Radreise & Fernradler Forum
Radreise & Fernradler Forum
Wer ist online?
10 Mitglieder (Deul, Fahrradklüngel, Sharima003, iassu, Tom72, Nordisch, 4 unsichtbar), 98 Gäste und 1390 Suchmaschinen sind im Forum unterwegs.
Details
Erweitert
Rund ums Forum
Regeln
Die Regeln für dieses Forum
Nutzungsbedingungen
Vereinbarungen für die Benutzung
Das Team
Wer steht hinter dem Forum?
Verifizierung
Offenlegung deiner Identität
Beteiligte Homepages
Radreise-Seiten, die das Forum eingebunden haben
Mach mit!
Dieses Forum für deine Homepage
RSS Feeds RSS
Eine Übersicht öffentlicher RSS Feeds
Plauderecke
Zum Unterhalten und Plauschen
Die Geschichte
Die Geschichte des Forums
Spende
Unterstütze das Forum
Radreise-Wiki
Partnerseiten
Statistik
29309 Mitglieder
97833 Themen
1536573 Beiträge

In den letzten 12 Monaten waren 2213 Mitglieder aktiv. Die bislang meiste Aktivität war am 02.02.24 17:09 mit 5102 Besuchern gleichzeitig.
mehr...
Vielschreiber (30 Tage)
Falk 76
Rennrädle 50
Juergen 49
Sickgirl 44
Hansflo 44
Seite 8 von 8  < 1 2 3 4 5 6 7 8
Themenoptionen
#1219430 - 19.06.16 08:36 Re: Locus Thread [Re: Margit]
stroker88
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 85
Also ich mache das so:
Voraussetzung: Track wird auf Karte angezeigt.

Irgentwo auf den Track klicken, es öffnet sich ein Popup.
Dort dann auf > klicken.
Im nächsten Popup auf Navigation/Zielführung klicken,
dort dann auf Naigation klicken,
es erscheint dann auf dem Display der erste Richtungspfeil, draufklicken und
im nächsten Popup kann dann die Stimme eingestellt werden.

Viel Glück!
Bergab lasse ich's rollen.
Nach oben   Versenden Drucken
#1219970 - 21.06.16 19:00 Kartenanzeige,-stelle / Re: Locus Thread [Re: schneller66]
bezel
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 1.488
Liebes Forum!
Ich nutze zwar schon einige Monate Locus und bin grundsätzlich von dieser App sehr überzeugt, aber doch stellen sich mir immer wieder Fragen...
Folgendes ist mir aufgefallen (Karte und Orte nur als Beispiel zur Veranschaulichung):

habe ich zB die Süddeutschlandkarte geladen und bin da zB ne ganze Zeit in der Gegend um München "tätig" d.h. ich bleib da an einer Position, erstelle einen Track o.ä. - schließe ich die App und öffne sie wieder, dann finde ich mich wieder an der letzten Kartenstelle, in diesem Fall in München.
Ich lasse Locus geöffnet und gehe nun aber an einen anderen Ort, zB Stuttgart, bleibe dort aber nur kurze Zeit (nicht länger als wenige Sekunden od Minuten), schließe ich die App und öffne Locus wieder, dann wird mir nicht meine letzte Stelle (hier: Stuttgart) auf der Karte angezeigt, sondern ich lande wieder in München.

Erst wenn ich die App längers geöffnet lasse (vielleicht 4-5 Minuten), wird die letzte Stelle -im Beispiel Stuttgart- "registriert" und nach Schließen/Öffnen auch dort wieder angezeigt.

Ist bischen schwer zu erklären, aber ich hoffe, ihr versteht, was ich meine. Ist das normal oder gibt es da eine Einstellung in Locus, damit wirklich der zuletzt aufgerufene Kartenauschnitt nach Schließen/ Wiederöffnen der App auch wieder als Erstes angezeigt wird?

Vielen Dank und Grüße!

Geändert von bezel (21.06.16 19:00)
Nach oben   Versenden Drucken
#1220019 - 21.06.16 23:11 Re: Kartenanzeige,-stelle / Re: Locus Thread [Re: bezel]
Langhals
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 147
Bist Du ganz sicher, dass nicht versehentlich das GPS Symbol ganz links unten, welches die Karte auf den Standort zentriert, angewählt war, als Du nur kurz Stuttgart angeschaut hast?

