Radreise & Fernradler Forum
Radreise & Fernradler Forum
Wer ist online?
9 Mitglieder (Sharima003, paschukanis, podracer, mars, Holger, 4 unsichtbar), 179 Gäste und 305 Suchmaschinen sind im Forum unterwegs.
Details
Erweitert
Rund ums Forum
Regeln
Die Regeln für dieses Forum
Nutzungsbedingungen
Vereinbarungen für die Benutzung
Das Team
Wer steht hinter dem Forum?
Verifizierung
Offenlegung deiner Identität
Beteiligte Homepages
Radreise-Seiten, die das Forum eingebunden haben
Mach mit!
Dieses Forum für deine Homepage
RSS Feeds RSS
Eine Übersicht öffentlicher RSS Feeds
Plauderecke
Zum Unterhalten und Plauschen
Die Geschichte
Die Geschichte des Forums
Spende
Unterstütze das Forum
Radreise-Wiki
Partnerseiten
Statistik
26878 Mitglieder
90429 Themen
1388111 Beiträge

In den letzten 12 Monaten waren 3340 Mitglieder aktiv. Die bislang meiste Aktivität war am 01.03.11 11:21 mit 1172 Besuchern gleichzeitig.
mehr...
Seite 81 von 99  < 1 2 ... 79 80 81 82 83 ... 98 99 >
Themenoptionen
#256373 - 18.06.06 21:38 Re: "Die Lovestory" [Re: dogfish]
Falk
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 32383
Windkurbels Robert hat in dieser Kette noch nicht geschrieben. Deshalb über Mario:
@Windkurbel, euere Mühlen sehen ja gar nicht so verkehrt aus. aber, welcher Teufel hat Euch denn geritten, einerseits die R-Getriebe mit Scheibenbremsdeckel zu nehmen, obwohl es mit der Nutzung ein bisschen eng ist, sowohl von den Ausfallenden als auch vom Träger her - aber andererseits bei den SONs auf die Scheibenaufnahme zu verzichten? Eigentlich so schade ums Geld.

Falk, SchwLAbt
Falk, SchwLAbt
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #256377 - 18.06.06 21:44 Re: "Die Lovestory" [Re: ma.dee]
Jim Knopf
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 2196
Zitat:
Gleich kommt der Scheiben-Missionar aus Leipzig!


nein nicht der aus Leipzig, sondern der aus Schwetzingen grins .

Nur Bremsen moderner Bauart, welche die Felge beim Bremsen nicht abraspeln sind richtige Bremsen


Eine Hs33 verbindet meiner Meinung nach die Nachteile einer hydraulischen Scheibenbremse mit den Nachteilen einer mechanischen Felgenbremse.
Gruß,

Jürgen
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #256380 - 18.06.06 21:47 Re: "Die Lovestory" [Re: Jim Knopf]
Job
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 18016
falk hält sich vornehm zurück, aber Du musst jetzt natürlich wieder draufhaun. grins

job
Nach oben   Versenden Drucken
#256422 - 18.06.06 23:20 Re: "Die Lovestory" [Re: dogfish]
Windkurbel
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 124
Hallo Mario,

Evi und ich sind völlig sprachlos. lach Dass der Beitrag bei Deinem hohen Engagement hervorragend wird, haben wir ja schon vermutet. Aber das, was Du da abgeliefert hast, ist einfach **superaffenmegageil** - absolute Spitzenklasse. bravo bravo bravo

Dein Talent als Redakteur ist ja nicht mehr zu überbieten. Ist einfach super gelungen .... Evi und ich möchten Dir deshalb an dieser Stelle ein ganz herzliches riesengroßes lach "Dankeschön" lach für die immense Arbeit sagen, die du da investiert hast. Wir sind völlig hin und weg .... party party party

Ich glaube, den Text in Herzform werden wir groß ausdrucken und in unserer Wohnung aufhängen. lach Das und all die anderen vielen Details sowie das gesamte Layout war ja eine Überraschung wie Geburtstag und Weihnachten zusammen.

