Radreise & Fernradler Forum
Radreise & Fernradler Forum
Wer ist online?
22 Mitglieder (Juju, SchachRobert, Behördenrad, MarcS, irg, Boddi, indomex, 5 unsichtbar), 244 Gäste und 273 Suchmaschinen sind im Forum unterwegs.
Details
Erweitert
Rund ums Forum
Regeln
Die Regeln für dieses Forum
Nutzungsbedingungen
Vereinbarungen für die Benutzung
Das Team
Wer steht hinter dem Forum?
Verifizierung
Offenlegung deiner Identität
Beteiligte Homepages
Radreise-Seiten, die das Forum eingebunden haben
Mach mit!
Dieses Forum für deine Homepage
RSS Feeds RSS
Eine Übersicht öffentlicher RSS Feeds
Plauderecke
Zum Unterhalten und Plauschen
Die Geschichte
Die Geschichte des Forums
Spende
Unterstütze das Forum
Radreise-Wiki
Partnerseiten
Statistik
26985 Mitglieder
90865 Themen
1396552 Beiträge

In den letzten 12 Monaten waren 3306 Mitglieder aktiv. Die bislang meiste Aktivität war am 01.03.11 11:21 mit 1172 Besuchern gleichzeitig.
mehr...
Seite 12 von 99  < 1 2 ... 10 11 12 13 14 ... 98 99 >
Themenoptionen
#141663 - 09.01.05 00:27 Re: Unsere Räder [Re: dogfish]
georgk
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 177
Auf Wunsch von Mario ein Bild meines Villiger Cabonga.




Nach einem Jahr habe ich den Lenker ersetzt, die Kette verkleidet
und die Rohloff-Schaltung auf eine externe Schaltbox modifiziert.



Das Cabonga wird jetzt von meiner Frau gefahren und
ich habe mir einen "Velotraum" erfüllt:



Das Cabonga hat jetzt etwa 6000 km, das Velotraum 1500 km
Ausser einigen Kleinigkeiten, sind wir mit beiden Rädern sehr zufrieden
und planen dieses Jahr eine 6 - 8 wöchige Tour.

Gruss
Georg
Nach oben   Versenden Drucken
#141666 - 09.01.05 00:52 Re: Unsere Räder [Re: georgk]
dogfish
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 9434
Danke Dir Georg

Meine brennendste Frage gleich vorweg: Was für einen Kettenvollschutz hast Du da nachträglich montiert?
Ist das der von Nöll oder Utopia? Gab es irgendwelche Schwierigkeiten, insbesondere was Geräusche betrifft?

Sieht gut aus, die Lösung. Wenn es in der Praxis auch noch richtig taugt, würde ich mit sowas unter Umständen auch liebäugeln.

Gerade bei solchen Dingen ist für mich die Meinung von Leuten wichtig, die es auch wirklich benutzen.

Hast es mit den Rädern so ähnlich gemacht, wie ich es auch bei meiner Frau vorhabe. Nur daß sie nicht meines bekommt, sondern extra eins. grins

Meine Taktik, wenn Sie erstmal sowas fahren, wird einiges anders beurteilt, auch was die Preise angeht. zwinker

Gruß Mario
Nach oben   Versenden Drucken
#141919 - 10.01.05 07:12 Re: Unsere Räder [Re: dogfish]
Lena Karina
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 271
Hallo!

Bei den ganzen Bildern kann man ja schon ins Schwärmen kommen *träum*!
In einem langen Beitrag alle möglichen Bilder zu sammeln ist echt toll. Da kam mir aber die Idee, verschiedene Benutzerprofile betrachtend, ob es nicht möglich wäre, Bilder der Fahrräder auch ins Benutzerprofil zu integrieren? Rein optisch wäre ja noch Platz und mit einer kb-Begrenzung explodiert die Ladezeit auch nicht und man kann trotzdem noch etwas erkennen. Ich fänd es gar nicht schlecht. Hiermit also meine Frage an die Moderatoren: Geht das?

