24 (Kap Arkona) 2014 Sport [Re: Ritzelschleifer]
DebrisFlow
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 4566
Bei der Startzeit stoße ich aber wahrscheinlich erst in Pankow mit dazu schmunzel .

Interessenten:
Frank
Nicolai
Micha
Bernd
Andre (sigma7)
LOradler Andreas
Peter Lpz
Werner
Veit
Andreas R
Marco Globetrottel
Robert (Flying Dutchman) und für die Frauenquote Tina
rainer*
Hendrik (Ritzelschleifer)
Andy (DebrisFlow)
Nach oben   Versenden Drucken
#1000127 - 25.12.13 18:13 Re: Berlin – Usedom 24 (Kap Arkona) 2014 Sport [Re: BaB]
Gio
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 538
Täusche ich mich oder geht es darum am ersten Tag ca. 200-230 km zu fahren? Warum muss man dafür zu einer solch unchristlichen Zeit losfahren?
Nach oben   Versenden Drucken
#1000144 - 25.12.13 19:29 Re: Berlin – Usedom 24 (Kap Arkona) 2014 Sport [Re: Gio]
JaH
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 14697
In Antwort auf: Gio
Warum muss man dafür zu einer solch unchristlichen Zeit losfahren?

Ich werde an jenem Wochenende zwar ganz woanders mit Radfahren beschäftigt sein (www.burningroads.de), dennoch würde ich mal ganz brandheiß hierauf als Grund tippen:
In Antwort auf: BaB
Danach geht es im Schweinsgalopp über Uckermünde Richtung Usedom, wo wir auf einem Zeltplatz übernachten werden.
Denn man rechne bitte mal von früh am Morgen und dazu die Strecke + Pausen * Unwägbarkeitsfaktor, da wird die Ankunft am Zeltplatz nicht zu früh sein. Und auf den Deckel bekommen, wegen nächtlicher Ruhestörung aufm Zeltplatz, oder gar erst gar keinen Einlass mehr, das möchte doch auch bestimmt niemand haben, oder was meinst Du? zwinker
Dif-tor heh smusma! \\//_ - Lebe lang und in Frieden. Und für Radfahrer: Radel weit und ohne Platten.
In dem Sinne meint Jochen: Das Leben ist hart. Mit und ohne Oberlippenbart.
Nach oben   Versenden Drucken
#1000147 - 25.12.13 19:50 Re: Berlin – Usedom 24 (Kap Arkona) 2014 Sport [Re: JaH]
Gio
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 538
In Antwort auf: JaH
Denn man rechne bitte mal von früh am Morgen und dazu die Strecke + Pausen * Unwägbarkeitsfaktor, da wird die Ankunft am Zeltplatz nicht zu früh sein. Und auf den Deckel bekommen, wegen nächtlicher Ruhestörung aufm Zeltplatz, oder gar erst gar keinen Einlass mehr, das möchte doch auch bestimmt niemand haben, oder was meinst Du? zwinker


Naja, für 200 km braucht man max. 8 Stunden reine Fahrzeit, mit Pausen und Pannen etc. vlt. 10-11. Wenn man jetzt um 8:00 Uhr losfahren würde, wäre man also vor 20:00 Uhr locker da, könnte sein Lager im Hellen aufschlagen und hätte nicht das Problem noch den ganzen Nachmittag totschlagen zu müssen. Was macht man um 16:00 Uhr auf nem Campingplatz?
Nach oben   Versenden Drucken
#1000149 - 25.12.13 19:53 Re: Berlin – Usedom 24 (Kap Arkona) 2014 Sport [Re: Gio]
Rennrädle
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 5564
In Antwort auf: Gio
...
Naja, für 200 km braucht man max. 8 Stunden reine Fahrzeit,...


Warum sollte für die Sportgruppe die Strecke Berlin-Usedom auf einmal 100km kürzer sein? Nur weil ihr schneller seid, werden es nicht weniger Kilometer zwinker

Rennrädle
Nach oben   Versenden Drucken
#1000150 - 25.12.13 19:58 Re: Berlin – Usedom 24 (Kap Arkona) 2014 Sport [Re: Gio]
Thomas1976
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 9003
Unterwegs in Japan

Zitat:
Naja, für 200 km braucht man max. 8 Stunden reine Fahrzeit, mit Pausen und Pannen etc. vlt. 10-11.


Aber nicht in einer Gruppe von 10-20 Mitradlern. Da MUSS man schon Rücksicht nehmen auf andere Mitradler, wenn diese z.B. eine Panne haben oder vielleicht sogar einen Hungerast. Nobody is perfect!

Der Schnitt in Bewegung lag in den letzten beiden Jahren etwas unter 23 km/h.

Dazu kommen Pausen, z.B. eine längere Pause bei Frau Mandelkow und eine Badepause. Dann kommen schon einmal 2 Stunden zusätzlich auf die Fahrzeit drauf.

Letztendlich sollte auch bei der Sportgruppe der Spaßim Vordergrund stehen zwinker

Gruss
Thomas
Nach oben   Versenden Drucken
#1000162 - 25.12.13 20:40 Re: Berlin – Usedom 24 (Kap Arkona) 2014 Sport [Re: DebrisFlow]
lufi47
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 1626

Interessenten:
Frank
Nicolai
Micha
Bernd
Andre (sigma7)
LOradler Andreas
Peter Lpz
Werner
Veit
Andreas R
Marco Globetrottel
Robert (Flying Dutchman) und für die Frauenquote Tina
rainer*
Hendrik (Ritzelschleifer)
Andy (DebrisFlow) [/zitat]
Lutz(Lufi47)
Nach oben   Versenden Drucken
#1000197 - 25.12.13 23:53 Re: Berlin – Usedom 24 (Kap Arkona) 2014 Sport [Re: Rennrädle]
Gio
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 538
In Antwort auf: Rennrädle
In Antwort auf: Gio
...
Naja, für 200 km braucht man max. 8 Stunden reine Fahrzeit,...


