Radreise & Fernradler Forum
Radreise & Fernradler Forum
Wer ist online?
8 Mitglieder (Meillo, Kettenklemmer, 6 unsichtbar), 187 Gäste und 716 Suchmaschinen sind im Forum unterwegs.
Details
Erweitert
Rund ums Forum
Regeln
Die Regeln für dieses Forum
Nutzungsbedingungen
Vereinbarungen für die Benutzung
Das Team
Wer steht hinter dem Forum?
Verifizierung
Offenlegung deiner Identität
Beteiligte Homepages
Radreise-Seiten, die das Forum eingebunden haben
Mach mit!
Dieses Forum für deine Homepage
RSS Feeds RSS
Eine Übersicht öffentlicher RSS Feeds
Plauderecke
Zum Unterhalten und Plauschen
Die Geschichte
Die Geschichte des Forums
Spende
Unterstütze das Forum
Radreise-Wiki
Partnerseiten
Statistik
29347 Mitglieder
98011 Themen
1539804 Beiträge

In den letzten 12 Monaten waren 2190 Mitglieder aktiv. Die bislang meiste Aktivität war am 02.02.24 17:09 mit 5102 Besuchern gleichzeitig.
mehr...
Vielschreiber (30 Tage)
Juergen 76
Martina 60
macrusher 51
Falk 48
Gravelbiker_Berlin 47
Seite 5 von 5  < 1 2 3 4 5
Themenoptionen
#1445722 - 04.10.20 17:33 Re: HABERATA meets Frühjahrstour EF 2020 [Re: Mooney]
Tauchervater
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 904
Ich bedanke mich bei den Organisatoren der Tour und die Bereitung der Thüringer Würste; dazu das Kesselgulasch. Lecker.

Es war eine wunderschöne Radtour und das Wetter war uns so etwas hold: Man kann es kaum glauben.

Die Rückfahrt war unkompliziert: Abfahrten pünktlich, Ankunft in HH mit 20 Minuten Verspätung durch Gleisbauarbeiten zwischen Büchen und Wohltorf. Als Ad-hoc-Baustelle eingerichtet und eingleisige Führung. Egal.

Jetzt auspacken und ein bier

Lutz aus Hamburg
Á bientôt et bon voyage!
Nach oben   Versenden Drucken
#1445726 - 04.10.20 18:37 Re: HABERATA meets Frühjahrstour EF 2020 [Re: uwe EF]
HanjoS
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 1.478
Hallo Uwe,

ich bin vor gut einer Stunde nach absolut unprblematischer Zugfahrt mit sowohl IC, ICE und RE wieder gut hier in Bielefeld angekommen, nachdem ich mir ja mit der Abreise reichlich Zeit gelaasen hatte und erst spät "vom Hof rollte" zwinker.

Es waren wunderbare Tage in Erfurt. Die Orga (vielen Dank Uwe und Peter) hat gepasst, das Essen und der Service in Müller's Restaurant waren klasse, die Runde um Erfurt war reizvoll und auch das Wetter hat gut mitgespielt. Unübertroffen und das auch nicht zum ersten Mal war der Samstagabend rund um und am "Kessel". Total lecker, dieses Thüringer Kesselgulasch. Jede Menge Anekdoten und Geschichten von interessanten, offenen, herzlichen und teils weitgereisten Leuten füllten neben dem ein oder anderen Bierchen den geselligen Abend, der erst mit dem Tageswechsel endete. Ich danke allen, die dabei waren, durch euch alle wurde es für mich ein unvergessliches Wochenende.

Ich danke nochmals aufrichtig und herzlich allen, die immer wieder bereit sind, solche Treffen auf die Beine zu stellen, in diesem Falle Uwe und Peter. Auch dieser Einsatz ermöglicht doch erst, dass unser Forum ein ganz besonderes ist und in der Realität "lebt".

Ich freue mich auf's nächste Treffen in Erfurt, ob nun im Frühjahr oder Herbst ist für mich nebensächlich.