Und ausgerechnet heute bin ich erst 3 Stunden nach Veröffentlichung dieses Werkes ins Forum gegangen peinlich . Hatte ja mit einem viel späteren Erscheinungsdatum gerechnet. zwinker Und als einer der beiden "Elternteile" dieser Räder habe ich gestern und heute den ganzen Tag ein Zimmer in unserer Wohnung zur "Werkstatt" umgerüstet, damit es den beiden neuen "Erdenbürgern" so richtig gut geht lach Bin deshalb erst um 22.30 ins Internet und dann diese wahnsinnige Überrraschung ... lach

Also, Mario: toll und einfach super, was Du da geleistet hast. Und wie schon oben gesagt, ein ganz ganz herzliches "Dankeschön" von Evi und mir (habe Evi selbstverständlich sofort geweckt lach ).

Liebe Grüße
Robert

PS: Antworten auf einzelne Anmerkungen/Fragen etc. schreibe ich in separate Postings. Dieses hier soll alleine unserem Mario bravo gewidmet sein.
Nach oben   Versenden Drucken
#256430 - 18.06.06 23:53 Re: "Die Lovestory" [Re: ma.dee]
Windkurbel
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 124
In Antwort auf: ma.dee

Zu den beiden Rädern:
Verbaut der große Meister aus dem Norden die HS 33 (an Federgabeln) tatsächlich ohne booster?
Das nenne ich mal vorsichtig (will die Gottheit nicht beleidigen): Bedenklich!


Hallo Matthias,

damit keine Verwechslung entsteht: schmunzel Wir hatten ja seinerzeit M. Pallesen im hohen Norden besucht, über jede Menge Details gesprochen und die Rahmen sind selbstverständlich von ihm. Aufgebaut wurden die Räder jedoch von unserem lokalen Händler. Insofern ist für den Aufbau der Bremsen ebenfalls unser lokaler Händler "zuständig" gewesen.

Nähere Einzelheiten im Thread "Reiserad-Auswahl - offene Fragen".

Das mit dem Booster muss ich tatsächlich mal genauer analysieren. Mit dem Thema hatte ich mich ehrlich gesagt bislang gar nicht befasst. Vielen Dank für den HInweis.

Viele Grüße
Robert
Nach oben   Versenden Drucken
#256432 - 19.06.06 00:26 Re: "Die Lovestory" [Re: Falk]
Windkurbel
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 124
In Antwort auf: falk

@Windkurbel, euere Mühlen sehen ja gar nicht so verkehrt aus. aber, welcher Teufel hat Euch denn geritten, einerseits die R-Getriebe mit Scheibenbremsdeckel zu nehmen, obwohl es mit der Nutzung ein bisschen eng ist, sowohl von den Ausfallenden als auch vom Träger her - aber andererseits bei den SONs auf die Scheibenaufnahme zu verzichten? Eigentlich so schade ums Geld.


Hallo Falk,

Du hast ja wie immer den absoluten Kennerblick. zwinker

Also, unser Gedanke bzw. unsere Erwartung war, dass wir in jedem Fall eine gewisse (vermutlich sogar längere) Zeit ohne Scheibenbremsen fahren werden. Insofern handelt es sich für uns hier um einen Rettungsfallschirm, dessen Benutzung wir eher auf absehbare Zeit nicht sehen. Andererseits hatten wir aber gedacht, dass für den Fall der Fälle eine untaugliche Rohloff und ein nicht Scheibenbremsen-geeigneter SON zusammen genommen finanziell absolut übel wären. Deshalb haben wir uns für eine Art "Mittelweg" entschieden: Rohloff sofort rüsten, SON würden wir ggf. in eBay losklopfen und uns einen neuen kaufen (bei Rohloffs ist Gebrauchtverkauf wahrscheinlich etwas schwieriger). Wie gesagt steht dahinter die Idee, nicht für den bald eintretenden Fall vorsorgen zu wollen, sondern eher eine Art "Spitzenabsicherung" zu betreiben für einen Fall, den wir derzeit als eher unwahrscheinlich ansehen.

Bin aber mal gespannt, wie sich die Dinge so entwickeln. Wenn wir recht bald zur Scheibenbremsen-Fraktion überwechseln wollten/würden, hätten wir natürlich klar daneben gegriffen lach

Viele Grüße
Robert
Nach oben   Versenden Drucken
#256475 - 19.06.06 10:07 Re: "Die Lovestory" [Re: Windkurbel]
2blattfahrer
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 3032
Herzlichen Glückwunsch zu diesen wunderbaren Rädern. Die Rahmen schauen nach handwerklichem Können und liebevoller Detailverarbeitung aus.
Beim roten Rad ist mir noch was aufgefallen (wenns nicht eine Frage der Perspektive auf den Bildern ist): der Sattel scheint mir in Relation zur Tretkurbel ein bisschen weit hinten zu sitzen, nur so als Idee, woran Ihr rumspielen könntet, um das Fahren mit Euren Schmuckstücken noch angenehmer/effizienter zu machen.