Viele Grüße

Lena
Nach oben   Versenden Drucken
#142029 - 10.01.05 15:17 Re: Unsere Räder [Re: Lena Karina]
Wolfrad
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 5687
Zitat:
Bilder der Fahrräder auch ins Benutzerprofil zu integrieren? ....


.... Frage an die Moderatoren ...

.Das wäre eher eine Frage an die Administratoren. Wenn überhaupt.

Fahrradbilder im Profil?

Nee, ich weiß nicht...

Zwar ist hier in diesem Thread eine erstaunliche Anzahl an Fahrrädern zusammengekommen. Das kann aber dennoch nicht darüber hinwegtäuschen, daß sich nur eine ganz kleine Minderheit an der öffentlichen Zurschaustellung beteiligt hat.

Irgendwie stellt ein solcher Wunsch die Verhältnisse auf den Kopf: Die eine Gruppe soll ihre Fahrräder (eines? zwei?, mehrere?) abbilden dürfen, und die anderen Mitglieder, von denen es eine beträchtliche Menge gibt, können sich damit begnügen, ein leeres Profil zu haben, können sich lediglich Felgenklemmer *) oder grzbums *) nennen und können dabei sogar den Vornamen als Unterscheidungsmerkmal m/w weglassen. Ich finde, da sollten viel eher einigermaßen aussagekräftige Profile her, bevor auch noch die Räder mit Bild vorgeführt werden.

WdA


*) Reine Erfindungen. Die Wirklichkeit ist mitunter noch bizarrer.
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #142033 - 10.01.05 15:32 Re: Unsere Räder [Re: Wolfrad]
Blackspain
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 1131
In Antwort auf: Wolfrad
Ich finde, da sollten viel eher einigermaßen aussagekräftige Profile her, bevor auch noch die Räder mit Bild vorgeführt werden.


Wie recht du doch hast, Wolfrad.

Mich wundert jedoch, dass nach der Anmeldesperre vom 01.12.2004 immer noch neue Mitglieder auftauchen, deren Profil absolut nichtssagend ist:

Beispiel 1
Beispiel 2
Beispiel 3

Ist das die "restriktive Registrierung"? Aus meiner Sicht sind das alles "Anonyme", welche zwar die Vorteile einer Registrierung für sich in Anspruch nehmen, aber sich selbst bedeckt halten. Das gefällt mir gar nicht traurig
Bobby laugh
Nach oben   Versenden Drucken
#142052 - 10.01.05 16:25 Re: Unsere Räder [Re: Wolfrad]
dogfish
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 9434
Tja, Wolfrad, wart's ab.

Es werden noch mehr. Hat ja grad erst angefangen. grins

Gebe Dir aber recht, Rad-Bilder im Profil ist nicht so der Hit. Manche mögen es ja schon nicht, wenn sie nur auf ihre Räder angesprochen werden. zwinker

Wie wird es dann mit Bildern erst aussehen? Auch Stückzahlmäßig? Gibt Einzelpersonen, die besitzen mehr Räder, als eine 4 köpfige Familie. Da reicht der Platz wirklich nicht mehr aus.

So als Galerie, finde ich es immer noch am schönsten. Können sie auch mal etwas größer sein, lassen sich interessante Details zeigen und, und, und... cool

Und wegen dem Profil, da sind w i r ja schön aus dem Schneider, sogar mit Bild, gell?

Gruß Mario
Nach oben   Versenden Drucken
#142063 - 10.01.05 17:23 Re: Unsere Räder [Re: dogfish]
Getorix
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 575
at dogfish
Kettenvollschutz - da bin ich auch heißdafür
Habe schon mit Gartenschlauch geliebäugelt - funzt nicht.

at Blackspain
Stimmt, die Profile sind ausgesprochen mager. Wenn ich das als "Neuer" überhaupt äußern darf. Als gute Christen allerdings
sollten wir die Hoffnung nie aufgeben. Vielleicht werden es ja irgendwann mal "fetzige" Mitglieder. Und: Wer hat einen Schaden, wenn solch "magere" Profile geduldet werden?
unsicher
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #142071 - 10.01.05 17:27 Re: Unsere Räder [Re: Blackspain]
zwerginger
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 2044
Bobby, ich will dir keine "Profilneurose" unterstellen, aber was zum Wurbl ist so spannend an Profilen? ich sehe mir die Dinger nur in Ausnahmen an. bäh zwinker