Sonst guck mal hier:
http://docs.locusmap.eu/doku.php?id=de:manual:user_guide:maps_settings:screen
ganz unten in den Einstellungen für die Kartenansicht:
Karte zur aktuellen GPS-Position bewegen
Die Karte wird nach 5 Sekunden Inaktivität an Ihre aktuelle GPS-Position bewegt.
Gute Reise
Gruß Langhals
Nach oben   Versenden Drucken
#1220039 - 22.06.16 06:00 Re: Kartenanzeige,-stelle / Re: Locus Thread [Re: Langhals]
bezel
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 1.488
Daran hatte ich auch gedacht, aber GPS war/ ist die ganze Zeit ausgeschaltet, es geht nicht um die aktuelle GPS-Position (- einfach, wenn ich eine Weile an Ort "A" bleibe zB um etwas zu suchen, Strecke zu erstellen o.ä, aber dann kurz an einen Ort "B" wechsle).
Nach oben   Versenden Drucken
#1226158 - 23.07.16 08:09 Re: Kartenanzeige,-stelle / Re: Locus Thread [Re: bezel]
schneller66
Gewerblicher Teilnehmer Übernachtungsnetzwerk
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 897
Hi,

also ich bin jetzt mal ca. 1000km mit in erster Linie Locus pro als Navi unterwegs gewesen. Das Programm kann fast alles was ich brauche. Da ich nicht nach Display sondern nach Kopfhörer fahre ist jedoch eine Sache ein Problem für mich:

Irgendwie klappt das mit der Neuberechnung der Strecke nicht. Ich habe alles versucht an Einstellungen. Jedoch kein gutes Ergebnis erhalten. In der besten Einstellung sagt Locus "Sie weichen von der Strecke ab 15 Uhr 600m". Und das wird immer wiederholte. Jedoch keine Neuberechnung wie bei Osmand wo dann einfach von dem Punkt an dem ich gerade bin neu berechnet neu geführt wird.

Natürlich würde ich über Display bei Locus wieder auf die Strecke finden. Aber das ist ja in der Tasche hinter mir. Meine Lösung war in Locus zu routen dort die Höhenmeter einzusehen und dann den Punkt an Osmand zu übergeben. Dort dann mit Brouter wieder mit dem gleichen Ergebnis geroutet wie bei Locus da beide ja Brouter als Engine nehmen.

Osamnd ist da super was die Neuberechnung angeht. Mir ist schon klar das man dann aber mit Osmand keine festen GPX abfahren kann. Das geht bei Locus oder Bikecomputer allerdings perfekt.

Hat einer eine Lösung mit Locus für mich was das Neuberechnen angeht?

Schöne Grüße Jürgen
Nach oben   Versenden Drucken
#1226161 - 23.07.16 08:41 Re: Kartenanzeige,-stelle / Re: Locus Thread [Re: schneller66]
Margit
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 5.915
In Antwort auf: schneller66
Osamnd ist da super was die Neuberechnung angeht. Mir ist schon klar das man dann aber mit Osmand keine festen GPX abfahren kann.
Hallo Jürgen,

das geht aber in Osmand. Lade deinen GPX-Track in das Verzeichnis ???/net.osmand.plus/files/tracks. Dann tippst du in Osmand auf die 3-Striche unten links, Karte konfigurieren, GPX-Track, wählen, ok, zurück zur Karte (Pfeil oben links). Navigation, soll der angezeigte Track... ja, Los oder noch ein wenig anpassen.

Hätte auch noch eine Frage, evtl. kann mir wer helfen: Habe drei gpx-Tracks von A nach B. Möchte nun MEINE Route irgendwo dazwischen erstellen und den gpx-Track speichern, damit ich diesen per Sprachansage abradeln kann. Gibt es ein Programm, welches so was kann, möglichst noch verschiedene Farben?
Viele Grüße
Margit
Nach oben   Versenden Drucken
#1226190 - 23.07.16 12:43 Re: Kartenanzeige,-stelle / Re: Locus Thread [Re: schneller66]
borstolone
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 2.996
Unterwegs in Deutschland

Hallo Jürgen,
leider habe ich keine adaequate Lösung für Dich. Mir geht es ganz ähnlich, aber ich komme einiger Maßen zurecht. Vielleicht ist das eine Schwäche. Usability und Ergonomie ist meines Erachtens noch fragwürdig. Aber jedes der hier bekannten Programme hat seine Schwächen.

