Radreise & Fernradler Forum
Radreise & Fernradler Forum
Wer ist online?
22 Mitglieder (wolfcastle, jr1, Martinolo, krmr, cterres, mwinte, 6 unsichtbar), 49 Gäste und 215 Suchmaschinen sind im Forum unterwegs.
Details
Erweitert
Rund ums Forum
Regeln
Die Regeln für dieses Forum
Nutzungsbedingungen
Vereinbarungen für die Benutzung
Das Team
Wer steht hinter dem Forum?
Verifizierung
Offenlegung deiner Identität
Beteiligte Homepages
Radreise-Seiten, die das Forum eingebunden haben
Mach mit!
Dieses Forum für deine Homepage
RSS Feeds RSS
Eine Übersicht öffentlicher RSS Feeds
Plauderecke
Zum Unterhalten und Plauschen
Die Geschichte
Die Geschichte des Forums
Spende
Unterstütze das Forum
Radreise-Wiki
Partnerseiten
Statistik
26456 Mitglieder
88872 Themen
1359276 Beiträge

In den letzten 12 Monaten waren 3491 Mitglieder aktiv. Die bislang meiste Aktivität war am 01.03.11 11:21 mit 1172 Besuchern gleichzeitig.
mehr...
Seite 80 von 99  < 1 2 ... 78 79 80 81 82 ... 98 99 >
Themenoptionen
#255743 - 15.06.06 14:58 Re: Zur Feier des Tages! [Re: ardeche]
dogfish
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 9434
Holger, bei dem Wetter heute, das Bier könnte sogar bald mir schmecken...Diese Hitze...puh...fast wie hier. grins

/images/UR1/julius-michalowoski2.jpg *)

Hat mir freundlicherweise unser ex-4158 vom Urlaub mitbebracht, war dort auf dem "Salar de Uyuni" mit einem Freund unterwegs. cool

/images/UR1/JulC-SalarDeUyuni.jpg

Keine Sorge, haben beide überlebt. lach

Gruß Mario

*) Bilder in Links umgewandelt

Geändert von Zak (21.02.08 15:48)
Nach oben   Versenden Drucken
#255744 - 15.06.06 14:58 Re: Es war einmal ein "Union"... [Re: rowlfy]
nomoregears
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 1604
Hallo, Jens,
hätte nicht gedacht, dass im Forum noch einer ´nen Meyer-Rahmen fährt schmunzel ! Hab´ meinen nach rund 65.000km vom Touren- und Alltagsdienst befreit . . ., um ihn als Basis für mein Fixie (Eingang, starre Nabe) zu nehmen grins . Dein Rad gefällt mir übrigens ausgesprochen gut, ist von ''gediegener Eleganz''.
Gruß, Paule
freundlich grüßend gegrüßte Grußesgrüße grüßender Weise an alle grüßend grüßenden gegrüßten Grüßer!
viele Grüße, Gruß-Paule
Nach oben   Versenden Drucken
#255750 - 15.06.06 17:03 Re: Zur Feier des Tages! [Re: dogfish]
Jan M.
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 962
...ein Vitelli in schwarz, der es leider nicht mehr auf´s Foto schaffte? grins

LG Jan
Nach oben   Versenden Drucken
#255752 - 15.06.06 17:11 Re: Zur Feier des Tages! [Re: Jan M.]
dogfish
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 9434
Jan, knapp vorbei - ist aber auch daneben! lach

Die Deichsel könnte dich inspiriert haben, aber dahinter verbirgt sich "Peters Truck - außer Konkurenz!".

Und gerade deswegen zu sehen, auf Seite 58 ... zwinker


Gruß Mario
Nach oben   Versenden Drucken
#255768 - 15.06.06 18:18 Re: Patria (Alpen) Reise - Gewichteinsparung [Re: Dittmar]
Wilbert
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 98
In Antwort auf: Dittmar

Das stimmt so allerdings nicht, denn dann müsste der Rahmen schon 5 kg wiegen.


