Radreise & Fernradler Forum
Radreise & Fernradler Forum
Wer ist online?
30 Mitglieder (HC SVNT DRACONES, BeBor, iassu, Uli007, Radsam, SteJu, 14 unsichtbar), 85 Gäste und 350 Suchmaschinen sind im Forum unterwegs.
Details
Erweitert
Rund ums Forum
Regeln
Die Regeln für dieses Forum
Nutzungsbedingungen
Vereinbarungen für die Benutzung
Das Team
Wer steht hinter dem Forum?
Verifizierung
Offenlegung deiner Identität
Beteiligte Homepages
Radreise-Seiten, die das Forum eingebunden haben
Mach mit!
Dieses Forum für deine Homepage
RSS Feeds RSS
Eine Übersicht öffentlicher RSS Feeds
Plauderecke
Zum Unterhalten und Plauschen
Die Geschichte
Die Geschichte des Forums
Spende
Unterstütze das Forum
Radreise-Wiki
Partnerseiten
Statistik
26728 Mitglieder
89925 Themen
1378603 Beiträge

In den letzten 12 Monaten waren 3383 Mitglieder aktiv. Die bislang meiste Aktivität war am 01.03.11 11:21 mit 1172 Besuchern gleichzeitig.
mehr...
Themenoptionen
#1389626 - 14.06.19 15:28 Portionspackungen für Marmelade etc., Dänemark
stefan1893
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 248
Hallo zusammen,

weiß zufällig jemand, wo man in Dänemark unterwegs Portionspackungen für Marmelade und Margerine herbekommt? Auf den Campingplätzen gibt es ja leider nur die handelsüblichen Größen, die helfen mir leider nicht weiter. Aber evtl. gibt es ja einen bestimmten Laden, der sowas verkauft.
Grüße, Stefan

GPSies-Profil


Geändert von stefan1893 (14.06.19 15:28)
Nach oben   Versenden Drucken
#1389627 - 14.06.19 15:29 Re: Portionspackungen für Marmelade etc., Dänemark [Re: stefan1893]
iassu
Mitglied
anwesend und zufrieden anwesend
Beiträge: 20051
Frag in Hotels. Das ist normalerweise keine Handelsware.
Gruß Andreas
Nach oben   Versenden Drucken
#1389628 - 14.06.19 15:39 Re: Portionspackungen für Marmelade etc., Dänemark [Re: stefan1893]
blue
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 566
Füll doch was um in kleine Tupperdosen ö.ä.... Weniger Abfall und so.
Nach oben   Versenden Drucken
#1389629 - 14.06.19 15:40 Re: Portionspackungen für Marmelade etc., Dänemark [Re: stefan1893]
Juergen
Moderator
abwesend abwesend
Beiträge: 8915
Ich bin ja durchaus der Meinung, dass Marmelade aus Portionspackungen zensiert schmeckt und ein schönes Glas örtlicher Marmelade jedem Reisenden zugemutet werden kann. Zudem soll es in Dänemark wohlschmeckendes geben.
Auch wenn ich unterwegs zum Spargel, dem Filet vom Schwein und den Salzkartoffeln gerne zerlassene Butter nehme, so käme ich nie auf Idee, diese Klekkerpackungen zu kaufen.
° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° °
Reisen +
Nach oben   Versenden Drucken
#1389633 - 14.06.19 16:26 Re: Portionspackungen für Marmelade etc., Dänemark [Re: Juergen]
iassu
Mitglied
anwesend und zufrieden anwesend
Beiträge: 20051
JÜRGENNNN!!! Das war nicht, wonach der TO gefragt hatte!!! grins lach
Gruß Andreas
Nach oben   Versenden Drucken
#1389635 - 14.06.19 16:40 Re: Portionspackungen für Marmelade etc., Dänemark [Re: iassu]
Friedrich
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 2351
Er darf das grins
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1389637 - 14.06.19 17:11 Re: Portionspackungen für Marmelade etc., Dänemark [Re: Juergen]
BeBor
Mitglied
anwesend und zufrieden anwesend
Beiträge: 5758
In Antwort auf: Juergen
Auch wenn ich unterwegs zum Spargel, dem Filet vom Schwein und den Salzkartoffeln gerne zerlassene Butter nehme, so käme ich nie auf Idee, diese Klekkerpackungen zu kaufen.