Ich fahre in zwei Wochen nach Polen, bis dahin trainiere ich täglich mit Locus, damit da nix schiefgeht.

Ich würde gerne Geschwindigkeitsangaben und Distanz bis zum Ziel gerne vergrößern und habe keinen Schimmer, wie das funzt.

Grüße und einen schönen Sommer, Jakob
Ich glaube, dass Gott uns in diese Welt gesetzt hat, um glücklich zu sein und uns des Lebens zu freuen. (Lord Robert Baden-Powell)
Nach oben   Versenden Drucken
#1226194 - 23.07.16 13:05 Re: Kartenanzeige,-stelle / Re: Locus Thread [Re: borstolone]
borstolone
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 2.996
Unterwegs in Deutschland

Hallo Jürgen,
hast Du die Hinweise in der Knwolegebase gelesen? Ich schicks Dir per PN, der doclink funktioniert hier irgendwie nicht.

Da gibts einen Passus, der so beschrieben ist: "Definiert jene Distanz der GPS-Position von der Route, ab der eine automatische Neuberechnung der Route stattfindet."

Das ist das Einzige, was mir dazu einfällt.

Jakob
Ich glaube, dass Gott uns in diese Welt gesetzt hat, um glücklich zu sein und uns des Lebens zu freuen. (Lord Robert Baden-Powell)

Geändert von borstolone (23.07.16 13:14)
Nach oben   Versenden Drucken
#1226204 - 23.07.16 15:28 Re: Kartenanzeige,-stelle / Re: Locus Thread [Re: borstolone]
schneller66
Gewerblicher Teilnehmer Übernachtungsnetzwerk
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 897
Hi Jacob,

Danke für die Info. Den Punkt habe ich schon Verstellt. Leider habe ich keinen wirklichen Einfluss auf das Locusverhalten festgestellt.

Bei deinem Ding schau mal ob Du im Dashboard diese Werte einfügen kannst die Du haben willst. Die kann man dann beliebig groß einblenden.

Schöne Grüße Jürgen der dann halt weiter mit Locus berechnet und die Höhenmeter sieht und mit Osmand geleitet wird...
Nach oben   Versenden Drucken
#1226210 - 23.07.16 16:17 Re: Kartenanzeige,-stelle / Re: Locus Thread [Re: schneller66]
borstolone
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 2.996
Unterwegs in Deutschland

Gracias, Jürgen!
Manchmal genügt nur der Terminus technicus.

Jakob
Ich glaube, dass Gott uns in diese Welt gesetzt hat, um glücklich zu sein und uns des Lebens zu freuen. (Lord Robert Baden-Powell)
Nach oben   Versenden Drucken
#1227150 - 29.07.16 05:55 Re: Kartenanzeige,-stelle / Re: Locus Thread [Re: borstolone]
schneller66
Gewerblicher Teilnehmer Übernachtungsnetzwerk
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 897
Hi,

seit dem letzten Update Gestern scheint Locus wirklich nach der Abweichung der eingestellten Meter neu zu berechnen. Also scheinbar ein Bug der jetzt behoben ist.

Schöne Grüße Jürgen der allerdings noch vermisst das wie bei Osmand die Info angesagt wird das neu berechnet wurde...
Nach oben   Versenden Drucken
#1227159 - 29.07.16 07:03 Re: Kartenanzeige,-stelle / Re: Locus Thread [Re: schneller66]
memy
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 722
In Antwort auf: schneller66
seit dem letzten Update Gestern
und bei mir funktioniert endlich der gpx Import wieder (aus Basecamp). Ich war deshalb ein paar Tage auf osmand umgestiegen und habe festgestellt, dass das auch nicht übersichtlicher ist und kaum weniger Einarbeitungszeit erfordert.

