Radreise & Fernradler Forum
Radreise & Fernradler Forum
Wer ist online?
9 Mitglieder (Gerhard O, jan13, Gitanesraucher, stekuli55, tonycyclesghost, Horst14, BeBor, iassu, DebrisFlow), 31 Gäste und 309 Suchmaschinen sind im Forum unterwegs.
Details
Erweitert
Rund ums Forum
Regeln
Die Regeln für dieses Forum
Nutzungsbedingungen
Vereinbarungen für die Benutzung
Das Team
Wer steht hinter dem Forum?
Verifizierung
Offenlegung deiner Identität
Beteiligte Homepages
Radreise-Seiten, die das Forum eingebunden haben
Mach mit!
Dieses Forum für deine Homepage
RSS Feeds RSS
Eine Übersicht öffentlicher RSS Feeds
Plauderecke
Zum Unterhalten und Plauschen
Die Geschichte
Die Geschichte des Forums
Spende
Unterstütze das Forum
Radreise-Wiki
Partnerseiten
Statistik
26985 Mitglieder
90867 Themen
1396597 Beiträge

In den letzten 12 Monaten waren 3306 Mitglieder aktiv. Die bislang meiste Aktivität war am 01.03.11 11:21 mit 1172 Besuchern gleichzeitig.
mehr...
Themenoptionen
#1408297 - 04.12.19 22:28 Budget SON Dynamo Alternative für Forumslader?
Prinz_Eisenknie
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 4
Hallo,

auf Reisen hatte ich bisher zu meiner vollsten Zufriedenheit den DH-3N80 Sportdynamo von Shimano zum Betrieb meines Forumsladers im Einsatz. ich denke so 100 € hatte der Dynamo damals gekostet.

Jetzt will ich mir aus diversen Gründen ein neues Vorderrad zusammenbauen. Erstmalig will ich selbst einspeichen. Den genannten Dynamo gibt es leider nicht mehr. Gibt es in der Preisliga einen anderen Nabendynamo, den ihr für Ladeanwendungen à la Forumslader empfehlen könnt?

Hintergrund der Frage: Dynamos sehe ich eher als Verschleißteil und ich kann mir schwer vorstellen, dass es nur Mist um die 100€ gibt.

Viele Grüße und Danke vorab
Christian
Nach oben   Versenden Drucken
#1408311 - 05.12.19 07:17 Re: Budget SON Dynamo Alternative für Forumslader? [Re: Prinz_Eisenknie]
Toxxi
Moderator Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 19386
Den Shimano DH-T670 kann ich empfehlen, fahre ich selbst:

DH-T670, silber, 32 Loch
DH-T670, schwarz, 32 oder 36 Loch

Es ginge auch das nächsthöhrere Modell:
DH-T780 schwarz 32 Loch
Aus meiner Sicht ist das aber kein Mehrwert, das Geld kann man sparen.

Mit etwas Glück kannst du noch einen DH-3N80 kaufen:
DH-3N80 32 Loch

Ich habe im Sommer selbst einen neuen gesucht. Dabei ist mir aufgefallen, dass das Angebot sehr dünn wird, wenn man einen Dynamo mit 36 Speichenlöchern sucht.

Gruß
Thoralf
Meine Räder und Touren im Radreise-Wiki
Nach oben   Versenden Drucken
#1408312 - 05.12.19 07:33 Re: Budget SON Dynamo Alternative für Forumslader? [Re: Prinz_Eisenknie]
BaB
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 7876
Moin!

Ich finde diesen neuen Shimano NaDy ganz interessant: Klick
Angeblich nochmals deutlich leichter laufend als der 80er.

Wintertreffen 2020 - Forumstouren - Kettentest - Reiseradlertreffen Berlin
Leben ist was passiert, während du eifrig dabei bist, andere Pläne zu machen.
When nothing goes right -> go left!

Geändert von BaB (05.12.19 07:33)
Nach oben   Versenden Drucken
#1408320 - 05.12.19 08:48 Re: Budget SON Dynamo Alternative für Forumslader? [Re: Toxxi]
Cruising
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 1194
In Antwort auf: Toxxi
Mit etwas Glück kannst du noch einen DH-3N80 kaufen:
DH-3N80 32 Loch

Bei der Quelle allerdings nicht mehr - guckst du rechts unten schmunzel Doch findet man, wenn man unter DH-3N80 googelt, schon noch ein paar Anbieter, die aber alle stolze Preise von um die 115 € aufrufen. Wenn ich gerade einen bräuchte, würde ich wohl auch den DH-T670 nehmen.