Hast Du zwischen April und dem Sankt-Johannes-Tag immer einen Spargelschäler und einen Spargeltopf im Tornister? Vielleicht sogar ein Spargelstecheisen?

Bernd
Nach oben   Versenden Drucken
#1389639 - 14.06.19 17:48 Re: Portionspackungen für Marmelade etc., Dänemark [Re: stefan1893]
uri63
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 733
Nirgends.
In den letzten vier Jahren haben wir dergleichen auf unseren Reisen in Dänemark weder im größten Super`Brugsen noch im kleinsten Dagli`Brugsen gesehen. Gewöhn dich aber schon mal dran, Käse zum Beispiel im 600 oder 800g-Pack zu kaufen, ein 200g-Glas Marmelade oder eine 200g-Butterpackung fallen da kaum noch ins Gewicht. Wenn die Haltbarkeit dein Problem ist - auf dänischen Campingplätzen gibt es Küchen, in denen oft ein Kühlschrank steht und unterwegs kommt die Butterdose in eine separate Plastikbox und wird mit einem Pullover umwickelt.


Grüße uwe

PS: so ein 600g-Pack Käse reicht bei uns keine Woche...

Geändert von uri63 (14.06.19 17:53)
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1389641 - 14.06.19 18:23 Re: Portionspackungen für Marmelade etc., Dänemark [Re: BeBor]
Wuppi
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 1948
In Antwort auf: BeBor
In Antwort auf: Juergen
Auch wenn ich unterwegs zum Spargel, dem Filet vom Schwein und den Salzkartoffeln gerne zerlassene Butter nehme, so käme ich nie auf Idee, diese Klekkerpackungen zu kaufen.

Hast Du zwischen April und dem Sankt-Johannes-Tag immer einen Spargelschäler und einen Spargeltopf im Tornister? Vielleicht sogar ein Spargelstecheisen?

Bernd
Da hättest du mal Jürgen, Ingo und Klaus bei ihrer Spargel-, Kartoffel- und Butterorgie auf dem Forumstreffen in Räbke sehen sollen wein

Gruß Rolf
Mach es, bevor du bereust,es nicht getan zu haben.
Nach oben   Versenden Drucken
#1389642 - 14.06.19 18:30 Re: Portionspackungen für Marmelade etc., Dänemark [Re: stefan1893]
Wuppi
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 1948
In Antwort auf: stefan1893
Hallo zusammen,

weiß zufällig jemand, wo man in Dänemark unterwegs Portionspackungen für Marmelade und Margerine herbekommt? Auf den Campingplätzen gibt es ja leider nur die handelsüblichen Größen, die helfen mir leider nicht weiter. Aber evtl. gibt es ja einen bestimmten Laden, der sowas verkauft.
in Deutschland bekommt man diese von Zentis in SPAR-Märkten. Die Sparmärkte sind auch in DK stark verbreitet. Ob es die da gibt kann ich dir konkret nicht sagen.

Gruß Rolf
Mach es, bevor du bereust,es nicht getan zu haben.
Nach oben   Versenden Drucken
#1389647 - 14.06.19 19:30 Re: Portionspackungen für Marmelade etc., Dänemark [Re: Wuppi]
stefan1893
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 248
Hallo, wo gibt es in D denn noch SPAR-Märkte? Habe schon seit vielen Jahren keinen mehr gesehen.

@Uwe
Dass die genannten Dinge nicht mehr ins Gewicht fallen, ist relativ. Am besten ist es immer noch, nur die Dinge mitzuschleppen, die man gerade braucht, nicht nur wegen des Gewichts, aber auch. Ob so eine Konfitüre nach 10-12 Tagen in der Wärme immer noch genießbar ist, bezweifle ich doch mal eher.
Grüße, Stefan

GPSies-Profil

Nach oben   Versenden Drucken
#1389648 - 14.06.19 19:40 Re: Portionspackungen für Marmelade etc., Dänemark [Re: stefan1893]
Juergen
Moderator
abwesend abwesend
Beiträge: 8915
° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° °
Reisen +
Nach oben   Versenden Drucken
#1389649 - 14.06.19 19:40 Re: Portionspackungen für Marmelade etc., Dänemark [Re: stefan1893]
errwe
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 826
In Antwort auf: stefan1893
Ob so eine Konfitüre nach 10-12 Tagen in der Wärme immer noch genießbar ist, bezweifle ich doch mal eher.