Gruss Andi

Nachtrag, (ich schäme mich auch schon für diesen Klugscheisserton, verspüre aber gerade so ein Sendungsbewusstsein schmunzel ):
.. und die Ergon Lenkergriffe würde ich ein wenig "höher" drehen ...
Reisen, Räder, Bilder // radlfahrer.de - Neu: 2019 Annapurna Circuit 2018 Tadschikistan, 2017 Iran, 2016 Aotearoa

Geändert von 2blattfahrer (19.06.06 10:12)
Nach oben   Versenden Drucken
#256487 - 19.06.06 10:32 Re: "Die Lovestory" [Re: Windkurbel]
Job
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 18016
2 dinge würden mich stören.
1. Der Frontscheinwerfer ist an einer technisch mehr als ungünstigen Stelle angebracht. Seine Haltbarkeit wird vermutlich nicht sonderlich hoch sein.
2. mit diesen Aluminiumdraht-Flaschenhaltern habe ich bisher immer nur schlechte Erfahrungen gemacht. und bevor ich den unter dem Unterrohr angeschraubt hätte, wäre erst der Halter am Sitzrohr drangebaut worden.

Der Rahmen hat keine scheibenbremsaufnahme? Ist der überhaupt für Scheibenbremsen freigegeben? Die Kettenstreben sind doch verdammt dünn. Die fehlenden Brakebooster hatte ja schon jemand anderes moniert.
das gelbe rad scheint etwas zu groß zu sein. da passt ja gar keine cane-creek mehr rein. schockiert

job
Nach oben   Versenden Drucken
#256500 - 19.06.06 11:15 Re: "Die Lovestory" [Re: Job]
dogfish
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 9434
Hallo Job

Falls es dich wirklich interessiert, du siehst so einen "Skagerrak-Rahmen", auch mit Scheibenbremsen...

In "Franconios neues Norwid => Fotos"


Gruß Mario

PS: Extra vom "Kümmerer", weil es vielleicht Robert nicht kennen wird.
Nach oben   Versenden Drucken
#256508 - 19.06.06 11:49 Re: "Die Lovestory" [Re: dogfish]
Job
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 18016
wie ich es vermutet hatte, ist es über besondere Ausfallenden gelöst. die fehlen aber an den beiden von Dir vorgestellten Rädern.
Ist also nicht ganz bis zu Ende gedacht worden. (meine persönliche Meinung)

job
Nach oben   Versenden Drucken
#256510 - 19.06.06 11:59 Re: schweizer Legenden [Re: zwerginger]
Morgana
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 113
In Antwort auf: zwerginger

An die Schweizer: Könnt ihr zur Rahmenqualität von MTB-Cycletech Einschätzungen abgeben. Vielleicht weiß ja auch jemand, wo die Rahmen hergestellt werden.


Mit den Rahmen von MTB-Cycletech habe ich keine Erfahrung. Ich weiss nur, dass in der Schweiz ein ziemlicher Hype für Cycletech besteht (z.B. Papalagi). Meines Wissens kommen aber auch diese Rahmen aus dem Osten (China?). Der einzige Hersteller, der den Rahmen nicht aus einem Billigland importiert ist, soviel ich weiss, Aarios. Die machen die Rahmen noch selber in der eigenen kleinen Fabrik in Gretzenbach.

Grüsse Bettina
Nach oben   Versenden Drucken
#256558 - 19.06.06 14:36 Re: "Die Lovestory" [Re: Windkurbel]
Jim Knopf
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 2196
Hallo Robert,

Zitat:
Andererseits hatten wir aber gedacht, dass für den Fall der Fälle eine untaugliche Rohloff und ein nicht Scheibenbremsen-geeigneter SON zusammen genommen finanziell absolut übel wären. Deshalb haben wir uns für eine Art "Mittelweg" entschieden: Rohloff sofort rüsten, SON würden wir ggf. in eBay losklopfen und uns einen neuen kaufen (bei Rohloffs ist Gebrauchtverkauf wahrscheinlich etwas schwieriger)


ich hätte es umgekehrt gemacht. Scheibengeeigneter SON und Rohloff erst mal ohne Scheibenbremsaufnahme, weil man die Rohloff ohne Probleme auch nachträglich auf Scheibenbremse umrüsten lassen kannst. Falk hat das mal an einem seiner Räder machen lassen. Beim SON ist keine Nachrüstung möglich und die 30€ Mehrpreis sind so schlimm nun auch wieder nicht.