Hallo,

ich hatte die 2-3 kg nicht ausführlich begründen wollen, das die nicht nur durch einen leichteren Rahmen reinzuholen sind, ist klar. Aber dann müsste ich hier mein Konzept für ein Alternativrad diskutieren. Ich dachte dabei an einen leichteren Stahlrahmen aus dem Rennradbereich und Kettenschaltung mit Felgenbremsen. Da wären die 2-3 kg schon realistisch.
Mein Patria Ranger in 59cm hatte ich gestrippt und dabei auch den Rahmen gewogen. 3,1 kg mit Rohloff Ausfallende + Gabel (0,8 kg).

Ansonsten alle Gute für die Tour, ich bin in 5 Wochen tagestourenmäßig mit meiner Frau und dem Tandem in den Alpen unterwegs.

Gruß
Wilbert

Geändert von Wilbert (15.06.06 18:21)
Nach oben   Versenden Drucken
#255797 - 15.06.06 21:57 Unser Tandem / Mein Winterrad [Re: Wilbert]
Wilbert
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 98
Hallo,

wo ich gerade schon dabei bin und auch den leer runstehenden Webspace meines GMX Accounts für die Bilder aktiviert habe, kann ich ja gleich noch meine 2 anderen wichtigen Räder reinstellen.

Unser Tandem: Wir fahren seit 15 Jahren Tandem, seit 3 Jahren trauen wir uns auch in den Bergen auf die Piste.



Mein Winterrad: Grund für Anmeldung in 2-3 Radforen .... Da fehlte mir jegliche Erfahrung.



Gruß

Wilbert
Nach oben   Versenden Drucken
#255799 - 15.06.06 22:05 Re: Patria (Alpen) Reise - Gewichteinsparung [Re: Wilbert]
Machinist
Gewerblicher Teilnehmer Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 2165
In Antwort auf: Wilbert

ich hatte die 2-3 kg nicht ausführlich begründen wollen, das die nicht nur durch einen leichteren Rahmen reinzuholen sind, ist klar. Aber dann müsste ich hier mein Konzept für ein Alternativrad diskutieren. Ich dachte dabei an einen leichteren Stahlrahmen aus dem Rennradbereich und Kettenschaltung mit Felgenbremsen. Da wären die 2-3 kg schon realistisch.
Mein Patria Ranger in 59cm hatte ich gestrippt und dabei auch den Rahmen gewogen. 3,1 kg mit Rohloff Ausfallende + Gabel (0,8 kg).

Wilbert


3100 g nur der nackte Rahmen mit Ausfallenden ohne Gabel?? erstaunt
Kann ich fast nicht glauben, ist meines Erachtens eindeutig viel zu übergewichtig! Wenn man jetzt 40 kg Gepäck lange rumfährt mag das noch sinnvoll sein, sonst aber unnötiger Ballast.

Gruss
Manuel
Der Mensch ist umso reicher je mehr Dinge er liegen lassen kann.
Nach oben   Versenden Drucken
#255801 - 15.06.06 22:12 Re: Patria (Alpen) Reise - Gewichteinsparung [Re: Machinist]
Wilbert
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 98
Hallo,

hab jetzt leider alles wieder zusammengeschraubt und ich habe mir beim Wiegen nicht viel mühe gegeben. (Personenwaage nach Differenzmethode). Aber da sind die verstellbaren Ausfallenden für die Rohloff dran, ich schätze die alleine mal auf 600 gr. Vielleicht hat die ja mal jemand gewogen? Sonst melde ich mich in 2 Jahren wieder, wenn ich das Rad wieder auseinandernehme.

Gruß
Wilbert


Gut, dann bis in zwei Jahren.....

Geändert von Wilbert (15.06.06 22:24)
Nach oben   Versenden Drucken
#255803 - 15.06.06 22:20 Re: Patria (Alpen) Reise - Gewichteinsparung [Re: Wilbert]
Machinist
Gewerblicher Teilnehmer Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 2165
Personenwaage kannst vergessen für solch geringe Gewichte. Selbst beim Messen meines Körpergewichtes hab ich grosse Ungenauigkeiten festgestellt.
Die heutigen Digitalanzeigen geben einem ähnlich wie bei digitalen Schiebelehren die Illusion der Präzision grins .

Gruss
Manuel
Der Mensch ist umso reicher je mehr Dinge er liegen lassen kann.
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #255805 - 15.06.06 22:28 Re: Patria (Alpen) Reise - Gewichteinsparung [Re: Machinist]
dogfish
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 9434
Digitale Meßschieber - Illusion?