Doch, das ist sie. Auch wenn sie kalt bestimmt besser schmeckt, aber vielleicht kann man sie dafür über Nacht in einen Kühlschrank auf den Campingplatz stellen. Haltbarkeit ist aber kein Problem.
Nach oben   Versenden Drucken
#1389653 - 14.06.19 20:10 Re: Portionspackungen für Marmelade etc., Dänemark [Re: stefan1893]
uri63
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 733
Konfitüre oder Marmelade ist Geschmackssache und die Haltbarkeit - naja, ich selber verzichte bei Radreisen darauf.
Dafür hält sich Schokoladenbrotaufstrich (egal welcher Hersteller) auch bei hohen Temperaturen hervorragend, liefert jede Menge Energie grins und kann auch ohne Butter aufs Baguette / Brötchen geschmiert werden.

grüsse uwe
Nach oben   Versenden Drucken
#1389660 - 14.06.19 20:43 Re: Portionspackungen für Marmelade etc., Dänemark [Re: stefan1893]
JDV
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 203
Ich befülle vor jeder Radreise je eine dieser Tuben mit Marmelade und Nussnougatcreme:

https://www.globetrotter.de/coghlans-squeeze-tubenset-1004287/

Margarine kommt hier rein:

https://www.globetrotter.de/lock-lock-dose-universalbox-350-ml-1074152/?sku=5637214754

Spart unnötigen Verpackungsmüll.
Nach oben   Versenden Drucken
#1389663 - 14.06.19 21:15 Re: Portionspackungen für Marmelade etc., Dänemark [Re: stefan1893]
iassu
Mitglied
anwesend und zufrieden anwesend
Beiträge: 20051
In Antwort auf: stefan1893
Ob so eine Konfitüre nach 10-12 Tagen in der Wärme immer noch genießbar ist, bezweifle ich doch mal eher.
Selbstverständlich hält das. Zucker ist ein hervorragendes Konservierungsmittel. In Marmeladen ist, wenn du nicht gerade eine der neueren - lobenswerten - Versionen mit niedrigerem Gehalt an zugesetztem Zucker erwischst, der Gesamtzuckergehalt locker bei über 50%. Oma hat Marmeladen nicht in einem der modernen Schraubdeckelgläser und Vakuum hergestellt, sondern nur mit einem Stoffstückchen, selbstverständlich rot-weiß-kariert, abgedeckt, daß keine Viecher reinkommen.
Gruß Andreas

Geändert von iassu (14.06.19 21:17)
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1389682 - 15.06.19 09:49 Re: Portionspackungen für Marmelade etc., Dänemark [Re: stefan1893]
Job
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 17941
wir haben in Dänemark ganz oft so kleine Regale am Straßenrand gesehen, wo Leute Kartoffeln Gurken, anderes Obst, aber auch kleine Gläser mit Erdbeer-, Rhabarber-, Hagebutten-marmelade verkaufen. Ich würde daher auf diese umweltfeindliche Verpackung verzichten und mich vor Ort versorgen. Wir haben in einer luftdichten Klappflügeldose auch immer Butter dabei. Hält auch im Hochsommer gut.
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1389690 - 15.06.19 11:15 Re: Portionspackungen für Marmelade etc., Dänemark [Re: Job]
snoopy_226k
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 270
Aus Umweltsicht nachhaltiger wären ganz normale Portionen. Wir (zu zweit unterwegs futtern normale Portionen natürlich auch schneller weg) haben auf Reisen eben eine Nutellawoche, eine Marmeladenwoche, eine... man muss ja nicht immer alle Varianten zur selben Zeit im Angebot haben.

Off-Topic noch eine Möglichkeit für Kühlung: Wir verwenden eine Kangabox aus Styropor Kangabox für unterwegs und kaufen regelmäßig Gefrorenes dazu: Eine 250g-Tüte gefrorene Beeren sind auch abends noch superlecker im Joghurt und halten die Kangabox auch im Hochsommer mindestens einen Tag erträglich kühl.