Verregnete Grüße
Horst
Nach oben   Versenden Drucken
#1227160 - 29.07.16 07:09 Re: Kartenanzeige,-stelle / Re: Locus Thread [Re: memy]
Toxxi
Moderator Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 22.040
Und Osmand stürzt schneller ab, bzw. bringt das komplette Telefon zum Neustart. entsetzt

Gruß
Thoralf
Meine Räder und Touren im Radreise-Wiki
Nach oben   Versenden Drucken
#1228216 - 05.08.16 15:17 Re: Kartenanzeige,-stelle / Re: Locus Thread [Re: Toxxi]
wifus
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 14
Ich habe festgestellt das die Bildschirmsperre (Schloß rechts unten/"Bildschirmsperre") wohl nicht mehr funktioniert: ich kann die Karte trotz Sperre immer noch verschieben und auch andere Buttons bedienen.
Gibt es einen Lösungsvorschlag?

Geräte: Samsung S4 mini und S4 active
Locus Version 3.18.6
Lieber mit dem Rad in den Wald als mit dem Daimler ins Büro!
Nach oben   Versenden Drucken
#1228601 - 08.08.16 09:19 Re: Kartenanzeige,-stelle / Re: Locus Thread [Re: wifus]
wifus
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 14
Nach stundenlangem googeln:Downgrade auf 3.18.4, alles funktioniert wieder bestens.
Fazit für mich: Vorsicht mit Upgrades, speziell unterwegs.
Lieber mit dem Rad in den Wald als mit dem Daimler ins Büro!
Nach oben   Versenden Drucken
#1229346 - 12.08.16 12:14 Re: Kartenanzeige,-stelle / Re: Locus Thread [Re: wifus]
Marius83
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 593
Mal eine Frage:
Ich benutze Locus mit openandromaps und BRouter für die offline Berechnung.
Dazu braucht man aber Adressdaten, die ich scheinbar nur bekomme, wenn ich zusätzlich zu den openandromaps auch noch das Kartenmaterial von Locus für teures Geld aus dem Locus-Store lade.

Das kostet zunächst einmal Geld und müllt (und das wiegt schwerer) mein Telefon mit unnötigem Datenmüll zu, da ich das Kartenmaterial ja alles schon aus anderer Quelle auf dem Telefon habe.... Ich müsste also alles doppelt installieren, wenn ich die openandromaps weiter nutzen möchte...
Das macht doch überhaupt keinen Sinn....
Kann man die Adressdaten für die offline-suche nicht irgendwie einzeln, also ohne zugehörige Locuskarten beziehen???
Lieben Gruß, der Marius
Nach oben   Versenden Drucken
#1229447 - 13.08.16 05:03 Re: Kartenanzeige,-stelle / Re: Locus Thread [Re: Marius83]
bezel
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 1.488
Hallo!
Mit der (Auto)Naviapp mapfactor Navigator kannst du offline nach Adressen/ Orten (in dessen Karten, welche jedoch nicht so viel Speicher benötigen ...) suchen und diese dann mit der Funktion "Teilen mit" in Locus anzeigen lassen. Funktioniert einwandfrei.

Geändert von bezel (13.08.16 05:06)
Nach oben   Versenden Drucken
#1229645 - 15.08.16 07:00 Re: Kartenanzeige,-stelle / Re: Locus Thread [Re: bezel]
Marius83
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 593
klappt! herzlichen Dank!
Lieben Gruß, der Marius
Nach oben   Versenden Drucken
#1231845 - 27.08.16 14:04 Re: Kartenanzeige,-stelle / Re: Locus Thread [Re: wifus]
juewe
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 317
Mit der aktuellen Version 3.18.7 wohl gefixt!
"fix: "Map screen lock" mechanism of the main map", Lock geht bei mir in der neuen Version auch wieder.
Nach oben   Versenden Drucken
#1382196 - 08.04.19 21:43 Re: Locus Thread [Re: schneller66]
gaudimax
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 1.074
Locus wird wohl ab Mitte des Jahres auf ein Abo-Modell umgestellt:

Meldung auf locusmap.eu

Es soll aber weiterhin eine kostenlose Basisversion geben - die (bisherige) Pro-Version wird anscheinend weiterhin soweit gepflegt, dass sie auch auf neuen Android-Versionen läuft, umfangreiche Updates werden aber (wenn ich das richtig gelesen habe - noch ist es auch nur ein Blick in die Zukunft) evtl. nur noch die Abo-Kunden erhalten.
Gruß, Berti
Nach oben   Versenden Drucken
#1382225 - 09.04.19 08:14 Re: Locus Thread [Re: gaudimax]
Bahnhofsradler
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 1.178
Das jetzige Locus Pro heißt den Locus Classic und wird nur noch für neue Android Versionen angepasst.