Dann hast du nicht den Richtigen! grins


Gruß Mario
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #255808 - 15.06.06 22:35 Re: Patria (Alpen) Reise - Gewichteinsparung [Re: dogfish]
Machinist
Gewerblicher Teilnehmer Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 2165
In Antwort auf: dogfish

Digitale Meßschieber - Illusion?

Dann hast du nicht den Richtigen! grins


Gruß Mario


Nichts gegen die digitalen Messschieber, es gibt tatsächlich solche mit hoher Genauigkeit.
Selber verwende ich aber meistens ganz altmodisch Nonius-Messschieber. Die Präzision ist im Grunde dieselbe, nur das Ablesen braucht mehr Uebung zwinker .

Gruss
Manuel
Der Mensch ist umso reicher je mehr Dinge er liegen lassen kann.
Nach oben   Versenden Drucken
#255812 - 15.06.06 22:45 Re: Patria (Alpen) Reise - Gewichteinsparung [Re: Wilbert]
Dittmar
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 2516
In Antwort auf: Wilbert

[Aber dann müsste ich hier mein Konzept für ein Alternativrad diskutieren. Ich dachte dabei an einen leichteren Stahlrahmen aus dem Rennradbereich und Kettenschaltung mit Felgenbremsen. Da wären die 2-3 kg schon realistisch.
Mein Patria Ranger in 59cm hatte ich gestrippt und dabei auch den Rahmen gewogen. 3,1 kg mit Rohloff Ausfallende + Gabel (0,8 kg).

Hallo Wilbert

Die 3,1 kg kommen mir auch sehr sehr viel vor, ich wiege zwar auch auf einer alten Küchenwaage, aber etwas genauer ist die schon. Ich habe noch mehrere stabile Sportrahmen aus den 50igern herumliegen, auch die wiegen nur 2,6 bis 2,8 kg.

Dein Konzept entspricht gerade meinem Projekt. ich habe einen Faggin Rennrahmen der Oberklasse in Stahl in RH 61 mit ca. 1950 Gramm und einer ca. 650 Gramm Stahlgabel mit weiteren Anlötteilen versehen und baue dies als Rennreiserad auf, ob ich es in den Alpen einsetze weiß ich noch nicht. Bilder des Rahmens gibt es unter "unsere Teile". Mit TA Innenlager und Stronglight A9 Steuersatz liegt er gesamt unter 3,1 kg. Aber das bringt gerade 300 Gramm zu einem guten Stahlrahmen (z.B. meine Hardo Wagner mit 2200Gramm) und auch die Gabel nur ca. 200 Gramm zu deiner oder einer anderen leichten Gabel. Also max. 500 Gramm, es sei denn man nimmt einen leichten Alurennrahmen, ob das hält weiß ich nicht.

Ich habe einen MTB Rahmen (Fehlkauf bei ebay), der wiegt 3,1 kg, das Ding ist schon vom Gefühl so schwer, den hättest Du bestimmt zurückgegeben, bei den Kosten des Patrias.

Gruß

Dittmar
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #255814 - 15.06.06 22:48 Re: Patria (Alpen) Reise - Gewichteinsparung [Re: Machinist]
Dittmar
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 2516
In Antwort auf: Mäni

Die heutigen Digitalanzeigen geben einem ähnlich wie bei digitalen Schiebelehren die Illusion der Präzision grins .


In der Messtechnik geht man von folgender Messungenauigkeit aus, wenn es keine genauen Angaben des Messfehlers gibt:
Analoggeräte : +/- 1 Zkalenteilungswert
Digitalnazeige: +/- 2 Ziffernschritte

Eine Personenwaage mit 0,5 kg Ziffernschritt hat vermutlich also eine Messungenauigkeit von 1 kg.