Muß allerdings gestehen, daß ich beim Kauf meines 20" Birdy SON auch den Fehler gemacht habe, auf die Scheibenaufnahme zu verzichten peinlich .

Trotzalledem habt ihr supertolle Fahrräder(vor allem von Mario sehr schön in Szene gesetzt, toller Beitrag), vor allem die inenverlegten Leitungen sind natürlich optisch ein Hingucker (alleine die Reparatur dürfte im Defektfall aufwändiger sein) ebenso die Farbzusammenstellungen von Rahmen, Naben, Felgen etc.
Das "Postgelb" gefällt mir ganz besonders, könnte mir gut vorstellen, daß mein nächstes Rad irgendwann mal diesen Farbton trägt.
Wünsche euch auf jeden Fall viel Spaß mit den Rädern.
Gruß,

Jürgen
Nach oben   Versenden Drucken
#256588 - 19.06.06 16:13 Re: "Die Lovestory" [Re: 2blattfahrer]
Windkurbel
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 124
In Antwort auf: 2blattfahrer

Beim roten Rad ist mir noch was aufgefallen (wenns nicht eine Frage der Perspektive auf den Bildern ist): der Sattel scheint mir in Relation zur Tretkurbel ein bisschen weit hinten zu sitzen, nur so als Idee, woran Ihr rumspielen könntet, um das Fahren mit Euren Schmuckstücken noch angenehmer/effizienter zu machen.

Gruss Andi

Nachtrag, (ich schäme mich auch schon für diesen Klugscheisserton, verspüre aber gerade so ein Sendungsbewusstsein schmunzel ):
.. und die Ergon Lenkergriffe würde ich ein wenig "höher" drehen ...


Hallo Andi,

Du hast ja vielleicht ein scharfes Auge lach Ganz herzlichen Dank für die Hinweise. Kannst beruhigt sein: ich empfinde solche Punkte immer als sehr positiv und in keiner Weise als Klugscheisserei o.ä. zwinker

Zum Hintergrund muss ich sagen, dass alle Bilder quasi den "Auslieferungszustand" darstellen. Unser Händler hat außer Sitzhöhe praktisch keine anderen Einstellungen wahrgenommen.

Habe dann zuhause Evi aufs rote Rad gesetzt, mit einem Lot von der Kniespitze Richtung Pedal hantiert und tatsächlich rausgefunden, dass der Sattel ca. 1,5 cm nach vorne muss. Wie man das aber auf so einem Bild erkennen kann, ist mir unbegreiflich lach lach

Bzgl. der Ergon-Griffe war es so, dass Evi nach ein paar Stunden Fahrt elende Schmerzen im Handgelenk hatte. Man kann sich kaum vorstellen, welche Krümmung sie zwischen Arm und Hand hatte. Jetzt haben wir die Ergon-Griffe um (geschätzt) fast 90 Grad nach oben gedreht lach und die Schmerzen sind weg (Arm und Hand jetzt in einer Linie).

Jetzt müssen wir nur noch Evis Lenker kürzen (derzeit 63 cm - ist ihr sehr unangenehm). Da haben wir aber ein echtes Platzproblem mit den verschioedenen Komponenten auf dem Lenker (Hörnchen, Ergon-Griffe, Rohloff-Schalter, Bremsen, Klingel, Lockout-Schalter Suntour-Gabel), wobei der Lockout-Schalter der Suntour-Gabel einer der übelsten "Platzfresser" ist. Wir denken u.a. darüber nach, ob man in der Mitte ein Hörnchen anbringen könnte, an das dann z.B. dieser Lockout-Hebel angeschraubt werden könnte ... Irgendwas muss uns einfallen, sonst ist ein Kürzen des Lenkers unmöglich. Und alle anderen vorgenannten Komponenten sind ja unverzichtbar. Suntour bietet auch einen Drehgriff als Lockout-Schalter an. Vielleicht passt der gut auf so ein zusätzlich hingebautes Hörnchen ...

