Radreise & Fernradler Forum
Radreise & Fernradler Forum
Wer ist online?
13 Mitglieder (BvH, Der_Alex, Gerhardt, gera, amati111, Liegeradler45, Pierrot, herminatorr, 4 unsichtbar), 48 Gäste und 339 Suchmaschinen sind im Forum unterwegs.
Details
Erweitert
Rund ums Forum
Regeln
Die Regeln für dieses Forum
Nutzungsbedingungen
Vereinbarungen für die Benutzung
Das Team
Wer steht hinter dem Forum?
Verifizierung
Offenlegung deiner Identität
Beteiligte Homepages
Radreise-Seiten, die das Forum eingebunden haben
Mach mit!
Dieses Forum für deine Homepage
RSS Feeds RSS
Eine Übersicht öffentlicher RSS Feeds
Plauderecke
Zum Unterhalten und Plauschen
Die Geschichte
Die Geschichte des Forums
Spende
Unterstütze das Forum
Radreise-Wiki
Partnerseiten
Statistik
26985 Mitglieder
90889 Themen
1396909 Beiträge

In den letzten 12 Monaten waren 3314 Mitglieder aktiv. Die bislang meiste Aktivität war am 01.03.11 11:21 mit 1172 Besuchern gleichzeitig.
mehr...
Themenoptionen
#1011723 - 31.01.14 20:14 Ich bräuchte mal eure Hilfe / Meinung!
Mattes
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 21
Hallo zusammen,

ich habe mal eine Frage. Ich habe seit Jahren ein Koga Miyata Randonneur mit der Rahmengröße 54 und komme damit nicht klar. Es ist mir vom Rahmen her einfach zu klein und ich benötige ein neues. Jetzt überlege ich das Rad zu verlaufen. Das Rad hat einen komplett neuen aktuellen Rahmen da ich gerade einen Rahmenbruch hatte und er anstandslos ausgetauscht worden ist. Das Rad hat eine neue Sattelstütze bekommen und einen neuen Mantel am Hinterrad(Schwalbe Marathon Plus). Die Bremsbeläge sind auch komplett neu und die Schaltzüge sollten auch gewechselt worden sein. Seit dem ich das Rad zurück habe bin ich überhaupt nicht gefahren.
Wo könnte man so ein Rad anbieten? Ebay , Ebay Kleinanzeigen ...? Wieviel kann man für so ein Rad noch verlangen? Es ist ja quasi fast neu.

Ich könnte ein Raleigh Rushhour 8.0 (2013) mit Rolhoff für 1450€ bekommen. Habt ihr Erfahrungen mit dem Rad? Konnte mit der Suche nichts finden. Beim Probefahren war es echt super und die Rolhof gefiel mir auch recht gut. Nur die Farbe ist ein bisschen gewöhnungsbedürftigt. Aber das ist ja zweitrangig.

Wie ist eure Meinung?

Ich hoffe ich habe das hier richtig gepostet.

Vielen Dank schonmal und ein schönes Wochenende!
Nach oben   Versenden Drucken
#1011736 - 31.01.14 21:24 Re: Ich bräuchte mal eure Hilfe / Meinung! [Re: Mattes]
StephanBehrendt
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 12454
In Antwort auf: Mattes
ich habe mal eine Frage. Ich habe seit Jahren ein Koga Miyata Randonneur mit der Rahmengröße 54
Die zwei wichtigsten Zahlen verschweigst du uns: wie teuer war das Rad und wie alt ist es jetzt.
------------------------
Grüsse
Stephan
Nach oben   Versenden Drucken
#1011739 - 31.01.14 21:36 Re: Ich bräuchte mal eure Hilfe / Meinung! [Re: StephanBehrendt]
Mattes
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 21
Das Rad habe ich 2006 gekauft und habe im Angebot 1400€ bezahlt. Insgesamt bin ich mit dem Rad nur ca. 6000km gefahren.
Nach oben   Versenden Drucken
#1011762 - 31.01.14 22:54 Re: Ich bräuchte mal eure Hilfe / Meinung! [Re: Mattes]
veloträumer
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 14933
In Antwort auf: Mattes
Wo könnte man so ein Rad anbieten? Ebay , Ebay Kleinanzeigen ...?

In der Rubrik Marktplatz in diesem Forum. zwinker Ansonsten würde ich hier in Stuttgart versuchen, ein gebrauchtes Rad auf einer Fahrradbörse zu verkaufen. Im Frühjahr haben die Konjunktur. Vielleicht gibt es bei dir in der Nähe auch ein gute besuchte Börse.
Liebe Grüße! Ciao! Salut! Saludos! Greetings!
Matthias
Pedalgeist - Panorama für Radreisen, Landeskunde, Wegepoesie, offene Ohren & Begegnungen
Nach oben   Versenden Drucken
#1011796 - 01.02.14 09:14 Re: Ich bräuchte mal eure Hilfe / Meinung! [Re: Mattes]
Fricka
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 2957
Etwa gleiches Alter wie mein Koga Miyata Randonneur. Hatte nach Angaben des Besitzers 4000 km auf dem Buckel.