Dittmar
Nach oben   Versenden Drucken
#255822 - 15.06.06 23:21 Re: Unser Tandem / Mein Winterrad [Re: Wilbert]
Flachfahrer
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 4455
In Antwort auf: Wilbert

Mein Winterrad: ...


sind das 60mm-reifen auf 19mm-felgen oder 50mm-reifen auf 17mm-felgen?

ich tippe auf 60/19. zwinker

MfG
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #255825 - 15.06.06 23:43 Re: Patria (Alpen) Reise - Gewichteinsparung [Re: Dittmar]
juewe
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 316
In Antwort auf: Dittmar

Eine Personenwaage mit 0,5 kg Ziffernschritt hat vermutlich also eine Messungenauigkeit von 1 kg.
Dittmar


Neeeeee Dittmar , das kann nicht sein! Meine hat immer eine Ungenauigkeit von w e n i g s t e n s mehreren Kilo und i m m e r zu meinen Ungunsten!

ciao jürgen
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #255828 - 15.06.06 23:57 Re: Patria (Alpen) Reise - Gewichteinsparung [Re: juewe]
Machinist
Gewerblicher Teilnehmer Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 2165
In Antwort auf: juewe

Neeeeee Dittmar , das kann nicht sein! Meine hat immer eine Ungenauigkeit von w e n i g s t e n s mehreren Kilo und i m m e r zu meinen Ungunsten!

ciao jürgen


Da hilft nur eins: Mehr radfahren! grins

Manuel
Der Mensch ist umso reicher je mehr Dinge er liegen lassen kann.
Nach oben   Versenden Drucken
#255851 - 16.06.06 08:48 Re: Unser Tandem / Mein Winterrad [Re: Flachfahrer]
Wilbert
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 98
In Antwort auf: Flachfahrer

sind das 60mm-reifen auf 19mm-felgen oder 50mm-reifen auf 17mm-felgen?

ich tippe auf 60/19. zwinker

MfG


Hallo,

das ist die Big Apple Option aus Hases Preisliste. Hinten 60mm, vorn 50mm. Hinten sind auch breitere Felgen drauf. Masse muss ich aber nachsehen, werden nachgeliefert

Gruß

Wilbert
Nach oben   Versenden Drucken
#255952 - 16.06.06 17:32 Re: Unser Tandem / Mein Winterrad [Re: Wilbert]
Wilbert
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 98
In Antwort auf: Wilbert

In Antwort auf: Flachfahrer

sind das 60mm-reifen auf 19mm-felgen oder 50mm-reifen auf 17mm-felgen?

ich tippe auf 60/19. zwinker

MfG


Hallo,

das ist die Big Apple Option aus Hases Preisliste. Hinten 60mm, vorn 50mm. Hinten sind auch breitere Felgen drauf. Masse muss ich aber nachsehen, werden nachgeliefert

Gruß

Wilbert


Felgen alexrims dm24 24mm vorn und hinten
Nach oben   Versenden Drucken
#255968 - 16.06.06 19:27 Re: Unser Tandem / Mein Winterrad [Re: Wilbert]
Flachfahrer
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 4455
In Antwort auf: Wilbert

Felgen alexrims dm24 24mm vorn und hinten


aha, gegenüber den breiten reifen sehen die felgen schmal aus (hinten, vorne auf den fotos nicht so gut zu sehen). grins
aber ich hatte auch schon einen BA am hinterrad auf einer 19mm-felge und früher breite reifen auf (offiziell) zu schmalen felgen am MTB und finde, das sieht immer richtig gut aus! schmunzel

MfG
Nach oben   Versenden Drucken
#255969 - 16.06.06 19:38 Re: Unser Tandem / Mein Winterrad [Re: Wilbert]
Wilbert
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 98
In Antwort auf: Wilbert


Felgen alexrims dm24 24mm vorn und hinten


Haben wir jetzt aneinander vorbeigeredet? die Daten oben gehören zum Kettwiesel, das Tandem steht auf 60mm BA auf 21mm Mavic 321.

Gruß
Wilbert
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #255977 - 16.06.06 20:47 Re: Unser Tandem / Mein Winterrad [Re: Wilbert]
Flachfahrer
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 4455
nee nee, alle klarheiten beseitigt!

ich bezog mich mit meiner frage auf den/das(?) Kettwiesel. zwinker

MfG
Nach oben   Versenden Drucken
#256322 - 18.06.06 20:07 "Die Lovestory" [Re: dogfish]
dogfish
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 9434
..........................................................................Von Evi und Robert "Windkurbel" schmunzel


.........................................................................

...........................................................................Erzählt von eurer "Plaudertasche".