Micha
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #142073 - 10.01.05 17:33 Re: Unsere Räder [Re: Blackspain]
Martina
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 15031
Hallo,

Zitat:
Aus meiner Sicht sind das alles "Anonyme", welche zwar die Vorteile einer Registrierung für sich in Anspruch nehmen, aber sich selbst bedeckt halten.


Verbessert mich, wenn ich falsch liege, aber ich war der Meinung, dass der Status 'Besucher' jemanden kennzeichnet, der noch nie einen Beitrag geschrieben hat. Ich würde denen einfach mal zu Gute halten, dass das schon noch kommt und die Suche nach 'leeren' Profilen auf die Mitglieder beschränken.

Im Übrigen bin ich was das Ausfüllen von Profilen angeht durchaus zwiespältig. Ich bin in einem anderen Forum auch schon (wie ich fand etwas hintenrum) angemacht worden, dass ich nur 'Martina' und 'Großraum Stuttgart' und meine URL im Profi stehen habe und auch noch kein Bild eingestellt hab (wobei letzteres eher aus Faulheit als aus prinzipiellen Erwägungen unterblieben ist, außerdem gibts auf der HP Bilder genug). Die anderen im Profil abgefragten Dinge habe ich dort bewusst nicht angegeben und ich denke, dass das auch meine Entscheidung bleiben muss.

Martina
Nach oben   Versenden Drucken
#142084 - 10.01.05 17:45 Re: Unsere Räder [Re: dogfish]
Wolfrad
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 5687
Zitat:
Und wegen dem Profil, da sind w i r ja schön aus dem Schneider, sogar mit Bild, gell?

Jo!

Wat mutt, dat mutt!

WdA (LuFF, HdRL, daBP)

Geändert von Wolfrad (10.01.05 17:46)
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #142111 - 10.01.05 18:58 Re: Unsere Räder [Re: zwerginger]
Blackspain
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 1131
Hallo Micha,

In Antwort auf: zwerginger

Bobby, ich will dir keine "Profilneurose" unterstellen, aber was zum Wurbl ist so spannend an Profilen? ich sehe mir die Dinger nur in Ausnahmen an. bäh zwinker

Micha

ich hatte meine Ansicht bereits vor einigen Monaten in einem anderen fred (weiß allerdings nicht mehr genau, wann und wo) dargelegt.

Ich erwarte von niemandem, dass er seine ganze Familiengeschichte offenbart, aber das Minimum an zwischenmenschlicher Kommunikation (auch im Internetz) besteht für mich darin, dass ich von meinem Gegenüber zumindest einen Vornamen (und in Verbindung damit auch das Geschlecht) weiß.

Und die drei von mir erwähnten Beispiele erfüllen diesen (aus meiner Sicht ohnehin niedrigen) Mindeststandard nicht.
Bobby laugh
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #142118 - 10.01.05 19:22 Re: Unsere Räder [Re: Martina]
Blackspain
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 1131
Hallo Martina,

In Antwort auf: Martina
Ich würde denen einfach mal zu Gute halten, dass das schon noch kommt und die Suche nach 'leeren' Profilen auf die Mitglieder beschränken.

Auch hier sind Beispiele zu finden.

In Antwort auf: Martina
Ich bin in einem anderen Forum auch schon (wie ich fand etwas hintenrum) angemacht worden, dass ich nur 'Martina' und 'Großraum Stuttgart' und meine URL im Profi stehen habe und auch noch kein Bild eingestellt hab

Siehst du, ich wäre in deinem Fall mit "Martina" allein schon zufriedengestellt. So unterschiedlich sind die Erwartungen zwinker
Bobby laugh
Nach oben   Versenden Drucken
#142149 - 10.01.05 20:27 Re: Unsere Räder [Re: Wolfrad]
Friedrich
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 2459
Zitat:
Das kann aber dennoch nicht darüber hinwegtäuschen, daß sich nur eine ganz kleine Minderheit an der öffentlichen Zurschaustellung beteiligt hat.