@TE: Wieviel Laufleistung hat denn der alte Dynamo? Wie schon anderweitig geschrieben, wir haben solche mit ~60Tkm im Einsatz. Ich würde einfach denselben nochmal in ein neues Laufrad einspeichen.

Gruß Thomas
www.bikeamerica.de
Cycle. Recycle. For a better world...
Nach oben   Versenden Drucken
#1408334 - 05.12.19 12:07 Re: Budget SON Dynamo Alternative für Forumslader? [Re: Prinz_Eisenknie]
trecka.de
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 392
Ich würde mir überlegen, ob es sinnvoll ist einen Nabendynamo zu nehmen, der auch für Scheibenbremse geht. Du hättest dann die Option das Laufrad sowohl felgen- als auch scheibengebremst zu verwenden.

Die Shimano LX und XT älterer Baureihe halten in meinem Bekanntenkreis alle lange. Auch über die Shutter Precision kann ich nichts schlechtes sagen. Der Vorteil der SON ist halt, dass man besser die reparieren lassen kann.
Nach oben   Versenden Drucken
#1408342 - 05.12.19 13:23 Re: Budget SON Dynamo Alternative für Forumslader? [Re: Prinz_Eisenknie]
yellowmug
Mitglied
anwesend und zufrieden anwesend
Beiträge: 56
Hallo,

mir habe ich den XT Dynamo für Scheibenbremse mit 36 Loch gekauft. Ich habe noch keine Erfahrung damit gemacht, da noch im Aufbau. Was mir bei der Kaufentscheidung aufgefallen ist, war, dass es sich Dynamos gibt, die 1,5 Watt Leistung haben. Ansonsten finde ich den obigen Hinweis auf einen Disc Dynamo sinnvoll.

Viele Grüße

Nachtrag: der Preis ist auch in deinem Rahmen.

Geändert von yellowmug (05.12.19 13:26)
Nach oben   Versenden Drucken
#1408344 - 05.12.19 13:35 Re: Budget SON Dynamo Alternative für Forumslader? [Re: yellowmug]
amseld
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 624
In Antwort auf: yellowmug
Hallo,

Was mir bei der Kaufentscheidung aufgefallen ist, war, dass es sich Dynamos gibt, die 1,5 Watt Leistung haben.


Diese Dynamos eigenen sich nur für LED Beleuchtung und haben weniger Leistung.

Wenn ein Forumslader oder ähnliches zu Einsatz kommen soll würde ich ein 3W Modell wählen
Nach oben   Versenden Drucken
#1408345 - 05.12.19 13:44 Re: Budget SON Dynamo Alternative für Forumslader? [Re: amseld]
yellowmug
Mitglied
anwesend und zufrieden anwesend
Beiträge: 56
In Antwort auf: amseld


Wenn ein Forumslader oder ähnliches zu Einsatz kommen soll würde ich ein 3W Modell wählen


Genau! Das habe ich vergessen hinzuzufügen. Danke! schmunzel
Nach oben   Versenden Drucken
#1408346 - 05.12.19 13:58 Re: Budget SON Dynamo Alternative für Forumslader? [Re: yellowmug]
Hic
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 24
Wie wäre es denn mit dem DH-3N72 für schmales Geld?

DH-3N72
Nach oben   Versenden Drucken
#1408397 - 05.12.19 21:39 Re: Budget SON Dynamo Alternative für Forumslader? [Re: Hic]
Prinz_Eisenknie
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 4
Hey,

1000 Dank für die vielen Antworten und Inspirationen.

Ich benutze Felgenbremsen und wäre nie auf die Idee gekommen einen Scheibenbremsendynamo in Betracht zu ziehen. Ist ein Gedanke wert. Ich mache den großen Eckdatenvergleich am Wochenende.

Damals hatte ich mir explizit den DH-3N80 gekauft, weil im Internet sinngemäß stand, "die Billigen lieferten nicht genug Power" für Ladeanwendungen.

Ich habe zurzeit 36 Löcher. Ich kann keinen fliegenden Wechsel des alten Dynamos realisieren, weil ich für das Einspeichen einige Zeit einplanen will, die ADFC Werkstatt mit dem Zentrierständer weit entfernt ist und ich in der Zeit auch mit dem Fahrrad fahren will und muss. Aber ich will umbedingt mein eigenes Laufrad bauen.
Nach oben   Versenden Drucken


www.bikefreaks.de