Viele Grüße
Robert
Nach oben   Versenden Drucken
#256594 - 19.06.06 16:31 Re: "Die Lovestory" [Re: Windkurbel]
2blattfahrer
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 3032
Hallo Robert,

vor dem Kürzen des Lenkers würde ich einfach mal Bremse, Schaltgriff, Hörnchen etc. für eine längere Probefahrt nach innen rutschen. Dieses Kürzen ist immer recht endgültig, aber das wisst Ihr ja eh. Das Anpassen kann man ja auch während einer Tour Schritt für Schritt machen, beim Rohloffgriff kenn ich mich nicht aus, wie der geklemmt ist, aber für den Rest tut es ja ein 4er und ein 5er Inbus.

Gruss Andi
Reisen, Räder, Bilder // radlfahrer.de - Neu: 2019 Annapurna Circuit 2018 Tadschikistan, 2017 Iran, 2016 Aotearoa
Nach oben   Versenden Drucken
#256597 - 19.06.06 16:38 Re: "Die Lovestory" [Re: 2blattfahrer]
Falk
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 32383
...und der Drehgriff vom R-Gerät hat zwei 2,5mm-Inbusschrauben. Wer F&S-Schaltungen betreibt, hat diese Größe zwangsweise.

Falk, SchwLAbt
Falk, SchwLAbt
Nach oben   Versenden Drucken
#256598 - 19.06.06 16:40 Re: "Die Lovestory" [Re: Windkurbel]
Jan M.
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 962
In Antwort auf: Windkurbel

.
Jetzt müssen wir nur noch Evis Lenker kürzen (derzeit 63 cm - ist ihr sehr unangenehm). Da haben wir aber ein echtes Platzproblem mit den verschioedenen Komponenten auf dem Lenker (Hörnchen, Ergon-Griffe, Rohloff-Schalter, Bremsen, Klingel, Lockout-Schalter Suntour-Gabel), wobei der Lockout-Schalter der Suntour-Gabel einer der übelsten "Platzfresser" ist. Wir denken u.a. darüber nach, ob man in der Mitte ein Hörnchen anbringen könnte, an das dann z.B. dieser Lockout-Hebel angeschraubt werden könnte ... Irgendwas muss uns einfallen, sonst ist ein Kürzen des Lenkers unmöglich. Und alle anderen vorgenannten Komponenten sind ja unverzichtbar. Suntour bietet auch einen Drehgriff als Lockout-Schalter an. Vielleicht passt der gut auf so ein zusätzlich hingebautes Hörnchen ...

Viele Grüße
Robert


Da gibt es Vorbau-Adapter, damit man an schmale Lenker mehr anbauen kann, z.B. den hier (Link) von Sigma oder den hier (Link) von Minoura. Vielleicht hilft Euch das weiter?

LG Jan

PS.: Da ich jetzt eh schon geposted habe: wunderschöne Räder, die Ihr "adoptiert" habt. Und Mario, mit dem Thread hast Du Dich wieder mal selbst übertroffen! Wirklich Spitze!

PPS: Links aktualisiert.

Geändert von Jan M. (19.06.06 17:11)
Nach oben   Versenden Drucken
#256602 - 19.06.06 16:51 Re: "Die Lovestory" [Re: Job]
Windkurbel
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 124
In Antwort auf: katjob

1. Der Frontscheinwerfer ist an einer technisch mehr als ungünstigen Stelle angebracht. Seine Haltbarkeit wird vermutlich nicht sonderlich hoch sein.
2. mit diesen Aluminiumdraht-Flaschenhaltern habe ich bisher immer nur schlechte Erfahrungen gemacht. und bevor ich den unter dem Unterrohr angeschraubt hätte, wäre erst der Halter am Sitzrohr drangebaut worden.job


Hallo Job,

da bin ich noch eine Info schuldig, die ich an anderer Stelle im Forum in Kürze etwas genauer darstellen werde. Ich habe mir im Winter von einem Elektronik-Freak aus dem MTB-Forum 2 Lampen bauen lassen (technisch Lupine-vergleichbar, allerdings erheblich preisgünstiger lach ). Der Flaschenhalter unter dem Unterrohr dient der Aufnahme der "Akkuflasche", ist also nicht für Trinkflaschen gedacht. Zum Trinken habe ich die anderen beiden Positionen freigehalten, wobei ich im Moment nur eine Flasche am Oberrohr nutze.