Ich hoffe, dass alle gut nach Hause gekommen sind, es war schön mit euch.
Lieben Gruß aus Bielefeld
Hanjo
Nach oben   Versenden Drucken
#1445757 - 05.10.20 09:13 Re: HABERATA meets Frühjahrstour EF 2020 [Re: HanjoS]
Thomas1976
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 12.018
Es tat gut endlich wieder alte und neue Gesichter wiederzusehen. schmunzel

Es waren 5 tolle Tage mit netten Mitradlern und einem Wetter das so richtig fantastisch war. Das habt ihr gut hinbekommen schmunzel

Vielen Dank an alle die im Vordergrund und Hintergrund an der Organisation mitgeholfen haben, speziell an Dietmar, Uwe R. und Uwe EF.

Die Anreise von Bernburg war sehr interessant, vor allen Dingen ist der Goethe Radweg genauso alt wie seine Schriften.

Ich hoffe wir sehen uns nächstes Jahr in Erfurt wieder, ich habe Uwe EF vorgeschlagen gerne auch zur BUGA 2021.

Gruss
Thomas
Nach oben   Versenden Drucken
#1445794 - 05.10.20 15:38 Re: HABERATA meets Frühjahrstour EF 2020 [Re: Thomas1976]
Bikemike07
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 96
Hallo,

ich möchte mich auch bei den Organisatoren und den anderen Teilnehmern für eine rundum gelungene Veranstaltung bedanken.

Ich freue mich schon auf ein Wiedersehen im nächsten Jahr, wo und wann immer das sein wird.

Gruß
Michael
Nach oben   Versenden Drucken
#1445805 - 06.10.20 01:15 Re: HABERATA meets Frühjahrstour EF 2020 [Re: Bikemike07]
adular
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 54
Hallo,
auch ich möchte mich bei allen Organisatoren der Tour bedanken.
Wenn ich wieder zu Hause bin, werde ich noch einige Fotos bereit stellen. Also noch ein paar Tage Gedult und weiter fröhliches radeln.

Gruß
Micha
Nach oben   Versenden Drucken
#1445833 - 06.10.20 14:06 Re: HABERATA meets Frühjahrstour EF 2020 [Re: Bikemike07]
Bahnhofsradler
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 1.180
Moin.
Und mal wieder war die HABERATA eine gelungene Radreise mit Euch.
Unterschiedlichste Straßenbeläge: von Flüsterasphalt über Waldwege, Schotter-, Geröll- bis hin zu Kopfsteinstrecken war mal wieder alles dabei. Mir hat die Mischung gefallen.

Danke an Dietmar und Uwe R. für die vorzügliche Planung der Tour und Leitung der Gruppe.
Danke an UweEF fürs Engagement in Erfurt.

Letztlich kann ich nur sagen: Es wird schwierig HABERATA 2020 noch zu toppen.

Bis bald - Reinhard
Hauptsache: Allzeit genügend bar auf den Pneus
Nach oben   Versenden Drucken
#1445840 - 06.10.20 15:58 Re: HABERATA meets Frühjahrstour EF 2020 [Re: Bahnhofsradler]
uwe EF
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 1.436
Hallo,

am Samstag waren 30 Radfahrer bei bedecktem Himmel und mäßigen Temperaturen am Treffpunkt,

[img][/img]



los ging es über Radwege an einem Kieswerk vorbei zum Lutherstein,
dort machten wir die erste kurze Pause.


[img][/img]


weiter ging es über die DB-Schnellfahrstrecke, ich dachte, das man bei guter Sicht bis zur Zugspitze sehen kann träller , war aber leider nicht so. traurig

[img][/img]


nach gut einem Drittel machte wir dann eine Umkleidepause, es wurde herrlichstes Radlerwetter. omm

[img][/img]


weiter ging es zu unserer Mittagsgastronomie,

[img][/img]

[img][/img]


nach lecker Essen rollten wir bis in die City von EF,

wir lösten die Gruppe auf, einige sind Eis essen, einer machte politische Bildung im ehemaligen Stasiknast, andere mit Umweg über einen Biergarten zurück zum CP, denn es musste ja das Kesselgulasch vorbereitet werden. omm


schön war es mit euch, mir hat sehr viel Spaß gemacht. bier


Bei allen die dabei waren und besonders bei denen die mir beim vorbereiten geholfen haben,

möchte ich mich bedanken.