..........................................................................Also ................ ................. dann:
.................................................................. "Wie kamen wir ................. zur Entscheidung?
............................................................Nun, lange Jahre sind wir peinlich nicht mehr Rad gefahren.
.........................................................Dazwischen mal 2 Tage "Leihrad auf Norderney" - danach
......................................................hatte Robby 6 Wochen Taubheitsphänomene schlimmster Art.
......................................................Damals hatte er (der Robert) sich geschworen, nie mehr jeden
........................................................dahergelaufenen Bock zu besteigen - insofern waren Evi und
..........................................................ich uns schnell einig, dass unsere neuen Räder schon ein
..............................................................paar Euro kosten werden. Dann hatten wir mindestens
..................................................................fünf Radhändler in unserer Region durchgekämmt
......................................................................und jeder hatte uns nur diese dicken, fetten
.........................................................................Alurahmen gezeigt. Irgendwie hatten wir
............................................................................diese Epoche nicht so mitgekriegt.
...............................................................................Unsere Vorstellung war halt auf
..................................................................................."ordentliche" Stahlrahmen
.......................................................................................getrimmt. - Reiserad?
........................................................................................ Von da an nahmen
............................................................................................die Dinge ihren
..............................................................................................Lauf. Danke
..................................................................................................Forum!"

.....................................................................................................verliebt



.....................................................................................................Es
...................................................................................................wurde
.................................................................................................für beide
................................................................................................zur reinen
.............................................................................................Gefühlssache!



....................................................................................................und...



...................................................................................Norwid versteht was davon.


...................................................................................


..................................................................Ließ es höher schlagen, das Herz von Evi & Robby.


..................................................................


................................................................."Zu unseren Skagerraks, wir sind damit tief glücklich."


..................................................................


..............................................................."Ich neide Evi ihr milano-rot und sie mir das galaxie-gelb
.......................................................Wir könnten ja die Räder einfach tauschen - wenn es da nicht einen
.........................................kleinen, feinen Unterschied geben würde - zu weit weg, später dann, bei den Details."



.............................................


....................................."Ist mir (aber auch mir lach) natürlich eine Freude ausführliche Infos etc. ins Forum zu stellen.

.......................Habe gerade erst so richtig realisiert, wie viele Bilder ich dir geschickt habe, bitte entschuldige vielmals, dass es
wohl doppelt so viele sind, wie die mal grob gepeilten. Jetzt hast du richtig Auswahl."...macht doch nix, außerdem seid ihr ja zu zweit. zwinker


..........


"Ach so, die Fotos sind derzeit noch eher Nacktfotos als Ganzkörperfotos: Packtaschen fehlen noch. Auch die Gabel ist sicherheitshalber
noch nicht "bis unten hin" abgeschnitten. Deshalb übergangsweise zum Probieren noch der "Spacer-Turm". Erst wenn wir mit der genauen
Lenkerhöhe klarsehen, wird das natürlich noch begradigt. Ich schicke mal eine große Kollektion, wirst davon nur einen Bruchteil brauchen."





Alles klar, Robert, können wir später noch drüber reden grins, laß uns erstmal Evi's milano-rotes Schmuckstück anschauen, endlich in groß!





"Kurbel Stronglight 'Mygal Mono', die gefällt uns einfach (seit 2006 nicht mehr gebaut)...und gerade die hat unser Händler abgeschliffen!" peinlich


....


In Sachen Liebe, kulant sein, überspringen wir dies düstere Kapitel traurig, beim Blick auf "Galaxy-Gelb" kommt man(n) auf andere Gedanken.





"Die Ausfallenden, das Glitzern zieht einen magisch an...schmatz! lach Hier Federgabel (Suntour NRX-9100-RL) im Detail, mit Remote Lock."


...


Innenverlegte Züge, absoluter Genuss - u. der kleine Unterschied "RJ" - Rohloff mit ext. Schaltbox, gepitlockt - doping für Frischverliebte. zwinker


...


"Zu den Höhepunkten (unter vielen anderen schmunzel) - Evi's Sattel - derzeit ein SQ-LAB '602 Ergolux' und dazu ihre Parallelogramm-Sattelstütze,
eine Cane Creek Thudbuster "LT", von ihr ist leider nicht allzu viel zu sehen, weil sie von einem "Crudbuster Neopren Cover" überzogen ist."