Aber, aber Wolfrad, das klingt ja fast so als ob Du diese "ganz kleine Minderheit" auf die gleiche Stufe mit den Gestalten aus dem Werbespot "Mein Haus, mein Boot, mein ...." stellen wolltest. Einen kleinen, feinen Unterschied gibt's da schon.

Fritz
Fritz
Nach oben   Versenden Drucken
#142188 - 10.01.05 22:09 Re: Unsere Räder [Re: Friedrich]
Wolfrad
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 5687
Zitat:
Aber, aber Wolfrad, das klingt ja fast so als ob Du diese "ganz kleine Minderheit" auf die gleiche Stufe mit den Gestalten aus dem Werbespot "Mein Haus, mein Boot, mein ...." stellen wolltest.

Oh nein! Wie man doch mist-verstanden werden kann...

Zitat:
Einen kleinen, feinen Unterschied gibt's da schon.

Allerdings. Wer wollte das bestreiten?

WdA
Nach oben   Versenden Drucken
#142197 - 10.01.05 22:18 Re: Unsere Räder [Re: Friedrich]
dogfish
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 9434
Hallo Fritz

Alles mit der Ruhe. zwinker

Dauert nicht mehr lange, dann seht ihr, für was dieser Thread gut war und vielleicht auch für andere gut sein wird. grins

Brauche bloß wieder meinen Sohn, den der auch dauernd "Intergalaktische Spiele" online aussitzt. Bevor er sich in die Falle schmeißt, gibt's noch r i c h t i g e Arbeit für ihn.

Bis dann
Mario
Nach oben   Versenden Drucken
#142217 - 10.01.05 23:47 el-rozo's Timbuk-Eigenbau! [Re: dogfish]
dogfish
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 9434
Hallo alle miteinander



Hier kommt die versprochene Präsentation eines wunderbaren Werkes von jemandem, der in seinem Profil noch unter Besucher zu finden ist. Nennt sich el-rozo und ist, wie sollte es anders sein, mein Arbeitskollege. Einer von denen, die sich hier schon seit geraumer Zeit herumtreiben, ohne einen einzigen Beitrag geschrieben zu haben. Da die Gründe dafür sehr verschieden sein können, werde ich, gerade weil es ein langjähriger Kollege von mir ist, sie auch für mich behalten. Vielleicht wird er uns später einmal selbst dazu mehr verraten. zwinker



Umso schöner ist das, was er auch durch den Einfluß dieses Forums zustande gebracht hat. Ich habe es heute, bei meinem ersten Arbeitstag im neuen Jahr in Natura bewundern dürfen.



Nun darf ich es mit seiner Zustimmung auch allen anderen hier zeigen. Er besitzt keinen eigenen Webspace, der dies möglich macht. Kurzerhand übernahm ich den Part. grins





Angefangen hat alles mit einer Schachtel vom Roseversand...:)









In ihm kam ein herrlicher pechschwarzer Timbuk-Rahmen, Größe 50 mit Oversize-Rohren...

...und das noch handmade! Aus dem wurde binnen zwei Wochen fleißiger Arbeit...






auf dem Montageständer in der heimischen Küche eine technisch und optisch gelungene Kompostion...






Nicht nur für Rose-Fans ein Augenschmaus, die Verarbeitung des Rahmens. Sehr sauber WIG geschweißt.







Feine Details, wie verstellbarer Ritchey-Vorbau und Lager.







Bei der ersten 20 km Testfahrt ging's gleich in unsere nahegelegenen Isarauen, mit dem Ergebnis hochzufrieden.







Einfach schön, vor allem die neue Trecking-Gabel von Marzzochi zusammen mit den vielen anderen bewährten Komponenten.