bis 2021, vielleicht wird's ne BUGA Tour. zwinker


Gruß aus EF

Uwe



reise VOR dem sterben, sonst reisen deine Erben



Geändert von uwe EF (06.10.20 16:02)
Nach oben   Versenden Drucken
#1445853 - 06.10.20 19:53 Re: HABERATA meets Frühjahrstour EF 2020 [Re: uwe EF]
Uwe Radholz
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 7.364
Hallo Uwe, Hallo liebe Mitmacher,

nun bin auch ich zu Hause, oder jedenfalls in meiner Zweitheimat Mannheim, angekommen. Es war mir ein großes Vergnügen, mit dir auf der Erfurter Frühjahrstour und mit unseren Mitfahrern auf der HABERATA zu touren.
Nicht, dass man es nicht wusste - aber wir sind schon in einer recht schönen Weltgegend zu Hause. Auch wenn das Fernweh in diesem Jahr nicht gestillt werden konnte. Warum nicht mal Sachsen-Anhalt? OK, das wird sich jetzt nicht jedem Leser gleich erschließen zwinker

Bei der Anreise, also der HABERATA, haben wir versucht für wirklich jeden etwas zu bieten, das er herzlich verfluchen kann: giftige Anstiege, Kopfsteinpflaster, ein Stück arg befahrene Kreisstraße (wirklich, es war eine Kreisstraße!) und speziell für mich (man wird sich auch mal was wünschen dürfen) Offroad-Waldwege. Habe ich was vergessen?

Erfurt war wieder die blanke Sahne. Ich mag eure Stadt. Ich finde es gut bei euch zu sein und bedanke mich sehr bei dir, beim anderen Uwe, auch bei deiner Frau, die das alles mit heiterer Gelassenheit mitmacht, soweit ich das beurteilen darf.

Ich freue mich, dass Viele, die mit an Bord waren, ihren Spaß hatte und freue mich, dich demnächst wieder zu sehen.
Es ist nichts Besonderes, was wir machen, aber ist ist unser Leben und das kann man dümmer verbringen, als wir es tun.
Also bis demnächst!

PS. Was noch zu sagen wäre: Thoralfs Ruf, der Magnet für übles Wetter zu sein, bedarf dringender Überprüfung. Ich habe da schon öfter Zweifel angemeldet. Diese Zweifel wurden zu Gewissheit. In Erfurt herrliches Herbstwetter. Erträglich und trocken in den Tagen danach, als ich mit ihm tourte. Schändlich, als sich unsere Wege trennten. Noch Fragen? teuflisch
Nach oben   Versenden Drucken
#1445903 - 07.10.20 16:13 Re: HABERATA meets Frühjahrstour EF 2020 [Re: Uwe Radholz]
Dietmar
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 6.932
Hier noch ein paar Bilder von mir, die leider nicht sonderlich repräsentativ für die hinter uns liegenden schönen Tage sind.

Sigi und ich starten am Montag in Genthin, fahren am Elbe-Havel-Kanal,



ein Stück entlang der Elbe



und treffen das Haberata-Team in Niegripp auf dem CP. Dienstag früh treffen wir uns wieder am Elbe-Havel-Kanal,



fahren am Wasserstraßenkreuz vorbei weiter am Elberadweg durch Magdeburg bis nach Schönebeck. Pause am Gradierwerk in Bad Salzelmen:



Auf der Verbindungsstrecke zur Saale gibt‘s einen kurzen Stopp am Friedensfahrtmuseum in Kleinmühlingen.



Wir wollten ja eigentlich nur mal kurz vorbeischauen, aber wenn wir Horst Schäfer nicht brutal gebremst hätten, peinlich wäre es ein mehrstündiger Museumsbesuch geworden. In Calbe treffen wir auf den Saaleradweg, dem wir bis Bernburg folgen. Abendessen im Bella Roma „an der Saale hellem Strande“. Mittwoch die „Königsetappe“ mit ca. 90 km: Weiterfahrt entlang der Saale,



durch Wettin …



mit der Fähre in Brachwitz übergesetzt, durch Halle hindurch, auf dem üblen Goetheradweg bis Mücheln. Den abendlichen Treff am Geiseltalsee lassen wir wegen der gefürchteten Höhenmeter aus. peinlich