Wobei ich beim Tippen merke dass die Umweltnachhaltigkeit bei der Beerentüte auch ihre Grenzen zeigt listig
Unser Lebenstraum von Nord nach Süd:
http://www.2RadReise.de
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1389744 - 15.06.19 19:29 Re: Portionspackungen für Marmelade etc., Dänemark [Re: snoopy_226k]
stefan1893
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 248
Hallo, danke für den Tipp mit der Kangabox! Der Sitz der Firma Feurer ist sogar bei mir in der Nähe - aber ob die auch direkt verkaufen? In welchen Läden bekommt man denn die?

LG Stefan
Grüße, Stefan

GPSies-Profil

Nach oben   Versenden Drucken
#1389758 - 15.06.19 20:37 Re: Portionspackungen für Marmelade etc., Dänemark [Re: Juergen]
Stylist Robert
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 3035
In Antwort auf: Juergen
Ich bin ja durchaus der Meinung, dass Marmelade aus Portionspackungen zensiert schmeckt und ein schönes Glas örtlicher Marmelade jedem Reisenden zugemutet werden kann. Zudem soll es in Dänemark wohlschmeckendes geben.
Auch wenn ich unterwegs zum Spargel, dem Filet vom Schwein und den Salzkartoffeln gerne zerlassene Butter nehme, so käme ich nie auf Idee, diese Klekkerpackungen zu kaufen.
Vom Umweltaspekt gebe ich dir natürlich recht. Ein sehr schweres Glas mit Marmelade kann aber im Falle eines Sturzes zerspringen und die fantasische Vielfalt meiner Portionsdöschen mit täglich wechselbaren Geschmacksrichtungen läßt sich so nicht ersetzen.
Ich habe mich vorher über ein Krankenhaus mit vielen Sorten eingedeckt und die schmecken nicht zensiert .
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1389761 - 15.06.19 21:11 Re: Portionspackungen für Marmelade etc., Dänemark [Re: stefan1893]
snoopy_226k
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 270
Keinen Plan, wo man die direkt kaufen kann. Ich hatte die vor 4 Jahren im Netz bestellt... vielleicht direkt bei Kängabox. Aber vielleicht lohnt sich ja hinfahren und direkt anschauen?
Unser Lebenstraum von Nord nach Süd:
http://www.2RadReise.de
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1389780 - 16.06.19 00:35 Re: Portionspackungen für Marmelade etc., Dänemark [Re: stefan1893]
Uli aus dem Saarland
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 167
In Antwort auf: stefan1893
Hallo, danke für den Tipp mit der Kangabox! Der Sitz der Firma Feurer ist sogar bei mir in der Nähe - aber ob die auch direkt verkaufen? In welchen Läden bekommt man denn die?

LG Stefan


Wir nehmen zum Kühlen keine Styroporbox sonder so eine flexible 15Liter Kühltasche
Beispiel

Wenn man da z. B.morgens Tiefkühlgemüse als "Kühlakku" reintut ist das abends selbst an heißen Sommertagen noch halbgefroren. Passt perfekt in meine Lowridertasche. Und ist eventuell etwas bruchsicherer als eine Styroporbox (falls das Rad mal kippt).
Nach oben   Versenden Drucken
#1390089 - 19.06.19 21:18 Re: Portionspackungen für Marmelade etc., Dänemark [Re: Stylist Robert]
veloträumer
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 14628
In Antwort auf: Stylist Robert
In Antwort auf: Juergen
Ich bin ja durchaus der Meinung, dass Marmelade aus Portionspackungen zensiert schmeckt und ein schönes Glas örtlicher Marmelade jedem Reisenden zugemutet werden kann. Zudem soll es in Dänemark wohlschmeckendes geben.
Auch wenn ich unterwegs zum Spargel, dem Filet vom Schwein und den Salzkartoffeln gerne zerlassene Butter nehme, so käme ich nie auf Idee, diese Klekkerpackungen zu kaufen.
Vom Umweltaspekt gebe ich dir natürlich recht. Ein sehr schweres Glas mit Marmelade kann aber im Falle eines Sturzes zerspringen

Im Falle des Sturzes können auch deine Knochen zerbrechen. Du nimmst sie trotzdem mit auf Reise, oder? verwirrt

Ja, große Gläser, große Lasten. Meistens finden sich aber auch kleine Gläser, evtl. auch als Souvenirgläschen im Set, dann in verschiedenen Geschmacksrichtungen. Zur Konservierung: Wenn man der Marmelade nicht trauen sollte (was aber kaum nachvollziehbar ist, siehe Beitrag iassu), dann gibt es noch eine Alternative: Honig - Zucker pur, und daher geradezu unverderblich.
Liebe Grüße! Ciao! Salut! Saludos! Greetings!
Matthias
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1390090 - 19.06.19 21:24 Re: Portionspackungen für Marmelade etc., Dänemark [Re: iassu]
veloträumer
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 14628
In Antwort auf: iassu
In Marmeladen ist, wenn du nicht gerade eine der neueren - lobenswerten - Versionen mit niedrigerem Gehalt an zugesetztem Zucker erwischst, ...