Warum sollte für die Sportgruppe die Strecke Berlin-Usedom auf einmal 100km kürzer sein? Nur weil ihr schneller seid, werden es nicht weniger Kilometer zwinker

Rennrädle

Ich hatte das so verstanden, daß die letzten 150 km am nächsten Tag geradelt werden sollen. Aber bisher hat ja noch niemand verraten, wie weit die Strecke der Sportler eigentl. ist.

Edit: Ah, jetzt fällt es mir auf, am zweiten Tag wird von Usedom nach Rügen gefahren. D.h. am ersten Tag sind es 300 km?

Geändert von Gio (25.12.13 23:56)
Nach oben   Versenden Drucken
#1000198 - 25.12.13 23:58 Re: Berlin – Usedom 24 (Kap Arkona) 2014 Sport [Re: Gio]
Thomas1976
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 9003
Unterwegs in Japan

Zitat:
Ich hatte das so verstanden, daß die letzten 150 km am nächsten Tag geradelt werden sollen. Aber bisher hat ja noch niemand gesagt, wie weit die Strecke der Sportler eigentl. ist.



Berlin - Usedom = 300km

Usedom - Kap Arkona = zusätzlich 150km

Gruss
Thomas
Nach oben   Versenden Drucken
#1000199 - 26.12.13 00:03 Re: Berlin – Usedom 24 (Kap Arkona) 2014 Sport [Re: Thomas1976]
iassu
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 16413
------------------------------------------
Gruß Andreas
Solitude

Geändert von iassu (26.12.13 00:03)
Nach oben   Versenden Drucken
#1000200 - 26.12.13 00:05 Re: Berlin – Usedom 24 (Kap Arkona) 2014 Sport [Re: iassu]
Thomas1976
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 9003
Unterwegs in Japan

In Antwort auf: iassu


Es wird aber weitesgehend der Originalradweg Berlin - Usedom geradelt und dieser ist knapp 300km lang.

Gruss
Thomas
Nach oben   Versenden Drucken
#1000204 - 26.12.13 03:48 Re: Berlin – Usedom 24 (Kap Arkona) 2014 Sport [Re: Gio]
nicolaiB
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 482
Wie Thomas schon richtig angemerkt hat, werden wir uns an dem orginalen Fernradweg BU halten. Es sind somit an Tag 1 knapp 300km zurückzulegen.

Da wir in einer Gruppe fahren - und somit ein homogenes Tempo anstreben - kann man hier keine Bestzeiten ansetzen. Pausen wollen wir ja auch machen! Dennoch sei versichert, dass die Geschwindigkeit in Bewegung ausreichend sportlich sein wird schmunzel

Wer sich nach Tag 1 noch nicht ausgelastet fühlt, oder so wie ich einen Urlaubstag ranhängt, kann noch die 150km drauf packen und zum Kap radeln.

Viele Grüße
Nicolai
Immer der Nase nach
Nach oben   Versenden Drucken
#1000243 - 26.12.13 12:41 Re: Berlin – Usedom 24 (Kap Arkona) 2014 Sport [Re: lufi47]
nochnrobert
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 367
Interessierte:
Frank
Nicolai
Micha
Bernd
Andre (sigma7)
LOradler Andreas
Peter Lpz
Werner
Veit
Andreas R
Marco Globetrottel
Robert (Flying Dutchman) und für die Frauenquote Tina
rainer*
Hendrik (Ritzelschleifer)
Andy (DebrisFlow)
Lutz(Lufi47)
(nochn)robert
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1000277 - 26.12.13 17:00 Re: Berlin – Usedom 24 (Kap Arkona) 2014 Sport [Re: nicolaiB]
veloträumer
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 12792
In Antwort auf: nicolaiB
Wie Thomas schon richtig angemerkt hat, werden wir uns an dem orginalen Fernradweg BU halten. Es sind somit an Tag 1 knapp 300km zurückzulegen.

Ich habe mal die Linie ein bisschen rumgeschoben, so etwa, wie ich wohl fahren würde. Komme dabei auf ca. 735 km und würde etwa 6 Reisetage einplanen. Die Inselerkundung Usedom wäre dann noch nicht dabei. Würde ich aber nicht BU24 nennen, sondern BL-US - von der Berliner Landschnecke zur Usedomer Seeschnecke. Solange der Aufbau Ost mit dem Bergbau aber nicht voran kommt, wird es noch dauern, bis ich da auftauche. träller
Liebe Grüße! Ciao! Salut! Saludos! Greetings!
Matthias

Geändert von veloträumer (26.12.13 17:01)
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1000341 - 26.12.13 22:31 Re: Berlin – Usedom 24 (Kap Arkona) 2014 Sport [Re: veloträumer]
Falk
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 30403
Du kannst gerne mal vorbeikommen und einen Berg bauen. Vielleicht nennst Du ihn dann Grünhorn?
Falk, SchwLAbt
Nach oben   Versenden Drucken
Seite 1 von 10  1 2 3 ... 9 10 >


www.bikefreaks.de