Am Donnerstag folgt ein Mix von Goetheradweg, Unstrutradweg (das ist der mit den Krokodilen, wie hier im Forum zu lesen war), Landstraßen und Bahnbetriebswegen der DB bis zum Ettersberg bei Weimar zum Zeltplatz Ettersburg bzw. zur Ettersbergsiedlung. Die ca. 130 Höhenmeter zur „Passhöhe“ wurden immerhin mit einem tollen Ausblick ins Thüringer Becken belohnt. Abendessen im Goldenen Hufeisen in Ramsla mit Überraschungsgast UweEF. bier

Am Freitag folgt die Schlussetappe mit Kaffeestopp in Weimar, Weiterfahrt entlang der Thüringer Städtekette, einschließlich Umleitung durchs Gewerbegebiet. Anschließend die obligatorische Thüringer Rostbratwurst aufm Anger. Noch ein paar Kilometer und schon sind wir in Kühnhausen. Nun trifft Haberata tatsächlich auf die Erfurter Frühjahrstour! party



5 Tage durch blühende Landschaften mit Sonnenschein, Temperaturen von 5 bis 25 °C. Was will man mehr? Danke an alle Mitradler, es hat viel Spaß gemacht. Danke an UweR für die Idee zur Tour. Hat mir auch viel Spaß gemacht, mitzuplanen und mitzumachen. Danke an Reinhard für die kreativen Trackbegradigungen. schmunzel Nicht zuletzt Dank den „jungen Wilden“, die sich tempomäßig dem behäbigen Seniorentempo angepasst haben. peinlich

Am Freitagabend dann der Treff mit den Freunden der Frühjahrstour. Die Bratwurst wird profimäßig von Uwe (Blinderelch) gegrillt. Am Sonnabend folgt die Erfurter Frühjahrstour. [Merke: Erfurter Frühjahrstouren finden im Winter oder im Herbst statt. lach ] Zum Abendessen gibt‘s den nun schon traditionellen Kesselgulasch.



Danke an UweEF und Peter für all eure Vorbereitungen. Wir haben uns sehr gefreut, viele Forumisten wieder zu sehen und ein paar neu kennenzulernen, sogar einen Berliner!

Wir freuen uns nun auf Haberata 2021 im hohen Norden und auf ein echtes Frühjahrstreffen in Erfurt.

Bis denne grüßt Dietmar
Nach oben   Versenden Drucken
#1445910 - 07.10.20 17:30 Re: HABERATA meets Frühjahrstour EF 2020 [Re: uwe EF]
Stefan aus B
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 955
Guten Abend,

auch von uns den besten Dank an Uwe und die anderen Organisatoren für das gelungene Wochenende. Hier ein paar meiner mehr oder weniger gelungenen Bilder:




























Viele Grüße aus Berlin

Viola+Stefan
Alle reden vom Wetter, wir radeln los.

(frei nach einem DB-Werbespruch der siebziger Jahre)
Nach oben   Versenden Drucken
#1445911 - 07.10.20 17:36 Re: HABERATA meets Frühjahrstour EF 2020 [Re: Stefan aus B]
Thomas1976
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 12.018
Hat jemand den Blutmond am Freitagabend fotografiert?
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1445914 - 07.10.20 18:01 Re: HABERATA meets Frühjahrstour EF 2020 [Re: Stefan aus B]
Michael B.
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 3.141
In Antwort auf: Stefan aus B




Nachtlager verkehrsgünstig gelegen peinlich
Gruß Michael

Keep the rubber side down
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1445916 - 07.10.20 18:20 Re: HABERATA meets Frühjahrstour EF 2020 [Re: Michael B.]
uwe EF
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 1.436
Hallo Michael,

das war bzw ist ne einmalige Sache, als der vollbeladene Kieszug Samstagabend startete, knarzten die Schwellen; somit war die Nachtruhe gesichert.

Samstagfrüh ab 6.00 Uhr war es anders, da wurde er entladen. verwirrt

Auf dieser Strecke gibt es eine von 23.30 Uhr bis 6.00 Uhr eine Dienstruhe.