In Antwort auf: katjob

Der Rahmen hat keine scheibenbremsaufnahme? Ist der überhaupt für Scheibenbremsen freigegeben? job

Ja ist er ... das wurde ja schon oben kurz angesprochen. In diesem Fall müsste ich von M. Pallesen ein anderes Ausfallende beschaffen. Aber wie gesagt: Wir sehen die Wahrscheinlichkeit, dass wir in näherer Zukunft auf Scheibe umsteigen, als sehr gering an. Deshalb haben wir auch keine "verschärften" Maßnahmen in dieser Richtung getroffen.

In Antwort auf: katjob
da passt ja gar keine cane-creek mehr rein. schockiert job

Ja leider, zumindest keine Thudbuster LT (Thudbuster ST wäre problemlos - vielleicht mache ich die auch noch rein - hat allerdings einen ca. halb so großen Federweg). Fairerweise muss ich aber sagen, dass M. Pallesen darauf hingewiesen hat, dass es mit der Thudbuster LT sehr grenzwertig werden könnte.

Es geht so knapp drum herum, dass ich evtl. sogar durch andere Schuhe die LT wieder benutzen kann - mal sehen ... lach

Viele Grüße
Robert
Nach oben   Versenden Drucken
#256643 - 19.06.06 18:57 Re: "Die Lovestory" [Re: Jim Knopf]
Windkurbel
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 124
In Antwort auf: Jim Knopf

ich hätte es umgekehrt gemacht. Scheibengeeigneter SON und Rohloff erst mal ohne Scheibenbremsaufnahme, weil man die Rohloff ohne Probleme auch nachträglich auf Scheibenbremse umrüsten lassen kannst.

Hallo Jürgen,

das, was uns da noch etwas beeinflusst hatte, war ein Telefonat mit Rohloff. Der freundliche Herr nannte mir die Umrüstkosten auf "Rohloff Scheibe". Ich habe zwar leider den Betrag nicht mehr genau im Kopf, aber ich weiß noch, dass er nicht klein war. Deshalb hatten wir die Variante "Rohloff ggf. umrüsten" etwas aus dem Auge verloren.


In Antwort auf: Jim Knopf

Das "Postgelb" gefällt mir ganz besonders, könnte mir gut vorstellen, daß mein nächstes Rad irgendwann mal diesen Farbton trägt.

lach Ob Du es glaubst oder nicht: ich habe ernsthaft schon überlegt, ob ich als Diebstahlschutz evtl. gelbe Taschen mit einem aufgeklebten Posthorn dran machen soll lach lach Aber irgendwie kriege ich das dann doch wieder nicht übers Herz. lach

Viele Grüße
Robert
Nach oben   Versenden Drucken
#256708 - 19.06.06 21:22 Re: "Die Lovestory" [Re: Windkurbel]
Falk
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 32383
Zitat:
die Umrüstkosten auf "Rohloff Scheibe"

150€, bei blanker Nabenhülse einen Taler weniger (dabei ist die Umstellung der Ansteuerung, sonst 80€)

Falk, SchwLAbt
Falk, SchwLAbt
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #256714 - 19.06.06 21:33 Re: "Die Lovestory" [Re: Falk]
naero
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 423
Hallo!

Bin Gestern abend wieder heimgekommen; bis nach tschechien hat's nicht gereicht; man muss auf our flexibel bleiben, nech?
Erstmal Danke an Mario für das Vorstellen meiner Kuh; alles hat mich überzeugt außer die Gabel und der Lowrider, wird jetzt noch schnell gewechselt bevor es gen Norwegen geht teuflisch

@DyG: das mit den Hörnchen nach unten hat sich prima bewährt; kein Kniekontakt; und 2 wirklich alltagstaugliche Griffalternativen mehr. Ich kann's mit ruhigem gewissen empfehlen.

Gute fahrt wünscht euch Benno
Nach oben   Versenden Drucken
#256724 - 19.06.06 21:58 "The Horror Picture Show" [Re: Job]
dogfish
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 9434
party That's (Biker)Life party


Was den einen ihre "Lovestory", ist dem anderen sein "Horror". zwinker



Szenenwechsel:


Ganz unerwartet schlug sie zu - "TheHand" - machte sich mit dem "Killer" ans Werk...





Bei bestem Wetter und bewaffnet mit einer Digi, nun Bilder von Raffael seinem "Besten", dem "Killer V900". schmunzel





"Habe mein Killer vor ca 5 Jahren vom Vater zum Geburtstag bekommen!"..