Ich habe bei ebay 550 € dafür bezahlt. Für den Preis gingen die da alle so weg. Die Nachfrage war relativ hoch. Ich brauchte diverse Anläufe.
Nach oben   Versenden Drucken
#1011801 - 01.02.14 09:44 Re: Ich bräuchte mal eure Hilfe / Meinung! [Re: Fricka]
eisenbart
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 109
Über ebay einen Preisfindung zu Erzielen ist alles andere wie gut, meist wird bei ebay zuviel oder viel zuwenig für einen gebrauchten Privat angebotenen artikel erzielt.

Ist das Koga M. org. Ausgestattet? der Lack ist in Schulnoten 1- 6? wie?

würd es über Kleinanzeigen versuchen, preislich so zwischen 1/2 und 1/3 des gezahlten Neupreises.

oder einen gebrauchtradladen suchen der es auf kommission verkauft.
Nach oben   Versenden Drucken
#1011818 - 01.02.14 10:44 Re: Ich bräuchte mal eure Hilfe / Meinung! [Re: Mattes]
wattkopfradler
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 1857
Hallo Mattes,
ein Bild hier wäre natürlich hilfreich.
So als Hausnummer die Hälfte bis ein Drittel des Neupreises halte ich auch für realistisch, sofern das Rad in einem für das Alter und der Laufleistung entsprechendem Zustand ist.
Um der Gefahr zu entgehen es in Ebay für einen zu geringen Preis zu verkaufen, kannst du ja einen Mindestpreis vorgeben. Wenn du Versand anbietest erhöhst du deine Chancen. Hermes z.B. holt das Rad komplett bei dir ab, kostet etwa €45 (nur innerhalb Deutschland). Aussagekräftige Detailbilder sind auch von Vorteil.
Viele Grüße
Armin
__________________________________________________
Freund der leisen Fortbewegung
https://goo.gl/photos/anunwfQyc615NPTV7

Geändert von wattkopfradler (01.02.14 10:45)
Nach oben   Versenden Drucken
#1011820 - 01.02.14 10:47 Re: Ich bräuchte mal eure Hilfe / Meinung! [Re: eisenbart]
Mattes
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 21
Der Lack ist 1a der Rahmen ist ja gegen einen aktuellen ausgetauscht worden und ich bin danach nicht gefahren.
Anstatt einer gefederten Sattelstütze hatte ich damals eine starre Sattelstütze eingebaut und einen Brooks Sattel. Die Stütze ist im Zuge des Rahmentausches auch erneuert worden. Ich glaube bei Kleinanzeigen wird es im Moment wohl am besten sein. Bei eBay habe ich irgendwie kein so gutes Gefühl. In Münster ist am 8.3. eine Fietsenbörse. Vielleicht ist sowas ja auch etwas. War noch nie auf einer. Da wird das Rad für einen Verkauft und die kassieren eine Provision dafür.
Ich werde von dem Rad mal ein paar Fotos machen.
Vielen Dank schonmal!
Nach oben   Versenden Drucken
#1011824 - 01.02.14 10:53 Re: Ich bräuchte mal eure Hilfe / Meinung! [Re: Mattes]
mstuedel
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 1881
Egal ob auf E-Bay oder per Kleinanzeige: Angesichts dessen, dass du einen neuen, unbenutzten Rahmen anbieten kannst, würde ich schon auf die Hälfte des Neupreises zielen. Dafür spricht auch die gute Bekanntheit des Modells. Auch an der Börse würde ich ihn mal mit € 750 anschreiben und allenfalls einem Käufer etwas entgegen kommen.
Du brauchst einfach auch etwas Geduld bei einem eher hohen Anfangspreis, aber wenn es jemanden passt, sollte er/sie schon bereit sein, dafür € 700.- zu bezahlen. Ich würde dies auf jeden Fall (wenn ich nicht schon einen ähnlichen Randonneur hätte).

Versuch's doch aber erst mal hier im Marktplatz, da wirst du ev. schon auf Resonanz stossen, der Zeitpunkt ist günstig im Vorfrühling.

Grüsse
Markus
volvo, ergo sum!


Geändert von mstuedel (01.02.14 10:53)
Nach oben   Versenden Drucken
#1011857 - 01.02.14 12:29 Re: Ich bräuchte mal eure Hilfe / Meinung! [Re: Mattes]
ro-77654
Gewerblicher Teilnehmer
abwesend abwesend
Beiträge: 5204
In Antwort auf: Mattes
Das Rad habe ich 2006 gekauft und habe im Angebot 1400€ bezahlt. Insgesamt bin ich mit dem Rad nur ca. 6000km gefahren.