Gruß aus EF

Uwe

reise VOR dem sterben, sonst reisen deine Erben



Geändert von uwe EF (07.10.20 18:26)
Nach oben   Versenden Drucken
#1445917 - 07.10.20 18:55 Re: HABERATA meets Frühjahrstour EF 2020 [Re: Stefan aus B]
HanjoS
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 1.478
Ein paar Bilder vom Erfurter Herbst biete ich auch noch an:































Sollte jemand der Meinung sein, eins der Fotos sollte nicht hier veröffentlich werden, dann gebe man mir Bscheid, ich nehm's dann vom Server.
Lieben Gruß aus Bielefeld
Hanjo
Nach oben   Versenden Drucken
#1445960 - 08.10.20 16:38 Re: HABERATA meets Frühjahrstour EF 2020 [Re: HanjoS]
adular
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 54
Wer sich meine Bilder von der Tour von Niegrip bis Erfurt und um Erfurt herum ansehen möchte, lades sich diese unter folgendem Link herunter:
Zip-Archiv

Gruß
Micha
Nach oben   Versenden Drucken
#1445964 - 08.10.20 17:26 Re: HABERATA meets Frühjahrstour EF 2020 [Re: HanjoS]
natash
Moderator Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 7.728
was macht M aus B da eigentlich mit dem Sonnenschirm? Wars so arg heiß, hat geschifft oder wars pure Deko?
fragt sich Nat, die zu diesem Termin nie Zeit hat und ohnehin zu weit weg wohnt
Nach oben   Versenden Drucken
#1445971 - 08.10.20 18:20 Re: HABERATA meets Frühjahrstour EF 2020 [Re: natash]
HanjoS
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 1.478
Es war wohl gedacht, um den aufkommenden Nieselregen daran zu hindern,das Kesselgulasch unnötig zu verdünnen bzw. dem Feuer die Hitze zu nehmen. Zum Glück gab der leichte Regen schnell auf, denn mit dem Schrim klappte auch irgendwas nicht richtig grins
Lieben Gruß aus Bielefeld
Hanjo
Nach oben   Versenden Drucken
#1445974 - 08.10.20 18:38 Re: HABERATA meets Frühjahrstour EF 2020 [Re: natash]
uwe EF
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 1.436
In Antwort auf: natash
was macht M aus B da eigentlich mit dem Sonnenschirm? Wars so arg heiß, hat geschifft oder wars pure Deko?
fragt sich Nat, die zu diesem Termin nie Zeit hat und ohnehin zu weit weg wohnt


Hallo nat,

es haben sich alle irgendwie eingebracht, egal ob beim Schirm halten oder beim schnippeln.

Gruß aus EF

Uwe

* ich würde auch ein Gurkenglas finden um mit Dir einen Wisky zu trinken. omm bier
reise VOR dem sterben, sonst reisen deine Erben


Nach oben   Versenden Drucken
#1445975 - 08.10.20 19:05 Re: HABERATA meets Frühjahrstour EF 2020 [Re: uwe EF]
Patrick.unterwegs
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 158
Hallo an alle!

Vielen Dank, dass ihr mich als Neuling so gut aufgenommen habt! Ich hab mich echt wohl gefühlt, konnte einiges lernen und fand den Teamgeist echt klasse! Auch wenn ich mir nicht alle Namen merken konnte, werde ich euch nicht vergessen und freue mich aufs nächste mal.
Zumindest „Uwe“ konnte man sich sehr gut merken, von denen gab Halt es so viele &#128522;

Besonderer Dank geht natürlich an die Organisatoren!

Viele Grüße
Patrick
Nach oben   Versenden Drucken
#1446003 - 09.10.20 11:36 Re: HABERATA meets Frühjahrstour EF 2020 [Re: natash]
Juergen
Moderator
abwesend abwesend
Beiträge: 14.506
In Antwort auf: natash
was macht M aus B da eigentlich mit dem Sonnenschirm?
Der wartet auf die richtige Spannung grins
° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° °
Reisen +
Nach oben   Versenden Drucken
Seite 5 von 5  < 1 2 3 4 5

www.bikefreaks.de