Bin stolz auf unser Forum, das auch seinen Teil dazu beigetragen hat, ohne daß es jemand wußte (außer Dogfish natürlich grins)



Herzlichen Gruß von

el-rozo

Geändert von BastelHolger (13.12.05 19:28)
Nach oben   Versenden Drucken
#142231 - 11.01.05 07:38 Re: Unsere Räder [Re: dogfish]
varadero
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 742
Hallo zusammen!

So, einmal probiere ich es nun noch!





Eines meiner Bikes (welches wohl am besten hier rein passt), mit dem ich viel Spaß habe:
Kein Stahl, nicht für mich persönlich geschweißt; dafür von mir persönlich "customiziert"! grins





Ausstattung: Shimano Nabendynamo DH-3N70 und Nabenschaltung Inter8 SG-8R25 (Premium) mit SL-8S20 Drehschaltgriff, (Rahmen mit
exzentrischem Tretlager zum Kette spannen); B&M Beleuchtung (Schalter selbst gebastelt); HS22 10th anniversary. - Weber Kupplung ...





...........................................................für den Kinderanhänger...außerdem hab ich noch ein MTB.





und ein Singlespeed Bike in Verwendung. - Und hier noch das Ergebnis der völlig neuen Möglichkeiten...





die eine vernünftige Lichtanlage mit sich bringt - zu sehen ist übrigens die Altstadt von Salzburg ...



mit der Festung Hohen Salzburg, die Salzach und das neu Museum der Moderne am Mönchsberg.



Grüße aus Salzburg
Markus


Geändert von HvS (22.04.10 21:51)
Nach oben   Versenden Drucken
#142244 - 11.01.05 09:21 Re: Unsere Räder [Re: varadero]
dogfish
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 9434
Hallo Markus

Gestern sagte ich zu "Wolfrad", der Thread hat ja erst begonnen, er soll mal abwarten, was da noch alles kommt.

Du hast die Galerie mit Deinem schönen Beitrag eindrucksvoll weitergeführt. schmunzel cool

War mir gar nicht bekannt, daß auch Cannondale einen Rahmen mit Exzenter-Tretlager im Programm hat. Und vor allem sieht man/frau bei Deinem Rad mal die Stahlflex-Leitung von Magura. Mich wundert, daß sie so selten verbaut wird, meistens eh nur bei Custom Made Rädern.

Schönes Rad und auch schöne Festung, die Du uns zeigst. War erst vor 4 Monaten dort oben mit meiner Frau (zu Fuß aber zwinker ). Wunderbare Aussicht. Haben dann einen Riesen-Spaziergang gemacht, bei dem wir auch an dem neuen Museum vorbeikamen. Ist aber schon Geschmackssache, was die dort hingebaut haben... listig

Da gefällt mir die Hohen Salzburg wesentlich besser, wenn es auch anstrengend war, da rauf zu marschieren (für mich, mit meiner Wampe bäh ).

Gruß Mario
Nach oben   Versenden Drucken
#142250 - 11.01.05 09:41 Re: Unsere Räder [Re: dogfish]
varadero
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 742
In Antwort auf: dogfish

War mir gar nicht bekannt, daß auch Cannondale einen Rahmen mit Exzenter-Tretlager im Programm hat.

es gibt sogar mehrere, z.B.:
http://www.cannondale.com/bikes/05/ce/model-5SS5K.html
http://www.cannondale.com/bikes/05/ce/model-5SR3K.html
In Antwort auf: dogfish

Ist aber schon Geschmackssache, was die dort hingebaut haben... listig
Da gefällt mir die Hohen Salzburg wesentlich besser,


Hallo Mario!

Ich kann Dir nur zustimmen was das neu Museum am Berg betrifft!!! schockiert
Auch der "Inhalt" ist für einen nicht so sehr kunstbewanderten wie mich wirklich nur zum Staunen!!! Und das ist jetzt nicht positiv gemeint; es beginnt mit dem Sichtbeton.....

Zum Bike: ganz fertig ist es noch nicht, denn es fehlt vorne noch ein Brakebooster (wegen der breiten Reifen und des Kotflügels passt der Originale nur bedingt); gezeichnet (CAD) hab ich ihn schon, die Karbonplatte wurde schon für mich gelegt (in unsrer Fa. mit optimaler Faserorientierung) jetzt muß das Ganze nur noch Wasserstrahlgeschnitten werden.