Ich vermute auch, dass du ungefähr die Hälfte erzielst, eventuell 100 Euro mehr.
Wie schon gesagt sind gute Fotos wichtig, auch von Details. Hilfreich ist auch, das du Kauf, Austauschrahmen etc belegen kannst und alles mit Stärken und Schwächen in gutem Deutsch beschreibst. Außerdem die Geometriedaten präzise ermitteln bzw vom Verkaufsprospekt nennen.

Versand ist auch gut, Hermes weniger. Da werden die Räder in einer Art Plastiktüte verschickt - Schäden sind wahrscheinlich. Wenn Hermes, wüde ich viele Teile zusätzlich mit Karton, Folie etc schützen, sonst ist Ärger wahrscheinlich.

Quoaka ist auch eine Möglichkeit, gratis zu insererieren. Den Ebay-Konzern samt happiger Gebühren von knapp 10 Prozent würde ich vermeiden.

Zum Raleight: Ist von den Teilen ein gutes Gesamtpaket bis auf den Gepäckräger, da ist ein Tubus Vega oder Logo die bessere Wahl. 1450 für ein Neurad beim Händler?
Gewerblich: Autor und Lastenrad-Spedition, -verkauf, -verleih

Geändert von ro-77654 (01.02.14 12:30)
Nach oben   Versenden Drucken
#1011865 - 01.02.14 13:04 Re: Ich bräuchte mal eure Hilfe / Meinung! [Re: ro-77654]
ro-77654
Gewerblicher Teilnehmer
abwesend abwesend
Beiträge: 5204
Habe gerade nochmal geschaut: Das Raleigh hat vermutlich verschiebbare Ausfallendem für die Kettenspannung. Das ist eine ungünstige Lösung. Besser ein Kettenspanner oder per Excenter am Tretlager.
Hier gibt es das VSF T900 für 1800 Euro, ist vielleicht eine Überlegung wert. Ic habe es und bin sehr zufrieden.
http://www.14-gang.de/
Gewerblich: Autor und Lastenrad-Spedition, -verkauf, -verleih
Nach oben   Versenden Drucken
#1011889 - 01.02.14 14:36 Re: Ich bräuchte mal eure Hilfe / Meinung! [Re: ro-77654]
nachtregen
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 2313
In Antwort auf: ro-77654
In Antwort auf: Mattes
Das Rad habe ich 2006 gekauft und habe im Angebot 1400€ bezahlt. Insgesamt bin ich mit dem Rad nur ca. 6000km gefahren.


Ich vermute auch, dass du ungefähr die Hälfte erzielst, eventuell 100 Euro mehr.

Halte ich für ambitioniert. "Vorführräder", die ein Jahr beim Händler rumgestanden sind und vielleicht 50 km Probe gefahren wurden, gibt es oft mit 30 % Rabatt und voller Garantie, gratis Inspektion etc. Mehr als 30-40 % des Neupreises ist IMO für ein gebrauchtes 8 Jahre altes Trekkingrad nicht drin.
--
Stefan
Nach oben   Versenden Drucken
#1011901 - 01.02.14 15:00 Re: Ich bräuchte mal eure Hilfe / Meinung! [Re: nachtregen]
ro-77654
Gewerblicher Teilnehmer
abwesend abwesend
Beiträge: 5204
Schwierig wird es sicher. Aber es handelt sich immerhin um ein Koga Miyata Randonneur und kein "Pegasus Trekking".
Gewerblich: Autor und Lastenrad-Spedition, -verkauf, -verleih
Nach oben   Versenden Drucken
#1011911 - 01.02.14 15:29 Re: Ich bräuchte mal eure Hilfe / Meinung! [Re: ro-77654]
hopi
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 3216
In Antwort auf: ro-77654
Schwierig wird es sicher. Aber es handelt sich immerhin um ein Koga Miyata Randonneur und kein "Pegasus Trekking".
es handelt sich auch um Rad, das einen neuen Rahmen infolge eines Rahmenbruchs nach recht kurzer Laufzeit hat. Wenn ich mich so in meinem Bekanntenkreis umhöre, ist das bei Koga ja in den letzten Jahren wiederholt vorgekommen!
"If you want something done, do it yourself."
Nach oben   Versenden Drucken
#1011985 - 01.02.14 19:12 Re: Ich bräuchte mal eure Hilfe / Meinung! [Re: Fricka]
EisbaerLES
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 378
Bei dem, was ich hier so lede, ärgere ich mich gerade, dass ich gerade kein "Klein"geld über habe, sonst hätte ich es Dir für 650 (+Versand) abgenommen.
Isch 'abe gar keine Signatur, Signorina...
Nach oben   Versenden Drucken
#1012378 - 03.02.14 10:34 Re: Ich bräuchte mal eure Hilfe / Meinung! [Re: ro-77654]
Mattes
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 21
Die 1450€ ist der Händlerpreis vor Ort. Das Rad stand in der Austellung.
Nach oben   Versenden Drucken


www.bikefreaks.de