Da mag ich nicht einstimmen. Ich halte von dieser Fruchtaufstrich-Gesundbrunnen-These nichts. Marmelade braucht nun mal Zucker, wie guter Kuchen - sonst schmeckt es nicht. Und mich konnte bisher noch kein Fruchtaufstrich überzeugen. Ist wie Pommes ohne Salz. Wenn mir nicht genügend Obst auf dem Brot liegt, darf es auch mal Obst pur neben dem Brötchen sein.
Liebe Grüße! Ciao! Salut! Saludos! Greetings!
Matthias
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1390094 - 19.06.19 21:41 Re: Portionspackungen für Marmelade etc., Dänemark [Re: veloträumer]
Stylist Robert
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 3035
Honig, ja klar!
Meine Knochen nehme ich auch nur mit, weil sie gut verpackt sind. "Glas"knochen kommen gar nicht gut... grins
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1390202 - 21.06.19 16:00 Re: Portionspackungen für Marmelade etc., Dänemark [Re: stefan1893]
HC SVNT DRACONES
Mitglied
anwesend und zufrieden anwesend
Beiträge: 48
Moin Stefan,

aus meinem Nähkasten:

Die Box in der Größe "Mini" war für mich schwer zu kriegen. Ich hatte die nirgends für den normalen Verbraucher gefunden. Irgendwann habe ich mich dann ganz geduldig in der großen Bucht auf die Lauer gelegt, da tauchen die immer mal wieder auf. Inzwischen habe ich auch eine lach

Und wenn es nicht unbedingt die Kängabox sein muss/soll, dann gibt es da auch Alternativen ...

Viel Erfolg beim Ergattern wünscht
Tom
Nach oben   Versenden Drucken
#1390203 - 21.06.19 16:20 Re: Portionspackungen für Marmelade etc., Dänemark [Re: stefan1893]
19matthias75
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
anwesend und zufrieden anwesend
Beiträge: 2960
In Antwort auf: stefan1893
Hallo, wo gibt es in D denn noch SPAR-Märkte? Habe schon seit vielen Jahren keinen mehr gesehen.

SPAR-Markt kenn ich nur z.B. den im Bahnhof Frankfurt Main Hbf. Ggf. taucht SPAR auch an einigen Tankstellen auf.
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1390210 - 21.06.19 18:14 Re: Portionspackungen für Marmelade etc., Dänemark [Re: veloträumer]
jutta
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 4495
Der Zucker bei Marmelade dient dem Konservieren. Meine Mutti kochte Marmelade immer halbe-halbe, also 1 Pfund Obst, 1 Pfund Zucker und Pektina (Gelierzucket gabs bei uns nicht). Aber manchmal wurde die Marmelade trotzdem schlecht.
Bei weniger Zucker muss man das einkochen und nach dem Öffnen möglichst kühl stellen.

Unterwegs kann man sich mit alter Methode helfen: nasse Socke drum und immer wieder nass machen.
Honig oder irgendein Nussmuß braucht aber keine Kühlung.
Gruß Jutta

Geändert von jutta (21.06.19 18:15)
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1390213 - 21.06.19 19:26 Re: Portionspackungen für Marmelade etc., Dänemark [Re: jutta]
Wendekreis
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 3137
Marmelade mit bis zu 60 Prozent Zuckeranteil ist für so manchen Diabetes II Patienten ausschlaggebend. Für das Süße in der Frau hält eine meiner Töchter Bienen. Ich für meinen Teil verzichte auf den Honig. Er soll den Bienen bleiben, damit sie nicht mit Zucker über Winter abgespeist werden..
Gruß Sepp
Nach oben   Versenden Drucken


www.bikefreaks.de