Auch für Robby's pretty woman, die dezente persönliche Signatur "E..."Und hier noch Evi's Vorbau"verliebt(ehrlich, der Originaltext von Robert)


...


"Schwarz in schwarz...Gabel, SON, Felge (hier die Mavic 'EX 721')"........"an den Gesang der Rohloff haben wir uns auch schon gewöhnt."


...


An dieser Lovestory nicht ganz unbeteiligt, deswegen auch an beiden "Skagerraks" identisch, die "Mygal Mono" von ihrer besten Seite. schmunzel





"Mein A...scheint Brooks-geeignet zu sein - bei mir, Brooks 'B17' und jetzt kommt der Höhepunkt (noch einer lach), mir ist es nun gelungen,
auch bei Evi eine gewisse Begeisterung für diese Sättel zu entfachen"..."sie erkundigt sich bereits nach einem Frauen-geeigneten Modell."





Syntace "VRO-Stem", Gr.M, 20°...Hörnchen "Butterfly" von Procraft.... peinlich Die abgeschliffene Kurbel peinlich ...Für Robert's Hintern der "B17"

.......


....


B&M D-Lumotec Oval Senso (+).....Edco "Competition", 3-fach gel......Marmor, Stein und Eisen bricht......Tubusträger "Cosmo", Edelstahl

.......


"Sind wir vielleicht froh, dass wir silberne Speichen genommen haben. Die Naben, Felgen, Reifen und Schutzbleche sind schon jede Menge
Schwarzanteil, sodass die Speichen und der Gepäckträger einen gewissen optischen Ausgleich bilden."Auch schön zu sehen, was von der
"unsichtbaren" Kabelverlegung zum Schluß übrig blieb. Der Vorteil beim Durchscheuern (hier ein Koax-Kabel), es kommt Masse auf Masse.





Also in der Regel kein Problem, wie auch hier:"Wir waren uns bei 16 Grad Lenkerkröpfung nicht sicher, ob das mit den Hörnchen gut geht."





.................................... "Hat technisch einwandfrei geklappt, ist angenehm und gefällt uns auch optisch und das...

......................................ist nicht übertrieben, bei uns hat sich fast so etwas wie eine 'Sucht aufs Rad' entwickelt.
.................................................Im Leben muss man ab und zu mal gravierende Entscheidungen treffen,
......................................................angesichts der finanziellen Dimension für uns äußerst gravierend.
.........................................................Sind lange in uns gegangen und zu dem Schluss gekommen,
............................................................unser weiteres Leben (die Kinder sind alle aus dem Haus),

.............................................................verliebtzu viert zu verbringen - mit unseren beiden Rädern!"verliebt





Eine Lovestory, bei der von Anfang an vieles reine Gefühlssache war! zwinker

Möchte sie auch damit beenden: Ich glaube es den beiden.

Wünsch Evi & Robby tolle gemeinsame Touren

mit ihren traumhaften Rädern.


Herzliche Grüße
Mario

Geändert von dogfish (18.06.06 20:56)
Nach oben   Versenden Drucken
#256328 - 18.06.06 20:18 Re: "Die Lovestory" [Re: dogfish]
ma.dee
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 519
Hi Mario,

wenn Du so weiter machst, wird der thread demnächst ausgedruckt und unverändert als Buch veröffentlicht.

Zu den beiden Rädern:
Verbaut der große Meister aus dem Norden die HS 33 (an Federgabeln) tatsächlich ohne booster?
Das nenne ich mal vorsichtig (will die Gottheit nicht beleidigen): Bedenklich!

Grüße nach München,
Matthias

Edit: Sehr schöne Räder, keine Frage!