Markus
Nach oben   Versenden Drucken
#142256 - 11.01.05 10:13 Re: Unsere Räder [Re: varadero]
dogfish
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 9434
Hallo Markus

Ich staune, wieder jemand, der es gut rüberbringt, daß man sein Hobby auch als Papa mit zwei Kindern, keineswegs an den Nagel hängen muß. grins

Im Gegenteil, gut ausgerüstet macht es enormen Spaß mit den Kids.

Gruß Mario

PS: Habe Deine anderen zwei Räder und deren "Verwendung" erst im nachherein entdeckt. Sind ja fast zu schade um sie als Link anzuhängen. zwinker

Geändert von dogfish (11.01.05 10:16)
Nach oben   Versenden Drucken
#142261 - 11.01.05 10:28 Re: Unsere Räder [Re: dogfish]
varadero
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 742
In Antwort auf: dogfish
Im Gegenteil, gut ausgerüstet macht es enormen Spaß mit den Kids.


Ja schon, Du hast natürlich recht, der finanzielle Aufwand ist aber auch beträchtlich! traurig
Wenn Oma's und Opa's hier nicht helfen würden, sähe es bei uns in der Garage anders aus!
Das Auto will ja auch "gefüttert" werden!!

In Antwort auf: dogfish
PS: Habe Deine anderen zwei Räder und deren "Verwendung" erst im nachherein entdeckt. Sind ja fast zu schade um sie als Link anzuhängen. zwinker


Sorry, die hab ich auch erst später dazueditiert, da ich sie noch in's web laden mußte!

Markus
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #142265 - 11.01.05 10:41 Re: Unsere Räder [Re: varadero]
atk
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 5190
In Antwort auf: varadero

In Antwort auf: dogfish
PS: Habe Deine anderen zwei Räder und deren "Verwendung" erst im nachherein entdeckt. Sind ja fast zu schade um sie als Link anzuhängen. zwinker


Sorry, die hab ich auch erst später dazueditiert, da ich sie noch in's web laden mußte!

Markus

Im Gegenteil, mach bitte die anderen Bilder auch zu Links. Oder mach sie kleiner. Diese Seite des Threads ist mit diesen Bildern nämlich schon wieder zu breit um sie vernünftig lesen zu können.
(Bisweilen ändere ich das auch selbst (Bilder zu Links, habe ich in deinem Beitrag auch schon überlegt), wenn es gar zu extrem ist. Das ist dann keine Böswilligkeit, sondern dient einfach der Handhabbarkeit. Am besten: gleich keine so riesigen Bilder reinstellen)

Andreas
Nach oben   Versenden Drucken
#142269 - 11.01.05 10:54 Re: Unsere Räder [Re: dogfish]
Martina
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 15031
Hallo Mario,

In Antwort auf: dogfish

Und vor allem sieht man/frau bei Deinem Rad mal die Stahlflex-Leitung von Magura. Mich wundert, daß sie so selten verbaut wird, meistens eh nur bei Custom Made Rädern.


Seit ich den Preis kenne, wundert mich das nicht mehr wirklich. Ich hab ihn gottseidank erst erfahren, nachdem das Teil an unserem Reisetandem verbaut war. zwinker

Martina
Nach oben   Versenden Drucken
#142270 - 11.01.05 10:55 Re: el-rozo's Timbuk-Eigenbau! [Re: dogfish]
Wilu
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 694
hallo Mario

die Pitlock-schraube für die sattelstützenklemmung kürzen wir aber noch, oder? listig bitte an el-rozo weiterleiten.
ansonsten finde ich vor allem die befestigung des schlosses interessant. kann man die drei halter auch nach hinten wegdrehen, wenn man sacochen montieren möchte?