Abokosten ca. ab 1,40€ per Monat für Locus 4.0 und folgende Versionen.

Gruß - Reinhard
Hauptsache: Allzeit genügend bar auf den Pneus

Geändert von Bahnhofsradler (09.04.19 08:15)
Nach oben   Versenden Drucken
#1382276 - 09.04.19 14:01 Re: Locus Thread [Re: Bahnhofsradler]
bezel
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 1.488
Das mit dem Abo-Modell finde ich sehr schade!
Man kann nur hoffen, dass wesentliche Verbesserungen und features angeboten werden und die LoMap-Karten dann kostenfrei sind...
Nach oben   Versenden Drucken
#1508356 - 28.08.22 15:17 Re: Locus Thread [Re: bezel]
veloc
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 176
habe schon vor einiger Zeit Locus pro gekauft. Im Zusammenhang mit einer Android-Neuinstallation habe ich Locus map classic 3.62 via playstore und brouter als apk via brouter Seite installiert; fastbike-lowtraffic habe ich (brouter Server mode) mit foot_short verknüpt (wird auch unter "Success" angezeigt):
foot_short > fastbike-lowtraffic) [0].


Einstellungen/Navigation wird brouter anstatt Graphhopper aufgeführt
Bei den Navigieren Einstellungen kann ich aber als routing Profil keines der brouter Profile (habe drei verknüpt) nicht auswählen, sie erscheinen nicht in der Liste. Was mache ich falsch? Habe ein custom rom mit Android 7.1.2 und nutze ein Samsung S3.
Nach oben   Versenden Drucken
#1508357 - 28.08.22 15:35 Re: Locus Thread [Re: veloc]
veloc
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 176
Wg. der genialen Zeitbegrenzung kann ich meinen ursprüngichen Beitrag nicht mehr ändern:
[url=https://forum.locusmap.eu/index.php?topic=4064.390][/url] Beitrag #399 hat mich dazu gebracht, die Profile manuell aus dem brouter Verzeichnis profiles2 in das profiles2 Verzeichnis von Locus zu kopieren: nun werden die brouter Profile von locus erkannt.

Geändert von veloc (28.08.22 15:36)
Nach oben   Versenden Drucken
#1508375 - 28.08.22 18:58 Re: Locus Thread [Re: veloc]
veloc
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 176
anscheinend sind standardmässig 6 Profile verknüpft (siehe [url=https://taapk.com/app/btools.routingapp][/url] :

following default mapping after the installation of BRouter:

car-fast -> car-test
car-short -> moped
bike-fast -> fastbike
bike-short -> trekking
foot-fast -> shortest
foot-short -> shortest
Nach oben   Versenden Drucken
#1549893 - 07.05.24 13:58 Re: Locus Thread [Re: veloc]
Uli aus dem Saarland
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 552
Ich bin vor etwa 2 Jahrn bei Locus auf das Abo-Modell umgestiegen (LM4 Premium).
Jetzt habe ich bei meiner letzten Radtour in Südfrankreich Probleme mit dem offline-Routing über Brouter gehabt.
Dabei habe ich festgestellt, dass bei den lomap-Karten jetzt offensichtich ein Locus-eigener Router (LoRouter) automatisch mit dabei ist. Dieser hat bei mir gut funktioniert. Ich habe keinerlei Unterschiede zum Brouter bemnerken können.

Jetzt überlege ich, ob ich noch Zeit in das Brouter-Problem stecke, oder einfach beim LoRouter bleibe und den Brouter vom Handy runterschmeiße.

Hat jemand von den hiesigen Locus-Nutzern Erfahrungen mit dem LoRouter und weiß, ob dieser Vor- und Nachteile gegenüber Brouter hat?

Danke
Uli

Geändert von Uli aus dem Saarland (07.05.24 13:58)
Nach oben   Versenden Drucken
Seite 8 von 8  < 1 2 3 4 5 6 7 8

www.bikefreaks.de