Geändert von ma.dee (18.06.06 21:11)
Nach oben   Versenden Drucken
#256330 - 18.06.06 20:20 Re: "Die Lovestory" [Re: dogfish]
koga_biker
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 258
Unterwegs in Schweiz

Ich bin wirklich etwas sprachlos und bekomme richtig Lust, zur Herrn Pallensen zu fahren - vielleicht wird mein Koga dann schnell zum Zeitrad umfunktioniert grins

Super Bikes und schöner Beitrag!
Nach oben   Versenden Drucken
#256338 - 18.06.06 20:35 Re: "Die Lovestory" [Re: dogfish]
Felis
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 179
Hallo Mario
Nun will ich mich mal melden: Ich habe nicht alle Beiträg in diesem Thread so intensiv durchgelesen - hatte auch nicht immer gleich viel Zeit zur Verfügung! Doch dieser letzte ist ein Glanzstück von einem Beitrag! Ich bekomme richtig gehend Lust auf ein neues Rad, wenn ich diese Bilder sehe und den Kommentar dazu lese! Es ist nämlich so: Meine Frau hat soeben ihr neues Rad erhalten und meint, mir würde wohl im kommenden Jahr auch ein neues gut anstehen. Doch ich sträube mich noch dagegen, ist doch mein Merida erst 8 Jahre alt. Aber wenn ich nun diese Bilder sehe ...
Der Beitrag hat mir sehr gut gefallen! Danke!bravo
Freundlich grüsst
Ueli
Nach oben   Versenden Drucken
#256340 - 18.06.06 20:46 Re: "Die Lovestory" [Re: ma.dee]
f.hien
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 1601
hallo,
die booster sind bei der magura auch nicht unbedingt erforderlich, die bremsleistung ist trotzdem vollkommen o.k.
die magura hs11 wird ja auch ohne geliefert.
ich selbst fahre hs33 sowohl mit als auch ohne booster und finde den unterschied in der bremsleistung unbedeutend.
der druckpunkt ist mit booster etwas härter und die dosierbarkeit leidet sogar darunter.
utopia stattet seine räder z.b. prinzipiell mit boosterloser hs33 aus.

gruß
frank
Nach oben   Versenden Drucken
#256355 - 18.06.06 21:10 Re: "Die Lovestory" [Re: f.hien]
ma.dee
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 519
Hi Frank,

die Bremsleistung ist auch ohne booster völlig ok.

Bei stabilen Starrgabeln sehe ich das auch weniger kritisch, aber bei Federgabeln wird mir dann etwas mulmig.

Zitat:
Antwort von Magura auf eine Frage in deren Forum:

Hallo,
für die Bremse ist es kein Problem, eher schon für die Gabel. Wenn es eine sehr leichte Gabel ist, wird sie sich beim betätigen der Bremse recht stark auseinanderbiegen, dann hat man keinen vernünftigen Druckpunkt mehr. Wie es bei deiner Gabel ist, wirst du aber nur durch ausprobieren feststellen können...


Was mir hier fehlt, ist der Hinweis, dass einer Gabel (einem beweglichen Teil!) ein regelmäßiges Auseinanderbiegen im Hinblick auf Funktion und Haltbarkeit bestimmt nicht guttut.

Das die HS mittlerweile immer ohne booster geliefert werden, ist besondere Marketingstrategie von Magura. Viele (auch Händler) meinen ohnehin, dass der evo2-Adapter den booster ersetzt. Völliger Unsinn!

Grüße,
Matthias

Geändert von ma.dee (18.06.06 21:14)
Nach oben   Versenden Drucken
#256364 - 18.06.06 21:28 Re: "Die Lovestory" [Re: ma.dee]
Michael B.
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 2127
In Antwort auf: ma.dee

Das die HS mittlerweile immer ohne booster geliefert werden, ist besondere Marketingstrategie von Magura.
Grüße,
Matthias


Die HS werden zwischenzeitlich wieder mit Booster ausgeliefert.
Gruß
Michael

Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #256367 - 18.06.06 21:29 Re: "Die Lovestory" [Re: ma.dee]
Job
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 17824
meines wissens wird ab modelljahr 2006 der booster wieder mitgeliefert. Ich hab ihn bei meiner 2005er auch schnell nachgerüstet. Ohne war mir das alles zu labberig und es quitschte auf keramikfelge wie ein abgestochenes Schwein.
Wenn HS33/HS11/HS66, dann nur echt mit nem Brakebooster!

job
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #256371 - 18.06.06 21:35 Re: "Die Lovestory" [Re: Job]
ma.dee
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 519
ACHTUNG:

Gleich kommt der Scheiben-Missionar aus Leipzig!

Matthias
Nach oben   Versenden Drucken
Seite 80 von 99  < 1 2 ... 78 79 80 81 82 ... 98 99 >


www.bikefreaks.de