ä gruess - Wilu
:innocent: Australia by pushbike - mit dem liegevelo durch den roten kontinent
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #142271 - 11.01.05 10:58 Re: Unsere Räder [Re: atk]
Wilu
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 694
Zitat:
Am besten: gleich keine so riesigen Bilder reinstellen

bravo bravo bravo dafür bravo bravo bravo

...es gibt ja noch leute mit altmodischen 1024x768-bildschirmen

ä gruess - Wilu

Geändert von Wilu (11.01.05 11:01)
Nach oben   Versenden Drucken
#142272 - 11.01.05 11:01 Re: Unsere Räder [Re: Martina]
varadero
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 742
In Antwort auf: Martina
Seit ich den Preis kenne...


war bei der Sonderedition 10th anniversary, ebenso wie die CNC gefrästen und rot eloxierten Hebel, "gratis" dabei!

Ich hab aber gelesen, daß die neueren, normalen Leitungen sogar druckbeständiger und daher besser sind (härterer Druckpunkt).

Markus
Nach oben   Versenden Drucken
#142275 - 11.01.05 11:04 Re: Unsere Räder [Re: varadero]
Martina
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 15031
Hallo,

Zitat:
Ich hab aber gelesen, daß die neueren, normalen Leitungen sogar druckbeständiger und daher besser sind (härterer Druckpunkt).


Kann ich nicht beurteilen, das einzige was wir uns von Stahlflex versprochen haben, war eine höhere Knickstabilität (das Tandem ist zerlegbar)

Martina
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #142277 - 11.01.05 11:09 Re: Unsere Räder [Re: Martina]
Friedrich
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 2459
Ausserdem wird's ganz lustig wenn Du einen gekonnten Abgang in die Botanik zusammenkriegst und mit den gepanzerten Leitungen hängen bleibst. In so einem Fall (Idealfall) brauchst Du bestimmt keine neuen Bremsleitungen aber mindestens einen neuen Bremsgriff, was wiederum ein nicht ganz billiger Schadensfall ist.

Fritz
Fritz
Nach oben   Versenden Drucken
#142280 - 11.01.05 11:17 Re: el-rozo's Timbuk-Eigenbau! [Re: Wilu]
dogfish
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 9434
Hallo Wilu

Und ob wir die noch kürzen... grins

War eins der letzten Zutaten, die Pitlocks. Beide hatten wir frei über Weihnachten. War schon froh, daß ich ihm einen Tag vor Heilig Abend noch eine passende Distanzhülse für die Airwings Tour Sattelstütze drehen konnte (el-rozo hatte sich schon früher freigenommen, wegen seinem Timbuk).

Der Rahmen hat nämlich ein ungewöhnliches Sattelstützrohr mit 32,0 Innendurchmesser. Kriegt man auf Reduzierung zu 26,0 nirgends zu kaufen. Aber ich sagte ja schon, hier hilft Dogfish. cool

Also keine Sorge, die "Kleiderstange" wird noch gekürzt. zwinker

Wegen den Halterungen für's Schloß. Sie sind fest montiert, können nicht weggedreht werden. So schön die Lösung ist, wenn Packtaschen nötig sind, muß das Ganze verschwinden. Entweder oder, leider.

Gruß Mario
Nach oben   Versenden Drucken
#142285 - 11.01.05 11:27 Re: el-rozo's Timbuk-Eigenbau! [Re: dogfish]
Wilu
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 694
hallo Mario

Zitat:
Und ob wir die noch kürzen... grins

da bin ich ja beruhigt schmunzel

Zitat:
Wegen den Halterungen für's Schloß. Sie sind fest montiert, können nicht weggedreht werden. So schön die Lösung ist, wenn Packtaschen nötig sind, muß das Ganze verschwinden. Entweder oder, leider.

sehr schade. dann wird's wohl fürs erste bei meiner lösung mit klettbändern bleiben. wie die aussieht? schau dir den nächsten beitrag an!

ä gruess - Wilu
:innocent: Australia by pushbike - mit dem liegevelo durch den roten kontinent
Nach oben   Versenden Drucken
Seite 12 von 99  < 1 2 ... 10 11 12 13 14 ... 98 99 >


www.bikefreaks.de