...............................................................Heute immer noch Schüler, Gymnasium, 11. Kl., 187 m groß... cool




"Ich habe vor allem die Verlässlichkeit dieses Fahrrades zu schätzen gelernt. Wenn man es dringend benötigt, es fährt immer - ohne einen
einzigen größeren Defekt - nicht eine Minute, in der es nicht fahrbereit gewesen wäre. Ist sehr robust, gut zu handeln, trotzdem recht leicht
und wendig. Bis jetzt hatte ich noch keinen Platten, obwohl ich schon viel offroad und im Wald unterwegs war. Das geb ich nie mehr her!" lach





"Alle Teile, bis auf die Sattelstütze schmunzel und die neuen Shimano SPD-Pedale, sind noch original! - Schaltung ist eine Deore "XT", 24 Gänge."


....


"Unsere Räder", es gibt nichts, was es nicht gibt - so wie hier, die kleinen "teuflischen Details" - das sind halt unsere "Jungen Wilden"... zwinker





Raffaels Tröte, eine Air Zound..."ist wirklich klasse!"teuflischErsetzt keine freundliche Klingelteuflisch"Also bei mir hat sich noch niemand beschwert."


....


Ok, bin da bei St. Raffael guter Dinge, sagte er doch bei seinem Einstand: "Im Moment nutze ich mein Fahrrad eigentlich nur zum Fahren."


Dann wiederrum, was hilft es, wenn sein Geist willig ist und "DieHand" schwach wird... grins



Dank "TheHand" schöne Bilder...und ein ehemaliger "Techniktrottel" wird sich erinnern!?

Ein "Killer" erkennt ein Blinder mit Krückstock.

Ein scharfes Bike!


Gruß Mario
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #256731 - 19.06.06 22:12 Re: "The Horror Picture Show" [Re: dogfish]
thomas-b
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 5423
Hallo Mario,

kann es sein das Du diesen Beitrag jetzt schon das 3. mal Reingesetzt hast? OK vorher 2x Gelöscht.

Gruß
Thomas
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #256732 - 19.06.06 22:15 Re: "The Horror Picture Show" [Re: thomas-b]
dogfish
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 9434
Jo, das könnte sein... schmunzel

Willst du auch den Grund wissen?

Nee, wäre wieder eine andere Geschichte.


Gruß Mario
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #256734 - 19.06.06 22:18 Re: "The Horror Picture Show" [Re: dogfish]
thomas-b
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 5423
In Antwort auf: dogfish
...Willst du auch den Grund wissen?...
JA!

Gruß
Thomas
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #256735 - 19.06.06 22:22 Re: "The Horror Picture Show" [Re: dogfish]
Spargel
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 5093
In Antwort auf: dogfish
Willst du auch den Grund wissen?

Damit der Faden immer schön oben bleibt?! wirr grins cool peinlich grins grins

ciao Christian
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #256737 - 19.06.06 22:26 Re: "The Horror Picture Show" [Re: Spargel]
dogfish
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 9434
Och nö, Christian

Glaub mir, ich hol ihn immer wieder gerne nach oben - aber auf normale Weise.

Nach diesem Pensum hab ich doch keine Tricks mehr nötig!


Gruß Mario
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #256740 - 19.06.06 22:34 Re: "The Horror Picture Show" [Re: dogfish]
Spargel
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 5093
Hätte ich auch nie angenommen, aber ein bisserl rumwitzeln muß auch mal sein. zwinker
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #256745 - 19.06.06 23:04 Re: "The Horror Picture Show" [Re: dogfish]
TheHand
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 129
Hi Mario,
vielen Dank nochmal für alles!
Der Artikel ist super geworden, die Bilderauswahl ist genial.
Mach weiter so! wein

Raffael

edit: Also 187 m bin ich noch n icht groß zwinker lach

Geändert von TheHand (19.06.06 23:44)
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #256773 - 20.06.06 06:46 Re: "The Horror Picture Show" [Re: dogfish]
Job
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 18016
da ich jedes mal eine mail bekomme, häte ich schon gern gewusst warum.

job
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #256789 - 20.06.06 08:52 Re: "The Horror Picture Show" [Re: Job]
dogfish
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 9434
Naja, solltest auch was von dem "Spaß" haben...


Gruß Mario
Nach oben   Versenden Drucken
Seite 81 von 99  < 1 2 ... 79 80 81 82 83 ... 98 99 >


www.bikefreaks.de